Zwei Schwerverletzte

Lastwagen-Anhänger „fegt“ zwei Autos von der B 241 zwischen Uslar und Bollensen

Schwerer Unfall zwischen Uslar und Bollensen am 1. Juli 2021: Der Anhänger eines Lastwagens scherte in einer Kurve aus und prallten gegen zwei Autos. Es gab zwei Schwerverletzte.
+
Schwerer Unfall zwischen Uslar und Bollensen: Der Anhänger eines Lastwagens scherte in einer Kurve aus und prallten gegen zwei Autos. Es gab zwei Schwerverletzte.

Zwei Schwerverletzte und mehrere 10 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls am Donnerstag gegen 15.30 Uhr auf der B 241 zwischen Uslar und Bollensen.

Uslar/Bollensen- Beidem Unfall auf der B 241 scherte laut Polizei der Anhänger eines Lastwagens auf regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve aus unbekannten Gründen nach links auf die Gegenfahrbahn aus und „fegte“ zwei Autos von der Straße, die Richtung Uslar unterwegs waren.

Der Fahrer des vorderen und die Beifahrerin des zweiten Autos wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht, während deren Fahrer und die Beifahrerin des ersten Pkw unverletzt blieben. Der Lkw-Fahrer stand unter Schock, die Straße war für Stunden gesperrt. Im Einsatz waren neben Rettungskräften und Polizei auch die Feuerwehr. Jürgen Dumnitz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.