Witzenhausen: Ressortarchiv

Start der Witzenhäuser Woche 2017

Start der Witzenhäuser Woche 2017

Gemeinsames Frühstück auf dem Marktplatz, spannende Einblicke in die Arbeit von Künstlern und Rettern und viel Spaß für die Jüngsten: Die Woche der Witzenhäuser hatte zum Auftakt …
Start der Witzenhäuser Woche 2017
Der Knoten ist geplatzt: Hessische SPD hat mit Roth einen Spitzenkandidaten

Der Knoten ist geplatzt: Hessische SPD hat mit Roth einen Spitzenkandidaten

Kassel. Die hessische SPD hat Michael Roth (Landkreis Hersfeld-Rotenburg), zum Spitzenkandidaten bei der Bundestagswahl gekürt.
Der Knoten ist geplatzt: Hessische SPD hat mit Roth einen Spitzenkandidaten
Woche der Witzenhäuser: Die Kirschenstadt feiert zum Auftakt ihre Vielfalt

Woche der Witzenhäuser: Die Kirschenstadt feiert zum Auftakt ihre Vielfalt

Witzenhausen. Das Wetter versprach am Samstagmorgen mit leichtem Regen nichts Gutes, doch pünktlich zu Beginn der 4. Woche der Witzenhäuser mit dem Fairen Frühstück auf dem …
Woche der Witzenhäuser: Die Kirschenstadt feiert zum Auftakt ihre Vielfalt
Streit auf der Autobahn 4 bei Herleshausen: Fahrer zog Schreckschusspistole

Streit auf der Autobahn 4 bei Herleshausen: Fahrer zog Schreckschusspistole

Herleshausen. Ein Lastwagen-Fahrer hat in der Nacht zu Samstag bei einer Auseinandersetzung mit einem anderen Lastzugfahrer eine Schreckschusspistole gezogen.
Streit auf der Autobahn 4 bei Herleshausen: Fahrer zog Schreckschusspistole
Michael Roth geht als Spitzenkandidat für Hessen-SPD ins Rennen

Michael Roth geht als Spitzenkandidat für Hessen-SPD ins Rennen

Kassel/Heringen. Michael Roth führt die Hessen-SPD in den Bundestagswahlkampf. Der 46-Jährige aus dem Wahlkreis Werra-Meißner/Hersfeld-Rotenburg wurde in Kassel zum …
Michael Roth geht als Spitzenkandidat für Hessen-SPD ins Rennen
Verlorenes Garagentor beschädigt Autos auf der A44 bei Hessisch Lichtenau

Verlorenes Garagentor beschädigt Autos auf der A44 bei Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Ein weißes Garagentor hat auf der A44 bei Hessisch Lichtenau mehrere Autos beschädigt. Vom Besitzer des Tors fehlt laut Polizei bisher jede Spur.
Verlorenes Garagentor beschädigt Autos auf der A44 bei Hessisch Lichtenau
Frostnacht bringt viele Obstanbauer um ihre Ernte

Frostnacht bringt viele Obstanbauer um ihre Ernte

Witzenhausen. Die Nacht zu Donnerstag mit Temperaturen von bis zu minus 6 Grad Celsius hat die Blüte der Kirsche und anderer Obstsorten wie Apfel und Erdbeere schwer getroffen.
Frostnacht bringt viele Obstanbauer um ihre Ernte
Lust auf Urlaub? Mitmachen und gewinnen!

Lust auf Urlaub? Mitmachen und gewinnen!

Gewinnen Sie mit dem HNA ReiseZeit Gewinnspiel einen unvergesslichen Kurzurlaub und gönnen sich eine schöne Auszeit vom Alltag. Rufen Sie in der Zeit von Samstag 22. April bis …
Lust auf Urlaub? Mitmachen und gewinnen!
17-Jähriger ohne Führerschein baut Unfall bei Witzenhausen und flüchtet

17-Jähriger ohne Führerschein baut Unfall bei Witzenhausen und flüchtet

Witzenhausen. Mit einem Auto ohne Zulassung und ohne Kennzeichen verursachte ein 17-Jähriger aus Witzenhausen am Mittwoch, 18.30 Uhr, einen Unfall.
17-Jähriger ohne Führerschein baut Unfall bei Witzenhausen und flüchtet
Kurioser Vorfall in Witzenhausen: Dieb war scharf auf Nike-Turnschuhe und Ballerinas

Kurioser Vorfall in Witzenhausen: Dieb war scharf auf Nike-Turnschuhe und Ballerinas

Witzenhausen. Ungewöhnlicher Diebstahl in Witzenhausen: Fünf Paar Schuhe im Wert von 300 Euro ließ ein Unbekannter aus einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Vor der Schanze" in …
Kurioser Vorfall in Witzenhausen: Dieb war scharf auf Nike-Turnschuhe und Ballerinas
Mit Vibrations-Pflug: Baggern bei Friedrichsbrück für schnelleres Netz

Mit Vibrations-Pflug: Baggern bei Friedrichsbrück für schnelleres Netz

Friedrichsbrück. Als würde man mit dem Messer in Butter schneiden - so scheinbar mühelos arbeitet sich der Vibrations-Verlege-Pflug in Friedrichsbrück durch den Boden.
Mit Vibrations-Pflug: Baggern bei Friedrichsbrück für schnelleres Netz
Blitzermarathon: 158 Leute fuhren zu schnell

Blitzermarathon: 158 Leute fuhren zu schnell

Werra-Meißner. Beim Blitzermarathon am Mittwoch haben Polizei und Kommunen im Kreis 158 Fahrzeugführer (2, 7 Prozent) mit überhöhter Geschwindigkeit erwischt.
Blitzermarathon: 158 Leute fuhren zu schnell
Neuer Roman: Schmökern über Windpark-Bau im Kaufunger Wald

Neuer Roman: Schmökern über Windpark-Bau im Kaufunger Wald

Guntram Pauli hat in seinem Roman "Abwind" über neue Windräder geschrieben.
Neuer Roman: Schmökern über Windpark-Bau im Kaufunger Wald
Unfall bei Grebendorf: Eine schwer verletzte Person, zwei unterschiedliche Aussagen

Unfall bei Grebendorf: Eine schwer verletzte Person, zwei unterschiedliche Aussagen

Grebendorf. Ein spektakulärer Unfall hat sich nach Polizeiangaben am Dienstag um 16.55 auf der Bundesstraße zwischen Grebendorf und Schwebda ereignet.
Unfall bei Grebendorf: Eine schwer verletzte Person, zwei unterschiedliche Aussagen
Im Werra-Meißner-Kreis werden mehr billige Häuser verkauft

Im Werra-Meißner-Kreis werden mehr billige Häuser verkauft

Werra-Meißner. Im Werra-Meißner-Kreis wurden im vergangenen Jahr deutlich mehr Ein- und Zweifamilienhäuser verkauft als in den Jahren zuvor.
Im Werra-Meißner-Kreis werden mehr billige Häuser verkauft
Mit dem Rad in der Witzenhäuser Fußgängerzone

Mit dem Rad in der Witzenhäuser Fußgängerzone

Eine Plakatkampagne der Stadt Witzenhausen soll Bürger darauf einstimmen, dass Einbahnstraßen in der Altstadt und die Fußgängerzone für den Radverkehr freigegeben werden.
Mit dem Rad in der Witzenhäuser Fußgängerzone
Speedmarathon: Vor Ort bei der Messung nahe Albungen

Speedmarathon: Vor Ort bei der Messung nahe Albungen

Albungen. Die einen ärgern sich, die anderen zeigen Einsicht und die Polizei macht schlichtweg ihren Job. Heute beim hessenweiten Speedmarathon ist auch an etlichen Stellen im …
Speedmarathon: Vor Ort bei der Messung nahe Albungen
Horror-Unfall als Übungs-Szenario: 50 Feuerwehrleute zeigten ihr Können

Horror-Unfall als Übungs-Szenario: 50 Feuerwehrleute zeigten ihr Können

Bad Sooden-Allendorf. Schauplatz der 118. Auflage der traditionellen Osterübung der Feuerwehr Bad Sooden-Allendorf war jetzt die mittlere Werrabrücke in der Bahnhofstraße, wo sich …
Horror-Unfall als Übungs-Szenario: 50 Feuerwehrleute zeigten ihr Können
Horror-Unfall als Übungsszenario für Bad Sooden-Allendorfer Feuerwehr

Horror-Unfall als Übungsszenario für Bad Sooden-Allendorfer Feuerwehr

Zwei eingeklemmte Fahrzeuginsassen, zehn verletzte Fußgänger und ein zerstörtes Auto, das ein Brückengeländer durchbrochen hat und in der Werra-Aue gelandet ist - die diesjährige …
Horror-Unfall als Übungsszenario für Bad Sooden-Allendorfer Feuerwehr
Im Werra-Meißner-Kreis wird barrierefrei gebaut

Im Werra-Meißner-Kreis wird barrierefrei gebaut

Werra-Meissner. In etlichen Projekten entstehen momentan barrierefreie und seniorengerechte Wohnungen - Ein Investor berichtet.
Im Werra-Meißner-Kreis wird barrierefrei gebaut
Einmal über den Roten Teppich

Einmal über den Roten Teppich

Bad Sooden-Allendorf. Wir kennen den roten Teppich von großen gesellschaftlichen Veranstaltungen, bei denen Stars und Sternchen auf dem besagten Teppich im Blitzlichtgewitter …
Einmal über den Roten Teppich
Altes Handwerk der Seilmacher: Stricke sind bei der Märchenwoche echte Hingucker

Altes Handwerk der Seilmacher: Stricke sind bei der Märchenwoche echte Hingucker

Bad Sooden-Allendorf. Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts ist das Handwerk des Seilmachers nahezu ausgestorben. Es gibt nur noch wenige Menschen, die es ausüben - die meisten nur …
Altes Handwerk der Seilmacher: Stricke sind bei der Märchenwoche echte Hingucker
Wasser aus Teich abgelassen: 100 Forellen verenden bei Altefeld

Wasser aus Teich abgelassen: 100 Forellen verenden bei Altefeld

Altefeld. 100 Forellen sind in der vergangenen Woche verendet, weil Unbekannte das Wasser aus einem Teich bei Altefeld abgelassen haben.
Wasser aus Teich abgelassen: 100 Forellen verenden bei Altefeld
Weniger Ehepaare im Werra-Meißner-Kreis lassen sich scheiden

Weniger Ehepaare im Werra-Meißner-Kreis lassen sich scheiden

Werra-Meißner. Nicht nur bundesweit, auch im Werra-Meißner-Kreis haben sich in den vergangenen Jahren weniger Ehepaare scheiden lassen: Jeweils 219 Scheidungen wurden in den …
Weniger Ehepaare im Werra-Meißner-Kreis lassen sich scheiden
"Speedmarathon" in Hessen: Hier werden Sie heute geblitzt

"Speedmarathon" in Hessen: Hier werden Sie heute geblitzt

Autofahrer, aufgepasst: Bei einem "Speedmarathon" wird die Polizei am heutigen Mittwoch, 19. April, an zahlreichen Orten in Hessen die Geschwindigkeit kontrollieren. 
"Speedmarathon" in Hessen: Hier werden Sie heute geblitzt
14.000 Euro Schaden an einem Abend: Fünf Wildunfälle im Werra-Meißner-Kreis

14.000 Euro Schaden an einem Abend: Fünf Wildunfälle im Werra-Meißner-Kreis

Werra-Meissner. Binnen dreieinhalb Stunden haben sich am Ostermontagabend fünf Wildunfälle im Kreis ereignet. Laut Polizei entstand 14.000 Euro Schaden.
14.000 Euro Schaden an einem Abend: Fünf Wildunfälle im Werra-Meißner-Kreis
Roßbacher bauen Heim für Schwalben

Roßbacher bauen Heim für Schwalben

Rossbach. Die Naturschutzbundgruppe aus Roßbach installiert ein Vogelhaus in luftiger Höhe.
Roßbacher bauen Heim für Schwalben
Unfall bei Wanfried: Drei Frauen schwer verletzt

Unfall bei Wanfried: Drei Frauen schwer verletzt

Wanfried. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Ostermontag gegen Mittag bei Wanfried. Drei Frauen wurden schwer verletzt ins Klinikum gebracht.
Unfall bei Wanfried: Drei Frauen schwer verletzt
15.000 führten sie durch Bad Sooden-Allendorf

15.000 führten sie durch Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf. Die ehrenamtlichen Stadtführer in Bad Sooden-Allendorf begrüßten kürzlich den 15.000 Gast - mit Trompetenklängen und Geschenken.
15.000 führten sie durch Bad Sooden-Allendorf
Drei Schwerverletzte bei Unfall nahe Großalmerode

Drei Schwerverletzte bei Unfall nahe Großalmerode

Grossalmerode. Am späten Montagvormittag kam eine Autofahrerin auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen entgegenkommenden Wagen.
Drei Schwerverletzte bei Unfall nahe Großalmerode
Fünf Verletzte und 10.500 Euro Schaden bei Auffahrunfall

Fünf Verletzte und 10.500 Euro Schaden bei Auffahrunfall

Walburg. Für einen 54-jährigen Autofahrer aus Krefeld und eine 50-jährige Autofahrerin aus Eschwege war der Karfreitag kein guter Tag.
Fünf Verletzte und 10.500 Euro Schaden bei Auffahrunfall
Ei, Ei, Osterei - Malwettbewerb - Witzenhausen

Ei, Ei, Osterei - Malwettbewerb - Witzenhausen

Ei, Ei, Osterei - Malwettbewerb - Witzenhausen
Märchenwoche in Bad Sooden-Allendorf: Frau Holle steht im Mittelpunkt

Märchenwoche in Bad Sooden-Allendorf: Frau Holle steht im Mittelpunkt

Bad Sooden-Allendorf. Die Märchengestalt ist Thema während der Märchenwoche. Magazin "Spiegel" widmet sich Frau Holle auf zwei Seiten.
Märchenwoche in Bad Sooden-Allendorf: Frau Holle steht im Mittelpunkt
Gebrauchtwarenzentrum bekam 28,5 Tonnen Elektroschrott

Gebrauchtwarenzentrum bekam 28,5 Tonnen Elektroschrott

Witzenhausen. Alles mit Kabel, Batterie und Akku kann im Gebrauchtwarenzentrum abgegeben werden, jetzt zogen die Betreiber Bilanz des Vorjahres.
Gebrauchtwarenzentrum bekam 28,5 Tonnen Elektroschrott
Ungewöhnliche Ostertradition in Weißenborn

Ungewöhnliche Ostertradition in Weißenborn

Weißenborn. Zur Osterzeit bauen Kinder rund um die Häuser der Anwohner Nester. Sind diese ersteinmal verteilt, finden sich dort am nächsten Tag kleine Geschenke.
Ungewöhnliche Ostertradition in Weißenborn
Zahl der Unfälle mit Motorrädern gesunken

Zahl der Unfälle mit Motorrädern gesunken

Erfreuliche Nachrichten von der Polizeidirektion Werra-Meißner: Die Verkehrsunfälle mit Motorradfahrern sind in den vergangenen Jahren im Kreis stetig zurückgegangen. Während die …
Zahl der Unfälle mit Motorrädern gesunken
Zwei Frauen bei Unfall schwer verletzt

Zwei Frauen bei Unfall schwer verletzt

Eschwege. Zwei schwer verletzte Frauen und 10 500 Euro Schaden – das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch um 13.40 Uhr im Einmündungsbereich der Straßen …
Zwei Frauen bei Unfall schwer verletzt
Zahl der Feldhasen im Werra-Meißner-Kreis stabil

Zahl der Feldhasen im Werra-Meißner-Kreis stabil

Werra-Meissner. Acht bis neun Tiere leben pro Quadratkilometer: Jagdverein Hubertus zufrieden mit Erfassung.
Zahl der Feldhasen im Werra-Meißner-Kreis stabil
Im Kindergarten St. Bonifatius begegnen Flüchtlingskinder dem christlichen Glauben

Im Kindergarten St. Bonifatius begegnen Flüchtlingskinder dem christlichen Glauben

Bad Sooden-Allendorf. Wie bereiten sich Kindergärten mit Flüchtlingskindern auf das Osterfest vor? Im katholischen Kindergarten in Bad Sooden-Allendorf unter anderem mit Füße …
Im Kindergarten St. Bonifatius begegnen Flüchtlingskinder dem christlichen Glauben
Lars Renner aus Eschwege ist Fischereiberater für den Kreis

Lars Renner aus Eschwege ist Fischereiberater für den Kreis

Eschwege. Schon als Kind entdeckte er seine Faszination für die Natur: Lars Renner übernahm im Februar den Posten des Kreisfischeiberaters von seinem Vorgänger Frank Reimuth.
Lars Renner aus Eschwege ist Fischereiberater für den Kreis
Stillgelegter Bahnhof Eschwege-West: Zwei Objekte versteigert

Stillgelegter Bahnhof Eschwege-West: Zwei Objekte versteigert

Eschwege. Die Bahnmeisterei sowie eine Teilfläche des Bahnbetriebswerks des 2009 stillgelegten Bahnhofs Eschwege West sind versteigert worden.
Stillgelegter Bahnhof Eschwege-West: Zwei Objekte versteigert
Kein Go Ahead im Sommer 2017

Kein Go Ahead im Sommer 2017

Schwebda. In diesem Jahr gibt es kein Go-Ahead-Festival am Werratalseeufer bei Schwebda. Der Grund: Es fehlt an Helfern, Infrastruktur und Finanzierungsmöglichkeiten.
Kein Go Ahead im Sommer 2017
25-Jähriger geht in Hessisch Lichtenau mit Schlagstock auf Männer los

25-Jähriger geht in Hessisch Lichtenau mit Schlagstock auf Männer los

Hessisch Lichtenau. Mit einem Teleskopschlagstock ist ein 25-Jähriger am Montag in Hessisch Lichtenau unter Alkoholeinfluss auf zwei Männer losgegangen. Dies teilt die Polizei mit.
25-Jähriger geht in Hessisch Lichtenau mit Schlagstock auf Männer los
Kleine Fliege bedroht Kirschen im Werra-Meißner-Kreis

Kleine Fliege bedroht Kirschen im Werra-Meißner-Kreis

Witzenhausen. Nicht nur Frost, Hagel und Pilze sind keine Freunde der Kirschenanbauer im Werratal. Seit 2014 treibt auch die Kirschessigfliege den Obsterzeugern Schweißperlen auf …
Kleine Fliege bedroht Kirschen im Werra-Meißner-Kreis
Mann fährt mit zwei Promille gegen Zaun

Mann fährt mit zwei Promille gegen Zaun

Dohrenbach. Betrunken und ohne Fahrerlaubnis rammte am Sonntag ein 25-Jähriger aus Witzenhausen in Dohrenbach einen Zaun.
Mann fährt mit zwei Promille gegen Zaun
Begeisterte Besucher und Aussteller: Viertes Saisonauftakt-Treffen der Tuningfans

Begeisterte Besucher und Aussteller: Viertes Saisonauftakt-Treffen der Tuningfans

