Betrunkener Radfahrer randaliert in Eschwege und verletzt Polizisten

Betrunkener Radfahrer randaliert in Eschwege und verletzt Polizisten

Eschwege. Ein 27-jähriger Mann hat am Mittwoch volltrunken in Eschwege randaliert und zwei Polizisten attackiert.
Betrunkener Radfahrer randaliert in Eschwege und verletzt Polizisten
Fast so viele Bewerber wie offene Stellen im Werra-Meißner-Kreis

Fast so viele Bewerber wie offene Stellen im Werra-Meißner-Kreis

Witzenhausen. Wie lassen sich junge Leute für Ausbildungsberufe begeistern, damit auch in der Zukunft so wenig wie möglich Plätze unbesetzt bleiben? Mit dieser Frage beschäftigen …
Fast so viele Bewerber wie offene Stellen im Werra-Meißner-Kreis
Musik- und Kulturstiftung Werra-Meißner fördert 20 Nachwuchsmusiker

Musik- und Kulturstiftung Werra-Meißner fördert 20 Nachwuchsmusiker

Eschwege. Erstmals seit ihrer Gründung 2013 vergab die Musik- und Kulturstiftung Werra-Meißner im Lindenhof Musikförderpreise an Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 18 …
Musik- und Kulturstiftung Werra-Meißner fördert 20 Nachwuchsmusiker
Chronik von Bad Sooden-Allendorf wurde offiziell vorgestellt

Chronik von Bad Sooden-Allendorf wurde offiziell vorgestellt

Bad Sooden-Allendorf. Die Stadtchronik „Bad Sooden-Allendorf – Eine Zeitreise“ wurde am Dienstagabend im Hochzeitshaus offiziell vorgestellt - pünktlich zum Stadtjubiläum am …
Chronik von Bad Sooden-Allendorf wurde offiziell vorgestellt
Bürgerbus: Senioren sollen so mobiler werden

Bürgerbus: Senioren sollen so mobiler werden

Werra-Meißner. Senioren und Menschen mit eingeschränkter Mobilität können ab der zweiten Jahreshälfte zumindest in einigen Kommunen des Werra-Meißner-Kreises auf ein besseres …
Bürgerbus: Senioren sollen so mobiler werden
Rund 15 Prozent weniger Arbeitslose im Kreis als vor einem Jahr

Rund 15 Prozent weniger Arbeitslose im Kreis als vor einem Jahr

Werra-Meißner. Auch wenn die Arbeitslosenquote immer noch schlechter ist als in den Nachbarkreisen – was den Rückgang der Arbeitslosenzahlen im Vergleich zum Vorjahr angeht, ist …
Rund 15 Prozent weniger Arbeitslose im Kreis als vor einem Jahr
Autohaus-Prozess: Verkäufer weist Betrugsvorwürfe zurück

Autohaus-Prozess: Verkäufer weist Betrugsvorwürfe zurück

Eschwege. Auch der zweite Angeklagte hat am Dienstag am zweiten Verhandlungstag des ein Eschweger Autohaus betreffenden Betrugs-Prozesses abgestritten, jemals Barzahlungen von …
Autohaus-Prozess: Verkäufer weist Betrugsvorwürfe zurück
800-Jahr-Feier: Letzte Vorbereitungen in Bad Sooden-Allendorf

800-Jahr-Feier: Letzte Vorbereitungen in Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf. In Bad Sooden-Allendorf werden die letzten Vorbereitungen für die 800-Jahr-Feier der Stadt getroffen.
800-Jahr-Feier: Letzte Vorbereitungen in Bad Sooden-Allendorf
Betrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus 

Betrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus 

Witzenhausen / Berkatal. Eine Vielzahl von betrügerischen Anrufen ist am Dienstag in Berkatal und Witzenhausen registriert worden.
Betrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus 
Hessisch Lichtenau: Stadtbrandinspektor Falk Klingbeil tritt zurück

Hessisch Lichtenau: Stadtbrandinspektor Falk Klingbeil tritt zurück

Hessisch Lichtenau. Wieder wird bei der Freiwilligen Feuerwehr in Hessisch Lichtenau das Amt des Stadtbrandinspektors frei.
Hessisch Lichtenau: Stadtbrandinspektor Falk Klingbeil tritt zurück
Physiotherapeut aus Wanfried feiert Pokalsieg mit Eintracht Frankfurt

Physiotherapeut aus Wanfried feiert Pokalsieg mit Eintracht Frankfurt

Patrick Kux aus Wanfried hat sich seinen beruflichen Traum erfüllt und arbeitet als Physiotherapeut bei Eintracht Frankfurt. Mit dem Sieg im DFB-Pokalfinale ist aus diesem Traum …
Physiotherapeut aus Wanfried feiert Pokalsieg mit Eintracht Frankfurt
Vollsperrung zwischen Günsterode und Hessisch Lichtenau bis 8. Juni

Vollsperrung zwischen Günsterode und Hessisch Lichtenau bis 8. Juni

Hessisch Lichtenau. Die Vollsperrung der Landesstraße zwischen Melsungen-Günsterode und Hessisch Lichtenau dauert länger als geplant. 
Vollsperrung zwischen Günsterode und Hessisch Lichtenau bis 8. Juni
Auto kollidiert mit Motorroller in Witzenhausen: 68-Jähriger schwer verletzt

Auto kollidiert mit Motorroller in Witzenhausen: 68-Jähriger schwer verletzt

Witzenhausen. Eine schwere Fußverletzung hat sich ein 68-jähriger Motorrollerfahrer aus Hann. Münden bei einem Unfall in Witzenhausen am Montagnachmittag zugezogen.
Auto kollidiert mit Motorroller in Witzenhausen: 68-Jähriger schwer verletzt
Erdbeeren selbst pflücken: Das sind die schönsten Felder in der Region

Erdbeeren selbst pflücken: Das sind die schönsten Felder in der Region

Baunatal. Ab jetzt kann man auf vielen Feldern in Nordhessen und Südniedersachsen wieder selbst Erdbeeren pflücken. Ein Überblick auf schöne Felder und besondere Sorten.
Erdbeeren selbst pflücken: Das sind die schönsten Felder in der Region
Unbekannte beschädigen in Eschwege roten BMW

Unbekannte beschädigen in Eschwege roten BMW

Eschwege. Eine Sachbeschädigung an einem roten BMW, der an der Oderstraße in Eschwege geparkt war, hat die Polizei auf den Plan gerufen.
Unbekannte beschädigen in Eschwege roten BMW
Löste jemand vier Radmuttern an Auto in Retterode?

