Nur drei Wünsche der Redaktion wurden im Werra-Meißner-Kreis 2016 erfüllt

Nur drei Wünsche der Redaktion wurden im Werra-Meißner-Kreis 2016 erfüllt

Witzenhausen. Silvester 2015 hatte sich die Redaktion der HNA/Witzenhäuser Allgemeinen sieben Dinge gewünscht, die im Werra-Meißner-Kreis eintreten sollten. Sind sie 2016 in …
Nur drei Wünsche der Redaktion wurden im Werra-Meißner-Kreis 2016 erfüllt
Eschweger Schlosshotel verschwindet im Frühjahr

Eschweger Schlosshotel verschwindet im Frühjahr

Eschwege. Die Ausschreibung für den Abriss des Schlosshotels in Eschwege läuft. Im Frühjahr sollen die Arbeiten beginnen.
Eschweger Schlosshotel verschwindet im Frühjahr
EU zahlte 2016 elf Millionen Euro an Landwirte im Kreis

EU zahlte 2016 elf Millionen Euro an Landwirte im Kreis

Werra-Meißner. Knapp elf Millionen Euro an Agrar-Hilfe sind in diesem Jahr an die Landwirte im Werra-Meißner-Kreis geflossen.
EU zahlte 2016 elf Millionen Euro an Landwirte im Kreis
Satirischer Jahresrückblick im Eschweger E-Werk

Satirischer Jahresrückblick im Eschweger E-Werk

Eschwege. Von 500 Jahre Reformation bis zur Trennung von Brad Pitt und Angelina Jolie: Im Eschweger E-Werk blickte Kabarettist Bernd Gieseking auf 2016 zurück.
Satirischer Jahresrückblick im Eschweger E-Werk
Mann bei Feuer in Eschwege verletzt

Mann bei Feuer in Eschwege verletzt

Eschwege. Bei einem Brand in Eschwege erlitt ein 67-Jähriger am Donnerstagnachmittag eine Rauchgasvergiftung.
Mann bei Feuer in Eschwege verletzt
Statt Böller Geld für neues Mädchenhaus

Statt Böller Geld für neues Mädchenhaus

Großalmerode. Die Aktion „Brot statt Böllern" unterstützt ein Reha-Zentrum für gefährdete Straßenkinder in der ugandischen Hauptstadt Kampala.
Statt Böller Geld für neues Mädchenhaus
Pflegebedürftige: Jeder Fünfte im Kreis lebt im Heim

Pflegebedürftige: Jeder Fünfte im Kreis lebt im Heim

Werra-Meißner. Mit rund 5400 Männern und Frauen hat der Werra-Meißner-Kreis bei einer Einwohnerzahl von etwa 101.000 den höchsten Anteil an Pflegebedürftigen in Hessen.
Pflegebedürftige: Jeder Fünfte im Kreis lebt im Heim
Jubelstürme für Frankerhäuser Musikzug

Jubelstürme für Frankerhäuser Musikzug

Bad Sooden-Allendorf. Die Mitglieder des Fanfaren- und Musikzugs Frankershausen boten während ihres Konzerts Stücke für jeden Geschmack und wurden dafür vom Publikum gefeiert.
Jubelstürme für Frankerhäuser Musikzug
Badestädter Sternsinger besuchen Bundespräsident Gauck

Badestädter Sternsinger besuchen Bundespräsident Gauck

Bad Sooden-Allendorf. Die Sternsinger der Bonifatiusgemeinde sind für den 6. Januar zu Bundespräsident Joachim Gauck nach Berlin eingeladen.
Badestädter Sternsinger besuchen Bundespräsident Gauck
Zum Jahresende sind Menschen in Spenden-Laune

Zum Jahresende sind Menschen in Spenden-Laune

Viele gemeinnützige Organisationen im Werra-Meißner Kreis profitieren vom Trend
Zum Jahresende sind Menschen in Spenden-Laune
Bad Sooden-Allendorfer Gänse landen nicht im Topf

Bad Sooden-Allendorfer Gänse landen nicht im Topf

Bad Sooden-Allendorf. Ursula Brill kümmert sich seit drei Jahren liebevoll um die Gänse Lieschen und Paul.
Bad Sooden-Allendorfer Gänse landen nicht im Topf
Voller Saal beim Weihnachtsball in Großalmerode

Voller Saal beim Weihnachtsball in Großalmerode

160 Gäste in schicker Abendrobe feierten am ersten Weihnachtstag traditionell den Ball, den der FC Großalmerode ausrichtet. Mit dabei waren neben vielen Tonstädtern auch Gäste von …
Voller Saal beim Weihnachtsball in Großalmerode
Weihnachtsball des FC Großalmerode lockte auch Gäste von außerhalb

Weihnachtsball des FC Großalmerode lockte auch Gäste von außerhalb

Großalmerode. Die Damen im kleinen Schwarzen oder im Abendkleid, die Herren im Jacket mit Krawatte oder gar Querbinder: festliche Garderobe war selbstverständlich Pflicht beim …
Weihnachtsball des FC Großalmerode lockte auch Gäste von außerhalb
Alles läuft rund bei Breitband für Nordhessen

