Container aufgebrochen

Diebe stehlen Werkzeuge von Baustelle B 241 bei Bollensen

Bollensen. Hochwertige Werkzeuge im Wert von 10 000 Euro haben Einbrecher aus Baucontainern der Baustelle für die neue Bundesstraße B 241 bei Bollensen gestohlen.

Die Polizei berichtet, dass die Täter zwischen Dienstag, 19.30 Uhr, und Mittwoch, 5.30 Uhr, gewaltsam in mehrere Baucontainer an der Güldenbergstraße in der Gemarkung Bollensen einbrachen.

Die Container sind mit einem Bauzaun eingefriedet und befinden sich auf einer asphaltierten Fläche an einer speziell angelegten Baustraße. Bei dem Diebesgut handelt sich um Werkzeuge in unterschiedlichen Ausführungen und Mengen. Genaue Angaben lagen noch nicht vor.

Die Polizei in Uslar bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 0 55 71/92 60 00. (fsd)

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.