Guiness-Urkunde für Kronkorken-Mosaik aus Lichtenau

Guiness-Urkunde für Kronkorken-Mosaik aus Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Eine Guinness-Urkunde für einen Weltrekord aus dem Werra-Meißner-Kreis: Sieben Freiherr-vom-Stein-Schüler aus Hessisch Lichtenau haben im Sommer 2010 das …
Guiness-Urkunde für Kronkorken-Mosaik aus Lichtenau
Volles Haus zum Abschied

Volles Haus zum Abschied

Bad Sooden-Allendorf. „So voll wie an Weihnachten“ - Kommentare solcher Art hörte man am Sonntag Morgen einige. Denn zur Verabschiedung des evangelischen Pfarrers Alfred Hocke aus …
Volles Haus zum Abschied
Ihr Engagement ist überdurchschnittlich

Ihr Engagement ist überdurchschnittlich

Hundelshausen. In einer Feier hat Landrat Stefan Reuß, den Landesehrenbrief an den Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Werra-Meißner-Kreis, Karl-Heinz Schaaf, und den …
Ihr Engagement ist überdurchschnittlich
Prozess gegen früheren Richter: Besichtigung der Zellen

Prozess gegen früheren Richter: Besichtigung der Zellen

Eschwege. Ein Ortstermin im Gericht steht nicht alle Tage auf dem Programm. Deshalb standen die Beteiligten am Montag um 10 Uhr auch zunächst etwas ratlos im Foyer des Eschweger …
Prozess gegen früheren Richter: Besichtigung der Zellen
FDP will mit Feldmann durchstarten

FDP will mit Feldmann durchstarten

Witzenhausen. Mit schlappen 3,7 Prozent watschten die Wähler vor fünf Jahren die Liberalen ab. Gegenüber 2001 verlor die FDP bei der Wahl der Stadtverordnetenversammlung noch …
FDP will mit Feldmann durchstarten
Karambolage auf der A4 in Osthessen

Karambolage auf der A4 in Osthessen

Bad Hersfeld/Herleshausen. Der Fahrfehler eines 46 Jahre alten Mannes hat am Sonntagabend zu einer Karambolage auf der Autobahn 4 bei Herleshausen (Werra-Meißner) geführt.
Karambolage auf der A4 in Osthessen
Neue Fenster und moderne Heizungen für Witzenhäuser Kindergärten

Neue Fenster und moderne Heizungen für Witzenhäuser Kindergärten

Witzenhausen. Über 100 000 Euro hat die Stadt Witzenhausen in den letzten Monaten in ihre Kindergärten investiert. Diese Zahl nannte die Stadtverwaltung am Montag. Dabei half das …
Neue Fenster und moderne Heizungen für Witzenhäuser Kindergärten
Prozess gegen Proberichter: Strafkammer besichtigt Amtsgericht

Prozess gegen Proberichter: Strafkammer besichtigt Amtsgericht

Kassel/Eschwege. Rund drei Monaten nach Beginn des Strafprozesses gegen einen ehemaligen Proberichter will die zuständige Kammer des Kasseler Landgerichts jetzt den Ort des …
Prozess gegen Proberichter: Strafkammer besichtigt Amtsgericht
Mehr Nebenarme gegen Hochwasser

Mehr Nebenarme gegen Hochwasser

Witzenhausen. Gegen Wassermassen, wie sie im Gefolge des Tauwetters Anfang Januar ins Werratal strömten, ist der Mensch machtlos. Doch gegen ein mittleres Ansteigen der Werra und …
Mehr Nebenarme gegen Hochwasser
Hort-Impuls braucht Hilfe

Hort-Impuls braucht Hilfe

Bad Sooden-Allendorf. Der Hort ist unverschuldet in eine Personalknappheit geraten und benötigt dringend eine Fachkraft. Gegenwärtig werden 45 Kinder betreut, insgesamt sind …
Hort-Impuls braucht Hilfe
Hospizgruppe hat neues Gesicht

Hospizgruppe hat neues Gesicht

Witzenhausen. Die Hospizgruppe Witzenhausen/Neu-Eichenberg hat eine neue Koordinatorin. Annette Graser übernimmt die Teilzeitstelle von Christine Kluge und übernimmt ab sofort die …
Hospizgruppe hat neues Gesicht
Tram auf der Bahnstrecke

Tram auf der Bahnstrecke

Hessisch Lichtenau. Seit fünf Jahren verkehren planmäßig Straßenbahnen auf der Strecke durchs Lossetal, der einstigen Kassel-Waldkappeler Bahn. Nach einem Eröffnungsfest am …
Tram auf der Bahnstrecke

Kommunale Kliniken benachteiligt: Grüne kritisieren Ablehnung der Fusion

Witzenhausen. Die Entscheidung des Oberlandesgerichtes Düsseldorf gegen eine Fusion der Gesundheit Nordhessen AG mit dem Klinkum Werra-Meißner wird von der Kreistagsfraktion von …
Kommunale Kliniken benachteiligt: Grüne kritisieren Ablehnung der Fusion

Naturpark Meißner-Kaufunger Wald mit deutlich mehr Besuchern

Werra-Meißner-Kreis. Die Teilnehmerzahlen bei den vom Naturpark Meißner-Kaufunger Wald veranstalteten Wanderungen, Führungen, Gruppen- und Kinderangeboten steigen weiter, und sie …
Naturpark Meißner-Kaufunger Wald mit deutlich mehr Besuchern