Alles läuft rund bei Breitband für Nordhessen

Hersfeld-Rotenburg. Die Breitband Nordhessen GmbH hat eine positive Bilanz ihrer Arbeit im Jahr 2016 gezogen.
Alles läuft rund bei Breitband für Nordhessen
Lieselotte Isecke starb mit 95: Letzte Zeitzeugin der russischen Besatzung ist tot

Lieselotte Isecke starb mit 95: Letzte Zeitzeugin der russischen Besatzung ist tot

Neuseesen. Sie war gefragte Interviewpartnerin, trat noch im hohen Alter bei Foren im Grenzmuseum Schifflersgrund auf: Lieselotte Isecke ist kurz vor Weihnachten gestorben.
Lieselotte Isecke starb mit 95: Letzte Zeitzeugin der russischen Besatzung ist tot
Schlägerei in der Mausefalle: 22-Jähriger landet auf der Intensivstation

Schlägerei in der Mausefalle: 22-Jähriger landet auf der Intensivstation

Eschwege. Bei einer Schlägerei in der Eschweger Diskothek Mausefalle wurde ein 22-Jähriger so schwer verletzt, dass er auf die Intensivstation gebracht werden musste.
Schlägerei in der Mausefalle: 22-Jähriger landet auf der Intensivstation
Pfarrer Gert Merkel: Erstmals ein Weihnachtsfest ohne Verpflichtungen

Pfarrer Gert Merkel: Erstmals ein Weihnachtsfest ohne Verpflichtungen

Kein Gottesdienst-Marathon: Der ehemalige Fürstenhagener Pfarrer Gert Merkel verbringt das Fest erstmals nicht in seinem Job.
Pfarrer Gert Merkel: Erstmals ein Weihnachtsfest ohne Verpflichtungen
Eschweger Polizist mit Handpuppe geht in Ruhestand

Eschweger Polizist mit Handpuppe geht in Ruhestand

Eschwege. Sein Merkmal war Handpuppe Wurmi. Die nimmt Rolf Schäfer, der Kinder viele Jahre im Straßenverkehr unterrichtet hat, nun mit in den Ruhestand.
Eschweger Polizist mit Handpuppe geht in Ruhestand
Mit Baseballschläger: Eschweger prügelt Nachbar krankenhausreif

Mit Baseballschläger: Eschweger prügelt Nachbar krankenhausreif

Eschwege. Als sich ein 51-Jähriger über die laute Musik seines Nachbarn beschweren wollte, ging dieser mit einem Baseballschläger und Reizgas auf den 51-Jährigen los.
Mit Baseballschläger: Eschweger prügelt Nachbar krankenhausreif
Lindenhofschüler suchen Geburtstagsgeschenk für Christus

Lindenhofschüler suchen Geburtstagsgeschenk für Christus

Gertenbach. In den Tagen vor Weihnachten und an Heiligabend haben Krippenspiele Hochkonjunktur. Stellvertretend für die vielen Aufführungen in Schulen und Kindergärten haben wir …
Lindenhofschüler suchen Geburtstagsgeschenk für Christus
Kreis meldet sich für neues Betreuungsmodell an Grundschulen an 

Kreis meldet sich für neues Betreuungsmodell an Grundschulen an 

Werra-Meissner. Der Schulausschuss des Werra-Meißner-Kreises hat sich für den Pakt für den Nachmittag ausgesprochen.
Kreis meldet sich für neues Betreuungsmodell an Grundschulen an 
Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß am Meißner

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß am Meißner

Velmeden. Zwei Personen wurden schwer und eine leicht verletzt bei einem Unfall am Donnerstag zwischen Velmeden und dem Meißnerplateau. 
Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß am Meißner
Volksverhetzung: Angeklagter beleidigt Juden als Rattenpack

Volksverhetzung: Angeklagter beleidigt Juden als Rattenpack

Eschwege. Weil er unter anderem Juden via Facebook als Rattenpack beleidigt hat, musste sich am Donnerstag ein 58-Jähriger aus dem Werra-Meißner-Kreis vor dem Eschweger …
Volksverhetzung: Angeklagter beleidigt Juden als Rattenpack
Kondom und sexuelle Beleidigungen im Briefkasten einer 18-Jährigen aus Eschwege

Kondom und sexuelle Beleidigungen im Briefkasten einer 18-Jährigen aus Eschwege

Eschwege. Eine junge Frau aus Eschwege wurde in Briefen mehrfach  sexuell beleidigt. Jetzt hat sie Anzeige erstattet.
Kondom und sexuelle Beleidigungen im Briefkasten einer 18-Jährigen aus Eschwege
21-Jähriger stirbt nach Unfall bei Waldkappel

21-Jähriger stirbt nach Unfall bei Waldkappel

Eschwege. 21-Jähriger stirbt nach Unfall bei Waldkappel.
21-Jähriger stirbt nach Unfall bei Waldkappel
Dieb lässt Spendendose der HNA-Aktion-Advent mitgehen

Dieb lässt Spendendose der HNA-Aktion-Advent mitgehen

Witzenhausen. Eine gut gefüllte Spendendose der HNA-Kampagne „Ein Euro für die Aktion Advent" ist in Schinkels Brauhaus in Witzenhausen gestohlen worden.
Dieb lässt Spendendose der HNA-Aktion-Advent mitgehen
Ein Toter bei schwerem Unfall nahe Waldkappel

