Treu im Dienst der Kunden

Firma M. Schormann GmbH
+
Die aktuellen Mitarbeiter: Zum kompetenten und qualifizierten Team der Firma M. Schormann GmbH gehören Carsten Wieldt (von links), Rolf Kohrs, Benedict Jahn, Peter Hensel, Manfred Eckhardt und Harry Musiol (nicht im Bild).

Seit vier Jahrzehnten arbeitet das Team der Firma M. Schormann GmbH Heizungs- und Sanitärtechnik in Delliehausen mit größter Sorgfalt und Zuverlässigkeit termintreu im Auftrag der Kunden.

„Unser oberstes Ziel waren von Anfang an zufriedene Kunden“, sagt die Geschäftsführerin Anja Schormann-Jahn. „Wir sind nach wie vor ein kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Haustechnik.“

Als gelernter Heizungs- und Lüftungsbauer legte Manfred Schormann (†) am 14. August 1970 die Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Hildesheim ab und wagte anschließend am 13. März 1972 zusammen mit seiner Frau Ursel den Schritt in die Selbstständigkeit.

Im April 1972 wurde der erste Auszubildende Bernd Althaus eingestellt und zum Heizungsbauer ausgebildet. Seither wurden drei Bürokauffrauen und etwa 30 Lehrlinge in der Firma erfolgreich ausgebildet. Waren es Ende 1972 noch fünf Mitarbeiter in dem Familienbetrieb, so stieg die Zahl bisweilen auf 20 in den Spitzenzeiten an. Werkstatt, Garagen und Lager wurden entsprechend des gestiegenen Bedarfs angebaut und vergrößert. Die Firma entwickelte sich kontinuierlich zu einem anerkannten Fachbetrieb mit durchschnittlich 13 Mitarbeitern. „Als wir in den 1980er-Jahren größere Aufträge der Einbecker Wohnungsbaugesellschaft ausführten, eröffneten wir 1984 ein Zweigbüro in Einbeck“, erinnert sich Anja Schormann-Jahn. Sie übernahm nach dem Tod von ihrem Vater Manfred Schormann im September 2006 die Geschäftsführung. (jdu)

PDF der Sonderseiten 40 Jahre M. Schormann GmbH

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.