Marc Marshall begeisterte in Bad Sooden-Allendorf 250 Zuhörer

Marc Marshall begeisterte in Bad Sooden-Allendorf 250 Zuhörer

Bad Sooden-Allendorf. Marc Marshall verzückte am Freitagabend im Badestädter Kultur- und Kongesszentrum mit Chansons und eigenen Kompositionen.
Marc Marshall begeisterte in Bad Sooden-Allendorf 250 Zuhörer
Katastrophenschutz-Übung am Windpark Hausfirste im Kaufunger Wald

Katastrophenschutz-Übung am Windpark Hausfirste im Kaufunger Wald

Großalmerode. Feuer in einer Windenergieanlage und herabfallende Teile, die den Wald in Brand setzten, sorgten am Samstag in Großalmerode für den Einsatz von 150 Rettungskräften – …
Katastrophenschutz-Übung am Windpark Hausfirste im Kaufunger Wald
Katastrophenschutzübung im Kaufunger Wald am Windpark Hausfirste

Katastrophenschutzübung im Kaufunger Wald am Windpark Hausfirste

Großalmerode. Was passiert, wenn im Windpark Hausfirste ein Feuer ausbricht und sich auf den Kaufunger Wald ausweitet? Für diesen Ernstfall übten am Samstag 150 Einsatzkräfte.
Katastrophenschutzübung im Kaufunger Wald am Windpark Hausfirste
Senior-Expert-Service hat Regionalbeauftragten im Werra-Meißner-Kreis – eine Besonderheit

Senior-Expert-Service hat Regionalbeauftragten im Werra-Meißner-Kreis – eine Besonderheit

Witzenhausen/Werra-Meißner. Menschen, die in den Ruhestand gehen, nehmen oft viel Erfahrung und Wissen mit nach Hause. Davon können junge Leute allerdings noch profitieren.
Senior-Expert-Service hat Regionalbeauftragten im Werra-Meißner-Kreis – eine Besonderheit
Panoramabad wird teuer - Sanierung kostet wohl mehr als zwei Millionen Euro

Panoramabad wird teuer - Sanierung kostet wohl mehr als zwei Millionen Euro

Großalmerode. Der Wille, das Panoramabad am Schwarzenberg zu sanieren und zu erhalten, ist bei allen Fraktionen der Großalmeröder Stadtverordnetenversammlung vorhanden.
Panoramabad wird teuer - Sanierung kostet wohl mehr als zwei Millionen Euro
Neuer Fahrradweg zwischen Laudenbach und Velmeden ist eingeweiht

Neuer Fahrradweg zwischen Laudenbach und Velmeden ist eingeweiht

Laudenbach/Velmeden. Endlich – der Radweg zwischen Laudenbach und Velmeden ist fertig.
Neuer Fahrradweg zwischen Laudenbach und Velmeden ist eingeweiht
Mann schubst Filialleiter  in Eschwege wegen vier Dosen Bier zur Seite

Mann schubst Filialleiter  in Eschwege wegen vier Dosen Bier zur Seite

Eschwege. Wegen räuberischen Diebstahls ermittelt die Eschweger Polizei gegen einen 33-jährigen aus der Gemeinde Meinhard.
Mann schubst Filialleiter  in Eschwege wegen vier Dosen Bier zur Seite
Großalmerode hat jetzt eine Jugendvertretung

Großalmerode hat jetzt eine Jugendvertretung

Großalmerode. Die Großalmeröder Jugend hat am Donnerstag ihr eigenes Parlament gewählt: „Alle Bewerber haben einen Platz im Jugendparlament erhalten“, berichtete Bürgermeister …
Großalmerode hat jetzt eine Jugendvertretung
Hoher Obstertrag, aber geringe Nachfrage im Werra-Meißner-Kreis

Hoher Obstertrag, aber geringe Nachfrage im Werra-Meißner-Kreis

Werra-Meissner. Die traditionellen Ostbaumversteigerungen finden im Werra-Meißner-Kreis und seinen Kommunen aufgrund einer geringen Nachfrage immer seltener statt. Die Menschen …
Hoher Obstertrag, aber geringe Nachfrage im Werra-Meißner-Kreis
Zuhause für „Jung und Alt“

Zuhause für „Jung und Alt“

Bad Sooden-Allendorf. Da wohnen, wo andere Urlaub machen: Herrliche Ausblicke genießen, in heller Atmosphäre mit allem Komfort, ruhig, aber doch im Zentrum, Gemeinsamkeit pflegen, …
Zuhause für „Jung und Alt“
Landtagskandidat Felix Martin (Grüne): Curry-Fan mit Einrad

Landtagskandidat Felix Martin (Grüne): Curry-Fan mit Einrad

Werra-Meißner. Es kommt nicht darauf an, wo jemand herkommt, sondern wo er hin will: Das meint zumindest Felix Martin, Landtagskandidat für Bündnis 90/Die Grünen.
Landtagskandidat Felix Martin (Grüne): Curry-Fan mit Einrad
Ehrung für scheidenden Präses: Ronald Gundlach - Der „Demokratie-Profi“

Ehrung für scheidenden Präses: Ronald Gundlach - Der „Demokratie-Profi“

Bad Sooden-Allendorf. In feierlichem Rahmen haben die Synodalen des Kirchenkreises Witzenhausen ihren langjährigen Präses und Landessynodalen Ronald Gundlach (69) verabschiedet, …
Ehrung für scheidenden Präses: Ronald Gundlach - Der „Demokratie-Profi“
Im Werra-Meißner-Kreis kümmern sich fünf Hospizdienste um sterbende Menschen

Im Werra-Meißner-Kreis kümmern sich fünf Hospizdienste um sterbende Menschen

Wenn für einen Patienten keine Heilung mehr in Sicht ist, dann sind Angehörige oft überfordert. Hospizdienste leisten hier Unterstützung. Im Werra-Meißner-Kreis gibt es fünf …
Im Werra-Meißner-Kreis kümmern sich fünf Hospizdienste um sterbende Menschen
Diebe brachten in Eschwege-Niederhone  gleich zweimal geklautes Auto wieder

Diebe brachten in Eschwege-Niederhone  gleich zweimal geklautes Auto wieder

Eschwege. Bereits zum zweiten Mal sind unbekannte Täter in eine Firma in Eschwege-Niederhone eingestiegen, haben dort Autoschlüssel geklaut, mit dem Wagen eine Spritztour gemacht …
Diebe brachten in Eschwege-Niederhone  gleich zweimal geklautes Auto wieder
Urwald ist geplant: 1000 Hektar sollen bei Wanfried und Weißenborn stillgelegt werden

Urwald ist geplant: 1000 Hektar sollen bei Wanfried und Weißenborn stillgelegt werden

Werra-Meißner. Die hessische Landesregierung plant, bis zum Jahr 2023 weitere 6400 Hektar des Staatswaldes in Hessen stillzulegen. Alleine rund 1000 Hektar davon sollen im im …
Urwald ist geplant: 1000 Hektar sollen bei Wanfried und Weißenborn stillgelegt werden
Täglich neu gefordert