Eschwege. „Die drei Fs sind mir fürs Tuning besonders wichtig: Die stehen für Fahrwerk, Felgen und Farbe“, erzählte Manni Seidel vom Tuningclub Fighter Cassel.
Begeisterte Besucher und Aussteller: Viertes Saisonauftakt-Treffen der Tuningfans
Diploma-Hochschule Bad Sooden-Allendorf verabschiedete Jung-Akademiker

Diploma-Hochschule Bad Sooden-Allendorf verabschiedete Jung-Akademiker

Bad Sooden-Allendorf. Aus ihren deutschlandweit verteilten Studienzentren hat die Diploma-Hochschule mit Sitz in Bad Sooden-Allendorf am Samstag 498 Jung-Akademiker als …
Diploma-Hochschule Bad Sooden-Allendorf verabschiedete Jung-Akademiker
Saisonauftakt-Treffen der Tuningfans in Eschwege

Saisonauftakt-Treffen der Tuningfans in Eschwege

Eschwege. Aus ganz Deutschland reisten die Autobegeisterten mit ihren Fahrzeugen an, um zum Saisonauftakt-Treffen der Tuning-Freunde am Sonntag in Eschwege dabei zu sein.
Saisonauftakt-Treffen der Tuningfans in Eschwege
Fahrschüler kommt schwer verletzt in Uni-Klinik

Fahrschüler kommt schwer verletzt in Uni-Klinik

Witzenhausen. Mit schweren Verletzungen ist ein 49 Jahre alter Fahrschüler aus Witzenhausen am Samstagvormittag in die Uni-Klinik nach Göttingen gebracht worden.
Fahrschüler kommt schwer verletzt in Uni-Klinik
Gewalt gegen Polizei und Retter nimmt zu

Gewalt gegen Polizei und Retter nimmt zu

Werra-Meißner. Immer häufiger werden Polizisten und Rettungskräfte Opfer verbaler und körperlicher Attacken, obwohl sie oftmals ihr Leben riskieren, um Menschen zu helfen. Der …
Gewalt gegen Polizei und Retter nimmt zu
Wegen Lebensgefahr: Höhle Hohlstein bleibt gesperrt

Wegen Lebensgefahr: Höhle Hohlstein bleibt gesperrt

Hilgershausen. Die Höhle Hohlstein, ein bei Wanderern und Naturfreunden beliebtes Ziel im Wald am Wegesrand zwischen den Bad Sooden-Allendörfer Stadtteilen Hilgershausen und …
Wegen Lebensgefahr: Höhle Hohlstein bleibt gesperrt
Ärger um wilde Müllkippen

Ärger um wilde Müllkippen

Hessisch Lichtenau. Bereits zwölf illegale Halden sind in diesem Jahr im Stadtgebiet entdeckt worden. Die Entsorgung kostet die Bürger bis zu 12 000 Euro pro Jahr.
Ärger um wilde Müllkippen
Motorradfahrerin prallt frontal in Sattelzug - schwer verletzt

Motorradfahrerin prallt frontal in Sattelzug - schwer verletzt

Ziegenhagen. Eine 56-jährige Motorradfahrerin aus Hann. Münden ist Freitagvormittag zwischen Ziegenhagen und Ermschwerd (Werra-Meißner-Kreis) frontal gegen einen entgegenkommenden …
Motorradfahrerin prallt frontal in Sattelzug - schwer verletzt
Brand in einem Wohnhaus in Großalmerode

Brand in einem Wohnhaus in Großalmerode

Großalmerode. Zu einem Brand musste die Feuerwehr am Freitag nach Großalmerode ausrücken.
Brand in einem Wohnhaus in Großalmerode
Umbau für VHS ist im vollen Gange

Umbau für VHS ist im vollen Gange

Witzenhausen. Ab Mai will die Volkshochschule Witzenhausen ihre Kurse in der ehemaligen Steintorschule anbieten.
Umbau für VHS ist im vollen Gange
Drei Schwerverletzte bei Unfall auf B 27

