Schüler der Solling-Schule Uslar suchen ihren Star

+

Uslar. Die Pausenhalle der Solling-Schule Uslar (Haupt- und Realschule) soll sich kommende Woche in eine große Bühne für Nachwuchskünstler verwandeln. Am Donnerstag, 22. März, wird ab 19 Uhr der Superstar der Schule gesucht.

Seit Wochen bereiten sich Schüler (Bild) mit den unterschiedlichsten Hits und Liedern für ihren Auftritt am Mikrofon vor. Teilweise werden sogar Choreografien erarbeitet für einen optimalen Auftritt vor dem Publilkum.

Das kann ab 18 Uhr in die Pausenhalle der Schule an der Schwarzen Erde kommen, um sich die besten Plätze zu sichern. Kinder und Jugendliche zahlen keinen Eintritt, Erwachsene sollen einen Euro zahlen. Und: Spenden für die Projektarbeit der Schule sind erwünscht, hieß es am Rande einer Musikstunde mit Lehrerin Elke Gropp. Das Programm wird vielfältig, heißt es. (jdx)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.