Eschwege: Unbekannter fälscht Überweisung über 9730 Euro 

Eschwege: Unbekannter fälscht Überweisung über 9730 Euro 

Eschwege. Ein Unbekannter hat in Eschwege einen Überweisungsschein samt Unterschrift gefälscht, um 9730 Euro an ein unbekanntes Konto zu überweisen.
Eschwege: Unbekannter fälscht Überweisung über 9730 Euro 
Eymer lässt Park-Residenz in Bad Sooden-Allendorf überraschend wieder schließen

Eymer lässt Park-Residenz in Bad Sooden-Allendorf überraschend wieder schließen

Im November noch feierte man einen Neustart mit neuer Direktorin und neuem Konzept, jetzt ist das Hotel am Kurpark in Bad Sooden-Allendorf wieder geschlossen.
Eymer lässt Park-Residenz in Bad Sooden-Allendorf überraschend wieder schließen
Verkehrskontrolle in Eschwege: Fünf Fahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs

Verkehrskontrolle in Eschwege: Fünf Fahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs

Eschwege - Bei einer Verkehrskontrolle am Montagmorgen in Eschwege sind fünf Fahrer unter Alkohol- beziehungsweise Drogeneinfluss am Steuer erwischt worden.
Verkehrskontrolle in Eschwege: Fünf Fahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs
Dietmar Janz verstärkt Vorstand der Sparkasse Werra-Meißner

Dietmar Janz verstärkt Vorstand der Sparkasse Werra-Meißner

Der Vorstand der Sparkasse Werra-Meißner wird spätestens ab dem 1. Januar 2020 wieder vollzählig sein - und um Dietmar Janz ergänzt.
Dietmar Janz verstärkt Vorstand der Sparkasse Werra-Meißner
Festumzug in Bad Sooden-Allendorf: Viel Märchenhaftes im Gefolge von Frau Holle

Festumzug in Bad Sooden-Allendorf: Viel Märchenhaftes im Gefolge von Frau Holle

Einen krönenden Abschluss der 25. Märchenwoche bildete am Sonntag der große Festumzug durch Bad Sooden-Allendorf - trotz schlechten Wetters.
Festumzug in Bad Sooden-Allendorf: Viel Märchenhaftes im Gefolge von Frau Holle
Märchenhafter Umzug durch Bad Sooden-Allendorf 

Märchenhafter Umzug durch Bad Sooden-Allendorf 

Bei einem Festumzug brachten zahlreiche Gruppen zum Abschluss der 25. Märchenwoche noch einmal historische und legendäre Persönlichkeiten nach Bad Sooden-Allendorf.
Märchenhafter Umzug durch Bad Sooden-Allendorf 
Junger Mann randaliert mit Hackmesser in Witzenhäuser Aral-Tankstelle

Junger Mann randaliert mit Hackmesser in Witzenhäuser Aral-Tankstelle

Ein Ausraster mit einem Hackmesser hat eine Mitarbeiterin der Aral-Tankstelle an der Walburger Straße in Witzenhausen am Sonntagmorgen in Angst und Schrecken versetzt.
Junger Mann randaliert mit Hackmesser in Witzenhäuser Aral-Tankstelle
Illegale Schatzgräber aktiv - im Werra-Meißner-Kreis sind viele Bodendenkmäler geplündert

Illegale Schatzgräber aktiv - im Werra-Meißner-Kreis sind viele Bodendenkmäler geplündert

Werra-Meißner – Die Wahrscheinlichkeit, dass alle bekannten Bodendenkmäler im Werra-Meißner-Kreis durch illegale Schatzgräber geplündert sind, ist groß.
Illegale Schatzgräber aktiv - im Werra-Meißner-Kreis sind viele Bodendenkmäler geplündert
Woche der Witzenhäuser und Weekend for Tolerance: Selbstgemachtes lockte Besucher an

Woche der Witzenhäuser und Weekend for Tolerance: Selbstgemachtes lockte Besucher an

Witzenhausen – Bei der Woche der Witzenhäuser und dem Weekend for Tolerance konnten sich am Samstag und am Sonntag Jung und Alt austoben.
Woche der Witzenhäuser und Weekend for Tolerance: Selbstgemachtes lockte Besucher an
18-Jähriger wollte Fuchs ausweichen: Unfall zwischen Abterode und Weidenhausen

18-Jähriger wollte Fuchs ausweichen: Unfall zwischen Abterode und Weidenhausen

Abterode. Ein 18-Jähriger kam am Samstagabend bei einem Unfall zwischen Abterode und Weidenhausen mit seinem Auto von der Straße ab und landete auf einer Wiese. Der Schaden: …
18-Jähriger wollte Fuchs ausweichen: Unfall zwischen Abterode und Weidenhausen
Streit vor dem Fußballtraining: Eschweger schlägt und würgt 27-Jährigen