Täglich neu gefordert

Witzenhausen. Ein Job mit täglich wechselnden Aufgaben, Wirkungsgebieten sowie Technologien, die sich jedes Jahr modernisieren und neu erfinden, das ist der Beruf des …
Täglich neu gefordert
Kirchweihjubiläum in Wahlhausen

Kirchweihjubiläum in Wahlhausen

Wahlhausen. Erbaut wurde die Wahlhäuser Kirche im Jahr 1718 als Patronatskirche des in Wahlhausen ansässigen Rittergeschlechts von Hanstein.
Kirchweihjubiläum in Wahlhausen
Gelstertal-Schüler toben auf neuem Spielplatz dank vieler Spender

Gelstertal-Schüler toben auf neuem Spielplatz dank vieler Spender

Hundelshausen. Große Freude herrscht am heutigen Donnerstag bei Schülern und Lehrern der Gelstertal-Grundschule in Hundelshausen, wo mit dem „Eine-Welt-Spielplatz“ eine neue …
Gelstertal-Schüler toben auf neuem Spielplatz dank vieler Spender
CDU-Politiker aus Werra-Meißner-Kreis sehen keine Gefahr für Merkel

CDU-Politiker aus Werra-Meißner-Kreis sehen keine Gefahr für Merkel

Werra-Meißner. „Aufstand gegen Merkel“ (Handelsblatt), „Misstrauensvotum gegen Merkel“ (Spiegel-Online), „Merkel-Klatsche“ (Bild): Was sagen die heimischen Christdemokraten dazu?
CDU-Politiker aus Werra-Meißner-Kreis sehen keine Gefahr für Merkel
Kinderfeuerwehr verhindert Brandkatastrophe und rettet 50 Kühe vor dem Feuertod

Kinderfeuerwehr verhindert Brandkatastrophe und rettet 50 Kühe vor dem Feuertod

Schemmern. Die Kinderfeuerwehr Heyerode verhinderte am Samstag eine mögliche Brandkatastrophe auf einem Milchvieh-Bauernhof im Waldkappeler Stadtteil Schemmern.
Kinderfeuerwehr verhindert Brandkatastrophe und rettet 50 Kühe vor dem Feuertod
Grundschule in Bad Sooden-Allendorf will mehr Stunden für Sekretärin 

Grundschule in Bad Sooden-Allendorf will mehr Stunden für Sekretärin 

Bad Sooden-Allendorf. „Das sieht für die Kinder dann so aus, als wolle man sich nicht um ihre Belange kümmern.“ Deshalb will Heike Baucks nicht, dass die Tür zum Sekretariat der …
Grundschule in Bad Sooden-Allendorf will mehr Stunden für Sekretärin 
Wildschweine im Garten: Was kann man dagegen tun? 

Wildschweine im Garten: Was kann man dagegen tun? 

Werra-Meissner. Im Schutz der Dunkelheit streifen sie umher und können in Privatgärten einen „Saustall“ hinterlassen: heimische Wildschweine.
Wildschweine im Garten: Was kann man dagegen tun? 
Mitarbeiter eines Hilfsprojekts in El Salvador zu Besuch in Witzenhausen

Mitarbeiter eines Hilfsprojekts in El Salvador zu Besuch in Witzenhausen

Witzenhausen. Nein, besser geworden ist die Situation in El Salvador nicht, seit dem letzten Besuch von Flor Rodriguez und ihrem Mann Gilberto Sosa im Januar 2017 in Deutschland.
Mitarbeiter eines Hilfsprojekts in El Salvador zu Besuch in Witzenhausen
63-Jähriger wendet auf Autobahnzufahrt, baut Unfall und verlässt Unfallort

63-Jähriger wendet auf Autobahnzufahrt, baut Unfall und verlässt Unfallort

Hessisch Lichtenau. Ein Autofahrer hat sich nach einem Unfall am Montag bei Hessisch Lichtenau unerlaubt vom Unfallort entfernt. Zuvor hatte er offenbar bemerkt, dass er auf der …
63-Jähriger wendet auf Autobahnzufahrt, baut Unfall und verlässt Unfallort
15.000 Euro Schaden bei Brand in der Taschengasse in Niederhone

15.000 Euro Schaden bei Brand in der Taschengasse in Niederhone

Niederhone. 15.000 Euro Schaden entstanden in der Nacht zu Dienstag gegen 1.15 Uhr bei einem Brand in einem Heizungskeller eines Einfamilienhauses in der Taschengasse in …
15.000 Euro Schaden bei Brand in der Taschengasse in Niederhone
Uralte Bäume im Werra-Meißner-Kreis trotzen der Trockenheit

Uralte Bäume im Werra-Meißner-Kreis trotzen der Trockenheit

Werra-Meißner. Die außergewöhnliche Trockenheit im Landkreis hat nicht nur den Wald, sondern auch die oft einzeln stehenden ältesten Bäume gefordert. 
Uralte Bäume im Werra-Meißner-Kreis trotzen der Trockenheit
Nicht nur Bäume sind Naturdenkmale im Werra-Meißner-Kreis

Nicht nur Bäume sind Naturdenkmale im Werra-Meißner-Kreis

Knapp 190 Naturdenkmale umfasst das Kataster beim Werra-Meißner-Kreis. Neben vielen alten Bäumen, zumeist Linden und Eichen, sind auch andere Naturerscheinungen als …
Nicht nur Bäume sind Naturdenkmale im Werra-Meißner-Kreis
Vergeblich: Allendorferin wartete 38 Jahre auf Treffen mit Howard Carpendale

Vergeblich: Allendorferin wartete 38 Jahre auf Treffen mit Howard Carpendale

Bad Sooden-Allendorf. Zum zweiten Mal ist am Freitagabend der Versuch von Brigitta Merkel-Tonnius (72) gescheitert, ihrem gleichaltrigen Lieblingssänger Howard Carpendale …
Vergeblich: Allendorferin wartete 38 Jahre auf Treffen mit Howard Carpendale
Schaden an Bahnstrecke Witzenhausen-Kassel: Verspätungen noch bis Mittwoch

Schaden an Bahnstrecke Witzenhausen-Kassel: Verspätungen noch bis Mittwoch

Witzenhausen. Wer mit der Bahn zwischen Witzenhausen und Kassel unterwegs ist, muss sich noch bis Mittwochmittag auf Verspätungen einstellen.
Schaden an Bahnstrecke Witzenhausen-Kassel: Verspätungen noch bis Mittwoch
Drei Männer brechen Zigarettenautomat an Wohnhauswand in Hoheneiche auf

Drei Männer brechen Zigarettenautomat an Wohnhauswand in Hoheneiche auf

Hoheneiche. Die Polizei ist auf der Suche nach drei Männern, die in der Nacht von Sonntag auf Montag einen Zigarettenautomaten aufgebrochen haben.
Drei Männer brechen Zigarettenautomat an Wohnhauswand in Hoheneiche auf
Weniger Asylsuchende kommen in den Kreis

