Musik in der Zeitschleife

Musik in der Zeitschleife

Witzenhausen. Die Johannisberg-Schule hat musikalisch viel zu bieten. Die talentierten Schülerinnen der Dance-AG und Musical-AG begeisterten ihr Publikum am Freitagabend mit einem …
Musik in der Zeitschleife
Karneval ist ansteckend

Karneval ist ansteckend

Fürstenhagen. Ein Schelm. Der sich mit Gas, Wasser und Fäkalien auskennt. Ein Ordensträger, der den 87sten Platz beim Nordhessencup machte und der ein geübter Karnevalist ist. Der …
Karneval ist ansteckend

Neue Piste auch am Hohen Meißner

Werra-Meißner-Kreis. Insgesamt neun Projekte im Werra-Meißner-Kreis sind im Straßenbauprogramm des Landeshaushaltes 2010 vorgesehen. Dafür stellt das Land in diesem und dem …
Neue Piste auch am Hohen Meißner
Energiepflanzen in der Nische

Energiepflanzen in der Nische

Witzenhausen. Auf 6,3 Prozent der landwirtschaftliche Fläche des Landkreises wurden im vergangenen Jahr 2009 Energiepflanzen angebaut. Damit liegt der Anteil noch unter dem …
Energiepflanzen in der Nische

Skilangläufer können auf neue Loipe ausweichen

Hoher Meißner. Gute Nachricht für Wintersportler: Der Landesbetrieb Hessen-Forst und der Naturpark Meißner haben eine Ausweichloipe mit Skatingstrecke und Schnupperrunde …
Skilangläufer können auf neue Loipe ausweichen

Mit Auto überschlagen

Witzenhausen. Mit leichten Verletzungen kam eine 23-jährige Frau aus Witzenhausen davon.
Mit Auto überschlagen

Breiter Protest gegen Erdtransporte

Hessisch Lichtenau. Die Protestbewegung gegen die Erdtransporte durch Friedrichsbrück von der Baustelle für die Autobahn 44 zur Zeche Hirschberg steht auf breiten Füßen.
Breiter Protest gegen Erdtransporte
Ballast soll verschwinden

Ballast soll verschwinden

Bad Sooden-Allendorf. Im Rathaus und der Abteilung Stadtmarketing sorgte ein Bericht der Werra-Rundschau am Donnerstag für Ärger, ja Wut. Dem Stadtmarketing wurde vorgehalten, …
Ballast soll verschwinden
2200 Euro erfrühstückt

2200 Euro erfrühstückt

Bad Sooden-Allendorf. Essen im Unterricht, das ist normalerweise nicht erlaubt. Gestern jedoch machte die Grundschule Am Brunnen vor dem Tore eine Ausnahme, durften sich alle …
2200 Euro erfrühstückt
Ein Dorf will das Wehr

Ein Dorf will das Wehr

Trubenhausen. 331 Unterschriften hat die Bürgerinitiative Rettet das Gelsterwehr in Trubenhausen gesammelt und gestern Vormittag dem Großalmeröder Bürgermeister Andreas Nickel …
Ein Dorf will das Wehr

In CDU und WG gibt’s noch Skepsis

Laudenbach. Beschluss war noch keiner vorgesehen, diskutiert wurde aber in der Großalmeröder Stadtverordnetensitzung am Donnerstag in Laudenbach lange und heftig über die …
In CDU und WG gibt’s noch Skepsis

60-Jährige löst Suchaktion aus

Eschwege. Eine 60-Jährige aus Wehretal hat eine große Suchaktion der Polizei ausgelöst. Am Donnerstagabend teilte ein 68-jähriger Mann aus der Gemeinde Wehretal mit, dass seine …
60-Jährige löst Suchaktion aus

Schneeglätte: Es krachte immer wieder

Werra-Meißner-Kreis. Weitere Schneefälle und Eisbildung behinderten am Donnerstagnachmittag sowie in der Nacht zum Freitag den Verkehr im Werra-Meißner-Kreis.
Schneeglätte: Es krachte immer wieder

Wählergemeinschaft kündigt Bürgerbegehren für Kernstadt-Ortsbeirat an

Grossalmerode. Die Wählergemeinschaft Großalmerode will mit Hilfe eines Bürgerbegehrens erreichen, dass für die Kernstadt ein Ortsbeirat eingerichtet wird. Das kündigte …
Wählergemeinschaft kündigt Bürgerbegehren für Kernstadt-Ortsbeirat an

Ermschwerder Schloss wird Zentrum für Seniorenarbeit

Ermschwerd. Das Ermschwerder Schloss wird in diesem Jahr ausgebaut. Es soll Zentrum für die Seniorenarbeit im ganzen Stadtgebiet von Witzenhausen werden.
Ermschwerder Schloss wird Zentrum für Seniorenarbeit
Das Land Hessen will nachbessern