Löste jemand vier Radmuttern an Auto in Retterode?

Retterode. Gleich vier Radmuttern eines Dacia sollen Unbekannte zwischen Samstag und Sonntag  in Retterode gelockert haben – die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in …
Löste jemand vier Radmuttern an Auto in Retterode?
Endlich wieder Kirmes

Endlich wieder Kirmes

Kleinalmerode. Endlich wieder Kirmes in Kleinalmerode – nachdem der Musikzug vor drei Jahren die letzte Kirmes veranstaltete und es im Jahr 2016 ein Dorffest gab, gibt es in …
Endlich wieder Kirmes
Spektakel für alle Sinne

Spektakel für alle Sinne

Hessisch Lichtenau. Nach dem grandiosen Erfolg im letzten Jahr war man sich schnell einig, auch im Jahr 2018 muss es wieder ein Altstadtfest in Hessisch Lichtenau geben.
Spektakel für alle Sinne
Großalmerode hat Straßenbeleuchtung auf LED-Technik umgestellt

Großalmerode hat Straßenbeleuchtung auf LED-Technik umgestellt

Großalmerode. Mit der Umstellung begonnen hatte die Stadt bereits 2015. Dass sich der Wechsel lohnt, habe man bereits 2017 gemerkt.
Großalmerode hat Straßenbeleuchtung auf LED-Technik umgestellt
Keine Gebühren mehr für Kita Kleine Eichen in Neu-Eichenberg

Keine Gebühren mehr für Kita Kleine Eichen in Neu-Eichenberg

Hebenshausen. Wenn eine Gemeinde ankündigt, die Gebührensatzung für die Benutzung ihrer Kindertagesstätte zu ändern, herrscht bei vielen betroffenen Eltern oft helle Aufregung.
Keine Gebühren mehr für Kita Kleine Eichen in Neu-Eichenberg
Schwerer Motorrad-Unfall bei Oberrieden: 18-Jähriger stürzte

Schwerer Motorrad-Unfall bei Oberrieden: 18-Jähriger stürzte

Oberrieden. Ein 18-Jähriger aus Neu-Eichenberg ist am Montag bei Oberrieden (Werra-Meißner-Kreis) schwer verletzt worden, als er am Abzweig zur Bundesstraße 27 mit seinem …
Schwerer Motorrad-Unfall bei Oberrieden: 18-Jähriger stürzte
Unwetter verwüstet Hetzerode, Mäckelsdorf und Friemen

Unwetter verwüstet Hetzerode, Mäckelsdorf und Friemen

Hetzerode/Mäckelsdorf/Friemen. In Hetzerode, Mäckelsdorf und Friemen herrschte auch am Tag nach der Schlammlawine noch Ausnahmezustand.
Unwetter verwüstet Hetzerode, Mäckelsdorf und Friemen
Radfahrerin fährt kollabierte Fußgängerin an

Radfahrerin fährt kollabierte Fußgängerin an

Reichensachsen. Zwei Menschen sind bei einem Unfall am Sonntagmorgen leicht verletzt worden. Der ereignete sich auf dem Radweg zwischen Reichensachsen und Oberhone.
Radfahrerin fährt kollabierte Fußgängerin an
Unwetter in Waldkappel: Der Tag danach

Unwetter in Waldkappel: Der Tag danach

Das Ausmaß der Überschwemmungen am Sonntag in einigen Waldkappeler Stadtteilen war immens - auch am tag danach sieht es in einigen Straßen noch verheerend aus. Jetzt beginnen die …
Unwetter in Waldkappel: Der Tag danach
Beim Schrotthändler landen moderne Diesel

Beim Schrotthändler landen moderne Diesel

Werra-Meißner. Die Zahl der Dieselfahrzeuge, die auf Schrottplätzen der Region verwertet werden, hat seit September stark zugenommen.
Beim Schrotthändler landen moderne Diesel
Bis September gibt es künftig monatlich Bio-Feierabendmarkt in Witzenhausen

Bis September gibt es künftig monatlich Bio-Feierabendmarkt in Witzenhausen

Witzenhausen. Die Bio-Feierabendmärkte sollen eine feste Institution in Witzenhausen werden und bis September monatlich stattfinden – jeweils an einem Dienstag von 16 bis 20 Uhr …
Bis September gibt es künftig monatlich Bio-Feierabendmarkt in Witzenhausen
Bilder vom Unwetter-Einsatz in Waldkappel

Bilder vom Unwetter-Einsatz in Waldkappel

Schwere Gewitter haben Straßen und Keller im Norden Hessens unter Wasser gesetzt. Besonders betroffen war nach Angaben von Feuerwehr und Polizei der Werra-Meißner-Kreis und hier …
Bilder vom Unwetter-Einsatz in Waldkappel
Unwetter in Nordhessen: Heftiger Regen überflutet Straßen in Waldkappel

Unwetter in Nordhessen: Heftiger Regen überflutet Straßen in Waldkappel

Waldkappel. Schwere Gewitter haben Straßen und Keller im Norden Hessens unter Wasser gesetzt. Besonders betroffen war nach Angaben von Feuerwehr und Polizei der …
Unwetter in Nordhessen: Heftiger Regen überflutet Straßen in Waldkappel
Herleshausen: Lars Böckmann ist neuer Bürgermeister

Herleshausen: Lars Böckmann ist neuer Bürgermeister

Herleshausen. Die Spannung steigt - wer wird neuer Rathauschef in Herleshausen? Soeben wurden die Wahllokale geschlossen. Derzeit läuft die Auszählung.
Herleshausen: Lars Böckmann ist neuer Bürgermeister
17-mal wird Hausbrand auf Sportplatz in Velmeden gelöscht

17-mal wird Hausbrand auf Sportplatz in Velmeden gelöscht

Velmeden. Am Ende konnten sich Gruppenführerin Jutta Scholz und ihre Brandschützer aus Renda über den Sieg freuen: Mit 98,9 Prozent der erreichbaren Punktzahl waren die Ringgauer …
17-mal wird Hausbrand auf Sportplatz in Velmeden gelöscht
Einbrecher werfen Schaufenster mit Gullideckel ein

Einbrecher werfen Schaufenster mit Gullideckel ein

Ellershausen. Mit einem Gullideckel haben unbekannte Täter in der Nacht zu Sonntag die Fensterscheibe eines Landmaschinenhandels im Bad Sooden-Allendorfer Stadtteil Ellershausen …
Einbrecher werfen Schaufenster mit Gullideckel ein
Personenzug fährt bei Herleshausen in Rinderherde: Drei Tiere getötet

