Kollision mit Auto

Unfall beim Neuen Teich: Mopedfahrer schwer verletzt – Zeugen gesucht

Unfall beim Neuen Teich im Solling: Der 80-jährige Fahrer dieses Mopeds wurde bei einem Unfall am 30. September 2021 schwer verletzt. Die Polizei stellte das Moped für das Foto auf.
+
Unfall beim Neuen Teich im Solling: Der 80-jährige Fahrer dieses Mopeds wurde schwer verletzt.

Ein 80-jähriger Mopedfahrer aus Dassel ist am Donnerstag um 13.20 Uhr bei einem Unfall am Neuen Teich schwer verletzt worden.

Uslar - Die Polizei berichtet, dass der Zweiradfahrer von einem Auto erfasst wurde und sich schwere Schädel- und Beinverletztungen zugezogen hat. Laut Aussage der 54-jährigen Autofahrerin aus Northeim, die in Richtung Uslar unterwegs war, sei der Zweiradfahrer vom Seitenrand auf die Fahrbahn gefahren, ohne auf den Verkehr zu achten.

Das Unfallopfer kam mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Göttingen. Die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen und stand sichtlich unter Schock. Sie wurde ins Krankenhaus Northeim gebracht. Den Schaden gibt die Polizei mit 7000 Euro an. Die Polizei in Uslar sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang und zur Frage, von wo das auffällige rote Moped (Bild) gekommen ist, machen können: Tel. 0 55 71/92 60 00. (fsd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.