Das Land Hessen will nachbessern

Helsa / Hess. Lichtenau. Über die geplanten Erdtransporte beim Bau der A44 bei Helsa ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Die Gemeinde Helsa will sich mit der bisherigen …
Das Land Hessen will nachbessern
Sie sammeln jedes Jahr mehr

Sie sammeln jedes Jahr mehr

ROMMERODE. „Wir werden jedes Jahr besser und trotzt der vielen Arbeit macht es allen immer noch Freude,“ sagt Lars Brencher, Vorsitzender des Freundeskreis vom „Grünen Baum“. In …
Sie sammeln jedes Jahr mehr
Im E-Werk läuft es rund

Im E-Werk läuft es rund

Eschwege. Ein gutes halbes Jahr nach seiner Eröffnung hat sich die Eschweger Kulturfabrik Altes E-Werk als Veranstaltungsort etabliert.
Im E-Werk läuft es rund
Lob für mutigen Roßbacher

Lob für mutigen Roßbacher

WITZENHAUSEN/KASSEL. Es war in der Nacht zum 30. Juni vorigen Jahres. Der 27-jährige Kundendiensttechniker Christian Telle hatte in seinem Heimatort Roßbach bemerkt, wie drei …
Lob für mutigen Roßbacher
Zehn Mark für den Stift

Zehn Mark für den Stift

Witzenhausen. Zehn Deutsche Mark, so viel hat August Fahrenbach im ersten Lehrjahr beim Malerbetrieb Gerstenberg in der Woche verdient. Das Geld kam nicht, so wie heute, monatlich …
Zehn Mark für den Stift
Ein ganz anderes Konzert

Ein ganz anderes Konzert

Bad Sooden-Allendorf. Justus Frantz und die Philharmonie der Nationen bietet am Dienstag, 2. Februar, ab 20 Uhr und am Vorabend zum Start ihrer USA-Tournee eine öffentliche …
Ein ganz anderes Konzert

Bahn beginnt mit Tunnelbau

Witzenhausen. Der 135 Jahre alte Bebenroth-Tunnel an der Bahnstrecke Göttingen-Eichenberg-Bebra muss erneuert werden. Mit den vorbereitenden Bauarbeiten soll im Februar begonnen …
Bahn beginnt mit Tunnelbau

Handtaschenräuber scheiterten

Sontra. Eine 61-jährige Frau aus Sontra hat am Mittwochabend zwei mutmaßliche Handtaschenräuber in die Flucht geschlagen. Ihr war am Parkplatz Breitwiese von einem Mann auf die …
Handtaschenräuber scheiterten

Viermal Alarm für Feuerwehren

Werra-Meißner-Kreis. Gleich viermal gab es am Mittwochabend Alarm für die Feuerwehren im Kreisteil Eschwege. Alle Einsätze liefen jedoch glimpflich ab, wie die Polizeidirektion …
Viermal Alarm für Feuerwehren

Philipp Schmagold neuer Fraktionschef der Grünen

Witzenhausen. Die Rathausfraktion von Bündnis 90/Die Grünen in Witzenhausen hat erwartungsgemäß den Doktoranden Philipp Schmagold (Unterrieden) zu ihrem neuen Sprecher gewählt.
Philipp Schmagold neuer Fraktionschef der Grünen

Protestaktion gegen Gentechnik

Witzenhausen. Zu einer bundesweiten Aktion gegen die Gentechnik ruft die Umweltorganisation Greenpeace am kommenden Samstag, 30. Januar, in 45 Städten auf, darunter auch in …
Protestaktion gegen Gentechnik

Lichtenau spart auch bei den Beschäftigten

Hessisch Lichtenau. Einsparungen – ein Wort das für die Lichtenau e.V. bislang keine Rolle spielte, gewinnt an Bedeutung. Die diakonische Einrichtung spürt die Folgen der …
Lichtenau spart auch bei den Beschäftigten

Im März wieder Modellbauausstellung

Witzenhausen. Für das erste Märzwochenende plant der Modellsportverein Witzenhausen wieder eine große Modellbauausstellung. Zu der Ausstellung vor zwei Jahren kamen mehrere …
Im März wieder Modellbauausstellung
Freilichtbühne braucht neue Bänke

Freilichtbühne braucht neue Bänke

Fürstenhagen. 40 Teilnehmer zählten die Naturfreunde Fürstenhagen bei ihrer dritten Winterfeier. Die Wanderung führte durch die nähere Umgebung.
Freilichtbühne braucht neue Bänke
Vertrauen in den Vorstand

Vertrauen in den Vorstand

Hessisch Lichtenau. Die Neuwahlen für das Parlament der Turner in unserer Region ergaben, dass der Vorstand dank des einstimmigen Votums der Versammlung in seiner bisherigen …
Vertrauen in den Vorstand
Mehr Straftaten in Region

Mehr Straftaten in Region

Werra Meissner-Kreis. Wir leben in einer sicheren Region - dieses Fazit zog Polizeipräsident Wilfried Henning von der Direktion Werra-Meißner-Kreis. Die Polizei klärte im Kreis …
Mehr Straftaten in Region
Klarer Trend zum Neubau

