Umzug ins Industriegebiet

Tüv-Station Uslar jetzt im ehemaligen Mercedes-Autohaus

Uslar. Die Tüv-Station Uslar befindet sich seit Montag im Industriegebiet und nicht mehr an der Straße Zur Schwarzen Erde am Fest- und Veranstaltungsplatz.

Die Station ist ins ehemalige Mercedes-Authauses Siebrecht umgezogen, in der sich hauptsächlich die Firma Bikeleasing-Service befindet.

Der Tüv hatte in seiner Umzugsankündigung, die wir vor kurzem veröffentlicht hatten, versehentlich eine falsche Hausnummer genannt. Die richtige Adresse lautet Ernst-Reuter-Straße 2.

Grund für den Umzug ist der bessere Standort, wie André Schmidt, Teamleiter für Fahrzeughalter, am Montag auf Nachfrage sagte. In der Nachbarschaft befinden sich zwei Autohäuser.

Möglich sind am neuen Standort neuerdings auch Lkw-Prüfungen, allerdings nach Terminabsprache. Vor Ort finden weiterhin die Führerschein-Theorieprüfungen statt. Das Uslarer Tüv-Team mit Michael Scholle und Klaus Wellhausen bekommt ab 2. Januar einen neuen Mitstreiter, den aus Vahle stammenden Robin Eichmann.

Geöffnet ist die Tüv-Station Uslar Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr, frühere und spätere Termine nach Absprache: Tel. 08 00/80 70 600. fsd

Rubriklistenbild: © Foto: Frank Schneider

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.