Ein Toter bei schwerem Unfall nahe Waldkappel

Waldkappel. Auf der Bundesstraße 7 zwischen Waldkappel und Bischhausen hat es am Donnerstag gegen 13 Uhr einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Dabei kam ein Mann aus Eschwege ums …
Ein Toter bei schwerem Unfall nahe Waldkappel
Fahrzeug überschlug sich: Schwerer Unfall auf der B 27 bei Unterrieden

Fahrzeug überschlug sich: Schwerer Unfall auf der B 27 bei Unterrieden

Unterrieden. 57-Jähriger überschlug sich mit seinem Wagen und musste mit der Rettungsschere befreit werden.
Fahrzeug überschlug sich: Schwerer Unfall auf der B 27 bei Unterrieden
Jugendrat will auch Schüler aus anderen Kommunen mitwählen lassen

Jugendrat will auch Schüler aus anderen Kommunen mitwählen lassen

Bad Sooden-Allendorf. Mit Spannung erwartet man im Jugendzentrum, dem Sitz des künftigen Jugendrates, die Antwort der Stadt zur möglichen Zusammensetzung des Gremiums.
Jugendrat will auch Schüler aus anderen Kommunen mitwählen lassen
Erste Besichtigung: Großes Interesse an Windpark-Baustelle

Erste Besichtigung: Großes Interesse an Windpark-Baustelle

Berlepsch. Viel Andrang gab es am Dienstag auf der Windpark-Baustelle unterhalb von Schloss Berlepsch.  
Erste Besichtigung: Großes Interesse an Windpark-Baustelle
70 Teilnehmer bei Führung über Windpark-Baustelle bei Schloss Berlepsch

70 Teilnehmer bei Führung über Windpark-Baustelle bei Schloss Berlepsch

Zwei Stunden lang konnten Interessierte am Dienstag die Windpark-Baustelle bei Schloss Berlepsch ansehen und den anwesenden Experten Fragen stellen. Dabei erfuhren sie viele …
70 Teilnehmer bei Führung über Windpark-Baustelle bei Schloss Berlepsch
Hessisch Lichtenau: Hallen für Flüchtlinge sind bald Geschichte

Hessisch Lichtenau: Hallen für Flüchtlinge sind bald Geschichte

Hessisch Lichtenau. Der Abbau der Flüchtlingsunterkunft im Senkefeld soll laut Regierungspräsidium Kassel im Januar abgeschlossen sein.
Hessisch Lichtenau: Hallen für Flüchtlinge sind bald Geschichte
Logopädin aus Wehretal im Interview: Die Eltern trifft keine Schuld

Logopädin aus Wehretal im Interview: Die Eltern trifft keine Schuld

Werra-Meißner. Zwischen drei und 90 Jahren sind die Patienten von Elke Immig - 70 Prozent von ihnen sind jedoch Kinder. Die Logopädin aus Wehretal-Reichensachsen erzählt, wann ein …
Logopädin aus Wehretal im Interview: Die Eltern trifft keine Schuld
Noch kein Urteil im Posträuber-Prozess: Verteidiger muss erst noch die Akten lesen

Noch kein Urteil im Posträuber-Prozess: Verteidiger muss erst noch die Akten lesen

Kassel/Witzenhausen. Die Berufungsverhandlung zum Postraub in Nordhessen und Südniedersachsen ist vorerst geplatzt.
Noch kein Urteil im Posträuber-Prozess: Verteidiger muss erst noch die Akten lesen
Stadt im Schockzustand: Menschen aus der Region berichten aus Berlin

Stadt im Schockzustand: Menschen aus der Region berichten aus Berlin

Berlin/Werra-Meißner. Schockiert, betroffen, traurig, aber mit kühlem Kopf: So beschreiben Menschen aus der Region, die in Berlin wohnen, die momentane Stimmung in Berlin.
Stadt im Schockzustand: Menschen aus der Region berichten aus Berlin
Winterkonzert in Bad Sooden-Allendorf steht bevor

Winterkonzert in Bad Sooden-Allendorf steht bevor

Bad Sooden-Allendorf. Der Musik- und Fanfarenzugs Frankershausen probt mit schmetternden Fanfaren für das traditionelle Winterkonzert.
Winterkonzert in Bad Sooden-Allendorf steht bevor
Interview: Wie man Haus und Wohnung vor Einbrechern schützt

Interview: Wie man Haus und Wohnung vor Einbrechern schützt

Oft kommen sie, wenn die Bewohner im Urlaub oder bei der Arbeit sind: Einbrecher. Wie man Haus und Wohnung schützt, erläutert Jörg Künstler, Sprecher der Polizeidirektion Eschwege.
Interview: Wie man Haus und Wohnung vor Einbrechern schützt
Ein Plus für Großalmerodes Haushalt

Ein Plus für Großalmerodes Haushalt

Großalmerode. Nach Jahrzehnten schreibt der Haushalt für 2017 erstmals wieder schwarze Zahlen und weist einen Überschuss von 16 000 Euro auf.
Ein Plus für Großalmerodes Haushalt
Flüchtlingsjunge in Eschwege vergewaltigt: Haft für zwei Iraker

