Hochland: Geldinstitute sollen Grundversorgung vor Ort auch zukünftig gewährleisten

Gilserberg

Hochland: Geldinstitute sollen Grundversorgung vor Ort auch zukünftig gewährleisten

Die Veränderung bei den Banken und der Kreissparkasse beschäftigen weiterhin die Menschen und auch politischen Gremien in der Region, die HNA berichtete mehrfach.
Hochland: Geldinstitute sollen Grundversorgung vor Ort auch zukünftig gewährleisten
Mit letzter Tour des Bäckerautos geht Tradition zu Ende
Mit letzter Tour des Bäckerautos geht Tradition zu Ende
Heimatgeschichtlicher Arbeitskreis gibt Kalender 2022 heraus
Heimatgeschichtlicher Arbeitskreis gibt Kalender 2022 heraus
Heimatgeschichtlicher Arbeitskreis gibt Kalender 2022 heraus
Gemeindevertreter kritisieren Schließung der Sparkasse
Zu ihrer letzten Sitzung in diesem Jahr kamen die Gemeindevertreter unter Leitung des Vorsitzenden Wolfgang Urbanek in der Hochlandhalle in …
Gemeindevertreter kritisieren Schließung der Sparkasse
Schwalm und Knüll: Stilles Ende nach 40 Jahren
Seit dem 1. Dezember sind die Filialen der Kreissparkasse in Gilsberg, Schrecksbach und Oberaula geschlossen. Viele Menschen kritisieren den …
Schwalm und Knüll: Stilles Ende nach 40 Jahren

Umbau des ehemaligen Sparkassengebäudes in Treysa läuft auf Hochtouren

Die Schwalmstädter können sich auf ein neues Café freuen. Die Bäckerei Viehmeier baut aktuell die ehemalige Stadtsparkassen-Zweigstelle in Treysa um.
Umbau des ehemaligen Sparkassengebäudes in Treysa läuft auf Hochtouren

Kunstwerk: Riesenskulptur entstand in Großropperhausen

Eine 1,5 Tonnen schwere Holzskulptur steht seit einigen Tagen vor der Hauptfiliale des Schwälmer Brotladens in Gilserberg. Erschaffen wurde das …
Kunstwerk: Riesenskulptur entstand in Großropperhausen

Gilserberg: Marco Kohrell hat Schritt in die Selbständigkeit nicht bereut

Wer gerne amerikanische Süßigkeiten isst, ist bei Marco Kohrell an der richtigen Adresse - Der Gilserberger bietet in seinem …
Gilserberg: Marco Kohrell hat Schritt in die Selbständigkeit nicht bereut

Bastelarbeit geht in Flammen auf: Mann (33) verletzt sich bei Löschversuch schwer

Bei Bastelarbeiten in einem Dachgeschoss in Lischeid (Schwalm-Eder-Kreis) kam es zu einem Brand. Dabei wurde eine Person schwer verletzt.
Bastelarbeit geht in Flammen auf: Mann (33) verletzt sich bei Löschversuch schwer

Sebbetrode: Nach 76 Jahren erhält Gefallener Gedenkstein – Adolf Otto recherchierte

Der Zweite Weltkrieg endete vor 76 Jahren. In Sebbeterode wurde jetzt das Grab eines Soldaten wieder in einen ordentlichen Zustand versetzt.
Sebbetrode: Nach 76 Jahren erhält Gefallener Gedenkstein – Adolf Otto recherchierte

Otto Plamper ist seit 50 Jahren Vorsitzender des TTC Sebbeterode

Seit 50 Jahren ist Otto Plamper der Vorsitzende des TTC Sebbeterode. In diesem Jahr wurde der begeisterte Tischtennnisspieler zum Ehrenmitglied des …
Otto Plamper ist seit 50 Jahren Vorsitzender des TTC Sebbeterode

