1. Startseite
  2. Lokales
  3. Willingen (Upland)

Veranstaltungskalender 2022 in Willingen füllt sich

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Wilhelm Figge

Kommentare

Nach den Lockerungen der Corona-Regeln steht in Willingen ein volles Veranstaltungsprogramm an, etwa mit der Alphornmesse.
Nach den Lockerungen der Corona-Regeln steht in Willingen ein volles Veranstaltungsprogramm an, etwa mit der Alphornmesse. © ysite/pr

Nach den Corona-Lockerungen steht in Willingen wieder viel auf dem Programm – das meiste an der freien Luft.

Willingen – Nach zwei Jahren weitgehender Pause füllt sich der Willinger Veranstaltungskalender wieder. Viele Corona-Auflagen sind inzwischen weggefallen, weitere Lockerungen sollen folgen. „Die Gesetzgeber haben die Tür geöffnet für einen schönen, erlebnisreichen Veranstaltungssommer“, teilt die Tourist-Information mit. Dennoch dächten die Organisatoren an die Sicherheit. Fast alle Veranstaltungen finden draußen statt.

Die Bandbreite des Mountainbikens erleben die Besucher des Bike-Festivals vom 20. bis 22. Mai. Rund 35 000 Besucher und 4 000 Fahrer werden erwartet. Dabei stehen hochkarätige Meisterschaften auf dem Programm.

Zu den sportlichen Höhepunkten des Willinger Veranstaltungskalenders zählt das Bike-Festival.
Zu den sportlichen Höhepunkten des Willinger Veranstaltungskalenders zählt das Bike-Festival. © Leopold Hermann / pr

Ausdauer, Beinkraft und Willensstärke müssen die Mühlenkopfkraxler haben, die am 12. Juni die größte Großschanze der Welt erklimmen wollen – 200 Teilnehmer stellen sich 156 Höhenmetern und einer Steigung von 38 Grad.

48 Stunden strammes Wandern, das ist Extrem Extrem vom 23. bis 25. Juni. Auf der mehr als 150 Kilometer langen Strecke vom Diemelsee über Willingen nach Korbach und zurück müssen die Wanderenthusiasten rund 3500 Höhenmeter bewältigen. Den gesamten Uplandsteig, das sind 68 Kilometer, haben die Teilnehmer beim Uplandsteig-Marathon am 14. Mai hinter sich zu bringen. Die Strecke führt mit rund 1500 Höhenmetern über die höchsten Berge der Region.

Die Sonne strahlt mit den chromglänzenden Maschinen am Fuß des Ettelsbergs um die Wette bei der Bike Week Willingen vom 7. bis 10. Juli. Tausende Besucher freuen sich beim größten Harley-treff zwischen Hamburg und Wörthersee auf Konzerte, Ausstellerfläche und Motorradtouren.

Nach Corona-Pause soll auch die Bike Week nach Willingen zurückkehren.
Nach Corona-Pause soll auch die Bike Week nach Willingen zurückkehren. © ysite / pr

Die Kulinarischen Schlendertage vom 4. bis 19. Mai stecken voller Genuss und Überraschungen. Eine weitere Auflage des Street-Food-Festvals „Cheat Day“ ist für den 28. bis 30. Oktober geplant.

Auf dem Areal am Ettelsberg geben sich Größen der Musik-Szene wieder das Mikro in die Hand. Roland Kaiser und Band machen den Anfang. Willingen ist am 11. Juni die zweite Station seiner Deutschlandtour.

Weitere große Namen kommen zum Willingen Open Air. Am 5. August lassen die Fantastischen Vier ihre Mischung aus Deutsch-Rap und Pop in Willingen erschallen. Tags darauf singt Sarah Connor ihre Pop-Balladen. Ebenfalls zu Gast: der Songwriter und Sänger Max Giesinger.

VIVA Willingen ist das „große Sommerfest der guten Laune“. Die sollen am 18. Juni Namen wie Micki Krause, Blümchen, Mia Julia, Almklausi, Lorenz Büffel oder Oli P. garantieren.

Der Schlagerstern am 20. August soll alle Generationen von Schlager-Fans vereinen, etwa mit Howard Carpendale, Maite Kelly, Giovanni Zarrella und Anna-Maria Zimmermann.

Massenweise Stars und Fans: Beim Schlagerstern Willingen sind in den vergangenen Jahren jeweils rund 10 000 Zuhörer an den Fuß des Ettelsbergs gekommen.
Auf dem Festivalgelände am Fuß des Ettelsbergs soll wieder gefeiert werden, wie hier beim Schlagerstern. © Schröder Event /pr

Das Spring Festival für Christen und ihre Freunde vom 18. bis 23. April mit seinen mehr als 400 Veranstaltungen ist eine der größten Zusammenkünfte ihrer Art in Deutschland.

Bei der Alphornmesse am 28. August sollen warme Klänge Herz und Seele bewegen. Alphornbläser, Musikgruppen, Sänger und Kapellen aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden reisen zu diesem Schauspiel an.

Beim Kneipp- und Kräutermarkt am 31. Juli zeigt das Kneippheilbad Willingen viel Wissenswertes rund um Kräuter, Gewürze und ihre heilende Wirkung. Etwa 25 Aussteller bieten etwa Kunsthandwerk, Kräuter, Gewürze, Blumen. (red)

Der Veranstaltungskalender für Willingen

18. bis 23. April: SPRING

4.-19. Mai: Kulinarische Schlendertage

14. Mai: Uplandsteig-Marathon

14.Mai: Kabarett mit Frieda Braun

20. bis 22. Mai: Bike Festival

11. Juni: Roland Kaiser

12. Juni: Mühlenkopfkraxler

18. Juni: VIVA Willingen

23. bis 25. Juni Wanderevent Extrem Extrem

7. bis 10. Juli Bike Week

31. Juli: Kneipp- und Kräutermarkt

5. August: Willingen Open Air mit “Die Fantastischen Vier“

6. August: Sarah Connor und Max Giesinger

20. August: Schlagerstern

28. August: Alphornmesse

28.. bis 30. Oktober Street-Food-Festival Cheat Day (red)

Auch interessant

Kommentare