Besuch im K+S-Werk Werra: Wofür das Salz in den Fluss muss

Besuch im K+S-Werk Werra: Wofür das Salz in den Fluss muss

Seit Jahren wird über die Versalzung der Werra durch die Kali-Industrie gestritten und prozessiert. Oft steht deswegen der Kasseler Düngemittelkonzern K+S im Fokus, nicht selten …
Besuch im K+S-Werk Werra: Wofür das Salz in den Fluss muss
14 Musiker holen 14 Preise

14 Musiker holen 14 Preise

Grossalmerode/ Wickenrode. Die 14 Musiker des Mandolinen- und Gitarrenvereins 1923 Wickenrode haben beim bundesweiten Wettbewerb „Jugend musiziert“ viele Preise gewonnen. Das …
14 Musiker holen 14 Preise
Schüler fürs Vereinsleben

Schüler fürs Vereinsleben

Witzenhausen. „Wir wollen etwas verändern in Witzenhausen“, sagte Artiom Gasarov vom Jugendrat entschlossen. Auf der Bühne der Aula der Beruflichen Schulen warb der Schüler um …
Schüler fürs Vereinsleben

Witzenhausen gegen den Trend

Witzenhausen. Jahreszeitüblich ist die Zahl, der Arbeitslosen im Werra-Meißner-Kreis im Januar angestiegen. Insgesamt waren 3712 Frauen und Männer von Erwerbslosigkeit betroffen. …
Witzenhausen gegen den Trend

Wegen Navi: Auf schmaler Straße fast Abhang hinab gerutscht

Wendershausen. Weil sich ein 20 Jahre alter, ortsunkundiger Lkw-Fahrer aus Rietberg an der Ems auf sein Navigationsgerät verließ, steuerte er seinen Transporter am Mittwoch auf …
Wegen Navi: Auf schmaler Straße fast Abhang hinab gerutscht
Werra-Meißner-Kreis wird Modellregion für Inklusion

Werra-Meißner-Kreis wird Modellregion für Inklusion

Werra-Meißner. Der Werra-Meißner-Kreis wird eine von hessenweit sechs Modellregionen, die das Zusammenleben von Behinderten und Nicht-Behinderten fördern will.
Werra-Meißner-Kreis wird Modellregion für Inklusion
247-Millionen-Euro-Projekt: Hessens längster Straßentunnel

247-Millionen-Euro-Projekt: Hessens längster Straßentunnel

Hessisch Lichtenau. Hessens längster Straßentunnel kann gebaut werden. Am Dienstag hat Reinhold Rehbein, Chefplaner für die Autobahn 44 bei der Straßen- und Verkehrsbehörde des …
247-Millionen-Euro-Projekt: Hessens längster Straßentunnel
Arbeiten an A44-Tunneln

Arbeiten an A44-Tunneln

Arbeiten an A44-Tunneln
Polizei kontrolliert 17 Lastwagen

Polizei kontrolliert 17 Lastwagen

Witzenhausen. Zwei Verwarnungen hat die Polizei bei einer Verkehrskontrolle am Dienstag ausgesprochen. Wie die Polizei mitteilte, kontrollierten die Beamten zwischen 8 und 15 Uhr …
Polizei kontrolliert 17 Lastwagen
150 000 Euro müssen her

150 000 Euro müssen her

Walburg. „Wenn uns einer aus dem Ort 150 000 Euro spendet, haben wir die Kuh vom Eis“. So machte Ortsvorsteher Lothar Franke am Dienstag in der Walburger …
150 000 Euro müssen her

Autos kollidieren beim Überholen auf Bundesstraße bei Wanfried

Wanfried. Beim Überholen auf der Bundesstraße 249 hat eine 18-Jährige mit ihrem Auto am Dienstag einen Unfall verursacht.
Autos kollidieren beim Überholen auf Bundesstraße bei Wanfried

Mann verursacht in Eschwege Unfall mit 1,2 Promille

Eschwege. Viel Zeit hat sich der Verursacher eines Autounfalls am Dienstag gegen 16.20 Uhr nicht gelassen. Wie die Polizei mitteilte, drückte der 59-Jährige der Geschädigten seine …
Mann verursacht in Eschwege Unfall mit 1,2 Promille
Mit dem Defi Leben gerettet

Mit dem Defi Leben gerettet

Eschwege. Dem 55-jährigen Polizeibeamten sei plötzlich schlecht geworden, dann versagte der Kreislauf. Mitten in der Sporthalle am Heuberg musste sich der Mann hinsetzen. Die …
Mit dem Defi Leben gerettet
Tunnelrettung: A 44 belastet Feuerwehr

Tunnelrettung: A 44 belastet Feuerwehr

Hessisch Lichtenau. Die Feuerwehr Hessisch Lichtenau fühlt sich in punkto A44 von den Behörden im Stich gelassen. Die Freiwilligen müssen bei Unfällen auf der neuen Autobahn …
Tunnelrettung: A 44 belastet Feuerwehr
Absolventen der Diploma-Hochschule erhalten akademischen Titel

Absolventen der Diploma-Hochschule erhalten akademischen Titel

Bad Sooden-Allendorf. 38 Absolventen der Diploma-Hochschule wurde jetzt in Bad Sooden-Allendorf, Am Hegeberg mit Urkunde und Qualifikationsnachweis verabschiedet.
Absolventen der Diploma-Hochschule erhalten akademischen Titel
Auflösung des Wirteverbandes: Ehrenvorsitzender zweifelt an Rechtmäßigkeit

