1. Startseite
  2. Lokales
  3. Schwalmstadt
  4. Schwalmstadt

5000 Euro Schaden in Schwalmstadt

Erstellt:

Von: Johannes Rützel

Kommentare

Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Symbolbild © Friso Gentsch/dpa

Eine junge Frau aus Schwalmstadt hat Rechts-vor-Links nicht beachtet. Es kam zum Unfall und Sachschaden von 5000 Euro.

Schwalmstadt - An der Kreuzung von Siebenbürgener Weg und Breslauer Straße in Treysa ist es laut Polizei zu einem Unfall gekommen. Eine 21-Jährige aus Schwalmstadt fuhr am Montag, 18. Juli, um 20.33 Uhr auf dem Siebenbürgener Weg in Richtung Ostergrund.

Rechts-vor-Links im Wohngebiet missachtet

Sie missachtete an der Kreuzung mit der Breslauer Straße die Vorfahrt einer von rechts kommenden 35-Jährigen, ebenfalls aus Schwalmstadt.Die Fahrzeuge stießen zusammen. Am Seat der 21-Jährigen entstand laut Polizei 4000 Euro, am BMW der 35-Jährigen 1000 Euro Sachschaden.  jru

Auch interessant

Kommentare