Krise sorgt für Kreativität

Corona: Viele Angebote im Altkreis Ziegenhain

+
Einkaufsservice der Stadt Schwarzenborn: Auszubildende Madlin Hebebrand und Tobias Zinn sind zwei Mal wöchentlich unterwegs .

Restaurants sind geschlossen, viele Geschäfte auch, die Menschen bleiben zu Hause. Doch Not macht erfinderisch.

Wohl noch nie hat ein Sprichwort so zugetroffen, wie dieses jetzt. Geschäftsleute und Gastronomen, Gemeinde- und Stadtverwaltungen, Kirchengemeinden stemmen sich mit kreativen Ideen gegen die Coronakrise. Sie bieten Gutscheine, Lieferdienste und mehr an, um auch weiterhin ihren Kunden etwas bieten zu können und geschäftlich zu überleben. Eine Auswahl:

Rathaus

Die Stadt Schwarzenbornhilft in der Corona Krise. Besonders für ältere und kranke Menschen stellt die Corona-Krise eine besondere Gefahr dar. Jeden Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr kaufen Tobias Zinn vom Bürgerbüro und Auszubildende Madlin Hebebrand im örtlichen Nahkauf für sie ein. Dies müssen Interessierte jeweils spätestens bis 13 Uhr am Vortag bei der Stadt Schwarzenborn anmelden: Tel. 0 56 86/99 88-0 oder ewo@stadt-schwarzenborn.de

Gewerbevereine

Unter dem Motto Gemeinsam gegen Corona hat Frielendorf aktiv - Gewerbe und Tourismus auf seiner Homepage eine Informationsplattform eingerichtet. Betriebe machen dort auf ihre Angebote (z.B. Lieferdienst) aufmerksam. Homepage: frielendorfaktiv.de.

Die Schwalm-Touristik eröffnet neuen Online-Shop für Hilfsgutscheine. Mit den Hashtags #SchwalmstadtGegenCorona und #GemeinsamDurchDieKrise werden auf mein-schwalmstadt.de Gutscheine von Einzelhändlern, Dienstleistern und Gastronomen verkauft. Für Unternehmen sei das Einrichten unverbindlich und kostenfrei.

Gastronomie

Forellenhof Klaus Böse Gilserberg-Itzenhain Fischräucherei - Partysevice-Fischzucht. Lieferung und Abholung nach tel. Bestellung jeder Zeit möglich. Tel. 0 66 96/373, Forellenhof-boese@t-online.de McDonald’s Restaurant Treysa, Friedrich-Ebert-Str. 112. Abholmöglichkeiten für Speisen. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 8 bis 0 Uhr, Sonntag 9 bis 0 Uhr, Tel. 0 66 91/91 10 77

Hotel Bechtel Zella, Essen zum Holen und Mitnehmen. Montag bis Samstag 17 bis 20 Uhr (Bestellung bis 19 Uhr), Sonntag 11 bis 14 Uhr (Bestellung bis 13 Uhr), Hotline: 0 66 91/9 46 50, E-Mail: info@Hotel-Bechtel.de

Metzgerei Marko Klein Merzhausen. Lieferung ab einem Warenwert von 15 Euro. Mittwochnachmittag und samstags ab 11 Uhr. Tel. 0 66 97/523.

Dienstleistungen

Stehls Kinderland, Schwalmstadt von 9.30 bis 12.30 Uhr. Abholung, Gutscheine oder Auswahlservice, Tel. 0 66 91/91 90 05 oder 0157/57 22 14 99 (Whats App). Auslieferung innerhalb von Schwalmstadt oder portofreier Versand ab 25 Euro Bestellwert. E-Mail: stehls_kinderland @t-online.de Kfz-Prüfstelle Lindloff, Neukirchen. Alle Tätigkeitsfelder eines Kfz-Sachverständigen. Nach Rücksprache können Fahrzeuge zur Untersuchung/Abnahme abgeholt werden. Öffnungszeiten Prüfstelle in Neukirchen, Lützelbachweg 2: Montag, Mittwoch und Freitag: 9. bis 13 Uhr, Dienstag und Donnerstag: 14 bis 19 Uhr. Jeden 1. Samstag im Monat von 9 bis 13 Uhr oder nach Vereinbarung unter Tel. 0171/6571207.

Diakonie Schwalmstadt, Hilfe zum Einkaufen, Tel. 0157/88 28 27 56. Telefonische Seelsorgegespräche (Pfarrer Ingo Fulda), Tel. 0 66 9133 97

Altenhilfe Treysa, Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr. Angebot: Einkaufsdienst und Botengänge für Senioren in Schwalmstadt und seinen Ortsteilen. Tel. 0 66 91/2 28 88.

Information für Betriebe:Wer in die Liste aufgenommen werden will, schreibt bitte eine E-Mail an schwalmstadt@hna.de. Folgende Infos brauchen wir: Unternehmensname, Adresse, Öffnungs- beziehungsweise Lieferzeiten sowie eine Kontaktmöglichkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.