1. Startseite
  2. Lokales
  3. Schwalmstadt
  4. Schwalmstadt

Treysa: Mann belästigt Frau am Bahnhof

Erstellt:

Von: Matthias Haaß

Kommentare

Die Vorderseite eines Mercedes-Vito Polizeiautos
Polizei (Symbolbild) © Fotostand/imago-images (Symbolbild)

Ein Exhibitionist belästigte am Montagnachmittag am Bahnhof in Treysa eine Frau. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Treysa. Am Montagnachmittag wurde eine Frau im Bereich des Bahnhofs in Treysa von einem Exhibitionisten belästigt. Nach Polizeiangaben holte der unbekannte Täter sein Geschlechtsteil aus der Hose und zeigte sich so einer 21-Jähigen. Die Frau verständigte daraufhin sofort die Polizei Schwalmstadt. Der Täter wurde durch die 21-Jährige wie folgt beschrieben: männlich, gut 1,60 Meter groß. Außerdem sollte es sich laut der Geschädigten bei dem Täter um eine ältere Person gehandelt haben.

Zur Tatzeit war der Täter mit einer schwarzen Lederjacke und einer blauen Jeans bekleidet. Der Mann hatte einen Adidas Rucksack bei sich.

Im Zuge der umgehend eingeleiteten Nahbereichsfahndung konnte ein Tatverdächtiger in Bahnhofsnähe durch die Polizei angetroffen werden. Ob es sich bei der Person um den unbekannten Täter handelt, müsse im Zuge der weiteren Ermittlungen noch geklärt werden, so ein Polizeisprecher.

Die Kriminalpolizei Homberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Hinweise bitte unter 05681/774-0.

Auch interessant

Kommentare