Streit vor dem Fußballtraining: Eschweger schlägt und würgt 27-Jährigen

Vor dem Training des FC Eschwege ist es am Donnerstagabend zu einem Streit zwischen einem 27-Jährigen und einem 41-Jährigen, beide aus Eschwege, gekommen.
Streit vor dem Fußballtraining: Eschweger schlägt und würgt 27-Jährigen
Ein neuer Blickwinkel auf Europa: Bad Sooden-Allendorfer hat ein Buch herausgebracht

Ein neuer Blickwinkel auf Europa: Bad Sooden-Allendorfer hat ein Buch herausgebracht

Kassel/Bad Sooden-Allendorf – „Wohin mit Europa?“ Diese Frage stellt sich der gebürtige Bad Sooden-Allendorfer Daniel Eichenberg zusammen mit anderen jungen Europäern im …
Ein neuer Blickwinkel auf Europa: Bad Sooden-Allendorfer hat ein Buch herausgebracht
Wohnhausbrand in Wanfried: Feuerwehr konnte Bewohner retten - Zwei Verletzte

Wohnhausbrand in Wanfried: Feuerwehr konnte Bewohner retten - Zwei Verletzte

Wanfried. In der Nacht zu Samstag ist ein Brand in einem Wohnhaus in der Ringstraße in Wanfried ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte die Bewohner retten. Zwei Frauen wurden verletzt.
Wohnhausbrand in Wanfried: Feuerwehr konnte Bewohner retten - Zwei Verletzte
Streit auf Geburtstagsfeier gipfelt in Massenschlägerei in Hessisch Lichtenau

Streit auf Geburtstagsfeier gipfelt in Massenschlägerei in Hessisch Lichtenau

Nachdem Personen uneingeladen auf einer Geburtstagsfeier in Hessisch Lichtenau erschienen waren, entwickelte sich eine Massenschlägerei in der Innenstadt. Ein Mann erlitt eine …
Streit auf Geburtstagsfeier gipfelt in Massenschlägerei in Hessisch Lichtenau
Auffahrunfall direkt vor der Polizeistation in Hessisch Lichtenau

Auffahrunfall direkt vor der Polizeistation in Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau – Nur ein kurzer Fußweg war es für die Lichtenauer Polizeibeamten zum Unfall am Freitagnachmittag in der Industriestraße: Direkt vor deren Tür hatte es gekracht.
Auffahrunfall direkt vor der Polizeistation in Hessisch Lichtenau
Almeröder Landmarkt startet am 4. Mai - noch Händler gesucht 

Almeröder Landmarkt startet am 4. Mai - noch Händler gesucht 

Großalmerode – Der Almeröder Landmarkt startet am Samstag, 4. Mai, um 9.30 Uhr auf dem Speckplatz der Tonstadt. 
Almeröder Landmarkt startet am 4. Mai - noch Händler gesucht 
Tochter missbraucht: Vater aus Bad Sooden-Allendorf muss sieben Jahre in Haft

Tochter missbraucht: Vater aus Bad Sooden-Allendorf muss sieben Jahre in Haft

Ein 34-jähriger Familienvater aus Bad Sooden-Allendorf hat vor dem Kasseler Landgericht gestanden, seine eigene Tochter 20-mal missbraucht und vergewaltigt zu haben.
Tochter missbraucht: Vater aus Bad Sooden-Allendorf muss sieben Jahre in Haft
Zwei Verletzte bei Unfall zwischen Trubenhausen und Hundelshausen

Zwei Verletzte bei Unfall zwischen Trubenhausen und Hundelshausen

Auf nasser Fahrbahn ist am Freitag eine 32-jährige Frau aus Hessisch Lichtenau gegen 16 Uhr mit ihrem blauen Dacia auf der B451 zwischen Hundelshausen und Trubenhausen ins …
Zwei Verletzte bei Unfall zwischen Trubenhausen und Hundelshausen
Umgekippter Anhänger voller Mist blockierte Zufahrt nach Hessisch Lichtenau

Umgekippter Anhänger voller Mist blockierte Zufahrt nach Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Etwa drei Stunden lang konnte am Freitag die Zufahrt „Hessisch Lichtenau-Mitte“ von der B7 Richtung Lossestadt nicht befahren werden – der Grund ist ein …
Umgekippter Anhänger voller Mist blockierte Zufahrt nach Hessisch Lichtenau
Haushalt 2019: Hessisch Lichtenau rechnet mit Minus von rund 360.000 Euro