Weniger Asylsuchende kommen in den Kreis

Werra-Meißner. Die Zahl der Asylsuchenden, die dem Werra-Meißner-Kreis zugewiesen werden, nimmt deutlich ab.
Weniger Asylsuchende kommen in den Kreis
Auto und Garten Gottschalk feiert Premiere

Auto und Garten Gottschalk feiert Premiere

Am Samstag 29. September erwartet Sie eine Premierenfeier auf einem neuen Level. Gleich vier neue Kia Modelle mit innovativen Assistenzsystemen und modernen Antriebstechnologien …
Auto und Garten Gottschalk feiert Premiere
Zukunftsdialog mit Großalmerodes Bürgern

Zukunftsdialog mit Großalmerodes Bürgern

Großalmerode. Um die Zukunft von Großalmerode auch mit den Ideen der Bürger zu gestalten, hatte Bürgermeister Finn Thomsen die Einwohner zum Dialog in die Valentin-Traudt-Schule …
Zukunftsdialog mit Großalmerodes Bürgern
Langstreckenwanderin berichtete auf Burg Ludwigstein

Langstreckenwanderin berichtete auf Burg Ludwigstein

Burg Ludwigstein. Ihre Socken wiegen 56 Gramm, das Bandana 22 Gramm und ihre Windjacke 102 Gramm. Jedes Teil, das es in das Wandergepäck von Christine Thürmer schafft, ist …
Langstreckenwanderin berichtete auf Burg Ludwigstein
Aus Äpfeln wurde in Witzenhausen Saft

Aus Äpfeln wurde in Witzenhausen Saft

Witzenhausen. Für eine Stunde Äpfel sammeln konnten Merle Haferhorn und Julian Winkler aus Witzenhausen am Samstag 50 Liter frisch gepressten Apfelsaft mit nach Hause nehmen.
Aus Äpfeln wurde in Witzenhausen Saft
Fragen im Minutentakt: Wir suchen Leser für Kandidatencheck zur Landtagswahl

Fragen im Minutentakt: Wir suchen Leser für Kandidatencheck zur Landtagswahl

Werra-Meissner. Vor der Landtagswahl wollen HNA-Witzenhäuser Allgemeine und Werra Rundschau den Kandidaten auf den Zahn fühlen. Dazu brauchen wir Ihre Hilfe.
Fragen im Minutentakt: Wir suchen Leser für Kandidatencheck zur Landtagswahl
Stadtverordnete brüllen sich nieder - Eschweger Parlament völlig außer Kontrolle

Stadtverordnete brüllen sich nieder - Eschweger Parlament völlig außer Kontrolle

Eschwege. Erwachsene Männer und Frauen schreien sich an, brüllen sich gegenseitig nieder. Die Situation in der Stadthalle gerät am Donnerstagabend außer Kontrolle.
Stadtverordnete brüllen sich nieder - Eschweger Parlament völlig außer Kontrolle
Vereine verdienen in Witzenhausen bei Altpapiersammlung mit

Vereine verdienen in Witzenhausen bei Altpapiersammlung mit

Witzenhausen. Blaue Tonne für das Altpapier gibt es in Witzenhausen nicht - denn hier sorgen Vereine für die Abfuhr und verdienen sich ein bisschen was für die Vereinskasse dazu.
Vereine verdienen in Witzenhausen bei Altpapiersammlung mit
Kreistag beschloss keine Resolution zu Logistikgebiet Neu-Eichenberg

Kreistag beschloss keine Resolution zu Logistikgebiet Neu-Eichenberg

Großalmerode. Der Werra-Meißner-Kreistag hat keine Resolution zum geplanten Logistikgebiet in Neu-Eichenberg beschlossen. Die SPD-Fraktion zog den gemeinsamen Antrag mit CDU und …
Kreistag beschloss keine Resolution zu Logistikgebiet Neu-Eichenberg
Werra-Meißner: 14 Frauen arbeiten offiziell als angemeldete Prostituierte

Werra-Meißner: 14 Frauen arbeiten offiziell als angemeldete Prostituierte

Werra-Meißner. Seit mehr als einem Jahr gilt bundesweit das sogenannte Prostituiertenschutzgesetz. Auch im Werra-Meißner-Kreis müssen sich die Prostituierten anmelden.
Werra-Meißner: 14 Frauen arbeiten offiziell als angemeldete Prostituierte
Lkw-Unfall auf A4 bei Herleshausen: Keine Rettungsgasse und 100.000 Euro Schaden

Lkw-Unfall auf A4 bei Herleshausen: Keine Rettungsgasse und 100.000 Euro Schaden

Herleshausen. Zwei Lkw sind am Freitagmorgen auf der A 4 zwischen Herleshausen und Eisenach kollidiert - die Helfer kamen wegen der fehlenden Rettungsgasse kaum zum Unfallort.
Lkw-Unfall auf A4 bei Herleshausen: Keine Rettungsgasse und 100.000 Euro Schaden
Hessischer Tag der Schulverpflegung: Schüler lernen Arbeit der Mensa kennen

Hessischer Tag der Schulverpflegung: Schüler lernen Arbeit der Mensa kennen

Großalmerode. Zwiebelschneiden und fließende Tränen: Dass das zusammengehört wie Tag und Nacht musste der Kochkurs der Jahrgangsstufe 7 der Valentin-Traudt-Schule am Mittwoch …
Hessischer Tag der Schulverpflegung: Schüler lernen Arbeit der Mensa kennen
Sport für guten Zweck: Johannisberg-Schüler veranstalten 4. Sponsorenlauf

Sport für guten Zweck: Johannisberg-Schüler veranstalten 4. Sponsorenlauf

Witzenhausen. Die Geräuschkulisse, die ihren Ursprung auf dem Witzenhäuser Marktplatz hatte, war am Donnerstag von Weitem zu hören. Der Grund: Nach 2008, 2011 und 2015 fand der 4. …
Sport für guten Zweck: Johannisberg-Schüler veranstalten 4. Sponsorenlauf
Zum heutigen Weltkindertag: Wie Kinder über Kinder denken

Zum heutigen Weltkindertag: Wie Kinder über Kinder denken

Werra-Meißner. Was denken wohlbehütet aufwachsende Kinder aus reichen Industrienationen über den Sinn des Weltkindertags? Wir haben mit den Zweitklässlern Magnus, Charlotte und …
Zum heutigen Weltkindertag: Wie Kinder über Kinder denken
17-Jähriger aus Herleshausen versuchte, eine Kuh zu retten

17-Jähriger aus Herleshausen versuchte, eine Kuh zu retten

Herleshausen. Jan Gutewort ist traurig. Viele Jahre lang hat der 17-Jährige aus Herleshausen immer wieder die Kuh Bunta besucht, die in der Nachbarschaft seiner Großmutter auf …
17-Jähriger aus Herleshausen versuchte, eine Kuh zu retten
Burger King soll in Witzenhausen an B-80-Kreisel entstehen

