Drohnen-Flug über Frielendorf

Drohnen-Flug über Frielendorf
1 von 21
Drohnen-Flug über Frielendorf
2 von 21
Drohnen-Flug über Frielendorf
3 von 21
Drohnen-Flug über Frielendorf
4 von 21
Drohnen-Flug über Frielendorf
5 von 21
Drohnen-Flug über Frielendorf
6 von 21
Drohnen-Flug über Frielendorf
7 von 21
Drohnen-Flug über Frielendorf
8 von 21
Drohnen-Flug über Frielendorf
9 von 21

Punktgenau steuert Markus Schmerer das Fluggerät über einen Schornstein und macht ein Bild. Die Kontrolle von Dächern ist nur ein Anwendungsgebiet für die als Drohne bezeichneten Flieger. Seit fünf Jahren beschäftigt sich der Frielendorfer mit dem Thema. Surrend startet das unbemannte Luftfahrzeug und steigt schnell in die Höhe. Markus Schmerer besitzt zwei leistungsstarke Drohnen und nutzt die Luftfahrzeuge überwiegend beruflich: „Ich spreche lieber von unmanned aerial vehicle oder kurz UAV. Der Begriff Drohne kommt ja ursprünglich aus dem militärischen Bereich.“

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Brand mit Todesopfer in Alsfeld-Eudorf
Im Alsfelder Stadtteil Eudorf ereignete sich am späten Vormittag eine Brandkatastrophe, bei der ein Mensch starb.
Brand mit Todesopfer in Alsfeld-Eudorf
Schwerer Unfall bei Großropperhausen
Schwerer Unfall bei Großropperhausen