Bayerische Sause im Hochland: 600 Menschen feierten in Sebbeterode

1 von 30
2 von 30
3 von 30
4 von 30
5 von 30
6 von 30
7 von 30
8 von 30
9 von 30

Gilserberg. Über 600 Menschen feierten am Samstagabend in Sebbeterode das jährliche Oktoberfest.

Andreas Kaiser, vielen auch als Leo bekannt, veranstaltete es bereits zum elften Mal. Die vielen Besucher waren überwiegend stilecht in Dirndl und Lederhose gekleidet.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Festzug der Babiller Pfingstkirmes in Neukirchen
Bei prächtigem Wetter waren 40 Gruppen und Motive im Kneippheilbad Neukirchen zu sehen. Lebhafter Applaus und Zurufe …
Festzug der Babiller Pfingstkirmes in Neukirchen
Showfeuerwerk an der Totenkirche Treysa
Mit einem neuen Konzept kam die zwölfte Musicalnacht an der Totenkirche Treysa daher, das Publikum erlebte am …
Showfeuerwerk an der Totenkirche Treysa