Eichenberger Bahnhof soll nicht länger Schandfleck bleiben

Neu-Eichenberg. Der Bahnhof Eichenberg soll nicht länger Schandfleck bleiben. Bürgermeister Wolfgang Fischer (SPD) will mit der Deutschen Bahn und dem Denkmalschutz ein Konzept …
Eichenberger Bahnhof soll nicht länger Schandfleck bleiben
233 wollen in den Kreistag

233 wollen in den Kreistag

ESCHWEGE. Bei der Kommunalwahl am 27. März bewerben sich sechs Parteien und Gruppen um Sitz und Stimme im Kreistag des Werra-Meißner-Kreises, eine mehr als 2006.
233 wollen in den Kreistag
Der Dritte im Bunde

Der Dritte im Bunde

witzenhausen. Ohne die Anästhesie wäre eine Operation nicht möglich – das Klinikum Werra-Meißner begrüßte am Mittwoch Dr. Dirk Schmolke offiziell als neuen Chefarzt in der …
Der Dritte im Bunde

Öko-Landbau und Bioläden boomen

Witzenhausen. Gemüse, Obst, Getreide, Honig und Eier – auch im Witzenhäuser Bioladen Schachtelhalm wird Wert auf Produkte aus der Region gelegt. „Die Vermarktung von Bioprodukten …
Öko-Landbau und Bioläden boomen
Boris rechnet alles durch

Boris rechnet alles durch

Homberg/Eschwege. Wer wissen will, was sein Haus und Hof wert sind, muss nicht lange auf Antwort warten. Er bekommt mit wenigen Klicks im Internet sofort eine Auskunft. Möglich …
Boris rechnet alles durch

Eschwege: 77-Jähriger rollt mit seinem Auto Schülerin über den Fuß

Eschwege. Ein Autofahrer aus Eschwege hat am Donnerstagmorgen den Fuß einer Schülerin überrollt. Laut Polizei wollte die 13-Jährige gerade den Fußgängerweg an der Goethestraße …
Eschwege: 77-Jähriger rollt mit seinem Auto Schülerin über den Fuß
Gute Werbung für die Kirsche

Gute Werbung für die Kirsche

Witzenhausen/Berlin. Mit den Trokis, den Trockenkirschen als Veredelungserzeugnis aus dem Kirschenanbau, ist den Besuchern der Grünen Woche in Berlin so richtig Appetit auf …
Gute Werbung für die Kirsche
Gericht stoppt Klinikkauf

Gericht stoppt Klinikkauf

Eschwege/Kassel. Die Übernahme der Krankenhäuser des Werra-Meißner-Kreises durch die Gesundheit Nordhessen wird immer unwahrscheinlicher. Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat die …
Gericht stoppt Klinikkauf
Grüne: Fragen zur Fischzählung in der Werra

Grüne: Fragen zur Fischzählung in der Werra

Wiesbaden/Werra-Meissner-Kreis. Die Grünen im Landtag geben sich mit den Ergebnissen und deren Interpretation durch K+S nicht zufrieden. Zu groß sei die Diskrepanz zwischen den …
Grüne: Fragen zur Fischzählung in der Werra
Schlusslicht bei Löhnen

Schlusslicht bei Löhnen

Werra-Meissner-Kreis. Die Menschen im Werra-Meißner-Kreis verdienen weniger als die Bürger im Bundesdurchschnitt. Auch im Hessenvergleich schneidet der Landkreis laut dem …
Schlusslicht bei Löhnen
Finja und ihre vier Kleinen

Finja und ihre vier Kleinen

Blickershausen. Die Kinderstube ist im Wohnzimmer. Dort hat Rüdiger Best ein Holzgehege gebaut, in dem sich die vier Zwergspitzwelpen tummeln, die Finja, der Hund der …
Finja und ihre vier Kleinen
In 77 Tagen um die Welt

In 77 Tagen um die Welt

Hessisch Lichtenau. Ab sofort können Patienten und Besucher der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau während ihres Aufenthaltes eine bunte und interessante Weltreise …
In 77 Tagen um die Welt

Berlin drängt auf Ausbau der Stromnetze und rät: Bürger früher ins Boot holen

Witzenhausen/Berlin. Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Katherina Reiche (CDU), hat sich für eine stärkere Bürgerbeteiligung beim Ausbau der …
Berlin drängt auf Ausbau der Stromnetze und rät: Bürger früher ins Boot holen
Kommunalwahl: Sechs Parteien wollen ins Rathaus - Nicht genügend Bewerber für Ortsbeirat Hubenrode

Kommunalwahl: Sechs Parteien wollen ins Rathaus - Nicht genügend Bewerber für Ortsbeirat Hubenrode

Witzenhausen. Erstmals seit der kommunalen Neugliederung in den 70er Jahren wird es in einem Witzenhäuser Stadtteil keinen Ortsbeirat geben. In Hubenrode gab es trotz …
Kommunalwahl: Sechs Parteien wollen ins Rathaus - Nicht genügend Bewerber für Ortsbeirat Hubenrode

Meißner rutscht schneller als erwartet

Hoher Meißner. Der Meißnerhang rutscht schneller als erwartet. Mit dieser Nachricht überraschte Bürgermeister Friedhelm Junghans am Dienstagabend das Parlament der Gemeinde …
Meißner rutscht schneller als erwartet
Stadt lässt Durchfahrt im Kern von Sooden bis Saisonstart geöffnet

Stadt lässt Durchfahrt im Kern von Sooden bis Saisonstart geöffnet

Bad Sooden-Allendorf. Der verchromte Metallzylinder hat schon für Ärger und Freude gesorgt, zumindest aber für Diskussionen. Die Rede ist vom Poller in der Straße Am Haintor, der …
Stadt lässt Durchfahrt im Kern von Sooden bis Saisonstart geöffnet
Eine Marke – zwei Burgen