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf B 27

Bad Sooden-Allendorf. Drei Menschen sind am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 27 schwer verletzt worden. Notärzte waren im Einsatz und brachten …
Drei Schwerverletzte bei Unfall auf B 27
Bettina Maschke jetzt im VR-Bank-Vorstand

Bettina Maschke jetzt im VR-Bank-Vorstand

Werra-Meißner. Das Führungsteam beim Geldinstitut ist jetzt wieder komplett.
Bettina Maschke jetzt im VR-Bank-Vorstand
Autofahrer kommt von Fahrbahn ab, überfährt Verkehrsinsel und reißt Schild um

Autofahrer kommt von Fahrbahn ab, überfährt Verkehrsinsel und reißt Schild um

Hessisch Lichtenau. Eine Unfallflucht ereignete sich laut Polizei am Mittwochmorgen im Bereich der Auffahrt zur Autobahn 44.
Autofahrer kommt von Fahrbahn ab, überfährt Verkehrsinsel und reißt Schild um
Werra-Meißner-Kreis verkauft Kochsberg an Werraland

Werra-Meißner-Kreis verkauft Kochsberg an Werraland

Grebendorf. Die Werraland-Beschäftigungsgesellschaft in Eschwege hat die Europa-Akademie Kochsberg bei Grebendorf vom Werra-Meißner-Kreis gekauft und dafür 750.000 Euro bezahlt. 
Werra-Meißner-Kreis verkauft Kochsberg an Werraland
Bürgermeister tritt nicht mehr an: Großalmerode sucht Kandidaten

Bürgermeister tritt nicht mehr an: Großalmerode sucht Kandidaten

Großalmerode. Bürgermeister Andreas Nickel tritt bei der Wahl nicht mehr an. Die Parteien loten aus, wer sich zur Wahl stellen könnte.
Bürgermeister tritt nicht mehr an: Großalmerode sucht Kandidaten
Nach einem Jahr: Keine Spur von Aref aus Wanfried

Nach einem Jahr: Keine Spur von Aref aus Wanfried

Wanfried. Seit einem Jahr wird der Flüchtlingsjunge Aref aus Wanfried vermisst, eine heiße Spur gibt es immer noch nicht.
Nach einem Jahr: Keine Spur von Aref aus Wanfried
50 Millionen Euro für den ländlichen Raum

50 Millionen Euro für den ländlichen Raum

Germerode. 50 Millionen Euro aus dem Fördertopf des Leader-Programms der Europäischen Union stehen für die Entwicklung des ländlichen Raums in der nächsten Periode hessenweit zur …
50 Millionen Euro für den ländlichen Raum
Kampfhubschrauber kreisten nachts über Hessisch Lichtenau

Kampfhubschrauber kreisten nachts über Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Eine unruhige Nacht haben viele Menschen in und um Hessisch Lichtenau hinter sich. Hubschrauber kreisten am Montag zwischen 18.30 Uhr und Mitternacht am …
Kampfhubschrauber kreisten nachts über Hessisch Lichtenau
Sontra: Flächenbrand mit verletzter Person

Sontra: Flächenbrand mit verletzter Person

Sontra. Die Feuerwehr aus Sontra war gestern Nachmittag im Einsatz: Rund 200 Quadratmeter Wiese standen in Flammen. Eine Person, wurde beim Versuch selbst zu löschen leicht …
Sontra: Flächenbrand mit verletzter Person
Frühjahrsputz mit Rekordbeteiligung in Bad Sooden-Allendorf

Frühjahrsputz mit Rekordbeteiligung in Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf. Wie vielerorts fand am Wochenende auch in Bad Sooden-Allendorf die Aktion „Sauberhafter Frühlingsputz" statt.
Frühjahrsputz mit Rekordbeteiligung in Bad Sooden-Allendorf
Witzenhäuser Kirschen sind kurz vor dem Erblühen