Personenzug fährt bei Herleshausen in Rinderherde: Drei Tiere getötet

Herleshausen. Auf der Bahnstrecke zwischen Halle nach Baunatal ist am Sonntagmorgen ein Zug in eine Rinderherde gefahren. 
Personenzug fährt bei Herleshausen in Rinderherde: Drei Tiere getötet
Witzenhausen, Bad Sooden-Allendorf und Eschwege zeigen Gärten bei Gartentour

Witzenhausen, Bad Sooden-Allendorf und Eschwege zeigen Gärten bei Gartentour

Werra-Meißner. Am 10. Juni steigen die drei Städte zum ersten Mal ins selbe Boot, um aus dem Tag der offenen Gartenpforte, wie er zuletzt hieß, eine Gartentour zu machen.
Witzenhausen, Bad Sooden-Allendorf und Eschwege zeigen Gärten bei Gartentour
Schüler begeistern mit Musik und Tanz

Schüler begeistern mit Musik und Tanz

Bad Sooden-Allendorf. Die Schüler im Werra-Meißner-Kreis sind talentiert. Das bewiesen sie beim großen Schulkonzert im Kultur- und Kongresszentrum in Bad Sooden-Allendorf am …
Schüler begeistern mit Musik und Tanz
Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen

Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen

Mal wieder richtig ausspannen und genießen! Gewinnen Sie einen von drei wunderschönen, erholsamen Kurzurlaub. Rufen Sie von Samstag, 26.05., bis Freitag, 01.06., 23:59 Uhr, an und …
Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen
Erneut Ärger um die Freiwillige Feuerwehr in Hessisch Lichtenau

Erneut Ärger um die Freiwillige Feuerwehr in Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Nach langem Hin und Her bei der Freiwilligen Feuerwehr Hessisch Lichtenau gibt es nun wieder einen Konflikt.
Erneut Ärger um die Freiwillige Feuerwehr in Hessisch Lichtenau
Unbekannte zerkratzen Passat in Witzenhausen

Unbekannte zerkratzen Passat in Witzenhausen

Witzenhausen. Ein grauer VW Passat ist am Donnerstag an der Ermschwerder Straße in Witzenhausen beschädigt worden.
Unbekannte zerkratzen Passat in Witzenhausen
Neue Datenschutzverordnung: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Neue Datenschutzverordnung: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Werra-Meißner. Viele Firmen sind wegen der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verunsichert. Wir stellen die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema vor.
Neue Datenschutzverordnung: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Feuer im Eschweger Klinikum: Siebte Etage wurde evakuiert

Feuer im Eschweger Klinikum: Siebte Etage wurde evakuiert

Eschwege. Schreck am Morgen für zahlreiche Patienten des Eschweger Klinikums. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an. In der siebten Etage hatte es in einem …
Feuer im Eschweger Klinikum: Siebte Etage wurde evakuiert
Autofahrer war betrunken in Witzenhausen unterwegs

Autofahrer war betrunken in Witzenhausen unterwegs

Witzenhausen. Bei einer Verkehrskontrolle am Donnerstagabend in Witzenhausen hat die Polizei einen Autofahrer mit 1,36 Promille angehalten.
Autofahrer war betrunken in Witzenhausen unterwegs
Brand im Eschweger Klinikum

Brand im Eschweger Klinikum

Eschwege. In der siebten Etage im Eschweger Klinikum hat es gebrannt. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle.
Brand im Eschweger Klinikum
Bleibe für Thomaner gesucht - Knabenchor singt in Bad Sooden-Allendorf

Bleibe für Thomaner gesucht - Knabenchor singt in Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf. Bad Sooden-Allendorfs Unternehmerinnen suchen eine Bleibe für die Mitglieder des weltberühmten Thomanerchors aus Leipzig. 
Bleibe für Thomaner gesucht - Knabenchor singt in Bad Sooden-Allendorf
Stadtverwaltung Großalmerode bietet Mitarbeitern Rückenschule an

Stadtverwaltung Großalmerode bietet Mitarbeitern Rückenschule an

Großalmerode. Acht Wochen lang, immer mittwochs wird im Großalmeröder Rathaus trainiert. Die Einheiten sollen die Gesundheit im Betrieb und das Gemeinschaftsgefühl fördern. 
Stadtverwaltung Großalmerode bietet Mitarbeitern Rückenschule an
Studierende aus Witzenhausen fischten 150 Kilo Müll aus der Werra

Studierende aus Witzenhausen fischten 150 Kilo Müll aus der Werra

Witzenhausen. Mit einer besonderen Aktion haben neun Studenten der Universität Witzenhausen am Mittwoch die Werra und das Werraufer von Müll und Unrat befreit.
Studierende aus Witzenhausen fischten 150 Kilo Müll aus der Werra
Gartenfestival zur 800-Jahr-Feier von Bad Sooden-Allendorf findet nicht statt

Gartenfestival zur 800-Jahr-Feier von Bad Sooden-Allendorf findet nicht statt

Bad Sooden-Allendorf. Kurzfristig ist das zur 800-Jahr-Feier von Bad Sooden-Allendorf geplante viertägige Gartenfestival auf dem Franzrasen abgesagt worden. Das teilte die Stadt …
Gartenfestival zur 800-Jahr-Feier von Bad Sooden-Allendorf findet nicht statt
Mitfahrprojekt Mobilfalt bald überall im Werra-Meißner-Kreis

Mitfahrprojekt Mobilfalt bald überall im Werra-Meißner-Kreis

Werra-Meißner. Immer mehr Menschen können das Modellprojekt Mobilfalt im Werra-Meißner-Kreis nutzen, seit Ostern ist auch der Großalmeröder Stadtteil Uengsterode Teil des …
Mitfahrprojekt Mobilfalt bald überall im Werra-Meißner-Kreis
4 Tage lang feiern – 800-jähriges Stadtjubiläum

4 Tage lang feiern – 800-jähriges Stadtjubiläum

„Tradition leben – Zukunft gestalten“ – diese Worte stehen als Motto über dem 800-jährigen Stadtjubiläum von Bad Sooden-Allendorf. Eine Stadt mit prächtigen Fachwerkhäusern, …
4 Tage lang feiern – 800-jähriges Stadtjubiläum
Klara und Adolf Kühlborn feiern in Hopfelde ihre Diamantene Hochzeit