Eine Marke – zwei Burgen

Werra-Meissner-Kreis. Ein Motiv aus dem Werra-Meißner-Kreis ist ab dem 3. Februar auf einer Sonderbriefmarke der Deutschen Post zu sehen: Der Bekanntheitsgrad des Zweiburgenblicks …
Eine Marke – zwei Burgen
Wackelzähne drehten einen Film

Wackelzähne drehten einen Film

Laudenbach. Für die Vorschulkindergruppe Wackelzähne aus dem Awo-Kindergarten Kleine Strolche in Laudenbach drehte sich eine Woche lang alles um das Thema Medien. Grundsätzliche …
Wackelzähne drehten einen Film
Geldsegen für Kirchen

Geldsegen für Kirchen

Kassel/Grossalmerode. „Kirchen sind die schönsten Orte der Gegenwart Gottes“ - Bischof Dr. Martin Hein brachte am Montag bei der Ausschüttung der Stiftung Kirchenerhaltungsfonds …
Geldsegen für Kirchen
Berauscht durch die Mensa

Berauscht durch die Mensa

Witzenhausen. Vorsichtig tastet sich der Schüler Andre Euler durch die Mensa der Beruflichen Schulen Witzenhausen. Langsam setzt er einen Fuß vor den anderen, zögerlich. Dabei ist …
Berauscht durch die Mensa
Tauschen in der Gruppe

Tauschen in der Gruppe

Ermschwerd. Jeder hat etwas und jeder braucht zugleich auch etwas: Nach diesem Prinzip funktioniert der neue Tauschring im Schloss Ermschwerd. Dabei kann man mit einer fiktiven …
Tauschen in der Gruppe
Ein Loch gibt Rätsel auf

Ein Loch gibt Rätsel auf

WITZENHAUSEN. Ein plötzlicher Temperaturanstieg ließ vor zwei Wochen Schnee und Eis im Nu schmelzen. Zutage trat am Rand eines Gartengrundstücks an der Wegelänge im Westen der …
Ein Loch gibt Rätsel auf

Polizei schnappt Einbrecher

Sontra. Die am Wochenende in Sontra verübten Einbrüche ins Rathaus, eine Schule und einen Kindergarten sind aufgeklärt. Die Polizei berichtet, dass die Kripo am Montag in Sontra …
Polizei schnappt Einbrecher

Stromtrassen: Bürgerbewegung heute im Bundesumweltministerium

Witzenhausen/Berlin. Vertreter von sieben Bürgerinitiativen, die sich gegen den Bau von neuen Starkstromleitungen wenden, treffen am Dienstagnachmittag im Bundesumweltministerium …
Stromtrassen: Bürgerbewegung heute im Bundesumweltministerium
Frontaler Zusammenstoß auf B 250: Eine Tote und eine Schwerverletzte

Frontaler Zusammenstoß auf B 250: Eine Tote und eine Schwerverletzte

Wanfried. Ein Todesopfer, eine Schwerverletzte und hoher Sachschaden: das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Montag gegen 17.20 Uhr auf der B 250 zwischen Wanfried …
Frontaler Zusammenstoß auf B 250: Eine Tote und eine Schwerverletzte
Arnold jetzt Ehrenmitglied

Arnold jetzt Ehrenmitglied

Velmeden. Heinrich Arnold wurde am Samstag in der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Velmeden zum Ehrenmitglied ernannt. Er gehört der Feuerwehr seit 69 Jahren an. …
Arnold jetzt Ehrenmitglied
Bouffier empfing Hendrik I. und Janine I.

Bouffier empfing Hendrik I. und Janine I.

Prinz Hendrik I. und Prinzessin Janine I. vom Karnevalsverein Hessisch Lichtenau waren Gäste beim Empfang des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier für hessische …
Bouffier empfing Hendrik I. und Janine I.
Mehr Geld aus dem Wald

Mehr Geld aus dem Wald

Bad Sooden-Allendorf. Die Badestadt verfügt über ein Wirtschaftsgut, das sich täglich vermehrt, Zentimeter für Zentimeter – und das ohne viel Zutun. Eine Einnahmequelle, die weder …
Mehr Geld aus dem Wald
Einbruchserie: Täter in Schule und Kindergarten, Rathaus, Klinik, Mensa und Fitness-Studio

Einbruchserie: Täter in Schule und Kindergarten, Rathaus, Klinik, Mensa und Fitness-Studio

Sontra/Witzenhausen. Eine Serie von sechs Einbrüchen meldete die Kriminalpolizei vom Wochenende. Drei Einbrüche wurden in Sontra verübt. Betroffen waren der Evangelische …
Einbruchserie: Täter in Schule und Kindergarten, Rathaus, Klinik, Mensa und Fitness-Studio
Bad Sooden-Allendorf: 100 Kilo Forellen aus Teich gestohlen

Bad Sooden-Allendorf: 100 Kilo Forellen aus Teich gestohlen

Unbekannte haben im Zeitraum von Freitag 8.40 Uhr und Samstag 7.50 Uhr etwa 100 Kilogramm Lachsforellen aus einem Forellenteich in der Asbacher Landstraße in Bad Sooden-Allendorf …
Bad Sooden-Allendorf: 100 Kilo Forellen aus Teich gestohlen
Landtagsabgeordneter Quanz fordert: Ortsdurchfahrt Wickersrode endlich ausbauen