Klarer Trend zum Neubau

WITZENHAUSEN. „Wir sind sehr zufrieden. Jetzt ist die Politik am Zuge.“ Das ist für den technischen Leiter der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft, Gerd-Peter Brübach, die …
Klarer Trend zum Neubau

Neues Hallenbad: Politik ist am Zug

Witzenhausen. Nach der Präsentation von Konzepten für ein Hallenbad sind die Fraktionen der Witzenhäuser Stadtverordnetenversammlung am Zuge. Sie müssten erklären, ob sie die …
Neues Hallenbad: Politik ist am Zug

Gedenken an Massenvernichtung der Juden

Bad Sooden-Allendorf. Im hessisch-thüringischen Grenzmuseum Schifflersgrund bei Bad Sooden-Allendorf wird heute der Massenvernichtung der Juden in der NS-Zeit gedacht.
Gedenken an Massenvernichtung der Juden
Mit Ruhe zum Erfolg

Mit Ruhe zum Erfolg

Ermschwerd. Auf ein ruhiges, aber erfolgreiches Jahr blickte der Sportverein Ermschwerd in seiner Jahreshauptversammlung zurück.
Mit Ruhe zum Erfolg

Alternative für Langläufer

Grossalmerode. Zwar sind die Loipen auf dem Hohen Meißner gesperrt, die Langläufer müssen aber nicht ganz verzichten: Aufgrund der großen Nachfrage hat sich Frank Krumpholz, …
Alternative für Langläufer

Zockerparadies Eschwege

Eschwege. Eschwege mausert sich zum Paradies für Zocker: Nirgendwo im Kreis stehen mehr Glücksspielgeräte als in der Kreisstadt. Während beispielsweise in Witzenhausen gerade …
Zockerparadies Eschwege

„Streifzüge“ von Bartels zu sehen

Eschwege. Malerei und Objekte sind in einer Kunstausstellung unter dem Titel „Streifzüge“ ab Freitag, 5. Februar, einen Monat lang im Lichthof des Hochzeitshauses in Eschwege zu …
„Streifzüge“ von Bartels zu sehen
Fachleute wollen Neubau

Fachleute wollen Neubau

WITZENHAUSEN. Die Tage des alten Hallenbades am Sande sind gezählt - zumindest wenn Stadtwerke und städtische Gremien den Empfehlungen von zwei Fachbüros aus Düsseldorf und …
Fachleute wollen Neubau
Junger Mann wurde nicht mehrfach überfahren

Junger Mann wurde nicht mehrfach überfahren

Witzenhausen. Der 21jährige Student, der am Samstagmorgen auf der B 80 bei Witzenhausen tödlich verletzt wurde, ist nicht mehrfach überfahren worden.
Junger Mann wurde nicht mehrfach überfahren

Autobahn 44 beschäftigt erneut das Bundesverwaltungsgericht

Leipzig/Hessisch Lichtenau. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig wird sich mit einem weiteren Abschnitt der Autobahn 44 Kassel-Herleshausen befassen.
Autobahn 44 beschäftigt erneut das Bundesverwaltungsgericht

Sole-Museum soll unter die Erde

Bad Sooden-Allendorf. Pläne für ein unterirdisches Solemuseum sollen in Bad Sooden-Allendorf wieder aufgerollt werden. Man müsse sich ständig um neue Attraktionen bemühen, sagte …
Sole-Museum soll unter die Erde

Schneelast lässt die Bäume umstürzen

Hoher Meissner. Die Situation auf dem Hohen Meißner verschärft sich. Wegen des Neuschnees ist die Gefahr durch herunterkrachende Baumstämme weiter gestiegen, teilte Marco …
Schneelast lässt die Bäume umstürzen
Viele Angebote auf einen Blick

Viele Angebote auf einen Blick

WITZENHAUSEN. Bunt und übersichtlich und mit vielen nützlichen Informationen - so kommt das Heft Jugendfreizeitangebote in Witzenhausen daher, das jetzt im Jugendzentrum Freiraum …
Viele Angebote auf einen Blick
Klassisch und modern

Klassisch und modern

WITZENHAUSEN. Das Kulturjahr 2010 begann am Freitagabend gleich mit einem Stummfilmabend, der von dem Bad Sooden-Allendörfer Pianisten Norbert Schäfer live begleitet wurde. 120 …
Klassisch und modern
Die Lions laden ein zur Volksmusik

Die Lions laden ein zur Volksmusik

Fürstenhagen. Gewächshaus und Laden der Gärtnerei Schmidt in Fürstenhagen gaben dem Neujahrsempfang des Lions-Club Hessisch Lichtenau wieder eine ganz besondere Atmosphäre.
Die Lions laden ein zur Volksmusik
Nun wird geklettert