Flüchtlingsjunge in Eschwege vergewaltigt: Haft für zwei Iraker

Kassel/Eschwege. Wegen Vergewaltigung in Tateinheit mit schwerem sexuellen Missbrauch eines Kindes hat das Landgericht Kassel zwei 21-jährige Männer aus dem Irak zu je fünfeinhalb …
Flüchtlingsjunge in Eschwege vergewaltigt: Haft für zwei Iraker
Tausende sangen in Allendorf mit Radiomoderatoren 

Tausende sangen in Allendorf mit Radiomoderatoren 

Bad Sooden-Allendorf. Das Weihnachtssingen von Radio FFH lockte Besucherscharen auf den Marktplatz und sorgte für Gänsehaut bei den Anwesenden.
Tausende sangen in Allendorf mit Radiomoderatoren 
FFH-Weihnachtssingen in Bad Sooden-Allendorf

FFH-Weihnachtssingen in Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf. Trotz Nieselregen kamen Tausende am frühen Sonntagabend auf den Marktplatz in Bad Sooden-Allendorf, wohin der Radiosender FFH zum Weihnachtssingen eingeladen …
FFH-Weihnachtssingen in Bad Sooden-Allendorf
Tierschützer im Kreis versorgten hunderte Katzen

Tierschützer im Kreis versorgten hunderte Katzen

Werra-Meißner. Im Tierheim und bei Tierschutzvereinen werden vermehrt alte und kranke Katzen abgegeben.
Tierschützer im Kreis versorgten hunderte Katzen
Meisterliche Werke in Bad Sooden-Allendorf

Meisterliche Werke in Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf. Thomaskantor Gotthold Schwarz gastierte mit zwei Ensembles im Kultur- und Kongresszentrum und präsentierte unter anderem Stücke der Familie Bach.
Meisterliche Werke in Bad Sooden-Allendorf
10.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall am Kreisel in Witzenhausen

10.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall am Kreisel in Witzenhausen

Witzenhausen. 10.000 Euro Schaden und ein nicht mehr fahrbereites Auto waren das Ergebnis eines Unfalls am Samstagnachmittag am Kreisel in Witzenhausen.
10.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall am Kreisel in Witzenhausen
Neu-Eichenbergs Ex-Bürgermeister wird 70 Jahre alt

Neu-Eichenbergs Ex-Bürgermeister wird 70 Jahre alt

Neu-Eichenberg. Wolfgang Fischer feiert heute seinen Ehrentag - Auch im Ruhestand ist er ehrenamtlich aktiv.
Neu-Eichenbergs Ex-Bürgermeister wird 70 Jahre alt
A44: Bauwerk über das Wehretal soll Ende 2018 fertiggestellt sein

A44: Bauwerk über das Wehretal soll Ende 2018 fertiggestellt sein

Reichensachsen. Bis Ende 2018 soll die Brücke über das Wehretal fertiggestellt sein. Bislang sei man voll im Zeitplan, sagt Michael Zarth, Pressesprecher der Deges.
A44: Bauwerk über das Wehretal soll Ende 2018 fertiggestellt sein
Lust auf Urlaub? Mitmachen und genießen!

Lust auf Urlaub? Mitmachen und genießen!

Machen Sie mit und gewinnen Sie eine kleine Auszeit vom Alltag in unseren attraktiven Hotels. Rufen Sie von Samstag, 17.12. bis Montag 19.12., 23:59 Uhr an und gewinnen Sie einen …
Lust auf Urlaub? Mitmachen und genießen!
Prozess um Vertrauensbruch: 23-Jährige stiehlt Seniorin 37.000 Euro

Prozess um Vertrauensbruch: 23-Jährige stiehlt Seniorin 37.000 Euro

Eschwege. 37.000 Euro hat eine 23-jährige Eschwegerin einer befreundeten 85 Jahre alten Frau im März aus ihrer Wohnung in Hessisch Lichtenau gestohlen.
Prozess um Vertrauensbruch: 23-Jährige stiehlt Seniorin 37.000 Euro
Zwei Schwerverletzte nach Unfall bei Eschwege

Zwei Schwerverletzte nach Unfall bei Eschwege

Eschwege. Ein Unfall mit einer schwerst, einer schwer und einer leicht verletzten Person hat sich am Freitag um 14.10 Uhr auf der B 452 zwischen Eschwege und Reichensachsen in …
Zwei Schwerverletzte nach Unfall bei Eschwege
Personalsorgen bei Feuerwehr: Nach Zwangsbesetzung ist nächste Stelle vakant

Personalsorgen bei Feuerwehr: Nach Zwangsbesetzung ist nächste Stelle vakant

Großalmerode. Der Mangel an Führungskräften bei der Feuerwehr in Großalmerode nimmt kein Ende, weswegen nun überlegt wird, Bereichsfeuerwehren zu bilden.
Personalsorgen bei Feuerwehr: Nach Zwangsbesetzung ist nächste Stelle vakant
19-Jährige wird in Straßenbahn sexuell belästigt