Haushalt 2019: Hessisch Lichtenau rechnet mit Minus von rund 360.000 Euro

Dem Haushalt der Stadt Hessisch Lichtenau für das Jahr 2019 fehlen 362.300 Euro, um ausgeglichen zu sein.
Haushalt 2019: Hessisch Lichtenau rechnet mit Minus von rund 360.000 Euro
Zu wenig Aufträge: Autoteile-Werk von JD Norman in Witzenhausen vor dem Aus

Zu wenig Aufträge: Autoteile-Werk von JD Norman in Witzenhausen vor dem Aus

Es war ein Schock für die 196 Mitarbeiter der Firma JD Norman Industries (ehemals Rege Motorenteile): Der US-Autozulieferer will bis Ende 2019 das Werk in Witzenhausen schließen.
Zu wenig Aufträge: Autoteile-Werk von JD Norman in Witzenhausen vor dem Aus
Wälder, Felder und Flüsse im Werra-Meißner-Kreis leiden unter Trockenheit

Wälder, Felder und Flüsse im Werra-Meißner-Kreis leiden unter Trockenheit

Werra Meißner. Die anhaltende Trockenheit, die 2018 den Werra-Meißner-Kreis hart traf, könnte sich in diesem Jahr noch fortsetzen. Denn die benötigte Regenmenge bleibt aus.
Wälder, Felder und Flüsse im Werra-Meißner-Kreis leiden unter Trockenheit
Unfall auf Parkplatz in Hessisch Lichtenau: Auto stößt mit Müllwagen zusammen

Unfall auf Parkplatz in Hessisch Lichtenau: Auto stößt mit Müllwagen zusammen

Hessisch Lichtenau. Auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes an der Ottilienstraße in Hessisch Lichtenau kam es am Donnerstag um 6.35 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen.
Unfall auf Parkplatz in Hessisch Lichtenau: Auto stößt mit Müllwagen zusammen
Ist die Ernte gefährdet? Essigfliege bedroht Kirschen rund um Witzenhausen

Ist die Ernte gefährdet? Essigfliege bedroht Kirschen rund um Witzenhausen

Witzenhausen. Rund um Witzenhausen geht die Angst vor der Kirschessigfliege um: Wird sie in diesem Jahr die Ernte gefährden?
Ist die Ernte gefährdet? Essigfliege bedroht Kirschen rund um Witzenhausen
18-Jähriger driftet mit BMW im Bahnhofskreisel in Eschwege

18-Jähriger driftet mit BMW im Bahnhofskreisel in Eschwege

Eschwege. Ein 18-jähriger BMW-Fahrer aus Eschwege driftete am Mittwochabend um 21.55 Uhr mit überhöhter Geschwindigkeit durch den Kreisverkehr am Stadtbahnhof in Eschwege.
18-Jähriger driftet mit BMW im Bahnhofskreisel in Eschwege
Umgestürzte Bäume versperrten Straße zwischen Quentel und Eiterhagen

Umgestürzte Bäume versperrten Straße zwischen Quentel und Eiterhagen

Eiterhagen. Die Landstraße zwischen Quentel und Eiterhagen musste am Mittwoch ab 22.15 Uhr voll gesperrt werden.
Umgestürzte Bäume versperrten Straße zwischen Quentel und Eiterhagen
Anklage wegen versuchten Totschlags: Prügler von Sontra steht vor Gericht

Anklage wegen versuchten Totschlags: Prügler von Sontra steht vor Gericht

Weil er einen unbeteiligten Radfahrer vor einem Jahr in Sontra schwer verletzt haben soll, muss sich ein 28-Jähriger seit Mittwoch vor dem Landgericht Kassel verantworten.
Anklage wegen versuchten Totschlags: Prügler von Sontra steht vor Gericht
Zum Waldhorn – die etwas andere Lokalität

Zum Waldhorn – die etwas andere Lokalität

Die Gaststätte „Zum Waldhorn“, idyllisch gelegen im Hessisch Lichtenauer Ortsteil Hirschhagen, bietet auf einem 28.000 m² großen Areal viel Platz für Feierlichkeiten jeglicher …
Zum Waldhorn – die etwas andere Lokalität
Traditionelle Osterübung: Feuerwehr Bad Sooden-Allendorf probt Giftalarm

Traditionelle Osterübung: Feuerwehr Bad Sooden-Allendorf probt Giftalarm

Bad Sooden-Allendorf. Eine imaginäre Giftwolke, die sich über Allendorf ausbreitete, hat am Dienstag einen Großeinsatz der Freiwilligen Feuerwehr ausgelöst - zum Glück nur als …
Traditionelle Osterübung: Feuerwehr Bad Sooden-Allendorf probt Giftalarm
Nach Zusammenstoß mit Lastwagen: Traktor kippt bei Bad Sooden-Allendorf um

