Große Beute bei Raubzug durch Lager

Uslar. Bei einem Einbruchsdiebstahl in eine Getränkehandel-Firma in Uslar an der Auschnippe machten die Einbrecher große Beute.

Bei dem Raubzug in der Nacht zu Freitag brachen sie zunächst in den Lagerraum des Getränkemarktes ein. Dort entwendeten sie zwei Hilti-Bohrmaschinen im Wert von 2500 Euro.

Anschließend verschafften sie sich mit Gewalt Zutritt in einen daneben liegenden Aufenthaltsraum und ließen eine Computeranlage und diverse Schlüssel mitgehen. Mit einem dieser Schlüssel verschafften sie sich schließlich Zutritt in den Getränkemarkt. Dort brachen sie die Kasse auf und entwendeten 50 Euro Bargeld. Außerdem nahmen sie aus den Regalen acht Flaschen Spirituosen mit.

Den Gesamtschaden gibt die Polizei mit 3200 Euro an. Zeugenhinweise erbittet das Polizeikommissariat Uslar unter der Rufnummer 05571-926000. (fsd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.