Kirmesansingen: Fröhlicher Start in die Festtage

+
Prosit: Auf die Salatkirmes stießen unter anderem Andreas Göbel (links) und Norbert Schidleja (rechts) an.

Ziegenhain. Am Mittwochabend strömten zum Kirmesansingen viele Besucher auf den Paradeplatz, um sich gemeinsam auf die 288. Salatkirmes zu freuen.

Der Sängerchor Ziegenhain stimmte mit befreundeten Sängern an, es spielte der Posaunenchor. Die Damen der Tanzgruppe Black Pearls sorgten für Schwung, anschließend spielten die Ottertaler zum Tanz auf.

Am Freitag, 19 Uhr, wird die Kirmes im Festzelt auf dem Alleeplatz eröffnet. Rock mit Take Five soll am Samstag ab 21 Uhr die Besucher anlocken. Höhepunkt ist der Festzug am Sonntag, der sich ab 14 Uhr durch die Stadt schlängelt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.