30-jähriges Bestehen: Die Reiterfreunde Antrifttal luden an die Dammesmühle zum Dressur- und Springturnier ein

Lena Schneemann auf den vorderen Plätzen

Antrifttal. Seit 30 Jahren trainieren Pferd und Reiter bei den Reiterfreunden Antrifttal. Kürzlich feierten sie ihren Geburtstag mit einem Dressur-und Springturnier auf der Reitanlage an der Dammesmühle. Bei hervorragenden äußeren Bedingungen gelang es dem Veranstalter, den 300 Reitern optimale Bedingungen für gutklassigen Reitsport zu bieten, heißt es in einer Pressemitteilung. Die gesamte Anlage, inklusive des Hindernismaterials, war für das Turnier herausgeputzt. Parcourdesigner Heinz Kunstmann lobte die Bodenbeschaffenheit und das umfangreiche, in sehr gutem Zustand befindliche Hindernismaterial.

Ihm gelang es an den Turniertagen Parcoure zu gestalten, die sportlich fair gebaut waren, Differenzierungen im Teilnehmerfeld zuließen und optisch immer einen reizvollen Anblick boten.

L-Dressur auf Trense

Die Dressurprüfungen mussten aufgrund des hohen Nennungsergebnisses parallel auf dem Dressurplatz und auf dem Springplatz stattfinden. Beide Plätze boten beste Voraussetzungen für einen guten Sport. Höhepunkt bildete eine L-Dressur auf Trense geritten, die von Petra Trier-Lenz mit Wuismo Robaix von der RSG Wartebach gewonnen wurde. Mit Tanja Sack (Momberg), Lena Schneemann (Ziegenhain) und Viola Schwalm (Eifa) platzierten sich weitere Reiterinnen aus der Region.

Auch bei den angebotenen Reiterwettbewerben auf Schulpferden mit Ausbilderwertung wurde guter Sport gezeigt. Es siegten hierbei Laura Köhler vom KRV der Schwalm (Ziegenhain), Carina Schlein (Danis Ponyhof) und Pauline Glinzer vom gastgebenden Verein.

Als beste Ausbilder wurden bei dieser Prüfung die Ausbilderin von Danis Ponyhof in Loshausen, die Ausbildergemeinschaft der Reiterfreunde Antrifttal und die Ausbilderin des Schlossgestütes Ziegenhain mit je einem Pokal des hessischen Reit-und Fahrvereines ausgezeichnet.

Beim L-Springen mit Idealzeit siegte Lena Schneemann aus Ziegenhain in einem fehlerfreien Durchgang. (ska)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.