19-Jährige wird in Straßenbahn sexuell belästigt

Hessisch Lichtenau. Eine 19-Jährige ist am Donnerstagnachmittag in einer Straßenbahn sexuell belästigt worden. Täter ist nach Polizeiangaben ein 26-Jähriger aus Gäufelden. 
19-Jährige wird in Straßenbahn sexuell belästigt
Projekte fehlen: Bürgerenergie-Genossenschaft von Gericht ausgebremst

Projekte fehlen: Bürgerenergie-Genossenschaft von Gericht ausgebremst

Der Vorstand packt jetzt aus: Bürgerenergie-Genossenschaft war mehr als eineinhalb Jahre nicht handlungsfähig und konnte sich an verschiedenen Projekten nicht beteiligen.
Projekte fehlen: Bürgerenergie-Genossenschaft von Gericht ausgebremst
Neue Strukturierung: Naturpark vermarktet jetzt gesamte Region

Neue Strukturierung: Naturpark vermarktet jetzt gesamte Region

Werra-Meißner. Die Tourismus-Region wird neu strukturiert: Der Naturpark Meißner-Kaufunger Wald und die Werratal-Tourismus-Marketing GmbH werden ab dem 1. Januar 2017 …
Neue Strukturierung: Naturpark vermarktet jetzt gesamte Region
Luft soll in Witzenhausen auf Schadstoffe geprüft werden

Luft soll in Witzenhausen auf Schadstoffe geprüft werden

Witzenhausen. Im Bauausschuss hatte es noch so ausgesehen, als würde es nie eine Messung der Luftqualität in Witzenhausen geben - zu sehr prallten die verschiedenen Positionen …
Luft soll in Witzenhausen auf Schadstoffe geprüft werden
Die nächste große Nummer: Billy Talent kommt zum Open Flair

Die nächste große Nummer: Billy Talent kommt zum Open Flair

Eschwege. Den Machern des Open Flairs sind weitere dicke Fische ins Netz gegangen. Darunter auch die kanadische Rocker von Billy Talent. Wir stellen die Bands im Kurzportrait vor. 
Die nächste große Nummer: Billy Talent kommt zum Open Flair
Tümpel soll saniert werden - Bauzaun schützt vor Hineinfallen

Tümpel soll saniert werden - Bauzaun schützt vor Hineinfallen

Neu-Eichenberg. Zwischen 99 000 Euro und 127 000 Euro Kosten kommen auf die Gemeinde zu, wenn sie den Teich in Eichenberg-Dorf sanieren will, berichtete Bürgermeisterin Ilona …
Tümpel soll saniert werden - Bauzaun schützt vor Hineinfallen
Stadt Witzenhausen senkt die Grundsteuern - Ersparnis gering

Stadt Witzenhausen senkt die Grundsteuern - Ersparnis gering

Witzenhausen. Über eine kleine Steuersenkung können sich die Witzenhäuser freuen: Die Stadtverordneten haben am Dienstag mit breiter Mehrheit die Senkung der Grundsteuern A und B …
Stadt Witzenhausen senkt die Grundsteuern - Ersparnis gering
Täter wird erwischt, flüchtet und wird doch gefasst 

Täter wird erwischt, flüchtet und wird doch gefasst 

Oberdünzebach. Schlechter hätte es für einen Dieb nicht laufen können: Erst wurde er in flagranti erwischt, bei seinem Fluchtversuch wurde dann sein Kennzeichen aufgeschrieben. …
Täter wird erwischt, flüchtet und wird doch gefasst 
Neue Öffnungszeiten in Neu-Eichenbergs Kindergarten: Eltern sind sauer

Neue Öffnungszeiten in Neu-Eichenbergs Kindergarten: Eltern sind sauer

Neu-Eichenberg. Seltener geöffnet und teurere Verpflegung: Änderungen bei der Kindertagesstätte "Kleine Eichen" führten bei der Sitzung der Gemeindevertreter zu hitzigen …
Neue Öffnungszeiten in Neu-Eichenbergs Kindergarten: Eltern sind sauer
Kreistag lehnt Antrag der FWG ab: Vize-Landrat bleibt hauptamtliche Stelle

Kreistag lehnt Antrag der FWG ab: Vize-Landrat bleibt hauptamtliche Stelle

Werra-Meißner. Die Stelle des Ersten Kreisbeigeordneten im Werra-Meißner-Kreis, die derzeit Dr. Rainer Wallmann (Grüne) inne hat, bleibt hauptamtlich.
Kreistag lehnt Antrag der FWG ab: Vize-Landrat bleibt hauptamtliche Stelle
Prozess in Kassel: Flüchtlingsjunge in Eschwege vergewaltigt

Prozess in Kassel: Flüchtlingsjunge in Eschwege vergewaltigt

Werra-Meißner. Hoch emotional ging es am vierten Verhandlungstag im Prozess wegen der Vergewaltigung eines in Eschwege untergebrachten irakischen Flüchtlingsjungen vor dem …
Prozess in Kassel: Flüchtlingsjunge in Eschwege vergewaltigt
„Reiten gibt mir Flügel“: Sie sitzt trotz spastischer Lähmung auf dem Pferd