Nun wird geklettert

ERMSCHWERD. Große Freude herrschte jetzt im Ermschwerder Schloss. In ihrer spielzeugfreien Zeit, wenn die Gruppenräume eher karg aussehen, bekamen die Kinder vom Förderverein der …
Nun wird geklettert
Die Narben aber bleiben

Die Narben aber bleiben

Bad Sooden-Allendorf. Ronald Gundlach hat einen dicken Ordner mitgebracht, prallvoll mit Schriftverkehr, Protokollen, Unterlagen. Hunderte Seiten, die für Gundlach stellvertretend …
Die Narben aber bleiben
Der Wiki-Hoecker

Der Wiki-Hoecker

Bad Sooden-Allendorf. Bühne frei für Dunkelheit, Nebel, Puccinis Arie „Nessun Dorma“ umgedichtet zur Ode an Wikipedia und – einen kleinen Hoecker. Wiki-Hoecker. Und klein nur im …
Der Wiki-Hoecker

Sondergebiet für Solarpark geplant

Witzenhausen. Ein Sondergebiet für Photovoltaik-Anlagen soll bei Schloss Berlepsch an der hessisch-niedersächsichen Landesgrenze ausgewiesen werden. Dazu muss die …
Sondergebiet für Solarpark geplant

Kultur an besonderen Orten

Witzenhausen. Die Kulturgemeinschaft bleibt einem erfolgreichen Konzept treu: Auch in diesem Jahr sollen wieder Veranstaltungen an besonderen Orten stattfinden.
Kultur an besonderen Orten
Und wieder fiel die Grenze

Und wieder fiel die Grenze

Bornhagen. Nein, es war nicht diese überschäumende Freude aus geschichtsträchtigen Tagen im Januar 1990, als die Grenze zwischen Bornhagen und Werleshausen und Neuseesen endlich …
Und wieder fiel die Grenze
Randalierer zerstörten Schaukästen

Randalierer zerstörten Schaukästen

Bad Sooden-Allendorf. Randalierer haben in Bad Sooden-Allendorf zugeschlagen. Ausgesucht haben sie sich in den vergangenen Tagen bereits mehrfach zuvor heimgesuchte Orte und …
Randalierer zerstörten Schaukästen
Große Musik-Momente

Große Musik-Momente

Bad Sooden-Allendorf. Was sage ich nur, wenn mich jemand fragt, welche Art von Musik Cristin Claas mit Christoph Reuter und Stephan Bormann am Freitag in den Wappensaal gezaubert …
Große Musik-Momente
Alle sind Königin

Alle sind Königin

Ermschwerd. Im Ermschwerder Schloß wimmelte es am Freitagvormittag nur so vor Prinzessinnen. Die Mädchen machten sich bereit für den Besuch von Kirschenkönigin Carolin. In …
Alle sind Königin

Die Lifte laufen und sind mit dem Auto erreichbar

Hoher Meißner. Trotz der Straßensperrung auf der Meißnerstraße, wo der Schneebruch von Bäumen droht, sind der Berggasthof, das Naturfreundehaus und vor allem die beiden …
Die Lifte laufen und sind mit dem Auto erreichbar

Polizei sucht weiter nach Augenzeugen des tödlichen Unfalls auf der B 80 bei Witzenhausen

Witzenhausen/Hedemünden. Um den genauen Hergang des Unfalls zu klären bei dem am frühen Samstagmorgen ein 21-jähriger Mann aus Witzenhausen auf der B 80 bei Freudenthal getötet …
Polizei sucht weiter nach Augenzeugen des tödlichen Unfalls auf der B 80 bei Witzenhausen

Start des Service-Büros im Rathaus verzögert sich

Bad Sooden-Allendorf. Die Eröffnung des Bürger-Service-Büros im Rathaus von Bad Sooden-Allendorf verzögert sich noch. Grund sind "Altlasten im Gebäude, die bei
Start des Service-Büros im Rathaus verzögert sich

Straße nach Nieste wird gesperrt

Witzenhausen/Kleinalmerode. Wegen Baumfällarbeiten muss die Landesstraße zwischen Nieste im Landkreis Kassel und dem Witzenhäuser Stadtteil Kleinalmerode im Werra-Meißner-Kreis …
Straße nach Nieste wird gesperrt

Überfall auf Rentner scheitert

Sontra. Auf dem Nachhauseweg von Einkäufen in der Sontraer Innenstadt wurde ein 66-Jähriger Mann am Freitag gegen 19 Uhr Opfer eines dreisten Überfalls.
Überfall auf Rentner scheitert
Tödlicher Unfall bei Witzenhausen

Tödlicher Unfall bei Witzenhausen

Witzenhausen. Ein etwa 25-jähriger Mann ist am Samstag gegen 6 Uhr auf der B 80 bei Witzenhausen Opfer eines schweren Verkehrsunfalles geworden. Er war vermutlich zu Fuß zwischen …
Tödlicher Unfall bei Witzenhausen
Tödlicher Unfall: Mann von Auto überrollt