Witzenhäuser Kirschen sind kurz vor dem Erblühen

Witzenhausen. Es wird zwar nicht die früheste erste Blüte aller Zeiten in Witzenhausen, aber die Kirschen sind in diesem Jahr schon extrem weit in ihrer Entwicklung.
Witzenhäuser Kirschen sind kurz vor dem Erblühen
Heute schon an morgen denken

Heute schon an morgen denken

Großalmerode. Heute schon an morgen denken und mit der Firma Hofsommer in Großalmerode die neuesten Trends für eine barrierearmes Bad entdecken.
Heute schon an morgen denken
Heidi Rettberg kandidiert für Die Linke bei Bürgermeisterwahl

Heidi Rettberg kandidiert für Die Linke bei Bürgermeisterwahl

Witzenhausen. Nun gibt es mindestens vier Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Witzenhausen : Auch Heidi Rettberg (Die Linke) stellt sich zur Wahl.
Heidi Rettberg kandidiert für Die Linke bei Bürgermeisterwahl
Nach Unfall: Lkw-Fahrer lässt 72-Jährige verletzt im Graben liegen

Nach Unfall: Lkw-Fahrer lässt 72-Jährige verletzt im Graben liegen

Witzenhausen. Ein Lkw-Fahrer aus Witzenhausen hat Montagfrüh einen schweren Unfall verursacht und ist danach einfach weitergefahren.
Nach Unfall: Lkw-Fahrer lässt 72-Jährige verletzt im Graben liegen
Verletzungen an Kopf, Hand und Bein: Männer stoßen 37-Jährigen vom Rad

Verletzungen an Kopf, Hand und Bein: Männer stoßen 37-Jährigen vom Rad

Eschwege. Eine Gruppe Männer mit südländischem Aussehen ist Sonntagfrüh um 4.15 Uhr in Eschwege auf einen 37-jährigen Radfahrer losgegangen. Das berichtet die Polizei.
Verletzungen an Kopf, Hand und Bein: Männer stoßen 37-Jährigen vom Rad
Bürgermeister Nickel will nicht noch mal kandidieren

Bürgermeister Nickel will nicht noch mal kandidieren

Großalmerode. Bei der kommenden Bürgermeisterwahl in Großalmerode wird Andreas Nickel nicht mehr als Kandidat für die SPD antreten.
Bürgermeister Nickel will nicht noch mal kandidieren
Witzenhausen: Polizei nimmt Exhibitionist fest  

Witzenhausen: Polizei nimmt Exhibitionist fest  

Witzenhausen. Die Polizei ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann aus Großalmerode, dem vorgeworfen wird, am Bahnhof in Witzenhausen sein erigiertes Geschlechtsteil einer …
Witzenhausen: Polizei nimmt Exhibitionist fest  
Gegenwind für geplanten Windpark bei Ziegenhagen 

Gegenwind für geplanten Windpark bei Ziegenhagen 

Ziegenhagen. Bis zum Jahr 2020 soll der Windpark Steinberg bei Ziegenhagen in Betrieb gehen: Bisher ging man von vier Windenergieanlagen aus, jetzt ist eine fünfte im Gespräch. …
Gegenwind für geplanten Windpark bei Ziegenhagen 
Artilleriegranate auf Dachboden in Weißenborn entdeckt

Artilleriegranate auf Dachboden in Weißenborn entdeckt

Weißenborn. Brisanter Fund auf dem Dachboden: Beim Aufräumen haben Hausbesitzer in Weißenborn einen explosiven Fund gemacht.
Artilleriegranate auf Dachboden in Weißenborn entdeckt
Marktplatz: Allein reisen macht keinen Spaß

Marktplatz: Allein reisen macht keinen Spaß

Marktplatz: Mit Wehmut verkauft Elke Hupfeld ihr neuwertiges Chausson Wohnmobil mit vielen Extras
Marktplatz: Allein reisen macht keinen Spaß