Sonntag öffnen die Geschäfte um 12 Uhr – Das 3. Erlebnis E-Mobilität Nordhessen beginnt bereits Samstag

Ziegenhain vom Feinsten und Mobilsten

Elektro-Mobile in Hülle und Fülle auf dem Alleeplatz: Unser Archivfoto entstand bei der Einweihung einer E-Mobil-Ladesäule. Fotos: Archiv

ziegenhain. Kulinarisches und Kunst und Kultur vom Feinsten hält Ziegenhain wieder am Sonntag, 6. September, bereit. Von 11 bis 18 Uhr lädt das Stadtmarketing Schwalmstadt zur Traditionsveranstaltung mit Herbstmarkt ein. Viele Angebote und Marktstände sowie ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm erwarten die Besucher im Bereich Wiederholdstraße, Badeweg, Ernst-Ihle-Straße und Einkaufszentrum.

Ab 12 Uhr öffnen die Geschäfte.

Feines Essen

Es gibt eine breite Auswahl von Gewürzen, Liköre, Marmeladen, Wurstwaren und Imkereiprodukte sowie erstmals in diesem Jahr auch vegane Gerichte und natürlich allerhand weiteres Feines wie Ochs am Spieß, Pasta und Desserts. Vom großen Bigfood-BBQ-Smoker gibt es Pulled-Pork-Burger und Bacon-Bomb-Burger.

Marktstände und Musik

An den Marktständen wird Kunsthandwerk und allerlei Nützliches angeboten, Kinder werden bestens unterhalten und es gibt viel Musik. Von 11 bis 14 Uhr ist die Kapelle „Prinz Persico & die Roten Schuhe“ mit Kontrabass, Akkordeon, Schlaggitarre, Trompete und Trommel zu hören. Außerdem sind „Liliane und Hummel“ unterwegs, volkstümlich wird es an der Bühne am Rathaus mit den Leimsfelder Dorfmusikanten, auf der Bühne beim Einkaufszentrum ist die Linedance-Gruppe „Crazy Ducks“ zu erleben, es gibt Countrymusik von „Bird Mountain“. Die Antreffcowboys aus Zella verwandeln den Platz in ein Westerndorf mit Saloon. Auf der Bühne bei Optik-Oske spielt Alma Mater Rock und Oldies, in Schlemmers Hof ist das Duo „Paul Inclusive“ zu erleben.

Malerei

Im Sitzungssaal des Ziegenhainer Rathauses stellt der Kunstverein „Neue Brücke“ von 11 bis 18 Uhr die Werke heimischer Künstler aus.

Denkmal

Zur Neueinweihung des Denkmals „Deutsche Ostgebiete“ um 14 Uhr vor dem Behördenhaus in der Landgraf-Philipp-Straße 19 ist die Öffentlichkeit eingeladen. Treffpunkt ist im Bereich Sparkassenplatz. Zu Gast mit einigen Darbietungen sind die Egerländer Musikanten aus Melsungen und die schlesische Volkstanz- und Trachtengruppe Schreiberhau.

E-Autoschau

Eröffnung der Fahrzeugschau ist bereits ist am Samstag, 5. September, um 13 Uhr nach dem Zukunftsforum, Sonntag 10 bis 18 Uhr, der Eintritt ist auch hier frei.

Mehr Information unter www.emobil-nordhessen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.