Nach Zusammenstoß mit Lastwagen: Traktor kippt bei Bad Sooden-Allendorf um

Zu langen Staus kam es am frühen Mittwochabend auf der Bundesstraße B 27 zwischen Bad Sooden-Allendorf und Ellershausen. Grund ist Unfall mit einem umgekippten Traktor.
Nach Zusammenstoß mit Lastwagen: Traktor kippt bei Bad Sooden-Allendorf um
Unbekannter entsorgt Altöl illegal in Bad Sooden-Allendorf

Unbekannter entsorgt Altöl illegal in Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf – Wegen der illegalen Entsorgung von Altöl hat der Werra-Meißner-Kreis Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt - weil er nicht auf die Schadstoffsammlung …
Unbekannter entsorgt Altöl illegal in Bad Sooden-Allendorf
Rote-Teppich-Aktion: Feuerwerk und Musik

Rote-Teppich-Aktion: Feuerwerk und Musik

Der rote Teppich wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal in Folge innerhalb der Märchenwoche in Sooden für Kunden und Gäste ausgerollt und hat sich als weiterer Programmpunkt …
Rote-Teppich-Aktion: Feuerwerk und Musik
Lkw bleibt auf B 80 bei Gertenbach mit Baggerarm an Brücke hängen

Lkw bleibt auf B 80 bei Gertenbach mit Baggerarm an Brücke hängen

Auf der B 80 kam es am Mittwoch gegen 9.15 Uhr an der Brücke bei Gertenbach zu einem Unfall mit einem Lkw.
Lkw bleibt auf B 80 bei Gertenbach mit Baggerarm an Brücke hängen
Friedlich gegen Polizeigewalt: Initiative erinnert an Abschiebung 

Friedlich gegen Polizeigewalt: Initiative erinnert an Abschiebung 

Der Kontrast kann kaum größer sein: Während am blauen Himmel die Sonne lacht, diskutieren rund 40 junge Menschen am Dienstag auf dem Marktplatz friedlich über ein ernstes Thema: …
Friedlich gegen Polizeigewalt: Initiative erinnert an Abschiebung 
Mann entblößt sich auf Feldweg in Wanfried

Mann entblößt sich auf Feldweg in Wanfried

Wanfried. Ein Mann hat sich auf einem Feldweg in Wanfried entblößt. Die Polizei sucht Zeugen.
Mann entblößt sich auf Feldweg in Wanfried
Stadt Bad Sooden-Allendorf gibt bei einer Pferdesteuer-Klage klein bei

Stadt Bad Sooden-Allendorf gibt bei einer Pferdesteuer-Klage klein bei

Bad Sooden-Allendorf – Jetzt ist es endgültig: Der Reitverein Sickenberger Pferdefreunde braucht nicht die umstrittene Pferdesteuer zu bezahlen, welche die Stadt seit sechs Jahren …
Stadt Bad Sooden-Allendorf gibt bei einer Pferdesteuer-Klage klein bei
Wegen Bauarbeiten: Bundesstraße nach Eschwege über Reichensachsen gesperrt

Wegen Bauarbeiten: Bundesstraße nach Eschwege über Reichensachsen gesperrt

Eine der Hauptzufahrtstraßen nach Eschwege ist von Donnerstag, 25. April an gesperrt: die Bundesstraße 452 zwischen der Kreisstadt und Reichensachsen.
Wegen Bauarbeiten: Bundesstraße nach Eschwege über Reichensachsen gesperrt
Musical-Konzert von Jan Ammann in Bad Sooden-Allendorf

Musical-Konzert von Jan Ammann in Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf – Zu Ostern wird geschmaust, das gehört für viele einfach während der Feiertage dazu. Am Ostersonntag wurden ganz besondere Leckerbissen serviert – nicht für …
Musical-Konzert von Jan Ammann in Bad Sooden-Allendorf
"Weekend for Tolerance": Vielfalt in Witzenhausen

"Weekend for Tolerance": Vielfalt in Witzenhausen

Witzenhausen. Mit dem Thema Zusammenleben und der Frage „Wie kommen wir miteinander aus?“ beschäftigt sich in diesem Jahr das „Weekend for Tolerance“ (Wochenende für Toleranz).
"Weekend for Tolerance": Vielfalt in Witzenhausen
Märchenwoche in Bad Sooden-Allendorf: Frau Holle schüttelt wieder Betten