Burger King soll in Witzenhausen an B-80-Kreisel entstehen

Witzenhausen. Es gibt Pläne, eine Filiale der Fastfood-Restaurantkette Burger King in Witzenhausen anzusiedeln.
Burger King soll in Witzenhausen an B-80-Kreisel entstehen
Wettbewerb für Architekten zur Umgestaltung des Witzenhäuser Marktplatzes

Wettbewerb für Architekten zur Umgestaltung des Witzenhäuser Marktplatzes

Witzenhausen. Im März soll feststehen, wie der Marktplatz in Witzenhausen künftig aussehen soll – dann werden die Sieger bei einem Wettbewerb zur Marktplatz-Umgestaltung für …
Wettbewerb für Architekten zur Umgestaltung des Witzenhäuser Marktplatzes
50 Jahre Johannisberg-Schule Witzenhausen: „Bräuchten mehr Lehrerstellen“

50 Jahre Johannisberg-Schule Witzenhausen: „Bräuchten mehr Lehrerstellen“

Witzenhausen. In den 50 Jahren seit der Gründung hat sich an der Witzenhäuser Gesamtschule viel geändert – nicht nur der Name, der seit 2007 „Johannisberg-Schule“ lautet.
50 Jahre Johannisberg-Schule Witzenhausen: „Bräuchten mehr Lehrerstellen“
Schwere Schäden: Unterrieder Brücke bleibt bis auf Weiteres gesperrt

Schwere Schäden: Unterrieder Brücke bleibt bis auf Weiteres gesperrt

Unterrieden. Auch eine Unterschriftensammlung für eine schnelle Sanierung der marodes Holzbrücke über die Werra bei Unterrieden nützt nichts: Das Bauwerk muss bis auf Weiteres …
Schwere Schäden: Unterrieder Brücke bleibt bis auf Weiteres gesperrt
Feuerwehr rettet mehrere Menschen aus Wohnung in Witzenhausen

Feuerwehr rettet mehrere Menschen aus Wohnung in Witzenhausen

Witzenhausen. Mehrere Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Witzenhausen sind am Dienstagabend von der Feuerwehr aus ihrer Wohnung in Sicherheit gebracht worden.
Feuerwehr rettet mehrere Menschen aus Wohnung in Witzenhausen
Offener Brief von Neu-Eichenbergs Bürgermeister und seinen Amtsvorgängern

Offener Brief von Neu-Eichenbergs Bürgermeister und seinen Amtsvorgängern

Neu-Eichenberg. „Die Eigenständigkeit der Gemeinde Neu-Eichenberg „lässt sich nach Lage der Dinge nur durch Einnahmen aus dem Sondergebiet Logistik realisieren, da es keine …
Offener Brief von Neu-Eichenbergs Bürgermeister und seinen Amtsvorgängern
Aktion des Seniorenrats und des Lions Clubs: Hilfe ist im Kühlschrank

Aktion des Seniorenrats und des Lions Clubs: Hilfe ist im Kühlschrank

Witzenhausen. Die Notfalldose wurde in Großbritannien erfunden. Sie hat inzwischen Einzug im Werra-Meißner-Kreis gehalten – und soll auf Wunsch des Witzenhäuser Seniorenrates …
Aktion des Seniorenrats und des Lions Clubs: Hilfe ist im Kühlschrank
Ohne Parteipolitik agieren ist besser für die Großalmeröder

Ohne Parteipolitik agieren ist besser für die Großalmeröder

Großalmerode. Seit 100 Tagen ist Finn Thomsen Bürgermeister von Großalmerode. Im Interview berichtet er, was sich in der Stadt seitdem getan hat und was er noch angehen möchte.
Ohne Parteipolitik agieren ist besser für die Großalmeröder
Folgenschwerer Unfall bei Sontra: Ein Toter und drei Schwerverletzte

Folgenschwerer Unfall bei Sontra: Ein Toter und drei Schwerverletzte

Sontra. Ein tödlicher Unfall hat sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 400 nahe Sontra-Breitau im Werra-Meißner-Kreis ereignet. Drei Personen wurden schwer verletzt. 
Folgenschwerer Unfall bei Sontra: Ein Toter und drei Schwerverletzte
Spielerisch lernen: Besucher begeisterten sich für Naturwissenschaft 

Spielerisch lernen: Besucher begeisterten sich für Naturwissenschaft 

Witzenhausen. Einen ebenso spannenden wie unterhaltsamen Einblick in die Welt der Naturwissenschaften und der Technik verschafften sich am Sonntag die Besucher der Messe „Technik …
Spielerisch lernen: Besucher begeisterten sich für Naturwissenschaft 
Witzenhäuser Kesperknirpse haben ein neues Konzept

Witzenhäuser Kesperknirpse haben ein neues Konzept

Witzenhausen. Von A wie Aufnahme der Kinder bis hin zu Z wie Zusammenarbeit im Team.
Witzenhäuser Kesperknirpse haben ein neues Konzept
Ohne Förderung gibt es kein Gebäude am Ferienspielgelände in Hessisch Lichtenau

Ohne Förderung gibt es kein Gebäude am Ferienspielgelände in Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Der Förderantrag zur Nutzung des Bürogebäudes der Firma Baresel auf dem Hessisch Lichtenauer Ferienspielgelände ist gescheitert. Trotzdem wollen die Mitglieder …
Ohne Förderung gibt es kein Gebäude am Ferienspielgelände in Hessisch Lichtenau
Hallenbad in Hessisch Lichtenau ist wieder geöffnet

Hallenbad in Hessisch Lichtenau ist wieder geöffnet

Hessisch Lichtenau. Bis in den September hinein war das Hallenbad auf dem Schulberg in Hessisch Lichtenau geschlossen – jetzt freute sich die Badejugend über die Eröffnungsparty.
Hallenbad in Hessisch Lichtenau ist wieder geöffnet
Hunderte Helfer waren beim Freiwilligentag im Werra-Meißner-Kreis aktiv 

Hunderte Helfer waren beim Freiwilligentag im Werra-Meißner-Kreis aktiv 

Werra-Meißner. Großreinemachen hieß es am Samstag wieder beim Freiwilligentag in vielen Orten im Werra-Meißner-Kreis, an dem sich wie immer zahlreiche Erwachsene, aber auch Kinder …
Hunderte Helfer waren beim Freiwilligentag im Werra-Meißner-Kreis aktiv 
Kirchenkreis-Mitglieder blickten in Hessisch Lichtenau über den Tellerrand

Kirchenkreis-Mitglieder blickten in Hessisch Lichtenau über den Tellerrand

Hessisch Lichtenau. Zum Auftakt des Fusionskongresses der beiden Kirchenkreise Eschwege und Witzenhausen herrschte am Samstagvormittag reges Treiben in der Hessisch Lichtenauer …
Kirchenkreis-Mitglieder blickten in Hessisch Lichtenau über den Tellerrand
Glücksspielsucht im Werra-Meißner-Kreis bekämpfen: Fachstelle hilft

