Mittwoch und Montag werden drei Straßen bei Eschershausen repariert

Eschershausen. Die Stadt Uslar lässt am heutigen Mittwoch, 13. Mai, und am Montag, 18. Mai, drei Straßenabschnitte bei Eschershausen sanieren.

Es gibt zwei Termine, weil das Verfahren nur bei trockenem Wetter angewendet werden kann.

Es geht um Oberflächensanierungen im Abschnitt zwischen der Schwarzen Erde/Birkenhof und dem Lindenhof sowie um den Bereich am Friedhof Eschershausen. Dritter Abschnitt ist die Verlängerung der Italstraße in Richtung Uslar bis etwa zur Hälfte der Strecke zur Landesstraße.

Kurzfristige Sperrungen

Bei der Sanierungsmaßnahme wird der Dünnschichtbelag neu aufgetragen und bekommt quasi eine neue Schutzschicht. Die Straßenabschnitte werden wegen der Reparaturen kurzfristig für bis zu drei Stunden für den Verkehr gesperrt. Die Kosten pro Sanierungsabschnitt gibt die Stadt mit 5000 Euro an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.