Märchenwoche in Bad Sooden-Allendorf: Frau Holle schüttelt wieder Betten

Bad Sooden-Allendorf. Märchenhaft geht es seit Ostersonntag wieder in Bad Sooden-Allendorf zu. Zum 25. Mal findet die Märchenwoche mit einem vielfältigen Programm statt.
Märchenwoche in Bad Sooden-Allendorf: Frau Holle schüttelt wieder Betten
Unbekannte beschädigen Wochenendhaus in Unterrieden

Unbekannte beschädigen Wochenendhaus in Unterrieden

Ein Wochenendhaus im Gebiet „Herbstberg“ im Witzenhäuser Stadtteil Unterrieden wurde von unbekannten Tätern im Zeitraum erste bis dritte Aprilwoche beschädigt.
Unbekannte beschädigen Wochenendhaus in Unterrieden
Oldtimer brannte in Hessisch Lichtenau: 9000 Euro Schaden

Oldtimer brannte in Hessisch Lichtenau: 9000 Euro Schaden

Durch einen technischen Defekts wurde der vordere Bereich eines 43 Jahre alten Oldtimers am Samstag in Hessisch Lichtenau zerstört.
Oldtimer brannte in Hessisch Lichtenau: 9000 Euro Schaden
Betrugsfall in Hessisch Lichtenau macht Ermittler aus Eschwege und Neuseeland zu Freunden

Betrugsfall in Hessisch Lichtenau macht Ermittler aus Eschwege und Neuseeland zu Freunden

Eschwege/Hessisch Lichtenau– Vor 30 Jahren hielt ein spektakulärer Betrugsfall die Region in Atem. Und sorgte für eine Freundschaft zwischen den Ermittlern, die bis heute hält.
Betrugsfall in Hessisch Lichtenau macht Ermittler aus Eschwege und Neuseeland zu Freunden
Unbekannte setzen Altkleider-Container in Hessisch Lichtenau in Brand

Unbekannte setzen Altkleider-Container in Hessisch Lichtenau in Brand

Unbekannte Täter haben an Karfreitagabend im Lichtenauer Stadtteil Quentel einen Altkleider-Container in Brand gesetzt.
Unbekannte setzen Altkleider-Container in Hessisch Lichtenau in Brand
Bergwildpark Meißner: Der neue Kletterfelsen für Kinder steht und wartet auf Abenteurer

Bergwildpark Meißner: Der neue Kletterfelsen für Kinder steht und wartet auf Abenteurer

Germerode – Neben den Tieren können die Besucher des Bergwildparks Meißner bei Germerode in diesen Tagen beobachten, wie der Verein und seine Helfer neue Attraktionen errichten.
Bergwildpark Meißner: Der neue Kletterfelsen für Kinder steht und wartet auf Abenteurer
Eine Verletzte und 165.000 Euro Schaden: Feuer in Wohnhaus in Oetmannshausen 

Eine Verletzte und 165.000 Euro Schaden: Feuer in Wohnhaus in Oetmannshausen 

Ein Wohnhaus im Wehretaler Ortsteil Oetmannshausen hat in der Nacht zu Samstag in Vollbrand gestanden. Eine Bewohnerin des Hauses wurde dabei leicht verletzt. Das Haus ist …
Eine Verletzte und 165.000 Euro Schaden: Feuer in Wohnhaus in Oetmannshausen 
Tag der Freiwilligen: Sophie Fischer setzt sich beim DRK Großalmerode ein

Tag der Freiwilligen: Sophie Fischer setzt sich beim DRK Großalmerode ein

Heute ist Tag der Anerkennung von Freiwilligen. Wir stellen eine junge Frau aus Großalmerode vor, die nach einer 40-Stunden-Woche noch Energie hat, um sich für andere Menschen …
Tag der Freiwilligen: Sophie Fischer setzt sich beim DRK Großalmerode ein
Historische Doktorstube: Dr. Hans-Peter Marsch hat Privatmuseum in Herleshausen eröffnet

Historische Doktorstube: Dr. Hans-Peter Marsch hat Privatmuseum in Herleshausen eröffnet

Herleshausen – Der Herleshäuser Arzt Dr. Hans-Peter Marsch ist leidenschaftlicher Sammler. Seine Schätze macht er der Öffentlichkeit nun in einem privaten Museum zugänglich.
Historische Doktorstube: Dr. Hans-Peter Marsch hat Privatmuseum in Herleshausen eröffnet
Touristenattraktion in Witzenhausen: Kirschen blühen in ganzer Pracht

