Badespaß im Badeland

+
Interessierte Zuhörer: Mehrmals gab es in den Technikräumen des Badelandes Führungen für Einwohner, die sich so ein Bild von der Technik machen konnten.

Endlich ist der Badespaß im Uslarer Hallenbad an der Schwarzen Erde wieder möglich. Am Samstag wird das Badeland feierlich eröffnet, nachdem Freitag bereits mit geladenen Gästen gefeiert wurde.

Geschlossen war das Bad über ein Jahr lang, nachdem die Stadtwerke GmbH das Bad aus Kostengründen nicht weiter finanzieren wollte. Jetzt kann in dem 25 Meter-Becken wieder geschwommen werden und auch die 80 Meter lange Riesenrutsche steht den Besuchern wieder zur Verfügung.

Möglich wurde das durch den ehrenamtlichen Einsatz von zahlreichen Einwohnern aus dem Uslarer Land, die sich für die Wiedereröffnung und die Gründung einer Bürgergenossenschaft stark gemacht haben. Viele Leute haben Geld gespendet, etliche haben bei dutzenden Arbeitseinsätzen selbst mit Hand angelegt. Durch den gemeinsamen Einsatz im bürgerschaftlichen Engagement ist es gelungen, das Bad wieder zu eröffnen und somit ein gehöriges Stück Lebensqualität für die Einwohner und Gäste der Region zu erhalten.

Download

PDF der Sonderseite Uslarer Badeland 1

PDF der Sonderseite Uslarer Badeland 2

Die Leitung des Bades hat die Bürgergenossenschaft, die vom Förderverein Uslarer Badeland unterstützt wird. Ab sofort wird wieder Badespaß für die ganze Familie geboten – im Schwimmer-, Nichtschwimmer- und im Babybecken.

Viel Raum für Entspannung

Der großzügige Ruhebereich und eine Sonnenterrasse schaffen Raum für Entspannung. In einem separaten Sportshop finden die Gäste die aktuelle Bademode der Saison sowie Artikel für den Ausdauersport.

Eine Eintrittskarte gilt jeweils für die gesamte Öffnungszeit des Bades. Die Eintrittspreise betragen 4 Euro für Erwachsene, 3 Euro für Jugendliche und 12 Euro für Familien. Vergünstigungen sind beim Erwerb von 10er-, 25er- und Jahreskarten möglich. Dienstags bis freitags können die Gäste ab 19 Uhr zum Mondscheintarif von 2,50 Euro schwimmen.

Geöffnet ist das Badeland ab sofort dienstags bis freitags von 15 bis 19 Uhr, samstags von 13 bis 20 Uhr und sonntags von 10 bis 18 Uhr.

Am Badeland stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung. (jdu)

Weitere Informationen: www.uslarer-badeland.de

Partner dieser Sonderveröffentlichung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.