Gilserberger Ortsteil Moischeid

Minus 18 Grad: Der kälteste Ort Hessens liegt im Schwalm-Eder-Kreis

Gilserberg. Der Gilserberger Ortsteil Moischeid war in der Nacht zu Dienstag der kälteste Ort Hessens. Das bestätigte Ines Wiegand, Meteorologin beim Deutschen Wetterdienst (DWD).

Eisige Minus 18 Grad wurden in dem 350-Seelen-Dorf gemessen.

Das Wetter in ihrem Ort gibt es auf  www.hna.de/wetter

Warum es ausgerechnet in Moischeid am kältesten war, dafür nennt Ines Wiegand geografische Gründe. „Unsere Wetterstation vor Ort liegt in einer Mulde, umgeben von höheren Lagen. Nachts kühlt sich die Luft über dem Boden ab und sammelt sich dann in den Tal- und Muldenlagen“, erklärte die Wetterexpertin.

Bereits im vergangenen August hatte der kleine Gilserberger Ortsteil einen Wetterrekord aufgestellt: Mit 107,3 Liter pro Quadratmeter war Moischeid der Regen-Spitzenreiter in Hessen.

Minus 18 Grad: Der kälteste Ort Hessens liegt im Schwalm-Eder-Kreis

Lesen Sie auch:

- Deutschland-Rekord: In Moischeid fiel der meiste Regen

Rubriklistenbild: © Hessennews TV/HNA

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.