Klara und Adolf Kühlborn feiern in Hopfelde ihre Diamantene Hochzeit

Hopfelde. Klara und Adolf Kühlborn, zwei Hopfelder Urgesteine, sind heute 60 Jahre miteinander verheiratet und feiern ihre Diamantene Hochzeit.
Klara und Adolf Kühlborn feiern in Hopfelde ihre Diamantene Hochzeit
Polizei kontrollierte Autofahrer in Hessisch Lichtenau

Polizei kontrollierte Autofahrer in Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Das hat es in der Landgrafenstraße in Hessisch Lichtenau noch nicht gegeben: eine Radarkontrolle der Polizei. 
Polizei kontrollierte Autofahrer in Hessisch Lichtenau
Hirschkuh stirbt bei Kollision mit Auto am Hohen Meißner

Hirschkuh stirbt bei Kollision mit Auto am Hohen Meißner

Velmeden. 10 000 Euro Schaden und eine tote Hirschkuh sind die Bilanz eines Wildunfalls, der sich in der Nacht zu Mittwoch ereignete.
Hirschkuh stirbt bei Kollision mit Auto am Hohen Meißner
Verbrennen von Grünabfällen ist oft illegal

Verbrennen von Grünabfällen ist oft illegal

Großalmerode. Im Frühjahr und Herbst kommt es immer wieder vor: Der Nachbar verbrennt seine pflanzlichen Gartenabfälle – und ganze Ortsteile werden „eingenebelt“.
Verbrennen von Grünabfällen ist oft illegal
Mann bedroht 35-jährige Frau in Hessisch Lichtenau mit einem Küchenmesser

Mann bedroht 35-jährige Frau in Hessisch Lichtenau mit einem Küchenmesser

Hessisch Lichtenau. Weil er gegenüber seiner von ihm getrennt lebenden Frau handgreiflich geworden ist, musste die Polizei am Montagabend einen 39 Jahre alten Mann aus Hessisch …
Mann bedroht 35-jährige Frau in Hessisch Lichtenau mit einem Küchenmesser
Craft Beer Award: Platin für "Schinkels Stout"-Bier aus Witzenhausen

Craft Beer Award: Platin für "Schinkels Stout"-Bier aus Witzenhausen

Witzenhausen. Eine Biersorte der Brauerei "Schinkels Brauhaus" aus Witzenhausen ist bei einem internationalen Wettbewerb ganz vorn gelandet.
Craft Beer Award: Platin für "Schinkels Stout"-Bier aus Witzenhausen
Pfingstfliegen beim Luftsportverein Hessisch Lichtenau

Pfingstfliegen beim Luftsportverein Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Der Traum vom Fliegen ging beim Pfingstfliegen in Hessisch Lichtenau für viele Besucher in Erfüllung.
Pfingstfliegen beim Luftsportverein Hessisch Lichtenau
"Bares für Rares"-Experte Albert Meier schätzt Raritäten in Bad Sooden-Allendorf

"Bares für Rares"-Experte Albert Meier schätzt Raritäten in Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf. Über 100 Menschen haben in Bad Sooden-Allendorf ihre Objekte von Albert Maier aus der TV-Sendung „Bares für Rares“ schätzen lassen. Der Kunsthändler sah mehr …
"Bares für Rares"-Experte Albert Meier schätzt Raritäten in Bad Sooden-Allendorf
Beim Umzug zur Froschkirmes in Dohrenbach wurde es bunt

Beim Umzug zur Froschkirmes in Dohrenbach wurde es bunt

Dohrenbach. Kompakt und mit vielen Farbtupfern zeigte sich der Festumzug den Einheimischen und ihren Gästen am Sonntagnachmittag in Dohrenbach.
Beim Umzug zur Froschkirmes in Dohrenbach wurde es bunt
Buntes Treiben auf der Froschkirmes in Dohrenbach

Buntes Treiben auf der Froschkirmes in Dohrenbach

Dohrenbach. Fachmännisch schlug Bürgermeister Daniel Herz am Samstag das erste Fass Bier an und eröffnete die Froschkirmes in Dohrenbach. Der Festumzug am Sonntag präsentierte …
Buntes Treiben auf der Froschkirmes in Dohrenbach
Kurpark in Bad Sooden-Allendorf erstrahlte beim Brunnenfest 

Kurpark in Bad Sooden-Allendorf erstrahlte beim Brunnenfest 

Bad Sooden-Allendorf. Im Glanz von 8000 Lichtern erstrahlte der Stadtteil Sooden am Sonntagabend beim Brunnenfest.
Kurpark in Bad Sooden-Allendorf erstrahlte beim Brunnenfest 
Brunnenfest im Kurpark Bad Sooden-Allendorf

Brunnenfest im Kurpark Bad Sooden-Allendorf

Kleine Teelichter, bunter Lampions und blinkende Kopfbedeckungen: Beim Brunnenfest in Bad Sooden-Allendorf erstrahlten der Kurpark und der Stadtteil Sooden am Sonntag in buntem …
Brunnenfest im Kurpark Bad Sooden-Allendorf
Reichenbach: Unbekannte treten Spiegel von blauem VW Golf ab

Reichenbach: Unbekannte treten Spiegel von blauem VW Golf ab

Hessisch Lichtenau. Unbekannte haben in der Nacht zu Montag einen blauen VW Golf in Reichenbach beschädigt und kümmerten sich nicht um den Schaden.
Reichenbach: Unbekannte treten Spiegel von blauem VW Golf ab
Unfall zwischen Rückerode und Hilgershausen: 500 Euro Schaden

Unfall zwischen Rückerode und Hilgershausen: 500 Euro Schaden

Bad Sooden-Allendorf. Zu einem Unfall mit 500 Euro Sachschaden kam es am Samstag gegen 17.30 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Rückerode und Hilgershausen.
Unfall zwischen Rückerode und Hilgershausen: 500 Euro Schaden
Witzenhäuser Forscherin entwickelte intelligente Bewässerungstechnik

Witzenhäuser Forscherin entwickelte intelligente Bewässerungstechnik

Witzenhausen. Poröse Schläuche sind im Alltag lästig und nicht zu gebrauchen. Für Dr. Andrea Dührkoop von der Universität Kassel sind sie jedoch ein wichtiges Utensil ihrer …
Witzenhäuser Forscherin entwickelte intelligente Bewässerungstechnik
Junger Autofahrer bleibt bei Unfall unverletzt, verursacht aber hohen Schaden

