Dreschfest in Nausis mit alten Schleppern und 30 Biersorten

1 von 25
2 von 25
3 von 25
4 von 25
5 von 25
6 von 25
7 von 25
8 von 25
9 von 25

Neukirchen. 1000 Besucher waren beim Dreschfest in Nausis, um im Neukirchner Stadtteil Landwirtschaft ganz wie zu Großmutters Zeiten zu erleben. Alte Schlepper, eine Dreschmaschine Baujahr 1923 und 30 Biersorten zur Probe - damit wusste die Dreschgenossenschaft Nausis/Wincherode zu punkten. (zmh)

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Amtsinhaber Andreas Schultheis bleibt Chef im Rathaus in Schrecksbach
Schrecksbach. Mit fast 90 Prozent der Stimmen ist der bisherige Amtsinhaber Andreas Schultheis erneut zum Bürgermeister …
Amtsinhaber Andreas Schultheis bleibt Chef im Rathaus in Schrecksbach