Tödlicher Unfall: Mann von Auto überrollt

Witzenhausen/Gertenbach. Bei dem getöteten Mann handelt es sich um einen 21-jährigen Studenten, der aus dem Kölner Raum stammt und in Witzenhausen wohnte. Er war von einer Feier
Tödlicher Unfall: Mann von Auto überrollt

Abwasser-Rebellen wieder vor Gericht

Hessisch Lichtenau. Die Abwasser-Rebellen aus Reichenbach und Wickersrode ziehen zum zweiten Mal vors Kasseler Verwaltungsgericht. Die Bürgerinitiative (BI) reichte im Dezember …
Abwasser-Rebellen wieder vor Gericht
Wandern mit Programm

Wandern mit Programm

Frankershausen. Der Naturpark Meißner-Kaufunger Wald ist gewachsen, die Attraktionen sind mehr geworden und die Teilnehmerzahl an den Wanderungen ist förmlich explodiert. All das …
Wandern mit Programm
Verband hat jetzt Führung

Verband hat jetzt Führung

Eschwege/WITZENHAUSEN. Um 20.30 am Donnertagabend hat der neue Kreisfeuerwehrverband Werra-Meißner seinen ersten Vorsitzenden präsentiert: Wie vorgeschlagen wurde Robert Hein …
Verband hat jetzt Führung
Wie eine große Familie

Wie eine große Familie

Bad Sooden-Allendorf. Ihre Lebensqualität, sagt Beate Held-Krause, sei Schritt für Schritt gestiegen. Vor 26 Jahren erkrankte sie an Morbus Crohn, einer chronischen, schmerzvollen …
Wie eine große Familie
Aus Liebe zur Handarbeit

Aus Liebe zur Handarbeit

Witzenhausen. Ein würziger Geruch durchströmt das Haus in der Walburger Straße, vom Keller bis zum Dachboden. Im ersten Stock rattert eine Spinnmaschine. Melanie Schewe und Erna …
Aus Liebe zur Handarbeit

Naturschützer: An Salzrohr zur Nordsee festhalten

Maßlos enttäuscht ist der Eschweger Naturschützer Wolfram Brauneis vom Landtagsbeschluss in Niedersachsen, dem Bau der Fernleitung zur Nordsee zur Entsorgug von Reststoffen bei …
Naturschützer: An Salzrohr zur Nordsee festhalten

Wieder Bewegung in Diskussion um Witzenhäuser Bäder

Witzenhausen. In die festgefahrene Diskussion um die Witzenhäuser Bäder kommt wieder Bewegung. Die Stadt und die Stadtwerk haben zwei Projektstudien erstellen und die …
Wieder Bewegung in Diskussion um Witzenhäuser Bäder
Stille auf dem Meißner

Stille auf dem Meißner

Hoher Meissner. Eine einsame Limoflasche steht auf dem verschneiten Holztisch vor dem Gasthof Meißner-Haus. Schneeflocken kleben am grünen Glas, ihr süßlich-klebriger Inhalt ist …
Stille auf dem Meißner

Die Tanks sind noch voll

Werra-Meissner-Kreis. Heizöl wird derzeit kaum nachgefragt. Das berichten Lieferanten aus dem Werra-Meißner-Kreis. Zwar ist der Energieverbrauch besonders hoch, weil Heizungen …
Die Tanks sind noch voll

Absage an Pipeline spaltet die Gegner

Witzenhausen. Eigentlich wollen sie das Gleiche: weniger oder keine Salzlauge mehr in Werra und Weser. Doch die Meinungen darüber, wie das bewerkstelligt werden soll, gehen im …
Absage an Pipeline spaltet die Gegner

Kein Geld, kein Geschäft

Hessisch Lichtenau. Nach unserer Berichterstattung über das geplante Nahversorgungszentrum „Auf dem roten Land“ gibt der Lichtenauer Bürgermeister Jürgen Herwig doch eine …
Kein Geld, kein Geschäft
Tipis am alten Amtsgericht

Tipis am alten Amtsgericht

Witzenhausen. „So viel Neues gab’s noch nie“, strahlen Programm-Managerin Gisela Zimmer und Gertrud Peter, die beim Zusammenstellen der Angebote eifrig mitgeholfen hat. Das …
Tipis am alten Amtsgericht

Werratal-Therme: Keine Anklage für Verantwortliche

Bad Sooden-Allendorf. Die Staatsanwaltschaft Kassel hat das Verfahren wegen Verdachts auf eine mögliche Insolvenzverschleppung im Betrieb der Werratal-Therme eingestellt.
Werratal-Therme: Keine Anklage für Verantwortliche

Großalmerode nimmt Energieversorgung in eigene Hände

Großalmerode. Die Stadt Großalmerode will die Energieversorgung in die eigenen Hände nehmen und wird sich weitgehend von der Zusammenarbeit mit dem Regionalversorgung E.ON lösen.
Großalmerode nimmt Energieversorgung in eigene Hände