Glücksspielsucht im Werra-Meißner-Kreis bekämpfen: Fachstelle hilft

Werra-Meißner. Hessenweit gibt es etwa 24.000 Menschen mit problematischem Glücksspielverhalten, 13.000 sind glücksspielabhängig.
Glücksspielsucht im Werra-Meißner-Kreis bekämpfen: Fachstelle hilft
100 Schüler machten bei Wa(h)lparty in Großalmerode Vorschläge für Veränderungen

100 Schüler machten bei Wa(h)lparty in Großalmerode Vorschläge für Veränderungen

Großalmerode. Frei zugängliches W-Lan sowie bessere Busverbindungen wünschen sich die Schüler in Großalmerode. Das wurde bei der Wa(h)lparty am Freitag im Freibad deutlich.
100 Schüler machten bei Wa(h)lparty in Großalmerode Vorschläge für Veränderungen
Großalmeröder unterstützen Straßenkinder in Uganda

Großalmeröder unterstützen Straßenkinder in Uganda

Großalmerode. Allein 6000 Kinder leben in der ugandischen Hauptstadt Kampala auf der Straße. Das Missionswerk Frohe Botschaft aus Großalmerode unterstützt die Rehabilitierung …
Großalmeröder unterstützen Straßenkinder in Uganda
Durchfahrt soll kommen: Parlament stimmt für Planungen zum Stubengarten

Durchfahrt soll kommen: Parlament stimmt für Planungen zum Stubengarten

Witzenhausen. Der Umgang mit dem „Stubengarten“, dem unbebauten Grundstück Stubenstraße 14 in Witzenhausen, hat jüngst erneut für Diskussionen unter der Stadtverordneten gesorgt.
Durchfahrt soll kommen: Parlament stimmt für Planungen zum Stubengarten
Serieneinbrüche in Eschwege: Mann steht vor Gericht

Serieneinbrüche in Eschwege: Mann steht vor Gericht

Eschwege. Geld, Laptops und andere Wertgegenstände im Wert von 27.500 Euro soll ein mutmaßlicher Serientäter bei Einbrüchen in Eschwege zwischen September 2017 und Februar 2018 …
Serieneinbrüche in Eschwege: Mann steht vor Gericht
Technik zum Anfassen

Technik zum Anfassen

Witzenhausen. "Technik hautnah erleben und probieren“ heißt es am kommenden Sonntag, 16. September, auf dem Gelände der Deula/Hero in Witzenhausen.
Technik zum Anfassen
Theaterprojekt an Bad Sooden-Allendorfer Grundschule begleitet Kinder drei Jahre lang

Theaterprojekt an Bad Sooden-Allendorfer Grundschule begleitet Kinder drei Jahre lang

Bad Sooden-Allendorf. Werte wie Hilfsbereitschaft, Respekt, Freundschaft oder Toleranz sollen die Schüler der Grundschule Am Brunnen vor dem Tore anhand eines Projektes …
Theaterprojekt an Bad Sooden-Allendorfer Grundschule begleitet Kinder drei Jahre lang
Werra-Anrainer: "Ewige Altlasten"sollen abgebaut werden 

Werra-Anrainer: "Ewige Altlasten"sollen abgebaut werden 

Witzenhausen. Die vorläufige Einstellung der Kali-Produktion des Kasseler Düngemittelhersteller K+S wegen des niedrigen Wasserstands der für die Abwasserentsorgung erforderlichen …
Werra-Anrainer: "Ewige Altlasten"sollen abgebaut werden 
Fast 120 Veranstaltungen: Neuer Teilnehmerrekord beim kreisweiten Freiwilligentag

Fast 120 Veranstaltungen: Neuer Teilnehmerrekord beim kreisweiten Freiwilligentag

Werra-Meißner. Mit fast 120 Veranstaltungen wird der kreisweite Freiwilligentag am 15. und 22. September in diesem Jahr einen neuen Rekord aufstellen.
Fast 120 Veranstaltungen: Neuer Teilnehmerrekord beim kreisweiten Freiwilligentag
30.000 Euro Schaden: Transporter von Lkw komplett aufgerissen

30.000 Euro Schaden: Transporter von Lkw komplett aufgerissen

Unhausen. Ein Transporter ist bei einem Unfall nahe Unhausen am Mittwoch um 18.45 Uhr komplett aufgerissen worden.
30.000 Euro Schaden: Transporter von Lkw komplett aufgerissen
Bauarbeiten abgeschlossen

Bauarbeiten abgeschlossen

Bad Sooden-Allendorf. Insgesamt 140 Menschen, im Alter von 0 bis 75 Jahren, durchlaufen wöchentlich das Haus des Familienzentrums (FAZ) in Bad Sooden-Allendorf – Tendenz steigend.
Bauarbeiten abgeschlossen
Valentin-Traudt-Schule in Großalmerode wurde zum Drehort für Pädagogikfilm

Valentin-Traudt-Schule in Großalmerode wurde zum Drehort für Pädagogikfilm

Großalmerode. Am Dienstag war kein normaler Unterrichtstag an der Valentin-Traudt-Schule in Großalmerode. Denn ein Filmteam war da, um einen Pädagogikfilm zu drehen.
Valentin-Traudt-Schule in Großalmerode wurde zum Drehort für Pädagogikfilm
Finden Sie ihre neue Liebe

Finden Sie ihre neue Liebe

Die neue Online-Plattform der HNA hilft bei der Partnersuche in der Region. Das Streben nach Gemeinschaft ist ein Grundbedürfnis des Menschen: Wir wollen bei- und miteinander …
Finden Sie ihre neue Liebe
Kampf gegen Leukämie verloren: Selam Tesfay starb im Alter von 24 Jahren

Kampf gegen Leukämie verloren: Selam Tesfay starb im Alter von 24 Jahren

Hessisch Lichtenau/Göttingen. Selam Tesfay hat mutig gegen den Krebs gekämpft – doch am vergangenen Donnerstag siegte die Krankheit.
Kampf gegen Leukämie verloren: Selam Tesfay starb im Alter von 24 Jahren
Neuer Wasserhochbehälter bei Unterrieden: Riesige Bauteile schweben

Neuer Wasserhochbehälter bei Unterrieden: Riesige Bauteile schweben

Bei Unterrieden wird ein Wasserhochbehälter gebaut - das Besondere: Er befindet sich unter der Erde. Dienstag wurden die riesigen Bauteile für die unterirdischen Wassertanks …
Neuer Wasserhochbehälter bei Unterrieden: Riesige Bauteile schweben
Gestohlenes Auto brennt in Oberhone komplett aus

Gestohlenes Auto brennt in Oberhone komplett aus

Oberhone. Ein gestohlenes Auto ist in der Nacht zu Mittwoch im Eschweger Stadtteil Oberhone abgebrannt. Das berichtet die Polizei.
Gestohlenes Auto brennt in Oberhone komplett aus
„Café Leichtsinn“ in Bad Sooden-Allendorf ist fertig