Landtagsabgeordneter Quanz fordert: Ortsdurchfahrt Wickersrode endlich ausbauen

Wickersrode. Der Ausbau der Ortsdurchfahrt im Hessisch Lichtenauer Stadtteil Wickersrode im Zuge der Landesstraßen 3249 und 3439 dulde keinen Aufschub mehr. Das hat der Eschweger …
Landtagsabgeordneter Quanz fordert: Ortsdurchfahrt Wickersrode endlich ausbauen
Bündnis 90/Die Grünen stellt die Kandidatenliste vor – Henke und Henze dabei

Bündnis 90/Die Grünen stellt die Kandidatenliste vor – Henke und Henze dabei

Bad Sooden-Allendorf. Mit überraschenden Personalien warten die Badestädter Grünen in ihrer 15 Kandidaten enthaltenden Liste für die Kommunalwahl am Sonntag, 27. März, auf:
Bündnis 90/Die Grünen stellt die Kandidatenliste vor – Henke und Henze dabei

Genügend Helfer bei der Volkszählung

Werra-Meissner-Kreis. Die Volkszählung 2011 wirft ihre Schatten voraus. Bereits im Oktober wurde der Fachbereich Zensus in der Kreisverwaltung in Eschwege eingerichtet. Von dort …
Genügend Helfer bei der Volkszählung
Mit Langsamkeit weg vom Kollaps

Mit Langsamkeit weg vom Kollaps

Burg Ludwigstein. Das Wandern ist mehr als eine neue Mode. „Wir befinden uns in einer Renaissance des Wanderns, einer Renaissance des Nachhaltigkeitsdenkens“, eröffnet Ulrich …
Mit Langsamkeit weg vom Kollaps
Schul-Kuh macht Kinder froh

Schul-Kuh macht Kinder froh

Witzenhausen. Eine Kuh trägt mit ihrer Milch zur ausgewogeneren Ernährung ugandischer Schulkinder in Kayunga bei. Das Tier wurde an die St. Joseph Grundschule in Buyungirizi …
Schul-Kuh macht Kinder froh
„Wir sind Krise!“

„Wir sind Krise!“

Hessisch Lichtenau. 2010 ist rum – und Gieseking kommt. Zum 10. Mal war er im Lichtenauer Bürgerhaus zu Gast. 140 Besucher blickten mit ihm gern zurück aufs Vergangene. Kritisch, …
„Wir sind Krise!“
Neujahrsempfang der Stadt Bad Sooden-Allendorf

Neujahrsempfang der Stadt Bad Sooden-Allendorf

Neujahrsempfang der Stadt Bad Sooden-Allendorf
Bad Sooden-Allendorf: Bürgerpreis geht an den Spielmannszug der Feuerwehr

Bad Sooden-Allendorf: Bürgerpreis geht an den Spielmannszug der Feuerwehr

Bad Sooden-Allendorf. Der Bürgerpreis der Badestadt 2010 geht an den Spielmannszug der Feuerwehr. Er wurde am Sonntagmittag als Höhepunkt des Neujahrsempfangs der Stadt im …
Bad Sooden-Allendorf: Bürgerpreis geht an den Spielmannszug der Feuerwehr

Holztransporter kippte um - 160.000 Euro Schaden

Ringgau. 160.000 Euro Schaden ist bei einem Unfall auf der B 7 zwischen Datterode und Röhrda entstanden. Ein mit Langholz beladener Lkw kam dort am Samstag um 15 Uhr von der …
Holztransporter kippte um - 160.000 Euro Schaden

41-Jährige missachtete Vorfahrt: 4000 Euro Schaden 

Hessisch Lichtenau. Ein Schaden von 4000 Euro ist die Bilanz eines Autounfalls am Freitag, 18 Uhr, auf der Leipziger Straße (B 7) in Hessisch Lichtenau.
41-Jährige missachtete Vorfahrt: 4000 Euro Schaden 

Banken sollen Kompromiss finden

Laudenbach. Die Versorgung mit Bankdienstleistungen und die Sanierung der Landesstraße waren die Hauptthemen der jüngsten Sitzung des Ortsbeirats von Laudenbach, zu der über 30 …
Banken sollen Kompromiss finden
Schlussverkauf wird mager

Schlussverkauf wird mager

Werra-Meissner-Kreis. Der Winterschlussverkauf startet am Montag, 24. Januar. Doch gibt es nach dem harten Winter überhaupt noch etwas zu kaufen? „Das Geschäftsjahr war für unsere …
Schlussverkauf wird mager
Straßenmeisterei flickt Löcher im Akkord: Höhere Reparaturkosten als im Vorjahr

Straßenmeisterei flickt Löcher im Akkord: Höhere Reparaturkosten als im Vorjahr

Werra-Meissner-Kreis. Das Tauwetter hat sie zutage gefördert: Risse und Schlaglöcher auf vielen Straßen im Altkreis Witzenhausen. Schuld sind Regen und rascher Temperaturanstieg …
Straßenmeisterei flickt Löcher im Akkord: Höhere Reparaturkosten als im Vorjahr

Lkw-Anhänger stürzte auf Bundesstraße 7 bei Waldkappel Böschung hinab

Waldkappel. 50.000 Euro Schaden gab es bei einem Unfall am Freitagmittag auf der Bundesstraße 7 bei Waldkappel.
Lkw-Anhänger stürzte auf Bundesstraße 7 bei Waldkappel Böschung hinab

Unfall: Fahrer achtete auf die falsche Ampel

Eschwege. Zwei Leichtverletzte und 10.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der am Donnerstagabend in Eschwege passierte. Grund: Ein Fahrer achtete auf die falsche …
Unfall: Fahrer achtete auf die falsche Ampel
Krisenstab zieht Hochwassereinsatz-Bilanz: Die Straße soll auf einen Damm

