Täterbeschreibung

Dieb greift in Uslarer Supermarkt-Kasse und flieht mit 1160 Euro

Eine Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens
+
In Uslar sucht die Polizei nach einem Dieb, der in einem Einkaufsmarkt in die Kasse griff.

Dreister Diebstahl in einem Einkaufsmarkt in Uslar an der Wiesenstraße: Ein Mann hat am Mittwochabend einfach in die Kasse gegriffen und ist mit 1160 Euro geflüchtet.

Uslar - Wie die Polizei aus Uslar berichtet, schlug der Täter am Mittwochabend um 20.56 Uhr in dem Einkaufsmarkt an der Wiesenstraße gezielt zu und holte sich seine Beute aus dem Geldscheinfach. Anschließend flüchtete er laut Polizei in Richtung VfB-Sportplatz/ Meinteweg.

Bei dem Täter handelt es sich um zwischen 30 und 35 Jahre alten Mann, 1,80 bis 1,90 Meter groß mit dunkler Hautfarbe. Er war den Angaben zufolge mit einem olivgrünen abgetragenen Parka und einer Mütze bekleidet. Außerdem trug er eine OP-Maske.

Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten  sich mit dem Polizeikommissariat Uslar, Tel.: 0 55 71/92 60 00, in Verbindung zu setzen.  Frank Schneider

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.