Junger Autofahrer bleibt bei Unfall unverletzt, verursacht aber hohen Schaden

Witzenhausen. Glück im Unglück hatte ein 18-jähriger Autofahrer aus Witzenhausen Samstagfrüh: Nahe Witzenhausen prallte er neben der 451 gegen einen Baum und blieb unverletzt.
Junger Autofahrer bleibt bei Unfall unverletzt, verursacht aber hohen Schaden
Alltag von Altenpflegern: Ihr Job ist mehr als Waschen und Essen anreichen

Alltag von Altenpflegern: Ihr Job ist mehr als Waschen und Essen anreichen

Bad Sooden-Allendorf. Altenpfleger haben ein schlechtes Image, dabei leisten sie einen sehr wichtigen Dienst am Menschen. Wir haben eine Altenpflegerin bei ihrer Frühschicht …
Alltag von Altenpflegern: Ihr Job ist mehr als Waschen und Essen anreichen
Junge Frau verursacht übermüdet und alkoholisiert schweren Unfall

Junge Frau verursacht übermüdet und alkoholisiert schweren Unfall

Witzenhausen. Mit ihrem Auto ist eine 22 Jahre alte Neu-Eichenbergerin am frühen Samstagmorgen auf der B80 in Witzenhausen von der Straße abgekommen, hat sich mehrfach …
Junge Frau verursacht übermüdet und alkoholisiert schweren Unfall
Tunnel an A44 bei Hessisch Lichtenau werden zeitweise gesperrt

Tunnel an A44 bei Hessisch Lichtenau werden zeitweise gesperrt

Hessisch Lichtenau. Autofahrer, die auf der Autobahn A44 unterwegs sind, müssen sich in der kommenden Woche abends und nachts auf Behinderungen einstellen.
Tunnel an A44 bei Hessisch Lichtenau werden zeitweise gesperrt
Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen

Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen

Auch diese Woche schicken wir Sie mit etwas Glück wieder in den Urlaub. Rufen Sie von Samstag, 19.05., bis Freitag, 25.05., 23:59 Uhr, an und gewinnen Sie Ihren Kurzurlaub.
Einfach mal weg: Anrufen und Urlaub gewinnen
Polizei stoppt Lasterfahrer in Großalmerode und bringt ihn in Psychiatrie

Polizei stoppt Lasterfahrer in Großalmerode und bringt ihn in Psychiatrie

Großalmerode. Mit einer vorläufigen Unterbringung in der Psychiatrie endete am Donnerstag die Fahrt eines 51-jährigen Lasterfahrers aus Ungarn.
Polizei stoppt Lasterfahrer in Großalmerode und bringt ihn in Psychiatrie
Neu-Eichenberg erhält 750.000 Euro aus der Hessenkasse

Neu-Eichenberg erhält 750.000 Euro aus der Hessenkasse

Werra-Meißner. Neu-Eichenberg bekommt aus der Hessenkasse den Mindestbetrag in Höhe von 750.000 Euro, obwohl der Gemeinde nach Einwohnerzahl nur 480.000 Euro zustehen.
Neu-Eichenberg erhält 750.000 Euro aus der Hessenkasse
Landschaft wird mithilfe von Ziegen gepflegt

Landschaft wird mithilfe von Ziegen gepflegt

Reichensachsen. Damit seltene Pflanzen wie Silberdistel Platz zum Wachsen haben, dürfen Grünflächen nicht zu viele Büsche haben. Für die Landschaftspflege geeignet sind Ziegen. 
Landschaft wird mithilfe von Ziegen gepflegt
Polizei warnt vor E-Mail-Betrug: Erpressung mit angeblichen Videos

Polizei warnt vor E-Mail-Betrug: Erpressung mit angeblichen Videos

Werra-Meißner-Kreis. Auf dem Computer-Bildschirm läuft ein Film pornografischen Inhalts, vor dem Bildschirm sitzen Sie, und das alles wurde über die Kamera Ihres Computers …
Polizei warnt vor E-Mail-Betrug: Erpressung mit angeblichen Videos
Der Spielplatz-Hüter von Großalmerode sucht einen Nachfolger

Der Spielplatz-Hüter von Großalmerode sucht einen Nachfolger

Großalmerode. Günther Weißenborn war in Großalmerode  Stadtverordneter, ist Mitglied bei der Feuerwehr, hat in der Adventszeit den Weihnachtsmann gespielt – und pflegt außerdem …
Der Spielplatz-Hüter von Großalmerode sucht einen Nachfolger
Witzenhausen: Schüler entwickeln Radiosender und mixen Cocktails am PC

Witzenhausen: Schüler entwickeln Radiosender und mixen Cocktails am PC

Witzenhausen. Im Copernicum der Beruflichen Schulen Witzenhausen lernen die Schüler praxisnah – und basteln unter anderem auch an einem Mini-Raketenwerfer.
Witzenhausen: Schüler entwickeln Radiosender und mixen Cocktails am PC
Speisekarten angezündet: Mann wollte Feuer vor Eschweger Gaststätte legen

Speisekarten angezündet: Mann wollte Feuer vor Eschweger Gaststätte legen

Eschwege. Ein mutmaßlicher Brandstifter ist am Dienstag in Eschwege festgenommen worden. Er wurde vom Amtsrichter in Untersuchungshaft geschickt.
Speisekarten angezündet: Mann wollte Feuer vor Eschweger Gaststätte legen
Diamantene Hochzeit: Bei Ingrid und Robert funkte es im „Köppchen“ in Großalmerode

Diamantene Hochzeit: Bei Ingrid und Robert funkte es im „Köppchen“ in Großalmerode

Großalmerode. Sie lernten sich 1954 kennen. Mittlerweile sind Ingrid und Robert Stöhr seit 60 Jahren verheiratet.
Diamantene Hochzeit: Bei Ingrid und Robert funkte es im „Köppchen“ in Großalmerode
Trimberg-Tunnel wird jetzt gebaut: 600 Meter durch den Berg

Trimberg-Tunnel wird jetzt gebaut: 600 Meter durch den Berg

Oetmannshausen. Als ein großartiges Bauwerk bezeichnete die Reichensächserin Dagmar Wagner den Trimberg-Tunnel, den sie in seiner Vollständigkeit jedoch bislang erst auf …
Trimberg-Tunnel wird jetzt gebaut: 600 Meter durch den Berg
Tunnelanstich Trimberg-Tunnel

Tunnelanstich Trimberg-Tunnel

Trimberg-Tunnel wird jetzt gebaut –Kosten von 51,2 Millionen Euro.
Tunnelanstich Trimberg-Tunnel
Vermieter kündigt: Schützen aus Hessisch Lichtenau suchen neues Heim