Falscher Kontrolleur weiter aktiv

Werra-Meissner-Kreis. Im Werra-Meißner-Kreis treibt zurzeit ein falscher Lebensmittelkontrolleur sein Unwesen.
Falscher Kontrolleur weiter aktiv
Gundlach in der Nachspielzeit

Gundlach in der Nachspielzeit

Bad Sooden-Allendorf. Ronald Gundlach ist in der Nachspielzeit. Der Geschäftsführer der Werratal-Therme bleibt bis Ende Februar auf seinem Posten, weil ein möglichst nahtloser …
Gundlach in der Nachspielzeit
Credé: Regeln nicht eingehalten

Credé: Regeln nicht eingehalten

Rommerode/Grossalmerode. Mit deutlichen Worten hat Dekan Hans-Dieter Credé die Umstände gerügt, unter denen das Pfarrerehepaar Christian und Nicole Moritz in diesen Tagen ihre …
Credé: Regeln nicht eingehalten
Kneipen spüren die Krise

Kneipen spüren die Krise

Witzenhausen. Das Gastgewerbe ist in Bewegung, viele Kneipiers und Restaurantbesitzer mussten 2009 aufgeben. 19 Gaststätten stellten im Altkreis Witzenhausen ihren Betrieb …
Kneipen spüren die Krise
5000-Euro-Spende für Lichtenau e.V.

5000-Euro-Spende für Lichtenau e.V.

Hessisch Lichtenau. Der Rotary Club Eschwege spendete 5000 Euro an die Lichtenauer Orthopädische Klinik. Grund der Spende der Rotarierer waren die exzellenten medizinischen …
5000-Euro-Spende für Lichtenau e.V.
Königlicher Schaulauf in Berlin

Königlicher Schaulauf in Berlin

100 Produktköniginnen aus 15 Bundesländern sind auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin aufgelaufen. Zu ihrer Arbeitsgemeinschaft Deutscher Königinnen gehören auch (von …
Königlicher Schaulauf in Berlin
Turnmatte statt Holzhobel

Turnmatte statt Holzhobel

Rommerode. Die Belastung ist hoch und zehrt an den Nerven. Trotzdem ist sich Petra Hugo sicher, das Richtige zu tun, für ihren Sohn. Ihr neunjähriger Alexander ist …
Turnmatte statt Holzhobel
Einsatz für Flüchtlinge

Einsatz für Flüchtlinge

Werra-Meissner-Kreis. „Save-me-Werra-Meißner“, so heißt eine neue Initiative im Werra-Meißner-Kreis, die von der Eschweger Amnesty-international-Gruppe angestoßen wurde. Sie …
Einsatz für Flüchtlinge
Douglasie ist die Zukunft

Douglasie ist die Zukunft

Hessisch Lichtenau. Not macht erfinderisch: Um große Mengen Sturmholz, die nicht sofort verkauft werden konnten, vor der Fäulnis zu retten, richtete das Forstamt Hessisch …
Douglasie ist die Zukunft
Gesucht sind Tagesväter

Gesucht sind Tagesväter

Werra-Meissner-Kreis. Fred Hartje ist Tagesvater. Wenn er davon erzählt, erntet er immer noch verwunderte Blicke, denn offenbar ist es heute noch nicht alltäglich, sich einen Mann …
Gesucht sind Tagesväter
Lossetaler Narren tanzten für Koch

Lossetaler Narren tanzten für Koch

Hessisch Lichtenau/Wiesbaden. Gut gelaunt und in prachtvollem Ornat waren die hessischen Tollitäten am Freitag zum Empfang von Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) nach …
Lossetaler Narren tanzten für Koch

Nach Kyrill wird Wald stärker und bunter

Kassel/Hessisch Lichtenau. Der Schaden, den Orkan Kyrill vor genau drei Jahren angerichtet hat, ist behoben. Allein 2009 hat Hessen-Forst 3,5 Millionen Bäumchen – je zur Hälfte …
Nach Kyrill wird Wald stärker und bunter
Mit „Bounty“ nichts zu verdienen

Mit „Bounty“ nichts zu verdienen

Witzenhausen. Noch läuft auch Küchenrolle vom Band, doch im Werk von SCA Hygiene Products GmbH im Gelstertal überwiegt bereits die Produktion von Toilettenpapier. Nach der …
Mit „Bounty“ nichts zu verdienen
27 300 Tonnen Toilettenpapier

27 300 Tonnen Toilettenpapier

Zehn Jahre prägte die Herstellung von „Bounty“, so der Markenname der Küchenrolle, das Werk seit 1997. Das SCA-Werk für hygienische Papiere erfüllt alle Anforderungen an die …
27 300 Tonnen Toilettenpapier

Ungereimtheiten um das Einkaufszentrum

Hessisch Lichtenau. Die Stadt Hessisch Lichtenau hat wenig Glück mit Investoren: Nach der Kaufland-Absage für das Fleischwerk im geplanten Industriegebiet Im Senkefeld soll es nun …
Ungereimtheiten um das Einkaufszentrum
Erinnerungen wach halten