„Café Leichtsinn“ in Bad Sooden-Allendorf ist fertig

Bad Sooden-Allendorf. Bis vor Kurzem gab es nur eine kleine Teeküche, die unter die Treppe im Flur gequetscht war. Jetzt bildet eine großzügige Küche das Herzstück des …
„Café Leichtsinn“ in Bad Sooden-Allendorf ist fertig
Kompass-Berater sollen im Werra-Meißner-Kreis für Sicherheitsgefühl sorgen

Kompass-Berater sollen im Werra-Meißner-Kreis für Sicherheitsgefühl sorgen

Waldkappel. Polizeivizepräsident Eberhard Möller hat den Bürgermeistern des Werra-Meißner-Kreises die Sicherheitsinitiative Kompass vorgestellt.
Kompass-Berater sollen im Werra-Meißner-Kreis für Sicherheitsgefühl sorgen
Neue Anlaufstation: Ein Raum für die Bürger in Witzenhausen

Neue Anlaufstation: Ein Raum für die Bürger in Witzenhausen

Witzenhausen. Aus der „Lebenswertstatt“ wird der „Stadtraum“: Ab sofort soll das Ladengeschäft an der Ermschwerder Straße 6 als Anlaufstelle der Bürger für den Stadtumbauprozess …
Neue Anlaufstation: Ein Raum für die Bürger in Witzenhausen
Wilde Camper sorgen vermutlich für kleinen Waldbrand bei Witzenhausen

Wilde Camper sorgen vermutlich für kleinen Waldbrand bei Witzenhausen

Witzenhausen. Wilde Camper, die ihre Feuerstelle im Sandwald bei Witzenhausen nicht richtig löschten, haben am Montag gegen 16.15 Uhr für einen Feuerwehreinsatz gesorgt.
Wilde Camper sorgen vermutlich für kleinen Waldbrand bei Witzenhausen
Dekanin Ulrike Laakmann soll neuen Kirchenkreis Werra-Meißner führen

Dekanin Ulrike Laakmann soll neuen Kirchenkreis Werra-Meißner führen

Werra-Meißner. Der neue Kirchenkreis Werra-Meißner, der am 1. Januar 2020 aus den Kirchenkreisen Eschwege und Witzenhausen hervorgehen soll, nimmt Formen an - welche, das erfahren …
Dekanin Ulrike Laakmann soll neuen Kirchenkreis Werra-Meißner führen
Mehr als 1200 Menschen bei „Carmina Burana“ in der Liebfrauenkirche Witzenhausen

Mehr als 1200 Menschen bei „Carmina Burana“ in der Liebfrauenkirche Witzenhausen

Witzenhausen. Gleich zweimal reichten am Sonntag die Sitzplätze in der Liebfrauenkirche nicht aus, um alle Besucher aufzunehmen, die Carl Orffs „Carmina Burana“ hören wollten.
Mehr als 1200 Menschen bei „Carmina Burana“ in der Liebfrauenkirche Witzenhausen
Großer Andrang beim Handwerkermarkt auf Burg Ludwigstein

Großer Andrang beim Handwerkermarkt auf Burg Ludwigstein

Burg Ludwigstein. Großer Besucherandrang herrschte am Sonntag auf der Burg Ludwigstein, wo bereits im fünften Jahr in Folge ein großer Handwerkermarkt ausgerichtet wurde.
Großer Andrang beim Handwerkermarkt auf Burg Ludwigstein
Unfall: Autofahrerin übersah auf B 27 bei Marzhausen den Gegenverkehr

Unfall: Autofahrerin übersah auf B 27 bei Marzhausen den Gegenverkehr

Marzhausen. 9000 Euro Schaden sind am Sonntag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 27 in Höhe des Neu-Eichenberger Ortsteils Marzhausen entstanden.
Unfall: Autofahrerin übersah auf B 27 bei Marzhausen den Gegenverkehr
40.000 Euro Schaden: Geräte von A44-Baustelle gestohlen

40.000 Euro Schaden: Geräte von A44-Baustelle gestohlen

Oetmannshausen. Unbekannte haben laut Polizei GPS-Geräte des Modells Rover aus zwei Baumaschinen an der Autobahnbaustelle bei Oetmannshausen (Tunnel Trimberg) gestohlen. Schaden: …
40.000 Euro Schaden: Geräte von A44-Baustelle gestohlen
Keine Befreiung von Pferdesteuer in Bad Sooden-Allendorf wegen Futterkrise 

Keine Befreiung von Pferdesteuer in Bad Sooden-Allendorf wegen Futterkrise 

Bad Sooden-Allendorf. Zerschlagen haben sich die Hoffnungen der Pferdehalter in Bad Sooden-Allendorf, wenigstens für einen begrenzten Zeitraum von der Pferdesteuer befreit zu …
Keine Befreiung von Pferdesteuer in Bad Sooden-Allendorf wegen Futterkrise 
Stadtverordnete für Umzug von Aldi auf Autohaus-Gelände in Witzenhausen

Stadtverordnete für Umzug von Aldi auf Autohaus-Gelände in Witzenhausen

Witzenhausen. Ohne eine Grundsatzdiskussion über das Für und Wider von Lebensmittel-Discountern geht es offenbar nicht, wenn in Witzenhausens politischen Gremien über die Zukunft …
Stadtverordnete für Umzug von Aldi auf Autohaus-Gelände in Witzenhausen
"Treppen, Keller, Hinterhöfe" in Witzenhausen: Besucherrekord in Sicht

"Treppen, Keller, Hinterhöfe" in Witzenhausen: Besucherrekord in Sicht

Witzenhausen. Es zählt zu den beliebtesten Stadtfesten der Region, wurde 2013 sogar als eines der 19 schönsten in ganz Europa ausgezeichnet. Und auch bei seiner inzwischen …
"Treppen, Keller, Hinterhöfe" in Witzenhausen: Besucherrekord in Sicht
Festival „Treppen, Keller, Hinterhöfe“ in Witzenhausen

Festival „Treppen, Keller, Hinterhöfe“ in Witzenhausen

Witzenhausen.  Beim Festival "Treppen, Keller, Hinterhöfe" in Witzenhausen können Besucher Kleinode entdecken. Erste Eindrücke aus einem Presserundgang.
Festival „Treppen, Keller, Hinterhöfe“ in Witzenhausen
Kranker Dachs verirrte sich in Bad Sooden-Allendorfer Innenstadt

Kranker Dachs verirrte sich in Bad Sooden-Allendorfer Innenstadt

Bad Sooden-Allendorf. Am helllichten Tag hatte sich ein ausgewachsener Dachs in die Allendorfer Altstadt verirrt.
Kranker Dachs verirrte sich in Bad Sooden-Allendorfer Innenstadt
Den Kindern psychisch kranker Eltern helfen: Paten im Werra-Meißner-Kreis gesucht

Den Kindern psychisch kranker Eltern helfen: Paten im Werra-Meißner-Kreis gesucht

Werra-Meißner. Wenn Eltern eine psychische Krankheit haben, ist das für die Kinder oft belastend. Der Verein Aufwind kümmert sich mithilfe von Paten um betroffene Kinder.
Den Kindern psychisch kranker Eltern helfen: Paten im Werra-Meißner-Kreis gesucht
Dieter Vaupel veröffentlicht Buch über Banka Pudler, die den Holocaust überlebte

