Polizei erstellt Bild nach Zeugenaussage

Überfall: Mann war aufgefallen

Auffällig: Der gesuchte Täter trug eine markante Jacke.

Oberaula. Ein Phantombild des möglichen Täters, der am Dienstag gegen 20 Uhr einen Getränkemarkt in Oberaula überfallen haben soll, hat die Kriminalpolizei erarbeitet. Der Mann hatte den Markt im Unteren Kirchweg betreten und die Herausgabe von Bargeld gefordert (wir berichteten).

Einer Zeugin war der unbekannte Täter am gleichen Tag bereits gegen 16 Uhr aufgefallen, denn zu diesem Zeitpunkt habe sich der Täter bereits in der Nähe des Tatortes aufgehalten, berichtet die Polizei. Der Täter hatte dunkle, kurze Haare und trug eine auffällige Jacke. (jkö) Foto: Polizei/nh

Hinweise: Kriminalpolizei Homberg, Tel. 05681/ 774-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.