Weiberfasching in Ziegenhain

Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Lena Peretten als Paula Pantzer
1 von 21
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Lena Peretten als Paula Pantzer
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020 Marion Radtke und Renate Schuster
2 von 21
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020 Marion Radtke und Renate Schuster
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: von links Elke Schwalm, Anke Stübing, Andrea Held, Anika Neubauer - alle Ziegenhain
3 von 21
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020. von links Elke Schwalm, Anke Stübing, Andrea Held, Anika Neubauer - alle Ziegenhain
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Sternengarde
4 von 21
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Sternengarde
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Black Pearls mit Maik Eckhardt
5 von 21
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Black Pearls mit Maik Eckhardt
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Publikum
6 von 21
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Publikum
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Prinzengarde
7 von 21
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Prinzengarde
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Prinzenpaar Karla Schmidt und Paul Gundlach
8 von 21
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Prinzenpaar Karla Schmidt und Paul Gundlach
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Sternengarde
9 von 21
Weiberfasching ZKV Ziegenhain 2020: Sternengarde

Unter dem Motto „In 80 Tagen um die Welt - wir feiern, wo es uns gefällt“, lud am Donnerstag der Ziegenhainer Karnevalsverein (ZKV) zur Weiberfastnacht ein. Knapp 300 Frauen kamen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Fotos: Hochwasser im Altkreis Ziegenhain
Fotos: Hochwasser im Altkreis Ziegenhain

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.