Dieter Vaupel veröffentlicht Buch über Banka Pudler, die den Holocaust überlebte

Hirschhagen. Über die Zeit des Nationalsozialismus und den Holocaust gibt es unzählige Bücher – jetzt kommt ein neues hinzu, und doch ist es einzigartig.
Dieter Vaupel veröffentlicht Buch über Banka Pudler, die den Holocaust überlebte
Umweltdetektive auf Tour: Grundschüler verarbeiteten Fallobst zu Apfelgelee

Umweltdetektive auf Tour: Grundschüler verarbeiteten Fallobst zu Apfelgelee

Gertenbach/Neu Eichenberg. Umweltdetektive nahmen am Donnerstag in Gertenbach Spuren auf.
Umweltdetektive auf Tour: Grundschüler verarbeiteten Fallobst zu Apfelgelee
Einjähriges Kind läuft Frau vors Auto und wird schwer verletzt

Einjähriges Kind läuft Frau vors Auto und wird schwer verletzt

Hessisch Lichtenau. Tragisches Unglück im Lichtenauer Stadtteil Velmeden: Einer 51-jährigen Autofahrerin aus dem Ort lief die einjährige Enkeltochter vors Auto. Das Kind wurde …
Einjähriges Kind läuft Frau vors Auto und wird schwer verletzt
Senioren in Witzenhausen fielen nicht auf Enkeltrick rein

Senioren in Witzenhausen fielen nicht auf Enkeltrick rein

Witzenhausen. Ein Witzenhäuser Seniorenpaar fiel am Freitag nicht auf den Versuch einer Unbekannten herein, die am Telefon als Enkelin um 25.000 Euro bat.
Senioren in Witzenhausen fielen nicht auf Enkeltrick rein
Festival „Treppen, Keller, Hinterhöfe“ in Witzenhausen: Besucher können Kleinode entdecken

Festival „Treppen, Keller, Hinterhöfe“ in Witzenhausen: Besucher können Kleinode entdecken

Witzenhausen. Bequeme Schuhe sollte man anhaben, wenn man am Wochenende beim Kulturfestival „Treppen, Keller, Hinterhöfe“ (TKH) auf Erkundungstour geht – denn es gibt viel zu …
Festival „Treppen, Keller, Hinterhöfe“ in Witzenhausen: Besucher können Kleinode entdecken
Mit Ideenreichtum gegen Wandel: Hessischer Demografiepreis für zwei Projekte aus dem Kreis

Mit Ideenreichtum gegen Wandel: Hessischer Demografiepreis für zwei Projekte aus dem Kreis

Wiesbaden/ Eschwege. Zwei Initiativen aus dem Werra-Meißner-Kreis haben am Donnerstag in Wiesbaden den Hessischen Demografiepreis 2018 verliehen bekommen.
Mit Ideenreichtum gegen Wandel: Hessischer Demografiepreis für zwei Projekte aus dem Kreis
Die "Klosterbrüder" sind auf fast jedem Kirmesumzug rund um Witzenhausen dabei 

Die "Klosterbrüder" sind auf fast jedem Kirmesumzug rund um Witzenhausen dabei 

Unterrieden / Werleshausen. Die Klosterbrüder haben beim Kirmesumzug mit ihrem Partybus kürzlich in Unterrieden viel Spaß verbreitet.
Die "Klosterbrüder" sind auf fast jedem Kirmesumzug rund um Witzenhausen dabei 
Rettungswache in Witzenhausen wird zur Kindertagesstätte

Rettungswache in Witzenhausen wird zur Kindertagesstätte

Witzenhausen. Der Weg für eine neue Kindertagesstätte in Witzenhausen ist frei.
Rettungswache in Witzenhausen wird zur Kindertagesstätte
Kompass-Berater sollen im Werra-Meißner-Kreis für Sicherheitsgefühl sorgen

Kompass-Berater sollen im Werra-Meißner-Kreis für Sicherheitsgefühl sorgen

Waldkappel. Polizeivizepräsident Eberhard Möller hat den Bürgermeistern des Werra-Meißner-Kreises die Sicherheitsinitiative Kompass vorgestellt.
Kompass-Berater sollen im Werra-Meißner-Kreis für Sicherheitsgefühl sorgen
Logistikgebiet Neu-Eichenberg: Landtagsausschuss stimmt Verkauf der Fläche zu

Logistikgebiet Neu-Eichenberg: Landtagsausschuss stimmt Verkauf der Fläche zu

Neu-Eichenberg/Wiesbaden. Das Land Hessen ist bereit, die 81 Hektar große Domänenfläche neben dem Neu-Eichenberger Ortsteil Hebenshausen für gut vier Millionen Euro zu veräußern.
Logistikgebiet Neu-Eichenberg: Landtagsausschuss stimmt Verkauf der Fläche zu
Einbrecher verwüsten leerstehendes Gasthaus Schwalbenthal am Hohen Meißner

Einbrecher verwüsten leerstehendes Gasthaus Schwalbenthal am Hohen Meißner

Hoher Meißner. Einbrecher haben Teile der leerstehenden Gaststätte Schwalbenthal auf dem Hohen Meißner verwüstet und dabei einen Schaden in Höhe von 5000 Euro angerichtet.
Einbrecher verwüsten leerstehendes Gasthaus Schwalbenthal am Hohen Meißner
Zwei Männer nutzten alte Werkstatt in Hessisch Lichtenau als Unterkunft

Zwei Männer nutzten alte Werkstatt in Hessisch Lichtenau als Unterkunft

Hessisch Lichtenau. Die Polizei Hessisch Lichtenau ist am Mittwoch gegen 9.50 Uhr zu einer ehemaligen Werkstatt gerufen worden.
Zwei Männer nutzten alte Werkstatt in Hessisch Lichtenau als Unterkunft
Feuerwehr Hessisch Lichtenau nachts gleich zweimal im Einsatz

Feuerwehr Hessisch Lichtenau nachts gleich zweimal im Einsatz

Hessisch Lichtenau. Gleich zweimal musste die Freiwillige Feuerwehr von Hessisch Lichtenau in der Nacht zu Donnerstag wegen mutmaßlicher Brandstiftung ausrücken, berichtete die …
Feuerwehr Hessisch Lichtenau nachts gleich zweimal im Einsatz
Kein Teil der Verwaltung: Tourist-Info in Witzenhausen bleibt eigenständig

Kein Teil der Verwaltung: Tourist-Info in Witzenhausen bleibt eigenständig

Witzenhausen. Die Tourist-Information (TI) wird nicht zu einem Teil der Witzenhäuser Stadtverwaltung, sondern weiter von der Pro Witzenhausen GmbH betrieben.
Kein Teil der Verwaltung: Tourist-Info in Witzenhausen bleibt eigenständig
Futterkrise: Viele Tierhalter im Werra-Meißner-Kreis sorgen sich um Heuvorrat

