Suche nach dem Besitzer

Polizei Uslar: Rohrkamera als Fundstück - Suche nach dem Besitzer

Fundstück: Die Polizei in Uslar fragt, wer solch eine Spezialkamera nebst Zubeghör vermisst. Foto: Schneider

Uslar. Auf einem ungewöhnliches Fundstück sitzt die Polizei Uslar und rätselt: Es ist ein Alu-Koffer mit einer Rohrkamera, also ein Spezialgerät zum Beispiel für die Untersuchung der Kanalisation. Die Polizei rätselt deshalb, weil sich bisher niemand gemeldet hat, der das Gerät vermisst.

Aufgefunden wurde der Koffer bereits am Montag voriger Woche und zwar von einem Passanten an der Ecke Alleestraße/Eichholz. Der brachte das Fundstück zunächst ins Bürgerbüro der Stadtverwaltung. Die wiederum richtete sich an die Polizei.

Zum Inhalt des Koffers gehört neben der Kamera und entsprechendem Kabel im Deckel ein Monitor, der die Kaamerabilder überträgt, und ein Speichermodul. Der Wert des Pakets liegt vermutlicht im vierstelligen Bereich, schätzt die Polizei. (fsd)

Kontakt: Polizeikommissariat Uslar, Telefon 05571-926000.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.