1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

23.000 Euro Schaden durch Unfall mit drei Autos in Herleshausen

Erstellt:

Von: Theresa Lippe

Kommentare

Gefahrgut-Unfall in Bad Hersfeld.
Blaulicht Unfall (Symbolbild) © Rene Traut/dpa

Über 20.000 Euro Schaden sind bei einem Unfall in Herleshausen am frühen Donnerstagabend (19. Jan.) entstanden.

Herleshausen – Laut Polizei befuhr eine Frau (37) aus Eisenach am Donnerstag (19. Jan.) gegen 17 Uhr mit ihrem Auto die Landesstraße in der Gemarkung von Herleshausen und wollte im Einmündungsbereich zur K 17 nach links in Richtung Wartha abbiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Wagen, der von einem Mann (72) aus Gerstungen gefahren wurde. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich dieser aus, konnte aber einen Zusammenstoß mit einem Auto, der hinter dem Wagen der 37-Jährigen stand, nicht vermeiden. Dieser Pkw wurde von einem Gerstunger (35) gefahren. Die beiden Fahrer wurden dadurch verletzt und in das Krankenhaus gebracht. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Schaden: rund 23.000 Euro tli

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion