Zwei Brand-Einsätze in 45 Minuten für die Wahlsburger Feuerwehrleute

Lippoldsberg. Ein Feuer in der Nähe einer Hütte am Schwülmeradweg zwischen Lippoldsberg und Vernawahls-hausen und ein Kellerbrand in einem Lippoldsberger Haus in der Gartenstraße hielten die Wahlsburger Feuerwehrleute am späten Mittwochnachmittag in Atem.

Der erste Einsatz wurde per Sirenenallarm um 16.30 Uhr ausgelöst. Eine Spaziergängerin hatte vom Schwülmeradweg aus ein Feuer in der Nähe einer Hütte gesehen. Wenige Minuten später waren 20 Einsatzkräfte vor Ort. Eingreifen musste man jedoch nicht, denn das Feuer war schon fast aus. Der Besitzer hatte in einer Tonne Abfall verbrannt.

Kaum wieder im Feuerwehrgerätehaus, gingen die Sirenen um 17.10 Uhr schon wieder los. In der Lippoldsberger Gartenstraße. Dort drang dichter schwarzer Rauch aus einem Keller. Auslöser waren Akkus, die aufgeladen werden sollten und dabei angefangen hatten zu schmoren. Zwei Feuerwehrleute drangen mit Atemschutzgeräten in den Kellerraum vor und entfernten die Akkus.

„Es hat keine offene Flamme gegeben, aber durch die extreme Rauchentwicklung sind alle Kellerräume mit einer schwarzen Rußschicht überzogen“ sagte Wahlsburgs Gemeindebrandinspektor Axel Henne. Der Qualm sei per Druckbelüfter aus den Räumlichkeiten entfernt worden ist. Der Einsatz dauerte eine gute Stunde gedauert. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. (zhb/nh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.