„Reiten gibt mir Flügel“: Sie sitzt trotz spastischer Lähmung auf dem Pferd

Langsam schwebt die Frau in die Höhe, gehoben von einem Gestell an dünnen Drahtseilen. Eine Helferin schiebt den Rollstuhl weg und führt ein Pferd heran.
„Reiten gibt mir Flügel“: Sie sitzt trotz spastischer Lähmung auf dem Pferd
Zwei Fahrer stoßen beim Ausparken Autos an und flüchten

Zwei Fahrer stoßen beim Ausparken Autos an und flüchten

Witzenhausen. Auf zwei Parkplätzen von Einkaufsmärkten hat es am Montag in Witzenhausen gekracht - beides Mal fuhren die Verursacher einfach davon.
Zwei Fahrer stoßen beim Ausparken Autos an und flüchten
Ehe: Steuervorteil ist weniger wichtig

Ehe: Steuervorteil ist weniger wichtig

Witzenhausen/Eschwege. Kurz vor Jahresende noch zum Standesamt? Kann man da noch Steuern für das ganze Jahr sparen?
Ehe: Steuervorteil ist weniger wichtig
Höherer Verlustausgleich der Werratal-Therme

Höherer Verlustausgleich der Werratal-Therme

Bad Sooden-Allendorf. Bad Sooden-Allendorfs Stadtverordnete stimmen einer Erhöhung zu, um eine Überschuldung zu verhindern.
Höherer Verlustausgleich der Werratal-Therme
Auto im Gleisbett: Bahnstrecke zwei Stunden gesperrt

Auto im Gleisbett: Bahnstrecke zwei Stunden gesperrt

Witzenhausen. Weil ein Auto auf den Gleisen lag, war die Bahnstrecke Kassel-Göttingen in Witzenhausen am Sonntagabend zwei Stunden lang gesperrt.
Auto im Gleisbett: Bahnstrecke zwei Stunden gesperrt
Kein Pächter: Stadt übernimmt Betrieb des Kultur- und Kongresszentrums

Kein Pächter: Stadt übernimmt Betrieb des Kultur- und Kongresszentrums

Bad Sooden-Allendorf. Für Betrieb und Vermarktung des Werratal Kultur- und Kongresszentrums (KuK) ist mit Beginn des neuen Jahres die städtische Kurbetriebs-GmbH zuständig.
Kein Pächter: Stadt übernimmt Betrieb des Kultur- und Kongresszentrums
Werra-Meißner ist Vorletzter in Hessen: Nur jeder Vierte macht Abitur

Werra-Meißner ist Vorletzter in Hessen: Nur jeder Vierte macht Abitur

Werra-Meißner. In kaum einer anderen Region in Hessen haben im Schuljahr 2014/2015 so wenig Jugendliche ihr Abitur gemacht wie im Werra-Meißner-Kreis.
Werra-Meißner ist Vorletzter in Hessen: Nur jeder Vierte macht Abitur
„Fachwerk in Flammen“ lockte nach Allendorf

„Fachwerk in Flammen“ lockte nach Allendorf

Bad Sooden-Allendorf. Einen stimmungsvollen Abend bot "Fachwerk in Flammen" am Samstag in Bad Sooden-Allendorf.
„Fachwerk in Flammen“ lockte nach Allendorf
Führung über die Windräder-Baustelle

Führung über die Windräder-Baustelle

Berlepsch. Wer sich schon immer mal eine Baustelle für einen Windpark ansehen wollte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. Am Dienstag, 20. Dezember, können Interessierte ab 14 Uhr die …
Führung über die Windräder-Baustelle

Mit Leidenschaft und Liebe zum Detail

Insgesamt neun handgefertigte Weihnachtskrippen unterschiedlicher Größe und eine fünfstöckige Weihnachtspyramide möchte Liesel Weißenborn in gute Hände geben.
Mit Leidenschaft und Liebe zum Detail
Lust auf Urlaub? Mitmachen und genießen!

Lust auf Urlaub? Mitmachen und genießen!

Machen Sie mit und gewinnen Sie eine kleine Auszeit vom Alltag in unseren attraktiven Hotels. Rufen Sie von Samstag 10.12. bis Montag, 12.12., 23:59 Uhr an und gewinnen Sie einen …
Lust auf Urlaub? Mitmachen und genießen!
Neue App für Smartphone: „Ugend“ bietet Infos für Witzenhausens Jugend

Neue App für Smartphone: „Ugend“ bietet Infos für Witzenhausens Jugend

Witzenhausen. Mit einer selbst entworfenen Handy-App informiert die Jugendförderung Witzenhausen junge Menschen in der Kirschenstadt ab sofort über die eigenen Angebote.
Neue App für Smartphone: „Ugend“ bietet Infos für Witzenhausens Jugend
Schon wieder Betrugs-Anrufe: Täter gaben sich als Enkel oder Polizist aus

Schon wieder Betrugs-Anrufe: Täter gaben sich als Enkel oder Polizist aus

Werra-Meißner. Auch am Donnerstag gab es wieder betrügerische Anrufe bei Senioren im Werra-Meißner-Kreis, so Polizeisprecher Jörg Künstler.
Schon wieder Betrugs-Anrufe: Täter gaben sich als Enkel oder Polizist aus
Immer mehr Bauern im Werra-Meißner Kreis setzen auf Direktvermarktung