Krisenstab zieht Hochwassereinsatz-Bilanz: Die Straße soll auf einen Damm

Bad Sooden-Allendorf. In einer ersten Bilanz nach dem stärksten Hochwasser seit Jahrzehnten im Werratal stellt der Bürgermeister von Bad Sooden-Allendorf, Frank Hix, Forderungen.
Krisenstab zieht Hochwassereinsatz-Bilanz: Die Straße soll auf einen Damm

SPD im Begrüßungspaket

Grossalmerode. Einseitige Parteienwerbung für die SPD wirft die Wählergemeinschaft (WG) Großalmerode der Stadtverwaltung vor. Grund: Im Begrüßungspaket, das Neubürger von der …
SPD im Begrüßungspaket
Ein Chirurg mit gutem Ruf

Ein Chirurg mit gutem Ruf

Witzenhausen. Der Chefarzt der Chirurgie am Kreis- und Stadtkrankenhaus Witzenhausen, Dr. Hans Schumacher, wurde in den Ruhestand verabschiedet. Schumacher leitete 22 Jahre die …
Ein Chirurg mit gutem Ruf
Dienst rückt in die Mitte

Dienst rückt in die Mitte

Bad Sooden-Allendorf. Der Hospizdienst Bad Sooden-Allendorf hat ein neues Domizil: Die Anlaufstelle für Helferinnen wie Hilfesuchende zur Sterbe- und Demenzbegleitung ist vom …
Dienst rückt in die Mitte
Hochwasser trifft auch Bauern

Hochwasser trifft auch Bauern

Werra-Meissner-Kreis. Das Hochwasser im Werra-Meißner Kreis hat ein Ausmaß wie schon seit vielen Jahren nicht mehr. Betroffen sind nicht nur voll gelaufenen Keller und überflutete …
Hochwasser trifft auch Bauern
Was den Knochen gut tut

Was den Knochen gut tut

Witzenhausen. Mit Spaß und Bewegung in der Gruppe sich selbst helfen – so, in einem Satz zusammengefasst – lässt sich umschreiben, was die Selbsthilfegruppe Osteoporose …
Was den Knochen gut tut
Hessisch Lichtenau: Lkw-Dieseltank hatte ein Leck

Hessisch Lichtenau: Lkw-Dieseltank hatte ein Leck

Hessisch Lichtenau. Die Feuerwehr Hessisch Lichtenau wurde Mittwochabend um 20.30 Uhr zu einem Einsatz auf den Rasthof Werra-Meißner an der Autobahn 44 gerufen, weil Diesel aus …
Hessisch Lichtenau: Lkw-Dieseltank hatte ein Leck

Polizeidirektion Werra-Meißner stoppte überladene Holztransporter

Eschwege. Beamte des Regionalen Verkehrsdienstes der Polizeidirektion Werra-Meißner haben am Mittwoch zwei Holztransporter bei Bischhausen und Wichmannshausen angehalten.
Polizeidirektion Werra-Meißner stoppte überladene Holztransporter

3372,19 Euro für die Aktion Advent

Werra-Meißner-Kreis. 20 Gastwirte, Vereine und Geschäftsleute im Werra-Meißner-Kreis haben sich auch dieses Jahr wieder ins Zeug gelegt, um die HNA-Spendenkampagne "Einen Euro für …
3372,19 Euro für die Aktion Advent
Räume für Generationen

Räume für Generationen

Ermschwerd. Es sollen viele Schlossherren sein, die künftig im Untergeschoss des prächtigen Gebäudes in Ermschwerd die Räume beleben sollen: Am Dienstag wurde dort das Haus der …
Räume für Generationen
Ein festgezurrtes Freunde-Netz

Ein festgezurrtes Freunde-Netz

Witzenhausen. Locker und launig-lustig, interessant und bewegend: Dass Feierstunden bei Jubiläen nicht zäh und humorlos sein müssen, bewies die Veranstaltung zum zehnjährigen …
Ein festgezurrtes Freunde-Netz

Die Werra zieht sich langsam, aber stetig zurück

Werra-Meissner-Kreis. Auch etwas Regen über Nacht hat den Trend nicht gestoppt: Die Werra zieht sich weiter in ihr Bett zurück. Langsam aber stetig geht das Hochwasser zurück.
Die Werra zieht sich langsam, aber stetig zurück
Das Feiern kann beginnen

Das Feiern kann beginnen

Hundelshausen. Seit 900 Jahren gibt es bereits den Ort Hundelshausen – und das wird dieses Jahr nicht nur mit jeder Menge Veranstaltungen gefeiert, sondern ist auch direkt am …
Das Feiern kann beginnen
Retter ziehen Radfahrer aus Werra-Hochwasser

Retter ziehen Radfahrer aus Werra-Hochwasser

Eschwege. Aus den reißenden Fluten der Werra haben Helfer einen Radfahrer gerettet. Der 19-Jährige sei am Montag in Eschwege mit seinem Rad auf dem überfluteten Uferweg unterwegs …
Retter ziehen Radfahrer aus Werra-Hochwasser
Hessisch Lichtenau: Lastwagen steckte im Tunnel fest

Hessisch Lichtenau: Lastwagen steckte im Tunnel fest

Hessisch Lichtenau. Ein 48-Jähriger aus Frielendorf blieb am Montag um 11.35 Uhr mit seinem Lastwagen im Eingang des Tunnels der Straßenbahnunterführung in der Straße Am …
Hessisch Lichtenau: Lastwagen steckte im Tunnel fest
Seit 4 Uhr sinkt das Hochwasser der Werra

