Lisa Launis Weihnachtsengel

+

Uslar. Stella, Jacky, Joanna und Milena (von links) heißen die vier Weihnachtsengel, die Popsternchen Lisa Launis (Mitte) mit Produzent Jörg Lamster beim Kinder-Casting im Uslarer Kleinen Café für ihr Weihnachtsvideo aussuchte.

Ob Baby Mila, Tochter der Café-Wirtin, auch mitspiele, sei noch nicht entschieden. Das Video zum Weihnachtssong von Lisa Launis soll in den nächsten Wochen in Uslar und Umgebung gedreht werden. Lamster hat sich die Gegend in der letzten Zeit ganz neu erschlossen. Sie erweise sich als ausgesprochen vielseitig.

Uslarer sollten sich also nicht wundern, wenn ihnen der Hintergrund eines Videos auf Youtube oder Facebook bekannt vorkommt. Im nächsten Jahr könnte der Ort sogar Kulisse für ein neues Reality-Format sein. Lisa Launis hat nach eigenen Angaben jetzt einen Vertrag mit einer TV-Firma unterzeichnet, die ähnlich der Doku-Soap um Daniela Katzenberger eine neue Serie mit ihr drehen will. (yp)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.