Touristenattraktion in Witzenhausen: Kirschen blühen in ganzer Pracht

Witzenhausen ist für seine Kirschen berühmt. Als Handelsware verliert das Obst zwar an Bedeutung. Doch die Blüte ist zur Touristenattraktion geworden.
Touristenattraktion in Witzenhausen: Kirschen blühen in ganzer Pracht
400-mal Mäh zu Ostern: Erstes Lämmchen auf Gut Giesenhagen kam im März

400-mal Mäh zu Ostern: Erstes Lämmchen auf Gut Giesenhagen kam im März

Wer in diesen Tagen den Stall von Gut Giesenhagen bei Großalmerode  betritt, denkt im ersten Moment, es schreien Babys im Chor. Allerdings handelt es sich dabei um rund 400 …
400-mal Mäh zu Ostern: Erstes Lämmchen auf Gut Giesenhagen kam im März
Dach eines Hauses in Walburg eingestürzt: Bewohnerin blieb unverletzt

Dach eines Hauses in Walburg eingestürzt: Bewohnerin blieb unverletzt

Das Dach eines Hauses in Walburg ist am Donnerstag gegen 11.30 Uhr eingestürzt. Die 59-jährige Bewohnerin, die sich während des Einsturzes im Haus aufhielt, blieb unverletzt.
Dach eines Hauses in Walburg eingestürzt: Bewohnerin blieb unverletzt
Auf Gut Giesenhagen toben 400 Osterlämmer 

Auf Gut Giesenhagen toben 400 Osterlämmer 

Rund 400 Lämmer werden jedes Jahr auf Gut Giesenhagen bei Großalmerode geboren. Vor allem in der Osterzeit tummeln sich Kleinen in den Ställen und auf der Weide.
Auf Gut Giesenhagen toben 400 Osterlämmer 
Hausdach in Walburg eingestürzt

Hausdach in Walburg eingestürzt

Das Dach eines Hauses in Walburg ist am Donnerstagmittag eingestürzt. Laut Feuerwehr und Polizei war es bereits vorher kaputt, die Schäden wurden allerdings nicht repariert. …
Hausdach in Walburg eingestürzt
Fast 50.000 Schaden bei Brand in leerstehendem Haus in Witzenhausen 

Fast 50.000 Schaden bei Brand in leerstehendem Haus in Witzenhausen 

In einem leerstehenden Gebäude in Witzenhausen hat es in der Nacht zu Donnerstag gebrannt.
Fast 50.000 Schaden bei Brand in leerstehendem Haus in Witzenhausen 
41-Jähriger aus Großalmerode mit fast vier Promille am Steuer

41-Jähriger aus Großalmerode mit fast vier Promille am Steuer

Einen sturzbetrunkenen 41-jährigen Autofahrer aus Großalmerode hat die Polizei in der Nacht zu Donnerstag geschnappt. Den Führerschein haben die Beamten dem Fahrer allerdings …
41-Jähriger aus Großalmerode mit fast vier Promille am Steuer
Feuerwehrverband gibt Sicherheitshinweise: Vorsicht bei Osterfeuern

Feuerwehrverband gibt Sicherheitshinweise: Vorsicht bei Osterfeuern

An vielen Orten werden am Ostersamstag, hin und wieder auch erst am Sonntag, Osterfeuer entzündet. Dabei gibt es einige Dinge zu beachten.
Feuerwehrverband gibt Sicherheitshinweise: Vorsicht bei Osterfeuern
Nachwuchs im Blick: Bad Sooden-Allendorf hat neue Stadtbrandinspektoren

Nachwuchs im Blick: Bad Sooden-Allendorf hat neue Stadtbrandinspektoren

Bad Sooden-Allendorf. Andreas Eichenberg wurde kürzlich zum neuen Stadtbrandinspektor von Bad Sooden-Allendorf gewählt, Nils Brocke zu seinem Stellvertreter.
Nachwuchs im Blick: Bad Sooden-Allendorf hat neue Stadtbrandinspektoren
Die Kletterwand für die Johannisberg-Schule wächst – aber es ist noch Luft nach oben!

Die Kletterwand für die Johannisberg-Schule wächst – aber es ist noch Luft nach oben!