Auflösung des Wirteverbandes: Ehrenvorsitzender zweifelt an Rechtmäßigkeit

Bad Sooden-Allendorf. Ein dickes Fragezeichen hat der frühere langjährige Vorsitzende und heutige Ehrenvorsitzende des Hotel- und Gaststättenverbandes Bad Sooden-Allendorf, …
Auflösung des Wirteverbandes: Ehrenvorsitzender zweifelt an Rechtmäßigkeit
Feuer in Scheune: Polizei geht von Brandstiftung aus

Feuer in Scheune: Polizei geht von Brandstiftung aus

Blickershausen/Ziegenhagen. Ermittler der Kriminalpolizei haben am Dienstag die Ruine der abgebrannten Scheune zwischen Blickershausen und Ziegenhagen untersucht. Ursache für das …
Feuer in Scheune: Polizei geht von Brandstiftung aus
Ist es den Ärger wert? - Kommentar zur Pferdesteuer

Ist es den Ärger wert? - Kommentar zur Pferdesteuer

Bad Sooden-Allendorf. Der Ärger um die neue Pferdesteuer in Bad Sooden-Allendorf geht weiter. Die Reiter-Lobby bereitet Klagen vor. Ein Kommentar.
Ist es den Ärger wert? - Kommentar zur Pferdesteuer

Unfallverursacher meldet sich erst später

Rommerode. Erst später hat sich der Verursacher eines Unfalls in Rommerode bei der Polizei gemeldet. Nun muss er sich wegen des Verdachts der Unfallflucht verantworten. Am Sonntag …
Unfallverursacher meldet sich erst später
Pferdesteuer: Wer nicht zahlt, dem droht ein Bußgeld

Pferdesteuer: Wer nicht zahlt, dem droht ein Bußgeld

Bad Sooden-Allendorf. 200 Euro Bußgeld sowie Gebühren von rund 30 Euro drohen all jenen Pferdehaltern, die nicht bald die neuerdings erhobene Pferdesteuer der Stadt Bad …
Pferdesteuer: Wer nicht zahlt, dem droht ein Bußgeld
Großeinsatz: Scheune bei Blickershausen in Flammen

Großeinsatz: Scheune bei Blickershausen in Flammen

Blickershausen / Ziegenhagen. Ein Scheunenbrand zwischen Blickershausen und Ziegenhagen hat am Montagabend einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst.
Großeinsatz: Scheune bei Blickershausen in Flammen
Scheunenbrand in Blickershausen

Scheunenbrand in Blickershausen

Scheunenbrand in Blickershausen
Keramikfunde aus dem Werratal sollen aufgearbeitet werden

Keramikfunde aus dem Werratal sollen aufgearbeitet werden

Witzenhausen. Der Bau der Stadtkernumgehung hatte begonnen, die Sanierung der Altstadt befand sich in einem frühen Stadium. Es war am Himmelfahrtstag 1978, als der Göttinger …
Keramikfunde aus dem Werratal sollen aufgearbeitet werden
Meilenstein für Windkraft

Meilenstein für Windkraft

Werra-Meissner. Bald könnten sich auch im Werra-Meißner-Kreis riesige Windräder drehen: Gestern hat die Regionalversammlung beim Regierungspräsidium Kassel (RP) die Offenlegung …
Meilenstein für Windkraft
1218 erhielt Allendorf Stadtrechte: Vortrag beleuchtet Historie

1218 erhielt Allendorf Stadtrechte: Vortrag beleuchtet Historie

Bad Sooden-Allendorf. In fünf Jahren ist es soweit. Dann feiert Allendorf die Verleihung der Stadtrechte vor 800 Jahren durch Ludwig IV. von Thüringen. Das war im Jahr 1218.
1218 erhielt Allendorf Stadtrechte: Vortrag beleuchtet Historie
Betrunkene Autofahrer bauen Unfälle bei Wanfried und Hoheneiche

Betrunkene Autofahrer bauen Unfälle bei Wanfried und Hoheneiche

Wanfried/Hoheneiche. Weil sie betrunken hinterm Steuer saßen, haben zwei Autofahrer am Sonntag Unfälle verursacht. Bei einem 46-Jährigen aus Wanfried stellte die Polizei ein Wert …
Betrunkene Autofahrer bauen Unfälle bei Wanfried und Hoheneiche
Nasenbruch auf dem Disko-Parkplatz in Eschwege

Nasenbruch auf dem Disko-Parkplatz in Eschwege

Eschwege. Einen Nasenbruch hat ein 39-jähriger Mann aus Wildeck bei einer Schlägerei am Wochenendevor der Diskothek Mausefall in Eschwege erlitten.
Nasenbruch auf dem Disko-Parkplatz in Eschwege
Vermisste Seniorin in Eschwege nach Großeinsatz gefunden

Vermisste Seniorin in Eschwege nach Großeinsatz gefunden

Eschwege. Einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr hat eine vermisste 94-jährige Frau aus einem Seniorenheim in der Nacht zum Montag in Eschwege ausgelöst. Gefunden wurde sie …
Vermisste Seniorin in Eschwege nach Großeinsatz gefunden

