Viele Kraniche ziehen über das Uslarer Land

Schönhagen/Uslar. Mehrere Kranich-Schwärme zogen am Freitag über das Uslarer Land in Richtung Süden zu ihren Winterquartieren.

Einen großen Schwarm mit über 500 Tieren sichtete Erwin Siebert aus Schönhagen um 11.45 Uhr über dem Ort. Sie waren in zwei typischen V-Formationen unterwegs: „Ganz hoch und richtig mit Tempo“, berichtete Siebert. Die Erklärung lieferte er gleich mit: Es herrschte Ostwind.

Über der Kernstadt in Uslar waren um 13.50 Uhr ebenfalls zwei Formationen zu sehen. Der Naturschutzbund (Nabu) ruft dazu auf, Kranich-Beobachtungen zu melden. Das funktioniert am einfachsten übers Internet. (fsd) 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.