Polizei sucht Steinewerfer vom Klimaturm

Schönhagen. Vom Klimaturm im ErlebnisWald bei Schönhagen haben Jugendliche Steine heruntergeworfen und Schaden an einem Gebäude angerichtet. Die Polizei sucht jetzt die Täter und hofft auf Zeugenangaben.

Zum Fall selbst berichtet die Polizei, dass am Montag gegen 15 Uhr mehrere Jugendliche auf den so genannten „Klimaturm“ kletterten.

 Von oben warfen sie Steine auf ein Klimahäuschen, so dass mehrere Plexiglasscheiben zu Bruch gingen. Der Schaden beläuft sich auf 200 Euro. (fsd)

Polizei: Telefon 05571-926000

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.