Siebtklässler versetzen sich in Lage von Zwangsarbeiterinnen

Hessisch Lichtenau. "Ich fühle mich nicht gut, weil ich müde bin und mir kalt ist, ich bin geschlagen, beschimpft und beleidigt worden, ich muss an einen harten Tag mit viel …
Siebtklässler versetzen sich in Lage von Zwangsarbeiterinnen
Tänzerinnen zum Greifen nah

Tänzerinnen zum Greifen nah

Fürstenhagen. So oft wird Thomas Reiß den Herrenabend des Carnevalclubs Fürstenhagen (CCF) wohl nicht mehr moderieren brauchen. „Wenn alle Plätze in der Halle von Männern besetzt …
Tänzerinnen zum Greifen nah
Getanzte Narren-Fantasien

Getanzte Narren-Fantasien

Hessisch Lichtenau. Ausgefallene Tänze, prächtige Kostüme und super Stimmung standen im Mittelpunkt des Männerfreundschaftstanzens 2013 im Hessisch Lichtenauer Bürgerhaus. Die …
Getanzte Narren-Fantasien
Auferstehung der Weltstars

Auferstehung der Weltstars

Bad Sooden-Allendorf. Blonde Locken, verführerischer Blick, über dem wogenden Busen ein tiefes Dekolleté und das Kleid am Bein hoch geschlitzt. Das ist doch...? Na klar, Marilyn …
Auferstehung der Weltstars
Kostümfest des Carnevalclubs Fürstenhagen

Kostümfest des Carnevalclubs Fürstenhagen

Kostümfest des Carnevalclubs Fürstenhagen
Freundschaftstanzen beim Karnevalverein Hessisch Lichtenau

Freundschaftstanzen beim Karnevalverein Hessisch Lichtenau

Freundschaftstanzen beim Karnevalverein Hessisch Lichtenau
Einbrecher wühlen in allen Räumen

Einbrecher wühlen in allen Räumen

Witzenhausen. Unbekannte brachen am Freitag in ein Wohnhaus an der Straße Wolfshecke am Ortsrand von Witzenhausen ein. Das berichtet die Polizei.
Einbrecher wühlen in allen Räumen
Kommunaler Schutzschirm: Kita-Gebühren steigen nicht heftig

Kommunaler Schutzschirm: Kita-Gebühren steigen nicht heftig

Hopfelde. Auch die Stadt Hessisch Lichtenau will unter den kommunalen Schutzschirm des Landes schlüpfen. Mit 28 Ja-Stimmen bei drei Nein und drei Enthaltungen votierten die …
Kommunaler Schutzschirm: Kita-Gebühren steigen nicht heftig

Bei Rot auf die Kreuzung: Zusammenstoß mit 22.000 Euro Schaden

Eschwege. Einen Leichtverletzten und 22.000 Euro Schaden forderte ein Verkehrsunfall am Freitag um 18.50 Uhr auf der sogenannten Herkules-Kreuzung in Eschwege.
Bei Rot auf die Kreuzung: Zusammenstoß mit 22.000 Euro Schaden
Kurstadt schließt öffentliche Toiletten zum 1. Februar

Kurstadt schließt öffentliche Toiletten zum 1. Februar

Bad Sooden-Allendorf. Auf den stillen Örtchen in Bad Sooden-Allendorf wird es bald ganz still sein. Der Grund: Mit Ausnahme des WC in der Pfennigstube in Sooden wird die Stadt zum …
Kurstadt schließt öffentliche Toiletten zum 1. Februar

Nickel: Steuern werden steigen

Großalmerode. Nach der Erhöhung der Gewerbesteuer zu Beginn des Jahres plant die Stadt Großalmerode auch eine Erhöhung der Grundsteuern A und B. Der Entwurf des …
Nickel: Steuern werden steigen

Spender geben 3600 Euro für Hilfsprojekte

Werra-Meißner. 25 Gastwirte, Vereine und Geschäftsleute aus dem Kreisteil Witzenhausen haben sich auch dieses Mal wieder mächtig ins Zeug gelegt, um die HNA-Spendeninitiative …
Spender geben 3600 Euro für Hilfsprojekte
Ein Rentner zum Mieten

Ein Rentner zum Mieten

Hessisch Lichtenau. Dieter Altmann kann man mieten. 14 bis 16 Euro kostet eine Stunde mit ihm. Der rüstige Rentner aus Hessisch Lichtenau hängt Lampen auf, schippt Schnee oder …
Ein Rentner zum Mieten
Küchenbrand in Witzenhausen schnell gelöscht

Küchenbrand in Witzenhausen schnell gelöscht

Witzenhausen. Brennendes Fett hat am Freitag gegen 11.45 Uhr eine Dunstabzugshaube in Flammen gesetzt und zu einem Küchenbrand im Kellergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der …
Küchenbrand in Witzenhausen schnell gelöscht
B27: Kleinwagen prallt gegen Transporter

B27: Kleinwagen prallt gegen Transporter

Bad Sooden-Allendorf. Eine Verletzte und Totalschaden an zwei Fahrzeugen – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag gegen 9.45 Uhr auf der Bundesstraße 27 bei …
B27: Kleinwagen prallt gegen Transporter
Unbekannte hebeln Fenster auf und brechen in Wohnhaus ein

