Endspurt: Noch viele Bescherungen auf dem Weihnachtsmarkt in Uslar

+
Star bei der Aprés-Ski-Party: Cheryl Vorsterman van Oijen.

Uslar. Der Uslarer Weihnachtsmarkt ist zur Hälfte schon rum – Wirtschaftsvereinigung Region Uslar und die Stadt haben ihn ja bewusst komprimiert für zehn Tage organisiert und sind zuversichtlich, was den Erfolg insgesamt angeht.

Erfolgreich waren auf jeden Fall die Rahmenprogramveranstaltungen wie Winter-Kletterwand, Hexenhaus-Bastelaktion, ferner die Après-Ski-Party, die der VfB Uslar ausrichtete und eine sehr positive Bilanz zog und mit dem Auftritt von Cheryl Vorsterman van Oijen für einen besonderen musikalischen Höhepunkt sorgte.

Wählen für Cheryl

Die 24-Jährige war kurz zuvor bei der Castingshow The Voice of Germany ausgeschieden, hat aber nach wie vor eine Chance, über das so genannte Wildcard-Voting nachträglich nominiert zu werden. Man kann noch bis Donnerstag, 10. Dezember, 20 Uhr, im Internet auf der The-Voice-of-Germany-Seite (http://www.the-voice-of-germany.de/wildcard-voting-2015) für Cheryl abstimmen. Während die Uslarer Weihnachtsmarkt-Macher auch dafür die Daumen drücken, weisen sie vor allem aber auf das eigene Programm in Uslar hin. Geboten werden Weihnachtsshopping mit Geld-Zurück-Verlosung, Speed-Biathlon, Nostalgie-Foto-Shooting, Filmvorführung und Rahmenprogramm für Kinder und Erwachsene.

Geld-Zurück-Verlosung

Einer der Höhepunkte ist die Verlosung am Donnerstag nach dem Einkauf, der in Uslar an diesem Tag bis 20 Uhr möglich ist. Bei der Verlosung vor dem Rathaus kann man das Geld für seinen Einkauf in Uslar zurückgewinnen: bis zu 1000 Euro.

Speed-Biathlon

Beim Speed-Biathlon (Eisstockschießen und Laser-Schießen) können sich von Donnerstag, 10. Dezember, bis Samstag, 13. Dezember, Kinder und Erwachsene beteiligen. Dazu gibt es 500 Überraschungstüten von Steffi Kurz und Zeiss.

Polar-Express

Außerdem sorgen die Verantwortlichen dafür, dass der Polar-Express am Samstag zwischen 10 und 16 Uhr stündlich zwischen dem Kammerborner Scheunenweihnachtsmarkt und dem Uslarer Weihnachtsmarkt pendelt. Ermöglicht wird die kostenfreie Fahrt mit dem Polar-Express durch die Firma Intec-Autowelt als Hauptsponsor.

extra-Verlosung

Jeder Marktbesucher, der an diesem dritten Adventswochenende (Samstag oder Sonntag) beide Weihnachtsmärkte besucht und sich dies durch einen Stempel auf einer Teilnehmerkarte beim Glühweinstand in Kammerborn und beim Glühweinstand vorm Hotel Menzhausen bestätigen lässt, nimmt am 28. Dezember an einer Sonderverlosung teil. Verlost werden zehn Gutscheine im Wert zwischen 30 und 50 Euro für das Gasthaus Gollart bzw. das Hotel Menzhausen.

Kinofilm läuft im Rathaus

Die Vorführung des Kultfilms Feuerzangenbowle, die Uslars Rewe-Chef Jan Kaiser nach verlorener Wette am Freitag, 11. Dezember, ab 20 Uhr bei freiem Eintritt auf die Beine stellt, ist in den Rathaus-Saal verlegt worden. Im alten Ilse-Theater ist die Vorführung aus bautechnischen Gründen nicht möglich.

Den Film zeigt die Kino-Crew der Stadtjugendpflege und biete zudem Feuerzangebowle, Punsch und einen Imbiss an.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.