Vermieter kündigt: Schützen aus Hessisch Lichtenau suchen neues Heim

Hessisch Lichtenau. Seit 30 Jahren haben die Schützen aus Hessisch Lichtenau ihr Domizil an der Sudetenstraße. Jetzt soll das Gebäude abgerissen werden.
Vermieter kündigt: Schützen aus Hessisch Lichtenau suchen neues Heim
Brandstifter aus Eschwege bleibt vorerst in Psychiatrie

Brandstifter aus Eschwege bleibt vorerst in Psychiatrie

Kassel / Eschwege. Ein 50-jähriger Brandstifter aus Eschwege, der im August 2017 seine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Eschweger Forstgasse angesteckt hat, bleibt vorerst …
Brandstifter aus Eschwege bleibt vorerst in Psychiatrie
Schüler Jaschka Nicol aus Witzenhausen nahm am Erfinderlabor teil

Schüler Jaschka Nicol aus Witzenhausen nahm am Erfinderlabor teil

Witzenhausen. In einem Labor der Technischen Universität Darmstadt experimentierten hessische Schüler mit organischen Leuchtioden und Solarzellen.
Schüler Jaschka Nicol aus Witzenhausen nahm am Erfinderlabor teil
Gemälde von Künstler Heinrich Pforr in Kassel zu sehen  

Gemälde von Künstler Heinrich Pforr in Kassel zu sehen  

Laudenbach/Kassel. In der Galerie Heinzel gibt es eine neue Ausstellung, die den Namen „Hessenkunst“ trägt. Die Schau trägt den Untertitel „Heinrich Pforr und Zeitgenossen.
Gemälde von Künstler Heinrich Pforr in Kassel zu sehen  
Motorradunfall bei Trubenhausen: 19-Jähriger schwer verletzt

Motorradunfall bei Trubenhausen: 19-Jähriger schwer verletzt

Trubenhausen. Schwere Verletzungen hat ein 19 Jahre alter Motorradfahrer aus Großalmerode am Montagabend gegen 19.50 Uhr bei einem Unfall auf der Bundesstraße B 451 davongetragen.
Motorradunfall bei Trubenhausen: 19-Jähriger schwer verletzt
Sascha Privitera wandert 1000 Kilometer durch Deutschland – Station im Werra-Meißner-Kreis

Sascha Privitera wandert 1000 Kilometer durch Deutschland – Station im Werra-Meißner-Kreis

Herleshausen. Sascha Privitera ist unterwegs. Einmal quer durch Deutschland, aber vor allem zu sich selbst.  Station macht er auch im Werra-Meißner-Kreis.
Sascha Privitera wandert 1000 Kilometer durch Deutschland – Station im Werra-Meißner-Kreis
Gemeinde will alte Pläne umsetzen: Neuer Versuch für Golfplatz bei Schwebda

Gemeinde will alte Pläne umsetzen: Neuer Versuch für Golfplatz bei Schwebda

Werra-Meißner. Nach dem Aus für den Golfplatz in der Gemeinde Herleshausen im Jahr 2014 könnte es erstmals wieder eine Golfanlage im Werra-Meißner-Kreis geben. Bei Schwebda soll …
Gemeinde will alte Pläne umsetzen: Neuer Versuch für Golfplatz bei Schwebda
Jeder war beim Frühlingsfest in Hessisch Lichtenau willkommen

Jeder war beim Frühlingsfest in Hessisch Lichtenau willkommen

Hessisch Lichtenau. Beim Frühlingsfest der Türken am Wochenende in Hessisch Lichtenau waren die unterschiedlichsten Nationalitäten vertreten.
Jeder war beim Frühlingsfest in Hessisch Lichtenau willkommen
Unbekannte sollen Ponys bei Bad Sooden-Allendorf gequält haben

Unbekannte sollen Ponys bei Bad Sooden-Allendorf gequält haben

Bad Sooden-Allendorf. In einem Fall von Tierquälerei ermittelt derzeit die Polizei in Bad Sooden-Allendorf. Dort haben Unbekannte offenbar mehrere Ponys misshandelt.
Unbekannte sollen Ponys bei Bad Sooden-Allendorf gequält haben
Couponheft für Bad Sooden-Allendorf: Sherry für lau und günstiger Therme-Eintritt

Couponheft für Bad Sooden-Allendorf: Sherry für lau und günstiger Therme-Eintritt

Bad Sooden-Allendorf. Es soll ein Geschenk für Kurgäste sein und auch Einheimischen Sparvorteile bringen: Der Gewerbeverein "Handel(n) in Bad sooden-Allendorf" hat ein neues …
Couponheft für Bad Sooden-Allendorf: Sherry für lau und günstiger Therme-Eintritt
Drinnen bitte nicht pfeifen: Witzenhäuserin tappt in Russland in Fettnäpfchen

Drinnen bitte nicht pfeifen: Witzenhäuserin tappt in Russland in Fettnäpfchen

Witzenhausen. Greta Zeuner aus Witzenhausen studiert für zwei Semester in der russischen Stadt Nischni Nowgorod. Für uns berichtete sie heute über Fettnäpfchen in Russland.
Drinnen bitte nicht pfeifen: Witzenhäuserin tappt in Russland in Fettnäpfchen
"Ratten lieber durchbraten": Survival-Experte Rüdiger Nehberg erzählt 

"Ratten lieber durchbraten": Survival-Experte Rüdiger Nehberg erzählt 

Burg Ludwigstein. "Niemand ist zu gering, die Welt zu verändern." Nach diesem Motto lebt Abenteurer Rüdiger Nehberg seit vielen Jahren. Auf Burg Ludwigstein erzählt er aus seinem …
"Ratten lieber durchbraten": Survival-Experte Rüdiger Nehberg erzählt 
Voice-of-Germany-Sängerin Eva Croissant gab Konzert im Baumhaus-Hotel

Voice-of-Germany-Sängerin Eva Croissant gab Konzert im Baumhaus-Hotel

Berlepsch. Die Singer-Songwriterin Eva Croissant hat nicht nur seit ihrem Auftritt bei "The Voice of Germany" viele Fans. Die Treuesten reisen ihr bis in den Wald nach - zum …
Voice-of-Germany-Sängerin Eva Croissant gab Konzert im Baumhaus-Hotel
Hausdach fängt beim Abflammen von Unkraut Feuer