Eine Kletterwand für die Johannisberg-Schule: Tragen Sie Ihren Teil dazu bei – mit Mobilfalt-Fahrten
Die Kletterwand für die Johannisberg-Schule wächst – aber es ist noch Luft nach oben!
In Witzenhausen entstehen Osternester mit Indigo-Blau

In Witzenhausen entstehen Osternester mit Indigo-Blau

Witzenhausen – Warum verfärben sich im Herbst die Blätter, warum leuchtet die CD unter Licht auf der Rückseite bunt und aus welchen Pflanzen oder Früchten kann ich Naturfarben …
In Witzenhausen entstehen Osternester mit Indigo-Blau
Einbrecher stehlen Lebensmittel und Alkohol von Campingplatz in Witzenhausen

Einbrecher stehlen Lebensmittel und Alkohol von Campingplatz in Witzenhausen

Witzenhausen. Zu einem Einbruch und einem Einbruchsversuch ist es Anfang der Woche in Witzenhausen gekommen. Erneut war der Campingplatz ein Ziel der Täter. 
Einbrecher stehlen Lebensmittel und Alkohol von Campingplatz in Witzenhausen
Frau wird bei Unfall in Großalmerode verletzt

Frau wird bei Unfall in Großalmerode verletzt

Großalmerode – Verletzt ins Krankenhaus gebracht werden musste eine 39-Jährige aus Helsa am Dienstag nach einem Unfall in Großalmerode.
Frau wird bei Unfall in Großalmerode verletzt
Witzenhausen ist mit Parolen beschmiert

Witzenhausen ist mit Parolen beschmiert

Witzenhausen. Ein Spaziergang durch Witzenhausen macht die Bewohner oft ärgerlich. Denn das Stadtbild wird immer wieder gestört: Hauswände, Bänke und Laternen sind mit Parolen …
Witzenhausen ist mit Parolen beschmiert
Streit auf Radweg in Frieda endet mit Messerstecherei

Streit auf Radweg in Frieda endet mit Messerstecherei

Drei Männer sind am Montagnachmittag am Radweg in Frieda in ein Streit geraten, das mit einer Messerstecherei geendet hat.
Streit auf Radweg in Frieda endet mit Messerstecherei
Kirschkönigshaus will junge Witzenhäuserinnen motivieren

Kirschkönigshaus will junge Witzenhäuserinnen motivieren

Wenn Kirschenkönigin Lena Schlegel und ihre vier Prinzessinnen an das vergangene Jahr zurückdenken, haben sie ein Lächeln auf den Lippen.
Kirschkönigshaus will junge Witzenhäuserinnen motivieren
Kunden um Geld betrogen - Sparkasse Werra-Meißner schließt Ermittlung gegen Ex-Mitarbeiter ab

Kunden um Geld betrogen - Sparkasse Werra-Meißner schließt Ermittlung gegen Ex-Mitarbeiter ab

Die Sparkasse Werra-Meißner hat die internen Untersuchungen im Betrugsfall eines ehemaligen Mitarbeiters, der zu Beginn des Jahres bekannt wurde, weitestgehend abgeschlossen.
Kunden um Geld betrogen - Sparkasse Werra-Meißner schließt Ermittlung gegen Ex-Mitarbeiter ab
Nachbar beschwerte sich wegen Ruhestörung - dann kam es zur Schlägerei

Nachbar beschwerte sich wegen Ruhestörung - dann kam es zur Schlägerei

Zu einem handfesten Streit kam es am Sonntag in einem Mehrfamilienhaus im Hessisch Lichtenauer Ortsteil Velmeden.
Nachbar beschwerte sich wegen Ruhestörung - dann kam es zur Schlägerei
Drei leicht Verletzte bei Unfall auf B 27

Drei leicht Verletzte bei Unfall auf B 27

Neu-Eichenberg – Leicht verletzt wurden drei Personen am Sonntag bei einem Verkehrsunfall auf der B 27 bei Neu-Eichenberg.
Drei leicht Verletzte bei Unfall auf B 27
Eine Straße am Stadtrand von Großalmerode bleibt vorerst herrenlos

Eine Straße am Stadtrand von Großalmerode bleibt vorerst herrenlos

Die Straße „Auf dem Pfaffenberg“ am westlichen Rand der Kernstadt Großalmerode bleibt herrenlos.
Eine Straße am Stadtrand von Großalmerode bleibt vorerst herrenlos
Ein Stern ragt in Kammerbach zum Himmel

Ein Stern ragt in Kammerbach zum Himmel

Kammerbach – Mit einem siebenzackigen Stern an der Spitze ragt eine neue Wetterfahne in den Himmel über dem Bad Sooden-Allendorfer Stadtteil Kammerbach.
Ein Stern ragt in Kammerbach zum Himmel
Die Tannenburg - Geschichte erleben - Gastfreundschaft genießen

Die Tannenburg - Geschichte erleben - Gastfreundschaft genießen

Damals: Um 1300 begann die Geschichte der Tannenburg als hessische Grenzburg zu Thüringen. Die Landgrafen von Hessen wollten ihre Gebiete sichern und gaben den Herren und Rittern …
Die Tannenburg - Geschichte erleben - Gastfreundschaft genießen
Spektakuläre Aktion: Diese Auswirkungen wird Logistikgebiet Neu-Eichenberg haben