Unbekannte hebeln Fenster auf und brechen in Wohnhaus ein

Fürstenhagen. Bislang Unbekannte sind am Freitag zwischen 16 und 19.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Orgeletstraße in Fürstenhagen eingebrochen. Wie die Polizei berichtet, …
Unbekannte hebeln Fenster auf und brechen in Wohnhaus ein

Bundesstraße 7: Frau missachtet rote Ampel – 9500 Euro Schaden

Hessisch Lichtenau. 9500 Euro Schaden sind das Resultat eines Unfalls, der sich am Donnerstag auf der Bundesstraße 7 in Höhe der Orthopädischen Klinik ereignete.
Bundesstraße 7: Frau missachtet rote Ampel – 9500 Euro Schaden
50 riesige Windräder stehen bald im Kreis

50 riesige Windräder stehen bald im Kreis

Werra-Meißner. Es sind 16 Areale, die nach Ansicht der Planer beim Regierungspräsidium als Standorte für Windkraftanlagen im Werra-Meißner-Kreis geeignet sind. Durch einen …
50 riesige Windräder stehen bald im Kreis

Ministerium soll sich zu "WMK" äußern

Witzenhausen. In der Debatte um die Wiedereinführung des Altkennzeichens WIZ lotet Landrat Stefan Reuß (SPD) Möglichkeiten für ein neues kreisweites Kennzeichen aus.
Ministerium soll sich zu "WMK" äußern
Heimatstube sucht Sponsor

Heimatstube sucht Sponsor

Gertenbach. Mehr als ein Jahrzehnt nach seiner Schließung soll das Gertenbacher Heimatmuseum in absehbarer Zeit wieder eröffnet werden. Nachdem sich der Ortsbeirat auf Initiative …
Heimatstube sucht Sponsor

Spitzenmedizin im Klinikum

Werra-Meißner. Erfreuliche Auszeichnung für das Klinikum Werra-Meißner. Es wurde für herausragende Ergebnisse im Leistungsbereich Oberschenkelhalsfraktur an den Standorten …
Spitzenmedizin im Klinikum
Kita-Abriss hat begonnen

Kita-Abriss hat begonnen

Fürstenhagen. Wo bis vor wenigen Wochen noch fröhliches Kinderlachen die Räume füllte, ist nun das Knattern der Motorsäge zu hören. Im Gebäude des 1972 erbauten Fürstenhagener …
Kita-Abriss hat begonnen

Verkehrskontrollen: nur leichte Verstöße

Werra-Meissner-Kreis. Autos und Lkw kontrollierte die Polizei am Mittwoch im Bereich Sontra und Eschwege.
Verkehrskontrollen: nur leichte Verstöße
Straßenbeleuchtung von 1 bis 5 Uhr abgeschaltet

Straßenbeleuchtung von 1 bis 5 Uhr abgeschaltet

Bad Sooden-Allendorf. Nachtarbeiter und Nachtschwärmer tappen in Bad Sooden-Allendorf im Dunkeln. Seit Anfang des Jahres schaltet die Kurstadt zwischen 1 und 5 Uhr morgens ihre …
Straßenbeleuchtung von 1 bis 5 Uhr abgeschaltet

Eon reißt das Loch nicht in die Kasse

Hessisch Lichtenau/Düsseldorf. Über erhebliche Ausfälle bei der Gewerbesteuer klagen derzeit viele Kommunen in Deutschland, in denen der Energiekonzern Eon Standorte hat.
Eon reißt das Loch nicht in die Kasse
Käfigkampf: Strafe geringer als Auflage

Käfigkampf: Strafe geringer als Auflage

Eschwege. Zu einer Geldstrafe von 3600 Euro ist am Donnerstag der 30-jährige Betreiber eines Eschweger Fitness-Studios verurteilt worden. Das Amtsgericht Eschwege befand den Mann …
Käfigkampf: Strafe geringer als Auflage
Alle Daten per Mausklick

Alle Daten per Mausklick

Grossalmerode / Laudenbach. Passwort, Patientenname, klick. Schon öffnet sich die digitale Pflegeakte, in der Versicherungsdaten, Diagnosen, Medikationen, Pflege-Informationen …
Alle Daten per Mausklick
Winterimpressionen aus der Region

Winterimpressionen aus der Region

Winterimpressionen aus der Region
Trickbetrüger macht Beute mit Rückgabe von Blutdruckmessgeräten

Trickbetrüger macht Beute mit Rückgabe von Blutdruckmessgeräten

Eschwege. Mit einem Trick hat ein unbekannter Betrüger in zwei Apotheken in Eschwege etwa 100 Euro erbeutet. Die Polizei ermittelt.
Trickbetrüger macht Beute mit Rückgabe von Blutdruckmessgeräten
Zwei Rehe sterben bei Unfällen nahe Velmeden

Zwei Rehe sterben bei Unfällen nahe Velmeden

Velmeden. Bei Wildunfällen in der Nähe von Velmeden sind am Dienstag und Mittwoch zwei Rehe ums Leben gekommen. Zunächst war ein 39-Jähriger aus Witzenhausen am Dienstag gegen …
Zwei Rehe sterben bei Unfällen nahe Velmeden
Fahrerin schleudert über B 27