Hausdach fängt beim Abflammen von Unkraut Feuer

Hessisch Lichtenau. Die Lichtenauer Feuerwehr löschte am Freitag gegen 20.30 Uhr ein brennendes Garagendach in der Richard-Wolff-Straße in der Kernstadt.
Hausdach fängt beim Abflammen von Unkraut Feuer
Region ist ein Funkloch: So schlimm ist der Handy-Empfang auf dem Land

Region ist ein Funkloch: So schlimm ist der Handy-Empfang auf dem Land

Wer durch die Region reist, sieht auf dem Handy oft: Kein Netz. Menschen auf dem Land sind am Verzweifeln. Viel zu spät will die Politik das ändern. Wir zeigen, wo es Funklöcher …
Region ist ein Funkloch: So schlimm ist der Handy-Empfang auf dem Land
Sie musste für die Nazis in der Munitionsfabrik Hirschhagen arbeiten: 96-Jährige erzählt

Sie musste für die Nazis in der Munitionsfabrik Hirschhagen arbeiten: 96-Jährige erzählt

Hirschhagen. Tausende Menschen mussten für die Nationalsozialisten in der Munitionsfabrik Hirschhagen arbeiten – viele von ihnen waren Frauen. Wir haben eine von ihnen getroffen.
Sie musste für die Nazis in der Munitionsfabrik Hirschhagen arbeiten: 96-Jährige erzählt
Pollenflug sorgt für Schlangen in Waschanlagen im Werra-Meißner-Kreis

Pollenflug sorgt für Schlangen in Waschanlagen im Werra-Meißner-Kreis

Werra-Meißner. Die lang anhaltende Trockenheit der vergangenen Wochen mit extremem Pollenflug hat zu einem enormen Anstieg der Nutzer von Autowaschanlagen geführt.
Pollenflug sorgt für Schlangen in Waschanlagen im Werra-Meißner-Kreis
Marktplatz: Nachmieter für Wohnung mit Bahnhof gesucht

Marktplatz: Nachmieter für Wohnung mit Bahnhof gesucht

Marktplatz: Nachmieter für Wohnung mit Bahnhof gesucht
Marktplatz: Bahnhof mit Dienstwohnung

Marktplatz: Bahnhof mit Dienstwohnung

Wer Eisenbahnfan ist und eine Wohnung sucht mit Blick bis nach Thüringen und auf die liebenswerte Kleinstadt Eschwege – für den hat Hans-Friedrich-Weissbach genau das Richtige.
Marktplatz: Bahnhof mit Dienstwohnung
Schachbrettblumen in Retterode wurden zerstört

Schachbrettblumen in Retterode wurden zerstört

Retterode. Auf den Glimmeröder Feuchtwiesen hat ein Landwirt etwa 150 unter Naturschutz stehende Schachbrettblumen während der Blütezeit mit einer Wiesenschleppe zerstört.
Schachbrettblumen in Retterode wurden zerstört
Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz auf B80 bei Hohengandern

Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz auf B80 bei Hohengandern

Neu-Eichenberg. Eine Verletzung am Sprungelenk hat sich ein 26-jähriger Motorradfahrer am Donnerstag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 80 zugezogen.
Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz auf B80 bei Hohengandern
WfG präsentiert Kreis mit Internetauftritt neu

WfG präsentiert Kreis mit Internetauftritt neu

Eschwege. Lebensraum – Erholungsraum – Wirtschaftsraum: Das sind die drei Felder, mit denen sich die Region Werra-Meißner auf einem neuen Internetauftritt präsentiert.
WfG präsentiert Kreis mit Internetauftritt neu
Polizei sucht Hinweise nach Unfall auf Parkplatz in Witzenhausen

Polizei sucht Hinweise nach Unfall auf Parkplatz in Witzenhausen

Witzenhausen. Nach einem Unfall am Mittwoch in Witzenhausen bittet die Polizei um Zeugenhinweise.
Polizei sucht Hinweise nach Unfall auf Parkplatz in Witzenhausen
Am Samstag öffnet in Bad Sooden-Allendorf das erste Freibad der Region

Am Samstag öffnet in Bad Sooden-Allendorf das erste Freibad der Region

Bad Sooden-Allendorf. Nach den ersten heißen Wochen des Jahres hat das Warten auf Erfrischung endlich ein Ende: Am Samstag öffnet in Bad Sooden-Allendorf das erste Freibad im …
Am Samstag öffnet in Bad Sooden-Allendorf das erste Freibad der Region
Betrunkenes Pärchen widersetzt sich Polizeieinsatz

Betrunkenes Pärchen widersetzt sich Polizeieinsatz

Witzenhausen. Ein Einsatz wegen Ruhestörung entwickelte sich für die Polizei in Witzenhausen zu einem kniffligen Einsatz am Mittwochabend.
Betrunkenes Pärchen widersetzt sich Polizeieinsatz
Seit Wochen Probleme mit Telekom-Anschluss: „Telefonieren funktioniert nicht mehr“

Seit Wochen Probleme mit Telekom-Anschluss: „Telefonieren funktioniert nicht mehr“

Hausen. Seit Anfang März sorgt der Telefonanschluss im Hessisch Lichtenauer Stadtteil Hausen für Ärger. „Bei uns funktioniert das Telefonieren nicht mehr“, sagt Petra Friese.
Seit Wochen Probleme mit Telekom-Anschluss: „Telefonieren funktioniert nicht mehr“
Lösung in Sicht für Sportinternat in Bad Sooden-Allendorf

Lösung in Sicht für Sportinternat in Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf. Der Förderkreis Schulsportzentrum (SSZ) an der Rhenanus-Schule in Bad Sooden-Allendorf ist klarer Favorit für die Übernahme der seit Jahresbeginn …
Lösung in Sicht für Sportinternat in Bad Sooden-Allendorf
Unbekannte brechen Sakristei in Hessisch Lichtenauer Kirche auf

Unbekannte brechen Sakristei in Hessisch Lichtenauer Kirche auf

Hessisch Lichtenau. Unbekannte haben am Dienstag die Sakristei-Tür der Katholischen Kirche in Hessisch Lichtenau aufgebrochen.
Unbekannte brechen Sakristei in Hessisch Lichtenauer Kirche auf
Polizei beendet Prügelei in Eschwege mit Großaufgebot