Immer mehr Bauern im Werra-Meißner Kreis setzen auf Direktvermarktung

Werra-Meißner. Ob Milch- oder Eierautomat, Lieferservice oder Kooperation mit Supermärkten - die Direktvermarktung ihrer Produkte wird für die Landwirte im Werra-Meißner-Kreis …
Immer mehr Bauern im Werra-Meißner Kreis setzen auf Direktvermarktung
Helila zeigt den Zauberlehrling

Helila zeigt den Zauberlehrling

Hessisch Lichtenau. Weihnachten ohne Weihnachtsmann - für viele ein Ding der Unmöglichkeit. Kein Wunder, dass beim nächsten Märchenstück der Hessisch Lichtenauer Laienspielgruppe …
Helila zeigt den Zauberlehrling
Enkeltrick-Versuche im Kreis häufen sich

Enkeltrick-Versuche im Kreis häufen sich

Eschwege. Nach zwei Versuchen unbekannter Täter am Dienstag in Hessisch Lichtenau und einem Eschweger Stadtteil, mit dem sogenannten Enkeltrick alte Menschen um Geld zu betrügen, …
Enkeltrick-Versuche im Kreis häufen sich
Fußgängerbrücke ist bald wieder frei

Fußgängerbrücke ist bald wieder frei

Werleshausen. Die Fußgängerbrücke über die Werra bei Werleshausen zur Bushaltestelle an der B 27 unterhalb von Burg Ludwigstein soll bald wieder freigegeben werden.
Fußgängerbrücke ist bald wieder frei
Sozialpreis im Werra-Meißner-Kreis vergeben

Sozialpreis im Werra-Meißner-Kreis vergeben

Werra-Meißner-Kreis. Der Preis wurde in drei Kategorien an Menschen vergeben, die sich für andere einsetzen. Das Bündnis der Familie existiert seit zehn Jahren.
Sozialpreis im Werra-Meißner-Kreis vergeben
Carl-Heinz Eberth aus Schemmern ist Nachfahre einer angesehenen Fotografen-Familie

Carl-Heinz Eberth aus Schemmern ist Nachfahre einer angesehenen Fotografen-Familie

Schemmern. Carl-Heinz Eberth aus Schemmern ist der Nachfahre einer Familie, die sich stets dem Bildjournalismus gewidmet hat. Über die Fotografie - so wie Vater und Großvater - …
Carl-Heinz Eberth aus Schemmern ist Nachfahre einer angesehenen Fotografen-Familie
Senioren durchschauen Abzocke-Versuche: Trickbetrüger scheitern zweimal

Senioren durchschauen Abzocke-Versuche: Trickbetrüger scheitern zweimal

Hessisch Lichtenau/Eschwege. Gleich zwimal scheiterten Unbekannte, die Senioren im Werra-Meißner-Kreis mit dem sogenannten Enkeltrickbetrug abzocken wollten.
Senioren durchschauen Abzocke-Versuche: Trickbetrüger scheitern zweimal
Produktion eingestellt: Kautabakfabrik wird zum Museum

Produktion eingestellt: Kautabakfabrik wird zum Museum

Witzenhausen. Das Ehepaar Kruse hat die letzte Kautabak-Produktion in Deutschland eingestellt.
Produktion eingestellt: Kautabakfabrik wird zum Museum
Gewalt gegen Lehrer: Kaum Stellungnahmen der Schulen

Gewalt gegen Lehrer: Kaum Stellungnahmen der Schulen

Werra-Meißner. Fast ein Viertel der Lehrer hat bereits Gewalt erlebt: Nur wenige Schulen im Kreis äußern sich aber zu der Problematik.
Gewalt gegen Lehrer: Kaum Stellungnahmen der Schulen
Krebsnachsorge-Klinik erweitert Reha-Angebot

Krebsnachsorge-Klinik erweitert Reha-Angebot

Bad Sooden-Allendorf. Die Sonnenberg-Klinik in Sooden, als Krebsnachsorge-Klink hoch angesehen über die Grenzen Deutschlands hinaus, hat ein zweites Standbein. Nach über …
Krebsnachsorge-Klinik erweitert Reha-Angebot
Feuerwehr im Schutzanzug auf Suche nach Wasserschaden in unbewohntem Haus

Feuerwehr im Schutzanzug auf Suche nach Wasserschaden in unbewohntem Haus

Hessisch Lichtenau. In einem unbewohnten Haus an der Gustav-Siegel-Straße in Hessisch Lichtenau hat es einen Wasserschaden gegeben, der zu einem Wassereinbruch im Keller der …
Feuerwehr im Schutzanzug auf Suche nach Wasserschaden in unbewohntem Haus
Erst Schnee sorgt für Wechsel der Autoreifen

Erst Schnee sorgt für Wechsel der Autoreifen

Werra-Meißner. Nicht alle Autofahrer im Werra-Meißner-Kreis ziehen Winterreifen auf ihre Reifen auf nach der Faustregel „von O bis O“, also Oktober bis Ostern. Etliche warten, bis …
Erst Schnee sorgt für Wechsel der Autoreifen
Ziele und zentrale Fragen: Montagsinterview mit CDU-Bundestagskandidat Timo Lübeck