Fahrerin schleudert über B 27

Neu-Eichenberg. Erheblicher Schaden ist am Dienstagmorgen an dem Auto einer 32-Jährigen aus Göttingen auf der Bundesstraße 27 enstanden.
Fahrerin schleudert über B 27
Winter-Impressionen aus dem Werra-Meißner-Kreis

Winter-Impressionen aus dem Werra-Meißner-Kreis

Winter-Impressionen aus dem Werra-Meißner-Kreis
Eschwege: Kampfrichter steht wieder vor Gericht

Eschwege: Kampfrichter steht wieder vor Gericht

Eschwege. Es geht weiter im Kampf um den Käfig. Das Jugendschöffengericht verhandelt am Mittwoch eine Strafsache gegen den damaligen Betreiber eines in Eschwege ansässigen …
Eschwege: Kampfrichter steht wieder vor Gericht

Auf einen wartet der Knast

Eschwege/Hessisch Lichtenau. Weil sie in Hessisch Lichtenau aus mehreren Autos ganze Sätze von hochwertigen Alu-Kompletträdern gestohlen und im Internet verhökert haben, sind am …
Auf einen wartet der Knast
Bis die Stiefel qualmen

Bis die Stiefel qualmen

Walburg. Wer sich mit ihm infiziert, den lässt er nicht mehr los. Er ist ein Lebensgefühl und für mache eine Sucht. Die Rede ist vom Line Dance und niemand weiß über den …
Bis die Stiefel qualmen
Schluss für Wirteverband nach 122 Jahren

Schluss für Wirteverband nach 122 Jahren

Bad Sooden-Allendorf. In der Badestadt ist eine 122 Jahre alte Tradition zu Ende gegangen. Der im Jahre 1891 gegründete Hotel- und Gaststättenverband hat sich aufgelöst. Die …
Schluss für Wirteverband nach 122 Jahren

Unbekannter verursacht 2000 Euro Schaden

Bad Sooden-Allendorf. Die Polizei sucht Zeugen, die am Sonntag zwischen 12.30 und 15 Uhr einen Unfall an der Freiherr-vom-Stein-Straße in Bad Sooden-Allendorf beobachtet haben.
Unbekannter verursacht 2000 Euro Schaden

Zwei Autos kollidieren am Höllental

Bad Sooden-Allendorf. Auf schneeglatter Fahrbahn hat eine 31-Jährige aus Berkatal einen Unfall verursacht. Laut Polizei fuhr die Frau auf der Bundesstraße 27 von Eschwege in …
Zwei Autos kollidieren am Höllental
Räumdienst ist voll im Einsatz - bis die Straßen frei sind

Räumdienst ist voll im Einsatz - bis die Straßen frei sind

Witzenhausen. Die Schneemassen erinnern ein wenig an Wellen, die sich an der großen Schaufel des Schneeschiebers brechen. Der Räumdienst in Witzenhausen hat derzeit alle Hände …
Räumdienst ist voll im Einsatz - bis die Straßen frei sind
Alle drei Tage kommt im Kreis ein Handy weg

Alle drei Tage kommt im Kreis ein Handy weg

Werra-Meißner. Mobiltelefone werden bei Dieben und Räubern immer begehrter. Rein rechnerisch wird im Werra-Meißner-Kreis alle drei Tage ein Handy gestohlen.
Alle drei Tage kommt im Kreis ein Handy weg
Turngemeinde Großalmerode eröffnet Jubiläumsjahr zum 150. Geburtstag

Turngemeinde Großalmerode eröffnet Jubiläumsjahr zum 150. Geburtstag

Großalmerode. Schon 150 Jahre alt und dennoch jung und frisch, präsentierte sich die Turngemeinde (TG) Großalmerode am Sonntag bei ihrem Neujahrsempfang im Rathaussaal.
Turngemeinde Großalmerode eröffnet Jubiläumsjahr zum 150. Geburtstag
Wulff trat zurück, ein anderer vorbei

Wulff trat zurück, ein anderer vorbei

Hessisch Lichtenau. „Wulff trat zurück, Gauck trat an, Schweinsberger trat vorbei und Niebel stolperte über einen Teppich“, genussvoll ließ Bernd Gieseking die Affären, Pannen und …
Wulff trat zurück, ein anderer vorbei

Stimmen zur Wahl in Niedersachsen

Werra-Meißner. Niedersachsen hat gewählt, aber keine eindeutige Entscheidung getroffen. Wir fragen einen Tag nach der Wahl, wie die Vorsitzenden der Parteien im …
Stimmen zur Wahl in Niedersachsen
Auf Kreuzung kracht es: 2000 Euro Schaden

Auf Kreuzung kracht es: 2000 Euro Schaden

Witzenhausen. Eine 60 Jahre alte Autofahrerin aus Witzenhausen hat am Montag um 7.20 Uhr einen Unfall auf der Kreuzung Ermschwerder Straße/ An der Schlagd/Schützenstraße …
Auf Kreuzung kracht es: 2000 Euro Schaden
Neujahrsempfang TG Großalmerode

Neujahrsempfang TG Großalmerode

Neujahrsempfang TG Großalmerode
Bio ist immer besser

Bio ist immer besser

Sie wollte nie wieder umziehen, doch jetzt wagt Heike Wilke den Schritt und zieht mit ihrem Naturkostladen Kornblume um: von der Günsterröder Straße in die Landgrafenstraße in …
Bio ist immer besser
Trotz Schnee: Verkehrchaos im Werra-Meißner-Kreis bleibt aus