Erinnerungen wach halten

Witzenhausen. Ein Schriftsteller? Nein, das sei er nicht. Lediglich jemand, der seine Lebensgeschichte aufgeschrieben habe, im Speziellen seine Jugend in Witzenhausen während des …
Erinnerungen wach halten
Zur Eröffnung gab’s einen Korb Süßes

Zur Eröffnung gab’s einen Korb Süßes

Walburg. Eigentlich läuft sie schon seit ein paar Monaten, aber der offizielle Startschuss fiel am Dienstagnachmittag: Die Meißnerlandschule in Walburg hat eine Betreuung für …
Zur Eröffnung gab’s einen Korb Süßes
Der Kreis ist nichts wert

Der Kreis ist nichts wert

Werra-Meissner-Kreis. Was ist der Werra-Meißner-Kreis eigentlich wert? Im Prinzip nichts. Und schlimmer noch, er ist überschuldet. Das lässt sich aus der Eröffnungsbilanz …
Der Kreis ist nichts wert

Steuerbonus: Hotels wollen investieren

Werra-Meissner-Kreis. Hoteliers und Pensionswirte zahlen für Übernachtungen seit Beginn des Jahres nicht mehr 19, sondern sieben Prozent MehrwerTsteuer. Aufgrund der …
Steuerbonus: Hotels wollen investieren
Der Molch ist putzmunter

Der Molch ist putzmunter

Hessisch LichtenaU/kASSEL. Hungrige Karpfen und bedrohte Kammmolche beschäftigen auch die Obere Naturschutzbehörde Kassel. Allerdings ist Diplom-Forstwirt Helmut Herbort weder …
Der Molch ist putzmunter
Mit Zuhören helfen

Mit Zuhören helfen

Bad Sooden-Allendorf. Das Team der Klinikseelsorgerinnen in Bad Sooden-Allendorf ist größer geworden. Gestern Vormittag erhielt die durch die katholische Seniorenarbeit in …
Mit Zuhören helfen

Vier Bäder im Prospekt

Hessisch Lichtenau. Mehr Gäste in die Bäder: Mit einem neuen Prospekt werben die fünf Kommunen Hessisch Lichtenau, Großalmerode, Kaufungen, Helsa und Waldkappel für ihr Frei- und …
Vier Bäder im Prospekt
Piste bis ins Tal

Piste bis ins Tal

Hoher Meissner. Eine der wenigen schwarzen Ski-Pisten Hessens wird am kommenden Wochenende wieder befahrbar sein. Die Vockeröder Skifreunde, der Skiclub Meißner, dem die Strecke …
Piste bis ins Tal
Für alle Fünfe gab’s eine Bratwurst

Für alle Fünfe gab’s eine Bratwurst

Hoher Meißner. Konzentrieren und vor dem Schuss noch einmal tief durch atmen: Vor allem Jugendliche waren von der Laser-Biathlon-Schießanlage begeistert, die am Sonntag am …
Für alle Fünfe gab’s eine Bratwurst
140 Bäume gehen in Flammen auf

140 Bäume gehen in Flammen auf

LAUDENBACH. Traditionell am Tag der Drei Könige abgeschmückt, fanden viele Jugendfeuerwehren und andere Gruppen die Bäume auf der Straße liegen, denn der Tannenbaum hat jetzt …
140 Bäume gehen in Flammen auf
Mit roten Zahlen leben

Mit roten Zahlen leben

EICHENBERG. Mit den roten Zahlen leben - daran müsse sich die Gemeinde Neu-Eichenberg erst noch gewöhnen. Das hob die Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Gemeindevertretung, Ilona …
Mit roten Zahlen leben

Stadtwerke wollen sich Arbeit leichter machen

Bad Sooden-Allendorf/Eschwege. Die Stromversorger Stadtwerke Eschwege und Wolfhagen, die Städtischen Werke Kassel und die Homberger Kraftstrom-Bezugsgenossenschaft wollen eine …
Stadtwerke wollen sich Arbeit leichter machen
Ansturm auf die Schlitten

Ansturm auf die Schlitten

Werra-Meissner-Kreis. Trotz anhaltender Minusgrade müssen nicht übermäßig viele Autos aufgrund von Defekten in die Werkstatt. Die Baumärkte sind derweil für die anhaltene …
Ansturm auf die Schlitten
Heußner: Kein Salz auf Schnee

Heußner: Kein Salz auf Schnee

Hessisch LICHTENAU. Kritik am Winterdienst der Stadt Hessisch Lichtenau übt der CDU-Stadtverordnete Michael Heußner. Beim Gang durch die Stadt sei ihm mehrfach aufgefallen, dass …
Heußner: Kein Salz auf Schnee
Museumsauto soll in Schulen werben

