Heike Hoch ist die neue Koordinatorin für Kindertagesstätten der Stadt Schwalmstadt

Die Jüngsten im Blick

Schwalmstadt. Die 48-Jährige Neustädterin Heike Hoch ist die neue Koordinatorin für Kindertagesstätten der Stadt Schwalmstadt. Hoch ist Kinderpflegerin, Erzieherin, Heilpädagogin

und Spieltherapeutin. Vor ihrer Freistellung zur Koordinatorin war sie Leiterin des Kindergartens Zwergenschatz und Hosenmatz (früher Bleichwiese und Hospital).

Die Aufgaben der Pädagogin sind vielfältig. Sie selbst sagt: „Ich bin dazu da, die Leute an einen Tisch zu bringen.“ In ihrem Büro im Kindergarten Zwergenschatz laufen die Fäden zusammen. Ihr zur Seite steht Verwaltungsfachangestellte Melanie Fendt. (zsr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.