Trotz Schnee: Verkehrchaos im Werra-Meißner-Kreis bleibt aus

Werra-Meißner. Rund um den Werra-Meißner-Keis ist der Verkehr auf den Autobahnen am Montagmorgen weitgehend zum Erliegen gekommen. Grund sind die starken Schneefälle in der Nacht …
Trotz Schnee: Verkehrchaos im Werra-Meißner-Kreis bleibt aus
Hochbetrieb: Wintersportler erobern den Meißner

Hochbetrieb: Wintersportler erobern den Meißner

Hoher Meißner. Der Parkplatz am Naturfreundehaus auf dem Hohen Meißner ist bis auf den letzten Platz gefüllt. Aus dem gesamten Landkreis, aber auch aus Kassel und Göttingen sind …
Hochbetrieb: Wintersportler erobern den Meißner
Berauschende Klangwelt

Berauschende Klangwelt

Witzenhausen. „Wenn sie singt, fallen sich feindliche Armeen liebend in die Arme und Hunde küssen Katzen“, urteilte einmal eine Fachzeitschrift. Und eine angesehene deutsche …
Berauschende Klangwelt

Unfall in Eschwege: Betrunken über die Verkehrsinsel

Eschwege. Einen Schaden von 6600 Euro hat ein betrunkener Autofahrer am frühen Sonntagmorgen in Eschwege verursacht.
Unfall in Eschwege: Betrunken über die Verkehrsinsel
Après-Ski-Party in Laudenbach

Après-Ski-Party in Laudenbach

Après-Ski-Party in Laudenbach
Wintersportler erobern den Hohen Meißner

Wintersportler erobern den Hohen Meißner

Wintersportler erobern den Hohen Meißner

Acht Interessenten für Lichtenau e.V.

Hessisch Lichtenau. Acht Unternehmen interessieren sich für Teile der diakonischen Einrichtung Lichtenau e.V. Das gab der kaufmännische Vorstand, Otmar Thielemann, beim …
Acht Interessenten für Lichtenau e.V.
Neujahrsempfang in Hessisch Lichtenau

Neujahrsempfang in Hessisch Lichtenau

Neujahrsempfang in Hessisch Lichtenau

60-Jährige aus Ahnatal gerät bei Frieda auf Gegenfahrbahn

Frieda. Weil eine 60-Jährige aus Ahnatal mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geriet, hat sich am Freitagnachmittag ein Unfall auf der Bundesstraße 249 bei Frieda ereignet. Die …
60-Jährige aus Ahnatal gerät bei Frieda auf Gegenfahrbahn

Auto kommt auf nasser Straße bei Reichenbach ins Rutschen

Reichenbach. Auf der nassen Bundesstraße 7 ins Rutschen gekommen ist ein 51-Jähriger mit seinem Auto am Donnerstag. Laut Polizei fuhr der Mann aus Hessisch Lichtenau gegen 9.15 …
Auto kommt auf nasser Straße bei Reichenbach ins Rutschen

Betrunken auf die A44: Fahrer fuhr frontal in Leitplanke

Hessisch Lichtenau. Unter Alkoholeinfluss hat ein 29-Jähriger Mann aus dem Ringgau in der Nacht zum Samstag einen Unfall auf der Autobahn 44 verursacht. Nach Polizeiangaben fuhr …
Betrunken auf die A44: Fahrer fuhr frontal in Leitplanke

Ortsvorsteher stellen Bedingungen für Dorfgemeinschaftshäuser

Bad Sooden-Allendorf. Die Ortvorsteher von vier Stadtteilen Bad Sooden-Allendorfs stellen Bedingungen für die Übernahme der Dorfgemeinschaftshäuser.
Ortsvorsteher stellen Bedingungen für Dorfgemeinschaftshäuser
Viele wollen das Verzeichnis

Viele wollen das Verzeichnis

Werra-Meißner. Frisch gedruckt liegen die Gastgeberverzeichnisse 2013 in den Tourist-Informationen der Region aus. Das Verzeichnis, das in einer Auflage von 10.000 Exemplaren …
Viele wollen das Verzeichnis
Galgenfrist für den Lappen

Galgenfrist für den Lappen

Werra-Meißner. Der ein oder andere mag dem 19. Januar etwas melancholisch entgegen blicken. Am Samstag beginnt die Galgenfrist des vertrauten „Lappens“.
Galgenfrist für den Lappen
Land ihrer Träume

Land ihrer Träume

Laudenbach. Auf keinen Fall möchte Viola Barz wieder zurück nach Deutschland, vor allem nicht bei solchen Minustemperaturen. „In Australien ist das Leben viel entspannter als …
Land ihrer Träume
Mit Muskelkraft statt Dampf

Mit Muskelkraft statt Dampf

Eichsfeld. Dampf aus den Schornsteinen einer Lok stieg am 30. und 31. Dezember 1992 im Eichsfeld in den Winter-Himmel: Die letzten Fahrten auf der Kanonenbahnstrecke zwischen …
Mit Muskelkraft statt Dampf
Hoher Schaden: 28-Jähriger fährt mit seinem Auto ungebremst auf

