Schuhe für Kinder aus asylsuchenden Familien

Spenden für Wärme

Schuhe-Aktion: Kinder von Asylsuchenden und Flüchtlingen konnten sich Dank Spenden Winterschuhe aussuchen. Foto: privat

Schwalmstadt. Auf Initiative der interkulturellen Spielgruppe der Diakonischen Gemeinschaft Hephata konnten sich Kinder aus asylsuchenden Familien kürzlich jeweils ein paar Winterschuhe im Schuhgeschäft Herche aussuchen.

Laut den Sprechern des Arbeitskreises für Toleranz und Menschenwürde in Schwalmstadt Jochen Helwig und Klaus Schubert konnte durch Spendengeld die hochwertigen Schuhe finanziert werden. Christian Herche unterstützte die Aktion mit einem großzügigen Nachlass auf jedes Paar Schuhe (insgesamt 500 Euro) und einer kompetenten Beratung durch das Team des Schuhgeschäftes. Die Kinder strahlten über ihre neuen Schuhe und die Familien bedankten sich herzlich.

Die interkulturelle Spielgruppe unter Leitung von Ulrike Keding, Hannah Kimpel und Katrin Becker findet jeden Freitag um 16 Uhr im Psychomotorik-Raum der Hephata Akademie statt. Die beiden Sprecher bedanken sich ausdrücklich bei allen Spendern. (syg)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.