Polizei beendet Prügelei in Eschwege mit Großaufgebot

Eschwege. Großeinsatz der Polizei am Dienstagabend in Eschwege: Mit Unterstützung von Beamten anderer Polizeistationen im Kreis beendeten die Eschweger Ordnungshüter eine …
Polizei beendet Prügelei in Eschwege mit Großaufgebot
Tödlicher Autounfall auf B 27: Verfahren gegen Unfallverursacherin  eingestellt

Tödlicher Autounfall auf B 27: Verfahren gegen Unfallverursacherin  eingestellt

Eschwege. Weil sie auf der B 27 zwischen Witzenhausen und Neu-Eichenberg in den Gegenverkehr geraten ist und zwei Menschen dadurch starben, stand jetzt eine 58-jährige Frau vor …
Tödlicher Autounfall auf B 27: Verfahren gegen Unfallverursacherin  eingestellt
Hessisch Lichtenau, Waldkappel und Wanfried gehen vorzeitig aus Schutzschirm

Hessisch Lichtenau, Waldkappel und Wanfried gehen vorzeitig aus Schutzschirm

Werra-Meißner. Hessisch Lichtenau, Waldkappel und Wanfried sind drei von 33 hessischen Kommunen, die nun aus dem Schutzschirm des Landes Hessen entlassen werden - früher als …
Hessisch Lichtenau, Waldkappel und Wanfried gehen vorzeitig aus Schutzschirm
Neue App für Bürger: Das Rathaus in Großalmerode ist jetzt digital

Neue App für Bürger: Das Rathaus in Großalmerode ist jetzt digital

Großalmerode. In Großalmerode sind alle Unterlagen künftig online abrufbar. Für Bürger und Mandatsträger gibt es eine App, die den Zugriff noch einfacher macht. 
Neue App für Bürger: Das Rathaus in Großalmerode ist jetzt digital
Kreistag Werra-Meißner verabschiedet Resolution gegen Straßenausbaubeiträge

Kreistag Werra-Meißner verabschiedet Resolution gegen Straßenausbaubeiträge

Hessisch Lichtenau. Der Kreistag Werra-Meißner will, dass die Städte und Gemeinden von der Verpflichtung befreit werden, Straßenausbaubeiträge von Grundstückseigentümern zu …
Kreistag Werra-Meißner verabschiedet Resolution gegen Straßenausbaubeiträge
Lange Haftstrafen für Pärchen wegen Drogenhandel

Lange Haftstrafen für Pärchen wegen Drogenhandel

Kassel. Ein 28 Jahre alter Mann aus Bad Hersfeld und seine 35-jährige Komplizin aus dem Werra-Meißner-Kreis sind zu Freiheitsstrafen von vier und zwei Jahren verurteilt worden. 
Lange Haftstrafen für Pärchen wegen Drogenhandel
Kindertagesstätte der Gelsterzwerge in Großalmerode eingeweiht

Kindertagesstätte der Gelsterzwerge in Großalmerode eingeweiht

Großalmerode. „Was machst du hier?“ Die Frage brauchen die Gelsterzwerge den Handwerkern in der Großalmeröder Kindertagesstätte der Arbeiterwohlfahrt (Awo) nicht mehr zu stellen.
Kindertagesstätte der Gelsterzwerge in Großalmerode eingeweiht
Straßensperrung zwischen Wendershausen in Richtung Rückerode

Straßensperrung zwischen Wendershausen in Richtung Rückerode

Wendershausen. Autofahrer, die zwischen Wendershausen und Hilgershausen unterwegs sind, müssen von Montag, 14. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 18. Mai, einen Umweg in Kauf …
Straßensperrung zwischen Wendershausen in Richtung Rückerode
Karussells auf kleinen Kirmessen stehen vor dem Aus

Karussells auf kleinen Kirmessen stehen vor dem Aus

Werra-Meißner. Die kleineren Kirmessen im Werra-Meißner-Kreis haben immer größere Schwierigkeiten, Schausteller zu finden, die noch Karussells wie einen Autoscooter aufbauen.
Karussells auf kleinen Kirmessen stehen vor dem Aus
Witzenhausens Geschichtsverein besteht seit 50 Jahren

Witzenhausens Geschichtsverein besteht seit 50 Jahren

Witzenhausen. Eine Aufwertung des Stadtarchivs durch eine Wiederbesetzung der Leiterstelle hat der Historiker Prof. Dr. Herbert Reyer (Hildesheim) gefordert.
Witzenhausens Geschichtsverein besteht seit 50 Jahren
Schachturnier in Bad Sooden-Allendorf ist gestartet

Schachturnier in Bad Sooden-Allendorf ist gestartet

Bad Sooden-Allendorf. Aus dem Feld schlagen darf man ihn nicht, aber zur Bewegungsunfähigkeit verdammen.
Schachturnier in Bad Sooden-Allendorf ist gestartet
Bambi lebt jetzt im Bergwildpark

Bambi lebt jetzt im Bergwildpark

Germerode. Im Sommer des vergangenen Jahres haben Anja Pahlen und ihr Lebensgefährte Peter Göbel ein halb verhungertes Reh gefunden und es bei sich aufgezogen.  Jetzt hat es ein …
Bambi lebt jetzt im Bergwildpark
Gründung eines Fördervereins bringt Kreis näher an erstes stationäres Hospiz

Gründung eines Fördervereins bringt Kreis näher an erstes stationäres Hospiz

Eschwege. Durch die Gründung eines Fördervereins ist jetztein weiterer Schritt zur Entstehung eines stationären Hospizes in Eschwege oder Umgebung gemacht worden. 
Gründung eines Fördervereins bringt Kreis näher an erstes stationäres Hospiz
Schuppen brannte in Schwebda: Feuerwehr schützt Wohnhaus vor Flammen

Schuppen brannte in Schwebda: Feuerwehr schützt Wohnhaus vor Flammen

Schwebda. In Schwebda, einem Ortsteil der Gemeinde Meinhard im Werra-Meißner-Kreis, stand in der Nacht ein Schuppen in Flammen. Das Feuer drohte, sich auf ein Wohnhaus …
Schuppen brannte in Schwebda: Feuerwehr schützt Wohnhaus vor Flammen
Unbekannter lässt nach Unfall großen Stein liegen: Hoher Schaden bei Folgeunfall

Unbekannter lässt nach Unfall großen Stein liegen: Hoher Schaden bei Folgeunfall

Küchen. Nach der Kollision mit einem Findling hat ein Unbekannter den großen Stein auf der Fahrbahn liegen lassen und dadurch einen weiteren Unfall verursacht.
Unbekannter lässt nach Unfall großen Stein liegen: Hoher Schaden bei Folgeunfall