Hoher Schaden: 28-Jähriger fährt mit seinem Auto ungebremst auf

Witzenhausen. Hoher Sachschaden ist bei einem Auffahrunfall am Freitagmorgen auf der Schützenstraße in Witzenhausen entstanden.
Hoher Schaden: 28-Jähriger fährt mit seinem Auto ungebremst auf
Kasper und die Räuber

Kasper und die Räuber

Eschwege. Nicht der erhoffte Königssohn ergreift das goldene lange Haar der schönen Prinzessin, sondern die böse Hexe, die die Schöne in ihrem Turmzimmer gefangen hält. Passend …
Kasper und die Räuber
Schwelbrand in Hausen

Schwelbrand in Hausen

Hausen. Ein Schwelbrand in Hausen hat bei den Feuerwehren aus Hessisch Lichtenau und den Ortsteilen am Donnerstag gegen 22 Uhr Alarm ausgelöst. Anwohner hatten einen …
Schwelbrand in Hausen
Schlägerei in Eschwege: Polizei setzt Pfefferspray ein

Schlägerei in Eschwege: Polizei setzt Pfefferspray ein

Eschwege. Unter Einsatz von Pfefferspray hat die Polizei in Eschwege am Mittwochabend eine Schlägerei beendet. Gegen 18 Uhr waren die Beamten zu der Auseinandersetzung in einem …
Schlägerei in Eschwege: Polizei setzt Pfefferspray ein

Unbekannte stehlen fest eingebautes Navi

Bad Sooden-Allendorf. Ein fest eingebautes Navigationsgerät haben Unbekannte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch aus einem Auto in Bad Sooden-Allendorf gestohlen. Der VW …
Unbekannte stehlen fest eingebautes Navi
Impulse für die Region

Impulse für die Region

Eschwege. Tu’s hier - Impulse für die Gemeinschaft, so heißt der Wettbewerb der im Verein für Regionalförderung Werra-Meißner angesiedelten Initiative Tu‘s hier. Mit dem neuen …
Impulse für die Region

Rettungsdienst hat im Kreis stetig mehr zu tun

Werra-Meißner. Hessenweit ist in den vergangenen fünf Jahren die Zahl der Notarzteinsätze um 25 Prozent gestiegen. Diesem Trend folgt auch der Werra-Meißner-Kreis, der auch Träger …
Rettungsdienst hat im Kreis stetig mehr zu tun
Ministerpräsident Bouffier zeichnet Grenzmuseums-Chef aus

Ministerpräsident Bouffier zeichnet Grenzmuseums-Chef aus

Bad Sooden-Allendorf/Wiesbaden. Ministerpräsident Volker Bouffier hat Wolfgang Ruske aus Bad Sooden-Allendorf am Donnerstag in Wiesbaden mit dem Hessischen Verdienstorden am Bande …
Ministerpräsident Bouffier zeichnet Grenzmuseums-Chef aus
Lernen vor der Leinwand

Lernen vor der Leinwand

Witzenhausen / Bad Sooden-Allendorf. Das Capitol-Kino in Witzenhausen und das Kurtheater in Bad Sooden- Allendorf sind auch in diesem Jahr wieder bei den Schulkinowochen Hessen …
Lernen vor der Leinwand
Männerbeine in Schwung

Männerbeine in Schwung

Hessisch Lichtenau. Die Narren des Karnevalsvereins Hessisch Lichtenau (KV Heli) sind in diesem Jahr Ausrichter des Männerfreundschaftstanzens, das am Freitag, 25. Januar, um …
Männerbeine in Schwung

Lastwagen landet am Baum

Datterode. Gegen einen Baum ist ein Lkw-Fahrer am Donnerstagmorgen im Ringgauer Ortsteil Datterode gefahren. Der 33-Jährige aus Zierenberg war mit seinem Lastwagen von der …
Lastwagen landet am Baum
Kabeldiebe stehlen 2000 Meter Leitung von Baustelle

Kabeldiebe stehlen 2000 Meter Leitung von Baustelle

Witzenhausen. Eine große Beute haben Diebe in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag auf der Baustelle des neuen DRK-Altenheims in Witzenhausen gemacht. Nach Polizeiangaben wurden …
Kabeldiebe stehlen 2000 Meter Leitung von Baustelle

Männer liefern sich kleines Wettrennen in Fürstenhagen

Fürstenhagen. Ein kleines Wettrennen haben sich zwei Autofahrer am Mittwochabend auf der Bundesstraße 7 in der Ortslage von Fürstenhagen geliefert. Dabei kam es zu einem Unfall, …
Männer liefern sich kleines Wettrennen in Fürstenhagen

Einbrecher durchwühlen Wohnhaus in Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Über einen Balkon in drei Meter Höhe sind Einbrecher am Dienstag in ein Wohnhaus in Hessisch Lichtenau eingestiegen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich …
Einbrecher durchwühlen Wohnhaus in Hessisch Lichtenau
Neues zum Anfassen

Neues zum Anfassen

Das neue Jahr bringt dem Autohaus Heidenreich einen neuen und modernen Standort: Nach einem umfangreichen viermonatigen Umbau begrüßt das Autohaus Heidenreich seine Kunden am 19. …
Neues zum Anfassen
Datenschutz: Schilder warnen jetzt vor Luchs-Fotofallen