Rinder hüpfen vor Freude: Weideaustrieb auf Gilserberger Weidehof Kohl

Rinder hüpfen vor Freude: Weideaustrieb auf Gilserberger Weidehof Kohl

Leichenfund in Wohnhaus in Sachsenhausen: Mutter und Sohn tot

Leichenfund in Wohnhaus in Sachsenhausen: Mutter und Sohn tot

Bayerische Sause im Hochland: 600 Menschen feierten in Sebbeterode

Bayerische Sause im Hochland: 600 Menschen feierten in Sebbeterode

250 Gilserberger demonstrierten auf der B3 gegen Windkraftpläne

250 Gilserberger demonstrierten auf der B3 gegen Windkraftpläne

Weitere Meldungen

Gilserberg: Obst aus der Region soll besser verwertet werden

In Gilserberg können Obstbaumbesitzer ihre Bäume durch ein gelbes Band kennzeichnen und damit signalisieren, das Ernten für jedermann kostenlos …
Gilserberg: Obst aus der Region soll besser verwertet werden

Unfall auf Kreisstraße bei Sebbeterode

Schwere, aber offenbar nicht lebensbedrohliche Verletzungen zog sich am Dienstagmorgen eine 41-jährige Frau aus Gilserberg bei einem Verkehrsunfall …
Unfall auf Kreisstraße bei Sebbeterode

Alte Mopeds halten jung: Große Ausfahrt mit betagten Zweirädern in Gilserberg

Bei bestem Wetter nahmen viele befreundete Clubs und private Moped- und Mofafans den Weg ins Gilserberger Hochland auf sich.
Alte Mopeds halten jung: Große Ausfahrt mit betagten Zweirädern in Gilserberg

Mit kleinen Dingen viel bewegen - Anja Nordmann ist Ortsvorsteherin von Gilserberg

Beraten, anregen, mitgestalten: Die Aufgabe des Ortsvorstehers mit seinem Ortsbeirat ist es, die Interessen seines Dorfes gegenüber den …
Mit kleinen Dingen viel bewegen - Anja Nordmann ist Ortsvorsteherin von Gilserberg

Historisches Blech im Hochland: Schlepperfreunde Diebelsborn organisierten Treffen und Ausfahrt

Schleppergebrumm erfüllte am Wochenende die Luft in Sebbbeterode: Bei freundlichem Sommerwetter folgten viele Oldtimerfans und Liebhaber alter …
Historisches Blech im Hochland: Schlepperfreunde Diebelsborn organisierten Treffen und Ausfahrt

Ihr Herz schlägt fürs Bad: 50 Jahre Freibad Moischeid

Mit einem Sommerfest hat Moischeid am Samstag das 50-jährige Bestehen des Freibads gefeiert.
Ihr Herz schlägt fürs Bad: 50 Jahre Freibad Moischeid

Im Beiwagen nach Gilserberg

Mit der Kutsche, einem Oldtimer und im Beiwagen einer BMW legte Gunter Lutzi am Mittwoch die Wegstrecke vom St. Elisabeth-Hospiz in Marburg zum …
Im Beiwagen nach Gilserberg

Freibad Moischeid geöffnet – DLRG bietet Schwimmkurs

Badespaß pur: Seit dem vorigen Wochenende hat das Freibad in Moischeid geöffnet. Die behördliche Genehmigung hierfür erreichte das Helferteam am …
Freibad Moischeid geöffnet – DLRG bietet Schwimmkurs

Schwalmstadt: Traditionsgemüse in neuem Gewand

So mancher kennt die Steckrüben noch aus der Nachkriegszeit, teilweise gab es kein anderes Gemüse auf dem Tisch. Viele konnte es nicht mehr sehen. …
Schwalmstadt: Traditionsgemüse in neuem Gewand

Appenhain: Anette Zinser ist neue Schulleiterin in Wohra

Mitten in der Corona-Pandemie übernahm die Appenhainerin Anette Zinser die Leitung einer Grundschule.
Appenhain: Anette Zinser ist neue Schulleiterin in Wohra