Insassen überstehen Unfall unbeschadet

Kleinbus prallte in Schönhagen gegen Baum

+
15.000 Euro Schaden: Dieser Kleinbus prallte in Schönhagen gegen einen Baum. Verletzt wurde laut Polizei niemand.

Schönhagen. Ohne Verletzte aber mit hohem Schaden endete am Mittwoch die Fahrt einer 33-jährigen Fahrerin aus einem Uslarer Ortsteil. 

Die Frau war mit ihrem VW-Bus von Kammerborn kommend auf der Amelither Straße in Schönhagen unterwegs und prallte mit dem Wagen gegen einen Baum.

Laut Polizei war die Frau mit ihren beiden kleinen Kindern im Wagen gegen 8 Uhr zunächst etwa auf Höhe des Pfarrhauses nach rechts an einen Bordstein geraten. Durch das Gegenlenken geriet der Bulli dann über die Gegenfahrbahn und den Bürgersteig in einen Vorgarten und prallte gegen einen Baum in einem Vorgraten. 

Alle Airbags seien aufgegangen, hieß es von der Polizei. Mutter und die beiden Kinder seien unverletzt. Den wirtschaftlichen Totalschaden am zehn Jahre alten Kleinbus schätzt die Polizei auf 15.000 Euro. 

Ob der Straßenbaum wegen der Beschädigungen am Stamm gefällt werden muss, oder durch ein Baumpflaster gerettet werden kann, steht noch nicht fest.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.