Polizei sucht mit Täterbeschreibung 

iPhone-Diebe schlugen erneut zu - Handydiebe in Bahnhofstraße Treysa unterwegs

+
Am Dienstag haben unbekannte zwei Täter erneut hochwertige Mobiltelefone im Gesamtwert von 2 050 Euro aus einem Laden in der Bahnhofstraße gestohlen.

Am Dienstag haben zwei unbekannte Täter erneut hochwertige Mobiltelefone im Gesamtwert von 2 050 Euro aus der Auslage eines Ladens in der Bahnhofstraße gestohlen.

Ein Mann hielt die Tür auf während der andere Täter unvermittelt zu der Auslage der iPhones ging . Dort riss er die beiden gesicherten Handys aus den Halterungen und flüchtete. Die Täter wurden bis zum rückwärtigen Parkplatz verfolgt. Ein Zeuge konnte beobachten, wie sie in einen weißen Pkw mit den Kennzeichenfragmenten HR -LB (VW Lupo oder VW Up) einstiegen und wegfuhren. 

Täter schlugen bereits am Vortag zu

Auf Grund der Tatbegehungsweise gehen die Ermittler davon aus, dass es sich vermutlich um die gleiche Täterschaft handelt, die schon am Vortag zur Mittagszeit in einem anderen Shop Handys gestohlen hatten.

Auch hier lenkte einer der Männer die Aufmerksamkeit des Verkäufers auf sich. Als dieser ihn wegen Kundschaft nur kurz beachtete, gingen beide Täter zu den Handys in der Auslage, rissen vier iPhones samt Sicherung heraus und verließen mit ihrer Beute den Shop. An der Auslage entstand ein Schaden in Höhe von rund 300 Euro.

Die Täter werden als 170 - 175 cm groß, ca 20 - 30 Jahre alt und dunkelhäutig beschrieben. Beide trugen Turnschuhe und dunkle Kleidung.

Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt unter Tel. 06691/9430.

Von Luisa Weckesser

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.