Ziele und zentrale Fragen: Montagsinterview mit CDU-Bundestagskandidat Timo Lübeck

Hersfeld-Rotenburg. Der 33-jährige Timo Lübeck aus Haunetal soll für die CDU im Wahlkreis 169 in den Bundestag einziehen. Über seine politischen Ziele sprach er mit Kai A. …
Ziele und zentrale Fragen: Montagsinterview mit CDU-Bundestagskandidat Timo Lübeck
Umweltdezernent Wallmann verteidigt schlechtes Abschneiden bei Energiewende

Umweltdezernent Wallmann verteidigt schlechtes Abschneiden bei Energiewende

Werra-Meißner. Der Werra-Meißner-Kreis ist Schlusslicht bei der Stromerzeugung aus regenerativer Energie.
Umweltdezernent Wallmann verteidigt schlechtes Abschneiden bei Energiewende
Radfahrer bei Unfall mit Auto schwer verletzt

Radfahrer bei Unfall mit Auto schwer verletzt

Großalmerode. Ein 52-jähriger Autofahrer aus Großalmerode hat beim Linksabbiegen einen Fahrradfahrer übersehen und angefahren.
Radfahrer bei Unfall mit Auto schwer verletzt
Tödlicher Unfall auf glatter Straße: Im Graben überschlagen

Tödlicher Unfall auf glatter Straße: Im Graben überschlagen

Sontra. Bei einem Verkehrsunfall auf einer Bundesstraße bei Sontra ist Sonntagfrüh ein Mann gestorben.
Tödlicher Unfall auf glatter Straße: Im Graben überschlagen
Unfreiwillige Wehrführer in Großalmerode: Bolte und von Drach ziehen erste Bilanz

Unfreiwillige Wehrführer in Großalmerode: Bolte und von Drach ziehen erste Bilanz

Großalmerode. Es war die letzte Möglichkeit, die bestand, sollte aber laut Sven von Drach und Oliver Bolte keine Schule machen: Seit April sind die beiden von der Stadt …
Unfreiwillige Wehrführer in Großalmerode: Bolte und von Drach ziehen erste Bilanz
Unfall auf B 451: Zwei Verletzte und 20 000 Euro Schaden

Unfall auf B 451: Zwei Verletzte und 20 000 Euro Schaden

Witzenhausen. Zwei Verletzte und ein Schaden von 20 000 Euro sind die Bilanz eines Autounfalls, der sich am Donnerstag um kurz nach 16 Uhr auf der B 451 am Abzweig Dohrenbach …
Unfall auf B 451: Zwei Verletzte und 20 000 Euro Schaden
150 Tage in der Werkstatt: Karl-Otto Hohmeyer zeigt Bethlehems Stall in Sooden

150 Tage in der Werkstatt: Karl-Otto Hohmeyer zeigt Bethlehems Stall in Sooden

Bad Sooden-Allendorf. Karl-Otto Hohmeyer hat eine Weihnachtskrippe im Maßstab von weniger als 1:4 und mit ganz viel Liebe zum Detail gebaut. Sie steht jetzt im Hof am Steiborn in …
150 Tage in der Werkstatt: Karl-Otto Hohmeyer zeigt Bethlehems Stall in Sooden
Zehn Jahre Fifty-Fifty-Taxi im Kreis: 1300 haben einen Ausweis

Zehn Jahre Fifty-Fifty-Taxi im Kreis: 1300 haben einen Ausweis

Eschwege. Zum halben Fahrpreis mit dem Taxi nach Hause: Im Werra-Meißner-Kreis gibt es dieses Angebot bereits seit zehn Jahren - mit Erfolg.
Zehn Jahre Fifty-Fifty-Taxi im Kreis: 1300 haben einen Ausweis
WC-Dienst an Valentin-Traudt-Schule in Großalmerode funktioniert gut

WC-Dienst an Valentin-Traudt-Schule in Großalmerode funktioniert gut

Großalmerode. Schultoiletten gehören in der Regel nicht zu den beliebtesten Orten: Oftmals sind sie verdreckt und riechen unangenehm. Nicht so an der Valentin-Traudt-Schule in …
WC-Dienst an Valentin-Traudt-Schule in Großalmerode funktioniert gut
Nach Unfall: Polizei sucht Auto mit Göttinger Kennzeichen

Nach Unfall: Polizei sucht Auto mit Göttinger Kennzeichen

Witzenhausen. Die Polizei Witzenhausen sucht nach dem Fahrer eines roten Kleinwagens, der am Mittwoch um 15.45 Uhr einen Unfall in der Straße „An der Bohlenbrücke" verursacht …
Nach Unfall: Polizei sucht Auto mit Göttinger Kennzeichen
Krimi spielt in der Kirschenstadt

Krimi spielt in der Kirschenstadt

Witzenhausen. Die jungen Detektive ermitteln wieder - dieses Mal hat Produzent und Drehbuch-Autor Florian Quanz seine Kinderkrimi-Hörspielserie nach Witzenhausen verlegt.
Krimi spielt in der Kirschenstadt