Weihnachtsmarkt in Uslar

+
Herzlich Willkommen: Der Uslarer Weihnachtsmarkt ist ein beliebter Treffpunkt in der Vorweihnachtszeit.

Der süße Duft nach kulinarischen Leckereien, der Dampf von heißem Glühwein, festliche Beleuchtung und die Gelegenheit, an traditionellen Ständen zu stöbern und das ein oder andere Geschenk für die Liebsten zu entdecken: Auch Uslar präsentiert sich in der Adventszeit wieder besinnlich-weihnachtlich.

In diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt nicht mehr am Alten Rathaus sondern rund um das Museum im historischen Sattelhof – Vorplatz, Innenhof und Erdgeschoss des Museums – statt. In der Zeit vom 1. bis 18. Dezember hat er montags bis donnerstags jeweils von 14 bis 20 Uhr geöffnet, freitags geht es bereits um 10.30 Uhr los.

Handwerkskunst und Gaumenfreude

Die Besucher des Uslarer Weihnachtsmarktes können sich auf ein abwechslungsreiches Angebot freuen. Neben Handarbeiten, Dinkelkissen, Schmuck und Holzkunst werden Kerzen, Porzellan, Seifen, Patchworkarbeiten und handgefertigten Krippen präsentiert. Daneben gibt es noch viele weitere Geschenkartikel zu entdecken.

Download

pdf der Sonderseite Wir in Uslar

Auch kulinarisch werden die Besucher verwöhnt. Ob herzhaft oder süß, heiß oder kalt – für jeden gibt es hier die passende Leckerei. Natürlich kommen auch die jüngsten Besucher nicht zu kurz. Sie können sich auf einem Karussell vergnügen, am Stand eines Glasgraveurs in die Kunst der Glasgravur eintauchen oder gemeinsam mit dem Weihnachtsmann Wunschzettel schreiben.

Ebenfalls gibt es wieder den beliebten Riesenadventskalender am Alten Rathaus. Dort wird jeden Tag ein Türchen geöffnet und so der Countdown bis zum Weihnachtsfest heruntergezählt. (ypw)

Weihnachtscafé im Museumsstübchen

Zum Weihnachtscafé wird in diesem Jahr in das gemütliche Museumsstübchen eingeladen. Für das passende Rahmenprogramm sorgen Darbietungen auf der Weihnachtsmarktbühne: von Theateraufführungen über weihnachtliche Chormusik bis hin zur After-Work-Party mit Hit Express.

Das Programm:

9. Dezember

15 Uhr: Schulchor Grundschule Uslar

16.30 Uhr: Liedertafel Fürstenhagen

10. Dezember

14 Uhr: Basteln für Kinder

11. Dezember

14 Uhr: Wunschzettel schreiben mit dem Weihnachtsmann

16 Uhr: Jugendorchester der Solling-Blaskapelle Schönhagen

12. Dezember

17 Uhr: Flöten- und Gitarrenmusik mit Maik und Ulrike Schietzoldt

15. Dezember

17 Uhr: Stadtführung mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt

18.30 Uhr: After-Work- Party mit Hit Express

16. Dezember

19 Uhr: Gitarrenmusik mit Ulli Sünder (ypw)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.