Datenschutz: Schilder warnen jetzt vor Luchs-Fotofallen

Hessisch Lichtenau. Der Luchs, der seit Ende der 90er-Jahre wieder in unserer Region heimisch wird, darf weiter mit Fotofallen beobachtet werden.
Datenschutz: Schilder warnen jetzt vor Luchs-Fotofallen
Feuer in Gertenbach: Scheune in Flammen

Feuer in Gertenbach: Scheune in Flammen

Feuer in Gertenbach: Scheune in Flammen
Scheune bei Gertenbach in Flammen

Scheune bei Gertenbach in Flammen

Gertenbach/Hübenthal. In voller Ausdehnung hat am Mittwochabend eine Scheune zwischen den Witzenhäuser Stadtteilen Gertenbach und Hübenthal gebrannt.
Scheune bei Gertenbach in Flammen
Beim Tanzkränzchen funkte es

Beim Tanzkränzchen funkte es

Walburg. „Wie wir uns näher gekommen sind, weiß ich gar nicht mehr“, erzählt Adolf Wilhelm. Aber wer die blitzenden Augen und das Schmunzeln von Ehefrau Hildegard sieht, kann sich …
Beim Tanzkränzchen funkte es

„Der größte Fehler meines Lebens“

Berkatal / Kassel. Als Geschäftsführerin einer Zeitarbeitsfirma in Schwalmstadt hatte eine 49-jährige Frau aus Berkatal über 199 000 Euro aus dem Firmenvermögen auf eigene Konten …
„Der größte Fehler meines Lebens“
Alterssimulationsanzug ergänzt Ausbildung in Pflegeschulen

Alterssimulationsanzug ergänzt Ausbildung in Pflegeschulen

Werra-Meißner. Ein so genannter gerontologischen Testanzug („Gert“) im Wert von 2500 Euro steht den Alten- und Krankenpflegeschulen im Werra-Meißner-Kreis seit Kurzem zur …
Alterssimulationsanzug ergänzt Ausbildung in Pflegeschulen
Ein Ort für die Kleinen

Ein Ort für die Kleinen

Witzenhausen. Wo früher Aktenschränke neben Schreibtischen standen und die Kaffeemaschine leise vor sich hin tröpfelte, toben mittlerweile zehn Kinder unter drei Jahren durch die …
Ein Ort für die Kleinen

Auto stößt in Eschwege mit Kind zusammen

Eschwege. Auf dem Schulweg ist ein neunjähriges Mädchen am Dienstagmorgen in Eschwege in einen Unfall verwickelt worden. Dabei sei das Kind leicht verletzt worden, teilte die …
Auto stößt in Eschwege mit Kind zusammen
Annette Mensink verlässt Bad Sooden-Allendorf

Annette Mensink verlässt Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf /Großalmerode. Nach elfjähriger Tätigkeit zunächst als Schulsozialarbeiterin an der Rhenanus-Schule und in den vergangenen dreieinhalb Jahre als Leiterin des …
Annette Mensink verlässt Bad Sooden-Allendorf

Verkehrsverein will Kennzeichen WIZ zurückhaben

Witzenhausen. Die Zahl der öffentlichen WIZ-Befürworter wächst weiter. Nun hat sich auch der Verkehrsverein Witzenhausen für die Wiedereinführung des Altkennzeichens ausgesprochen.
Verkehrsverein will Kennzeichen WIZ zurückhaben
Sternsinger der Kirchengemeinde „Mariä Namen“ sammelten für Kinder in Not

Sternsinger der Kirchengemeinde „Mariä Namen“ sammelten für Kinder in Not

Grossalmerode. Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde „Mariä Namen“ aus Großalmerode waren auch in diesem Jahr bei der bundesweiten Aktion unter dem Motto „Segen bringen - …
Sternsinger der Kirchengemeinde „Mariä Namen“ sammelten für Kinder in Not
Frauen aus dem Werra-Meißner-Kreis berichten aus Uganda

Frauen aus dem Werra-Meißner-Kreis berichten aus Uganda

Kayunga / Witzenhausen. Lisa Koch aus Reichenbach und Nadja Nolte aus Eschenstruth arbeiten für ein Jahr als Entwicklungshelferinnen in Witzenhausens Partnerstadt Kayunga …
Frauen aus dem Werra-Meißner-Kreis berichten aus Uganda

Diebe stehlen in Ermschwerd Ersatzteile von geparktem Auto

Ermschwerd. Mehrere Ersatzteile haben Unbekannte von einem Auto in Ermschwerd abmontiert. Laut Polizei machten sich die Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag an einem …
Diebe stehlen in Ermschwerd Ersatzteile von geparktem Auto

Auto rutscht bei Wanfried von der Bundesstraße 249

Wanfried. Vermutlich weil er zu schnell unterwegs war, ist ein 35-Jähriger am Sonntag von der winterglatten B249 bei Wanfried abgekommen. Der 35-Jährige fuhr laut Polizei in …
Auto rutscht bei Wanfried von der Bundesstraße 249

50-Jährige bei Unfall nahe Sontra verletzt

Sontra. Leichte Verletzungen hat ein 19-jähriger Autofahrer am Dienstagmorgen bei einem Unfall auf der Bundesstraße 27 bei Sontra erlitten. An den beteiligten Fahrzeugen entstand …
50-Jährige bei Unfall nahe Sontra verletzt