Burschenschaft lädt ein zum Wettkampf

Heiße Rennen im Schweinetrog

Schon Tradition: Das Brühtrogrennen auf der Schwalm anlässlich der Zellaer Kirmes. Archivfoto: Knaub 

Zella. Zum 25. Mal heißt es am kommenden Wochenende mit ausgefeilter Technik im Schweinetrog ans Ziel zu kommen: Die Zellaer Burschenschaft lädt anlässlich ihrer Kirmes für Sonntag, 22. August, ab 14 Uhr zum Brühtrogrennen.

Schon seit 1985 duellieren sich mutige Schwälmer in Brühtrögen auf der Schwalm. Die Aufgabe: Im Schweintrog in der kalten Strömung der Schwalm trocken am Ziel anzukommen. Und beim Rudern einige Hürden zu nehmen. Dazu gehörte in der Vergangenheit auch das Klettern durch einen Gummireifen. Anmelden können sich die Mannschaften direkt vor Ort. Eine Startgebühr wird nicht erhoben. (syg)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.