Seit 4 Uhr sinkt das Hochwasser der Werra

Witzenhausen/Bad Sooden-Allendorf. Ab 4 Uhr am Dienstagmorgen zeichnete sich an der Flutfront in Witzenhausen Entspannung ab. Das Hochwasser der Werra sank endlich um wenige …
Seit 4 Uhr sinkt das Hochwasser der Werra
Die Werra genau im Blick

Die Werra genau im Blick

Eschwege. Gerade in diesen Tagen verfolgen Bernd Auweiler und sein Kollege Jürgen Bierschenk das Geschehen auf der Werra ganz besonders aufmerksam: Denn der Fluss führt Hochwasser.
Die Werra genau im Blick
Saltos und tolle Kostüme

Saltos und tolle Kostüme

Fürstenhagen. Mal akrobatische Sprünge, mal Trippel- mal Steckschritt: Beim Freundschaftstanzen der Interessengemeinschaft Karneval Nordhessen (IKN) zeigten 900 Tänzer, was sie …
Saltos und tolle Kostüme
Mystische Zeitreise ins Mittelalter

Mystische Zeitreise ins Mittelalter

Bad Sooden Allendorf. Eine mystische Stimmung breitet sich aus, als die sieben Männer in schlichten Mönchskutten mit Kerzen in der Hand die Zuschauerreihen entlang schreiten. Noch …
Mystische Zeitreise ins Mittelalter
Ein wortgewaltiger Abend

Ein wortgewaltiger Abend

Witzenhausen. Die Regeln eines Poetry Slams sind einfach: Keine Kostüme, nicht singen, nur selbst Geschriebenes. Am Samstag wurde in Witzenhausen der erste „Local Hero“ gekürt. Es …
Ein wortgewaltiger Abend
Mit Steffi Jones am Ball

Mit Steffi Jones am Ball

Witzenhausen. Die Einrichtung wirbt europaweit für ein weltoffenes Witzenhausen. Das Internationale Bildungszentrum (IBZW) betreut seit zehn Jahren junge Menschen, die einen …
Mit Steffi Jones am Ball
Hochwasser im Werra-Meißner-Kreis - Teil 2

Hochwasser im Werra-Meißner-Kreis - Teil 2

Hochwasser im Werra-Meißner-Kreis - Teil 2
Werra-Hochwasser: Auch Bundespolizei rückte an

Werra-Hochwasser: Auch Bundespolizei rückte an

Werra-Meissner-Kreis. „Ich könnte weinen.“ Jutta Niesner an der Straße Franzrasen in Bad Sooden-Allendorf ist fertig. Grund ist das Hochwasser der Werra. Es stieg in der Nacht zu …
Werra-Hochwasser: Auch Bundespolizei rückte an
Hohe Nachfrage lässt Brennholzpreise steigen

Hohe Nachfrage lässt Brennholzpreise steigen

Werra-Meißner-Kreis. Brennholz ist beliebt. Der Preis für einen Festmeter ist im Vergleich zum Vorjahr von 51,40 Euro auf 55 Euro gestiegen. Das ist eine Preissteigerung um sieben …
Hohe Nachfrage lässt Brennholzpreise steigen

Hubenrode bald ohne Ortsbeirat?

Hubenrode. Das 190 Einwohner zählende Witzenhäuser Dorf Hubenrode könnte bald ohne Ortsbeirat dastehen. Fünf Mitglieder braucht das Gremium, das der Stadt in allen das Dorf …
Hubenrode bald ohne Ortsbeirat?
Von Austern und virtuellen Welten

Von Austern und virtuellen Welten

Witzenhausen. Das Rot ist aus den Haaren verschwunden, aber das spitzbübische Grinsen, mit dem Gerd Hoffmann über das politische Weltgeschehen lästert, ist geblieben. Sein …
Von Austern und virtuellen Welten
Werraflut: Wasser auf Höchststand - Reiterhof wurde evakuiert

Werraflut: Wasser auf Höchststand - Reiterhof wurde evakuiert

Werra-Meissner-Kreis. Mit 4,39 Metern, fast 20 Zentimetern mehr als vor einer Woche, erreichte am Sonntagnachmittag das Hochwasser am Pegel Allendorf einen Höchststand. Zuvor war …
Werraflut: Wasser auf Höchststand - Reiterhof wurde evakuiert

Zwei Männer bei Unfall schwer verletzt

Meißner. Schwer verletzt wurden zwei Männer bei einem Unfall am Samstagabend zwischen Wolfterode und Abterode. Außerdem erlitt ein Pferd so schwere Verletzungen, dass es von …
Zwei Männer bei Unfall schwer verletzt
Gemeinsamer Neujahrsempfang von Stadt Hessisch Lichtenau und Lichtenau e. V.

Gemeinsamer Neujahrsempfang von Stadt Hessisch Lichtenau und Lichtenau e. V.

