Hubschrauberabsturz

Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland

Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
1 von 8
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
2 von 8
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
3 von 8
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
4 von 8
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
5 von 8
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
6 von 8
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
7 von 8
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland
8 von 8
Katastrophenschutzübung im Gilserberger Hochland

Am Wochenende übten gut 250 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdiest bei Itzenhain den Ernstfall. Angenommenes Szenario war ein Hubschrauberabsturz. Brände mussten gelöscht und Personen gerettet werden.

Rubriklistenbild: © Jochen Schneider

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Bilderstrecke: World Music Festival 2022 in Loshausen
Drei Tage Sonnenschein begleiteten das 20. World Music Festival, das am Wochenende in Loshausen stattfand. Der Verein …
Bilderstrecke: World Music Festival 2022 in Loshausen

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.