Museumsauto soll in Schulen werben

Bad Sooden-Allendorf. Über die Arbeit der Lehrer im Grenzmuseum Schifflersgrund informierten sich bei einem Besuch dort Schulamtsdirektor Reiner Standke vom Staatlichen Schulamt …
Museumsauto soll in Schulen werben
Zweite Königin aus dem Werratal

Zweite Königin aus dem Werratal

BLICKERSHAUSEN. In Witzenhausen wohnen in diesem Jahr gleich zwei Majestäten. Neben der Kirschenkönigin residiert auch die diesjährige Baumkönigin Ann-Christin Best in der …
Zweite Königin aus dem Werratal
Ein Signal für die Region

Ein Signal für die Region

Burg Ludwigstein. Die Kassette mit Baudokumenten, einer Zeitung und Münzen gab es zwar gestern Mittag auf Burg Ludwigstein, ein Grundstein im Sinn des Wortes fehlte aber bei der …
Ein Signal für die Region
Sie ist zu Gast beim Bundespräsidenten

Sie ist zu Gast beim Bundespräsidenten

Wichmannshausen. Der erste Gedanke, der Annette Graumann nach der Lektüre des Briefes vom Bundespräsidialamt durch den Kopf schoss, war ein ganz pragmatischer: „Uups, was ziehe …
Sie ist zu Gast beim Bundespräsidenten
Gäste als Hauptpersonen

Gäste als Hauptpersonen

WITZENHAUSEN. Die Stadt Witzenhausen soll im neuen Jahrzehnt trotz aller Probleme aufblühen: Diesen Wunsch äußerte stellvertretender Stadtverordnetenvorsteher Peter Schill am …
Gäste als Hauptpersonen
35 Bewerber für den Innovationspreis

35 Bewerber für den Innovationspreis

Eschwege. Für den Innovationspreis Werra-Meißner haben sich nach Angaben der Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft (WFG) 35 Teilnehmer beworben, die mit insgesamt 37 innovativen …
35 Bewerber für den Innovationspreis
Komödie für Kurstädtchen

Komödie für Kurstädtchen

Bad Sooden-Allendorf. „Oh schlecht, ich fühle mich so schwach.“ Karl Schramm lebt seine Rolle schon, wenn er während einer Probe nebenbei gefragt wird, wie es ihm geht. Karl …
Komödie für Kurstädtchen
Jan Delay beim Open Flair

Jan Delay beim Open Flair

Eschwege. Mit Jan Delay & Disko Nr.1 kommt der derzeit angesagteste deutschsprachige Live-Act in diesem Jahr zum Open Flair nach Eschwege. Das kündigte Open-Flair-Hauptorganisator …
Jan Delay beim Open Flair
Bürgerpreis für Christian Iffert

Bürgerpreis für Christian Iffert

WITZENHAUSEN. Der frühere Gymnasiallehrer Christian Iffert (74) ist dritter Träger des 2008 gestifteten Bürgerpreises der Stadt Witzenhausen.
Bürgerpreis für Christian Iffert

So wenig wie möglich mit dem Auto fahren

Werra-Meissner-Kreis. Feuerwehren, Rettungsdienste und THW sind für mögliche Einsätze an diesem Wochenende gerüstet. Das berichtete auf Anfrage der für den Katastrophenschutz …
So wenig wie möglich mit dem Auto fahren
Wechsel in Pfarrämtern

Wechsel in Pfarrämtern

Grossalmerode. Nach gut eineinhalb Jahren verlässt das Pfarrerehepaar Christian und Nicole Moritz Großalmerode wieder. Sie werden in einem Kirchspielgottesdienst am Sonntag, 17. …
Wechsel in Pfarrämtern
Dank an die Mitbürger

Dank an die Mitbürger

WITZENHAUSEN. Heimkehr des Neujahrsempfangs ins Bürgerhaus: Bei der gut besuchten Veranstaltung stellte Bürgermeisterin Angela Fischer gestern Abend die Menschen des Jahres 2009 …
Dank an die Mitbürger
Knochen mit 14 Kerben

Knochen mit 14 Kerben

Oberhone. Auch auf einem Knochen eines eiszeitlichen Wollnashorns, der neben anderen Fossilien schon vor 100 Jahren in einem Gipsfall bei Eschwege-Oberhone entdeckt wurde, sind …
Knochen mit 14 Kerben
Bei Vogts fährt die Bahn

Bei Vogts fährt die Bahn

FÜRSTENHAGEN. „Pass auf, dass du nichts abbrichst“, sagt Jürgen Horn und auf Ehefrau Gudrun ein genaues Auge. Fingerspitzengefühl ist angesagt bei der Pflege der großen …
Bei Vogts fährt die Bahn
Bodo Bach ist der Star beim Festabend

Bodo Bach ist der Star beim Festabend

Hessisch Lichtenau. Bodo Bach ist der Stargast des Festabends, der einer der Höhepunkte des Lichtenauer Heimatfests ist, das vom 5. bis 13. September stattfinden. Der …
Bodo Bach ist der Star beim Festabend