Gemeinsamer Neujahrsempfang von Stadt Hessisch Lichtenau und Lichtenau e. V.
Gemeinsamer Neujahrsempfang von Stadt Hessisch Lichtenau und Lichtenau e. V.
Über 300 kamen zum Neujahrsempfang

Über 300 kamen zum Neujahrsempfang

Hessisch Lichtenau. Über 300 Gäste, darunter Jörg und Tina Kistner, das Hessentagspaar 2006, waren am Freitagabend beim gemeinsamen Neujahrsempfang der Stadt Hessisch Lichtenau …
Über 300 kamen zum Neujahrsempfang

12 500 Euro Schaden bei Unfall

Eschwege. Eine Vorfahrtsverletzung war die Ursache eines Unfalls, bei dem am Freitagnachmittag in Eschwege 12 500 Euro Sachschaden entstand.
12 500 Euro Schaden bei Unfall
Hochwasser im Werra-Meißner-Kreis

Hochwasser im Werra-Meißner-Kreis

Im Werra-Meißner-Kreis kämpfen Einsatzkräfte von Feuerwehr und dem Technischen Hilfswerk gegen das Hochwasser der Werra.
Hochwasser im Werra-Meißner-Kreis
Lauben stehen im Wasser

Lauben stehen im Wasser

Witzenhausen. Land unter, heißt es auch auf dem Gelände des Kleingartenvereins Witzenhausen. Die Laubenbesitzer sind derzeit doppelt gebeutelt durch das Hochwasser: Zum einen …
Lauben stehen im Wasser
Bischof verschenkte Kirche

Bischof verschenkte Kirche

Reichenbach. 2007 war ein großes Jahr für die Reichenbacher. 270 Einwohner des Lichtenauer Stadtteils feierten ein Fest, wie es das Dorf wohl noch nie erlebt hat. Anlass: 1207 …
Bischof verschenkte Kirche
Überfall auf dem Schulweg: Mann zerrte 15-Jährige in den Schlosspark

Überfall auf dem Schulweg: Mann zerrte 15-Jährige in den Schlosspark

Eschwege. Von einem unbekannten Mann überfallen wurde am Freitag um 7.10 Uhr eine 15-Jährige aus Eschwege auf ihrem Schulweg. Wie die Polizei berichtet, befand sie sich mit einer …
Überfall auf dem Schulweg: Mann zerrte 15-Jährige in den Schlosspark
Große Suchaktion nach Schädelfund: Überreste eines Vermissten?

Große Suchaktion nach Schädelfund: Überreste eines Vermissten?

Wehretal. Ein Waldstück bei Wehretal wurde von der Polizei am Freitagmittag durchsucht. Anlass, so berichtet Pressesprecher Jörg Künstler: Am 12. Januar war dort ein skelettierter …
Große Suchaktion nach Schädelfund: Überreste eines Vermissten?

Gartenlaube durch Feuer zerstört

Meißner-Wolfterode. Eine Gartenlaube ist Donnerstagnacht vollständig ausgebrannt. Ein Zeuge meldete den Brand um 4. 35 Uhr.
Gartenlaube durch Feuer zerstört
Fischzählung ergibt: Mehr gesündere Fische in der Werra

Fischzählung ergibt: Mehr gesündere Fische in der Werra

Werra-Meißner-Kreis. Die ökologischen Bedingungen in der Werra haben sich verbessert. Indikatoren dafür sind größere und besser entwickelte Fische sowie eine höhere Artenzahl der …
Fischzählung ergibt: Mehr gesündere Fische in der Werra
Hochwassergefahr noch nicht gebannt

Hochwassergefahr noch nicht gebannt

Die Sicherung der Deiche in Witzenhausen mit Sandsäcken könnte auch in den nächsten Tagen noch wichtig sein. Denn das Wasser- und Schifffahrtsamt Hann. Münden kann weiter keine …
Hochwassergefahr noch nicht gebannt
Unbekannte zerstörten vier Altstadtlaternen

Unbekannte zerstörten vier Altstadtlaternen

Bad Sooden-Allendorf. In der Badestadt beschädigten Unbekannte mehrere Straßenlaternen in der Altstadt. Wie die Polizei mitteilt, ereigneten sich die Taten zwischen Anfang Januar …
Unbekannte zerstörten vier Altstadtlaternen

Überfall auf 14-Jährigen: Wer hat Täter gesehen?

Grossalmerode. Zu einem Überfall auf einen 14-Jährigen kam es bereits am vergangenen Dienstagnachmittag in Großalmerode, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Jugendliche …
Überfall auf 14-Jährigen: Wer hat Täter gesehen?
Jedes Jahr machen fast 40 landwirtschaftliche Betriebe im Kreis dicht

Jedes Jahr machen fast 40 landwirtschaftliche Betriebe im Kreis dicht

Werra-Meißner-Kreis. Es gibt immer weniger landwirtschaftliche Betriebe im Werra-Meißner-Kreis. Und das Höfesterben hört nicht auf. Jedes Jahr schließen fast 40 Bauern Stall- und …
Jedes Jahr machen fast 40 landwirtschaftliche Betriebe im Kreis dicht
Super-Jahr für das Forum

Super-Jahr für das Forum

Bad Sooden-Allendorf. Sie wollten die in der Badestadt vorhandene große Portion Kultur bereichern, als sie vor fast sieben Jahren antraten. Das ist den Machern des KulturForums …
Super-Jahr für das Forum
Sicher auf dem Schulweg

Sicher auf dem Schulweg

Werra-Meissner-Kreis. Nicht mit Fremden sprechen und auf direktem Weg nach Hause laufen – wer kennt nicht die gebetsmühlenartig formulierten Bitten der Eltern, die wollen das der …
Sicher auf dem Schulweg
Schule ganz anders

Schule ganz anders

Fürstenhagen. „Ich bin sehr zufrieden. Es läuft super“, sagt Ingeborg Mergard, Rektorin der Grundschule Fürstenhagen. Seit Beginn des Schuljahres erleben bislang 16 Kinder die …
Schule ganz anders

