1. Startseite
  2. Lokales
  3. Uslar / Solling

Waldbrand tief im Solling hinter Amelith

Erstellt:

Von: Frank Schneider

Kommentare

Waldbrand im Solling: Tief im Wald hinter Amelith brannte diese Waldfläche. Es gab einen Großalarm für die Feuerwehr.
Waldbrand im Solling: Tief im Wald hinter Amelith brannte diese Waldfläche. Es gab einen Großalarm für die Feuerwehr. © Frank Schneider

Ein Waldbrand tief im Solling hat am Sonntagabend für einen Großeinsatz der Feuerwehren aus den Landkreises Northeim und Holzminden ausgelöst.

Amelith. Das Problem war, das Feuer zu finden, das von der Flugüberwachung nordwestlich der Bodenfelder Ortschaft Amelith im Wald ausgemacht worden war. Die Brandstelle lag fernab von Waldwegen tief in der Forst und war zudem als Schwelbrand so gut wie nicht zu sehen.

Als die Suche erfolgreich war, ging die Feuerwehr sofort mit Feuerpatschen vor und baute eine Löschwasserstrecke auf. Die Brandfläche musste zum Schluss umgerodet werden, weil in der Erde immer wieder kleine Brandherde gefunden wurden.

Über die Brandursache lagen zunächst keine Erkenntnisse vor. (Frank Schneider)

Auch interessant

Kommentare