Futterkrise: Viele Tierhalter im Werra-Meißner-Kreis sorgen sich um Heuvorrat

Werra-Meißner. Ruhig schlafen können derzeit wohl nur wenige Besitzer von Kühen oder Pferden – zu groß ist bei vielen die Angst, ihre Tiere im Winter nicht satt zu bekommen. Das …
Futterkrise: Viele Tierhalter im Werra-Meißner-Kreis sorgen sich um Heuvorrat
Treppen, Keller, Hinterhöfe: Einstiges Hospital in Witzenhausen öffnet seine Türen

Treppen, Keller, Hinterhöfe: Einstiges Hospital in Witzenhausen öffnet seine Türen

Witzenhausen. Jahrhunderte lang bot es armen Senioren Obdach, in den 1970er Jahren wäre es fast abgerissen worden – wer auf der Walburger Straße an Haus Nummer 43 vorbeifährt, …
Treppen, Keller, Hinterhöfe: Einstiges Hospital in Witzenhausen öffnet seine Türen
Email eines Gegners des Logistikgebiets Neu-Eichenberg: CDU-Mann ist fassungslos

Email eines Gegners des Logistikgebiets Neu-Eichenberg: CDU-Mann ist fassungslos

Neu-Eichenberg. „Tief beunruhigt“ ist Hans-Heinrich Schröter darüber, dass und wie einige Meinungsäußerungen zum geplanten Logistikgebiet bei Hebenshausen ausuferten.
Email eines Gegners des Logistikgebiets Neu-Eichenberg: CDU-Mann ist fassungslos
Familie ist dem Jubelpaar wichtig

Familie ist dem Jubelpaar wichtig

Unterrieden. Schon bei der Diamantenen Hochzeit 2013 haben sie sich vorgenommen, und das haben sie auch allen gesagt, wir sehen uns in fünf Jahren wieder. Das ist nunmehr …
Familie ist dem Jubelpaar wichtig
Warum im Werra-Meißner-Kreis ein Teddybär gehängt wurde

Warum im Werra-Meißner-Kreis ein Teddybär gehängt wurde

Röhrda. Ein mit Stahldraht gesichertes Dreirad, in der Nähe baumelt ein Teddybär von einem Baum: Dieses Bild sorgt derzeit bei Autofahrern im Werra-Meißner-Kreis für Aufsehen.
Warum im Werra-Meißner-Kreis ein Teddybär gehängt wurde
Workshop an der Johannisberg-Schule: Schüler bauen Roboter

Workshop an der Johannisberg-Schule: Schüler bauen Roboter

Witzenhausen. Hochkonzentriert arbeiteten am Samstag die zwölf Teilnehmer des Roboter-Workshops Arduino an ihren computergesteuerten Autos, die sie vom ersten bis zum letzten …
Workshop an der Johannisberg-Schule: Schüler bauen Roboter
Freibäder im Werra-Meißner-Kreis freuen sich über gute Saison mit hohen Einnahmen

Freibäder im Werra-Meißner-Kreis freuen sich über gute Saison mit hohen Einnahmen

Werra-Meißner. Die Freibäder im Werra-Meißner-Kreis verzeichnen eine gute Saison: Das schöne Wetter hat sowohl für gute Besucherzahlen als auch für hohe Einnahmen gesorgt.
Freibäder im Werra-Meißner-Kreis freuen sich über gute Saison mit hohen Einnahmen
Unbekannter beraubte 13-Jährigen am Bahnhof Bad Sooden-Allendorf

Unbekannter beraubte 13-Jährigen am Bahnhof Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf. Ein Unbekannter hat am Montag einem 13-Jährigen am Bahnhof in Bad Sooden-Allendorf das Handy sowie Bargeld weggenommen.
Unbekannter beraubte 13-Jährigen am Bahnhof Bad Sooden-Allendorf
Bei Nachbarn und Freunden

Bei Nachbarn und Freunden

Großalmerode. Heimat shoppen“ ist Einkaufen bei Nachbarn und Freunden. „Mit dieser Aktion möchten wir die Einkaufskraft bei den lokalen Geschäften und Dienstleistern stärken und …
Bei Nachbarn und Freunden
Witzenhäuser sollen so nachhaltig wie möglich wirtschaften und leben

Witzenhäuser sollen so nachhaltig wie möglich wirtschaften und leben

Witzenhausen. Ihr Ziel ist eine bessere Welt – mit Hilfe aus Witzenhausen: Kolja Braun und Christoph Schösser sollen dafür sorgen, dass die Kirschenstadt und ihre Bewohner so …
Witzenhäuser sollen so nachhaltig wie möglich wirtschaften und leben
Nur für kurze Zeit: Jetzt 80 Euro für Ihren nächsten Urlaub sichern!

Nur für kurze Zeit: Jetzt 80 Euro für Ihren nächsten Urlaub sichern!

Secret Escapes schenkt Ihnen jetzt 80 Euro für Ihre nächste Buchung. Ob Wellnesstrip in Österreich, Sonne tanken in Italien oder Traumreise auf die Malediven, Secret Escapes …
Nur für kurze Zeit: Jetzt 80 Euro für Ihren nächsten Urlaub sichern!
Streit mit Messer und Schlagstock: Zwei Verletzte im Eschweger Schlosspark

Streit mit Messer und Schlagstock: Zwei Verletzte im Eschweger Schlosspark

Eschwege. Großeinsatz in der Eschweger Innenstadt: Am Montagabend sind bei einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwei Menschen verletzt worden. Der Schlosspark wurde kurzzeitig …
Streit mit Messer und Schlagstock: Zwei Verletzte im Eschweger Schlosspark
Handwerker- und Bauernmarkt in Kammerbach mit 100 historischen Treckern und Maschinen

Handwerker- und Bauernmarkt in Kammerbach mit 100 historischen Treckern und Maschinen

Kammerbach. Etwa 100 Trecker, Schlepper und Traktoren gab es am Sonntag beim großen Handwerker- und Bauernmarkt in Kammerbach zu sehen. 1600 Gäste waren gekommen. 
Handwerker- und Bauernmarkt in Kammerbach mit 100 historischen Treckern und Maschinen
Bauernmarkt in Kammerbach: historische Trecker und Maschinen

Bauernmarkt in Kammerbach: historische Trecker und Maschinen

Kammerbach. Etwa 1600 Besucher kamen zum Handwerker- und Bauernmarkt nach Kammerbach. Zu bestaunen waren auch alte Trecker, Schlepper und Traktoren. 
Bauernmarkt in Kammerbach: historische Trecker und Maschinen
Schwerer Unfall zwischen Hopfelde und Walburg mit Suche nach Vermisstem

Schwerer Unfall zwischen Hopfelde und Walburg mit Suche nach Vermisstem

Hopfelde/Walburg. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße zwischen Hopfelde und Walburg ist in der Nacht zu Samstag eine Frau schwer verletzt worden.
Schwerer Unfall zwischen Hopfelde und Walburg mit Suche nach Vermisstem