Realer Einsatz am Tag der offenen Tür

Schwalmstadt - „In jedem Schwälmer steckt ein Feuerwehrmann": Das war am Samstag auf einem Transparent an der Zufahrt zum Treysaer Feuerwehrgelände zu lesen.

Wie immer am dritten Wochenende im August luden die Brandschützer ein, sich vom Leistungsstand von Jugendwehr und Einsatzabteilung ein Bild zu machen und ins Gespräch zu kommen.

Unser Foto zeigt von links Robert Wagner, Stefan Störmer, Aron Käufler, Michael Kürschner und Dominik Grünitz mit dem hydraulischen Rettungssatz. Sie demonstrierten zusammen mit Sanitätern, wie ein Verletzter schonend und sicher aus einem Verkehrsunfallwrack gerettet wird. „Die Bevölkerung hat den Tag gut angenommen, darüber freuen wir uns sehr“, sagte Wehrführer Björn Bachmann unserer Zeitung. Die Besucher konnten sich auch gleich noch von der Schlagkräftigkeit der Truppe überzeugen, die gegen 16.55 Uhr vor großem Publikum zum Einsatz in der Sachsenhäuser Straße ausrückte: Eine Brandmeldeanlage hatte Fehlalarm ausgelöst. (aqu)

Foto: Quehl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.