Netzbetrieb bis auf Weiteres gesichert

Werra-Meissner-Kreis. Das Breitbandnetz der Firma Mega Access bleibt bis auf Weiteres in Betrieb. Das habe die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Werra-Meißner-Kreis (WFG) in …
Netzbetrieb bis auf Weiteres gesichert
Kurstadt ist auf neues Hochwasser vorbereitet

Kurstadt ist auf neues Hochwasser vorbereitet

Bad Sooden-Allendorf. Die Stadt Bad Sooden-Allendorf ist für eine zweite Hochwasserwelle gewappnet, sollte diese verursacht durch die erwarteten starken Niederschläge denn kommen. …
Kurstadt ist auf neues Hochwasser vorbereitet

Vorsicht bei Geschäften an der Haustür

Werra-Meissner-Kreis. Nach dem Wohnungseinbruch am Danziger Weg in Eschwege in der Nacht zu Montag, bei dem eine Schmuckkassette gestohlen wurde, rät die Polizeidirektion …
Vorsicht bei Geschäften an der Haustür
Schulen: Weniger Geld für Vertretungslehrer

Schulen: Weniger Geld für Vertretungslehrer

Hofgeismar. An hessischen Schulen rumort es: Lehrer und Elternbeiräte protestieren gegen Sparmaßnahmen bei Vertretungslehrern. Statt 1000 Euro, wie sie bis 2008 den Schulen …
Schulen: Weniger Geld für Vertretungslehrer
Nebenberuf Schausteller

Nebenberuf Schausteller

Spangenberg. Dieter Uhl ist ein Exot unter den Schaustellern. Denn der Spangenberger wurde nicht, wie es üblich ist, in den Beruf hineingeboren. Zudem geht er montags bis freitags …
Nebenberuf Schausteller
Ärger um schwarzen Peter

Ärger um schwarzen Peter

Hessisch Lichtenau. „Was eine Gosse ist, hätte ich gewusst. Aber eine Glosse?“ Peter Aschenbrenner, CDU-Fraktionsmitglid im Lichtenauer Stadtparlament und Ortsvorsteher von …
Ärger um schwarzen Peter
Hochburg für das Pinselohr

Hochburg für das Pinselohr

Hessisch Lichtenau. Konrad Volkhardt war sich schon 2007 sicher: „Der Luchs ist im Werra-Meißner-Kreis wieder heimisch“, sagte der Nabu-Kreisvorsitzende überzeugt. Ein Urteil, das …
Hochburg für das Pinselohr
6000 Säcke am Deich

6000 Säcke am Deich

Witzenhausen. Fast 100 Einsatzkräfte von Witzenhäuser Feuerwehren, (THW) Neu-Eichenberg und Mitarbeiter vom Bauhof haben am Dienstagnachmittag noch einmal den Deich im Bereich des …
6000 Säcke am Deich

Quad-Fahrer prallte gegen Sattelauflieger und verletzt sich

Unterrieden. Schwere Verletzungen zog sich ein 31 Jahre alter Fahrer eines Quads aus Hann. Münden bei einem Unfall am Montag gegen 11.10 Uhr auf der Bebenrothstraße in der …
Quad-Fahrer prallte gegen Sattelauflieger und verletzt sich
Hund verletzt Zweijährigen im Genitalbereich

Hund verletzt Zweijährigen im Genitalbereich

Großalmerode. Ein zwei Jahre alter Junge ist am Montag gegen 9 Uhr von einem Hund angegriffen und leicht verletzt worden. Das berichtete die Polizei.
Hund verletzt Zweijährigen im Genitalbereich

Seit 2005 viele Luchsbeobachtungen in der Region

Werra-Meißner-Kreis. Der Luchs ist für die Schutzgemeinschsaft Deutsches Wild das Tier des Jahres. Und der Luchs, der noch 1960 in Europa als nahezu ausgestorben galt, ist in der …
Seit 2005 viele Luchsbeobachtungen in der Region
Im Juni wird groß gefeiert

Im Juni wird groß gefeiert

Eichenberg-Dorf. Seit 30 Jahren gibt es nun bereits die Neujahrsbegrüßung der SPD-Fraktion Neu-Eichenberg. Dabei blickt man traditionell vor, aber auch zurück. Dieses Jahr waren …
Im Juni wird groß gefeiert

Infarkt: Patienten hören zu spät auf ihr Herz

Werra-Meissner-Kreis. Jede Minute zählt: Ob ein Patient einen Herzinfarkt überlebt, ist nicht zuletzt eine Frage des Wohnorts. Schnell und gut muss die Versorgung vor Ort sein. Im …
Infarkt: Patienten hören zu spät auf ihr Herz
Nur zwei Juden überlebten

Nur zwei Juden überlebten

eschwege. Die beiden Eschweger Historiker Dr. Karl Kollmann und York-Egbert König werden noch in diesem Jahr ein Gedenkbuch für die aus Eschwege deportierten Juden herausbringen. …
Nur zwei Juden überlebten
Mit dem Lama über die Plesse

Mit dem Lama über die Plesse

Wanfried. Dass Lamas Menschen anspucken, ist ein weit verbreitetes Märchen. „Sie spucken höchstens untereinander in der Herde, um die Rangfolge klarzustellen“, sagt Heike Drews. …
Mit dem Lama über die Plesse
Neue Fenster mussten raus

Neue Fenster mussten raus

Hessisch Lichtenau. Fenster ist nicht gleich Fenster. Das musste jüngst die Stadtverwaltung von Hessisch Lichtenau erfahren. Sie setzte in den denkmalgeschützten Backsteinbau …
Neue Fenster mussten raus