Wohnungsbrand in Uslar: Bewohner bringen sich in Sicherheit

1 von 10
2 von 10
3 von 10
4 von 10
5 von 10
6 von 10
7 von 10
8 von 10
9 von 10
10 von 10

Uslar. Bei einem Wohnungsbrand an der Bella clava in Uslar am Mittwoch konnten sich alle Personen aus dem Gebäude in Sicherheit bringen. Sie kamen zunächst im benachbarten Fitnesscenter unter. 

Nach ersten Erkenntnissen habe ein Junge gekokelt und sei unachtsam gewesen, so dass es zu dem Wohnungsbrand kam. Die Feuerwehr rückte mit einem größeren Aufgebot vor und suchte nach den Löscharbeiten mit der Wärmebildkamera nach Glutnestern.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Oldtimer und Mode locken in die Uslarer Innenstadt
Uslar. Sommer, Sonne, Superstimmung – die zweite Auflage von „Oldtimer, Fashion & Streetfood“ lockte am Sonntag viele …
Oldtimer und Mode locken in die Uslarer Innenstadt
Packen am Thie und Umzug durchs Dorf waren Höhepunkt beim Packebierfest
Alle fünf Jahre veranstaltet der Junggesellenverein Wiensen sein Packebierfest, das auf eine alte Bierfest-Tradition …
Packen am Thie und Umzug durchs Dorf waren Höhepunkt beim Packebierfest