Neueröffnung nach Umzug

Raiffeisen-Markt jetzt an der Haupteinkaufsstraße im Uslarer Zentrum

Zur Eröffnung trafen sich Vermieter Peter Nolte (von links), Michael Steinberg (Leiter Warenabteilung), Mitarbeiterin Mara Musik, Marktleiterin Bettina Baumgarten, VR-Vorstand Jens Ripke, Mitarbeiterin Mayleen Burghardt und ihre Kollegin Manuela Mölich, Jörg Mohr (Geschäftsführer Firma Terres), Doreen Nolte (Leiterin Einzelhandel und Raiffeisen-Märkte), Mitarbeiter Dirk Utermöhlen sowie Wilfried Franz (Terres).
+
Zur Eröffnung trafen sich Vermieter Peter Nolte (von links), Michael Steinberg (Leiter Warenabteilung), Mitarbeiterin Mara Musik, Marktleiterin Bettina Baumgarten, VR-Vorstand Jens Ripke, Mitarbeiterin Mayleen Burghardt und ihre Kollegin Manuela Mölich, Jörg Mohr (Geschäftsführer Firma Terres), Doreen Nolte (Leiterin Einzelhandel und Raiffeisen-Märkte), Mitarbeiter Dirk Utermöhlen sowie Wilfried Franz (Terres).

Deutlich größer und moderner als in den Räumen des Kornhauses in Allershausen ist der neue Raiffeisen-Markt der VR-Bank in Südniedersachsen (Holzminden) an der Wiesenstraße 33 in Uslar. Jetzt wurde der Markt an der Haupteinkaufsstraße eröffnet.

Uslar. Das Warensortiment ist deutlich erweitert worden und wird im Laden auf 760 Quadratmetern sowie auf rund 70 Quadratmetern Freifläche präsentiert. Vom Vermieter Peter Nolte und der VR-Bank wurden gemeinsam 300 000 Euro in den Markt investiert, hieß es am Freitag. Der Pachtvertrag läuft zunächst über fünf Jahre.

Die VR-Bank hat vor gut zwei Jahren die Warenabteilung der Volksbank Solling (Kornhaus) an der Ladestraße und einen weiteren Betrieb der Bank in Adelebsen gekauft. Sie betreibt bereits vergleichbare Raiffeisen-Märkte in Dransfeld, Duderstadt und Groß Schneen.

Der neue Markt in Uslar sei noch moderner und mit mehr qualitativ hochwertigen Markenartikeln ausgestattet, sagte Wilfried Franz von der Kooperationsfirma Terres Agentur GmbH (Münster), der sich um das Sortiment und die Ladengestaltung kümmerte.

Die Waren von Tiernahrung und Zubehör unter anderem für Pferde, Hunde, Geflügel, Katzen und mehr reicht über Artikel für Haus und Heim bis hin zu Kinderspielzeug. Schwerpunkte seien der Reitsport sowie Arbeits- und Freizeittextilien (Berufsbekleidung, Sicherheitsschuhe).

Im Kassenbereich ist zudem Platz für Service- und Beratungen, freut sich Marktleiterin Bettina Baumgarten, zu deren Mitarbeiter-Team Dirk Utermöhlen, Mara Musik, Manuela Mölich und Mayleen Burghardt gehören.

Im Außenbereich des Raiffeisen-Marktes gibt es zudem Pflanzen, Erden, Rinden und Dünger sowie Schönes für Garten und Balkon. Für Kunden stehen zudem kostenlose Parkplätze vor dem Markt zur Verfügung. Die Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie samstags von 8 bis 14 Uhr.

Kontakt: Raiffeisenmarkt-Uslar, Telefon 0 55 71/30 23 13 4.

Von Jürgen Dumnitz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.