Spektakuläre Aktion: Diese Auswirkungen wird Logistikgebiet Neu-Eichenberg haben

Mit einer aufwendigen und spektakulären Aktion hat die Bürgerinitiative für ein lebenswertes Neu-Eichenberg die Ausmaße gezeigt, die das Logistikgebiet bei Hebenshausen haben wird.
Spektakuläre Aktion: Diese Auswirkungen wird Logistikgebiet Neu-Eichenberg haben
Mit 3,16 Promille: Betrunkener Autofahrer in Großalmerode von Polizei gestoppt

Mit 3,16 Promille: Betrunkener Autofahrer in Großalmerode von Polizei gestoppt

Rommerode. Ein 41 Jahre alter Autofahrer aus Großalmerode ist mit 3,16 Promille am späten Samstagabend von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden.
Mit 3,16 Promille: Betrunkener Autofahrer in Großalmerode von Polizei gestoppt
Hugo Haase in Witzenhausen ist "Mein Lieblingsladenlokal 2019"

Hugo Haase in Witzenhausen ist "Mein Lieblingsladenlokal 2019"

Witzenhausen – Das Gartencafé Hugo Haase wurde jetzt von der Innenstadt-Offensive Hessen „Ab in die Mitte“ als „Mein Lieblingsladenlokal 2019“ ausgezeichnet.
Hugo Haase in Witzenhausen ist "Mein Lieblingsladenlokal 2019"
Straßenbeiträge bleiben: Keine Bescheide in Hessisch Lichtenau bis Ende August

Straßenbeiträge bleiben: Keine Bescheide in Hessisch Lichtenau bis Ende August

Die Straßenbeiträge in Hessisch Lichtenau werden nicht abgeschafft. Einen Antrag darauf hatte die Freie Wählergemeinschaft (FWG) am Donnerstag in die Stadtverordnetenversammlung …
Straßenbeiträge bleiben: Keine Bescheide in Hessisch Lichtenau bis Ende August
54 weitere Kita-Plätze: Großalmerodes Stadtverordnete stimmen für Lösung

54 weitere Kita-Plätze: Großalmerodes Stadtverordnete stimmen für Lösung

Bis spätestens Mitte 2022 soll die Kinderbetreuung in der Stadt Großalmerode ausgebaut sein. Dieses Ziel verfolgt das Stadtparlament.
54 weitere Kita-Plätze: Großalmerodes Stadtverordnete stimmen für Lösung
Logistikfirma Fiege kauft Hessisch Lichtenauer Industriefläche "Im Senkefeld"

Logistikfirma Fiege kauft Hessisch Lichtenauer Industriefläche "Im Senkefeld"

Hessisch Lichtenau verkauft die Industriefläche „Im Senkefeld“ für knapp 3,4 Millionen Euro an das Logistikunternehmen Fiege mit Sitz in Greven bei Münster (Nordrhein-Westfalen).
Logistikfirma Fiege kauft Hessisch Lichtenauer Industriefläche "Im Senkefeld"
Kirschenstadt wird bunt: Woche der Witzenhäuser geht in eine neue Runde 

Kirschenstadt wird bunt: Woche der Witzenhäuser geht in eine neue Runde 

Bald ist es soweit: Vom 27. April bis 5. Mai findet die Woche der Witzenhäuser statt. Mit verschiedenen Programmpunkten wird die Kirschenstadt dann wieder zum Anziehungspunkt für …
Kirschenstadt wird bunt: Woche der Witzenhäuser geht in eine neue Runde 
Ausschuss gibt keine Empfehlung für Witzenhausens Marktplatz

Ausschuss gibt keine Empfehlung für Witzenhausens Marktplatz

Witzenhausen – Am Ende waren sich alle Mitglieder des Witzenhäuser Bau-, Verkehrs-, Umwelt- und Energieausschusses einig – nämlich, keine Empfehlung an die Stadtverordneten …
Ausschuss gibt keine Empfehlung für Witzenhausens Marktplatz
Freies W-Lan: Ab sofort kann in Großalmerode kostenlos gesurft werden

Freies W-Lan: Ab sofort kann in Großalmerode kostenlos gesurft werden

Großalmerode – Ab sofort ist in Großalmerode kostenloses Internet verfügbar.
Freies W-Lan: Ab sofort kann in Großalmerode kostenlos gesurft werden
20.000 Euro als Nothilfe: Unterstützung für Gasthaus Zur Krone in Witzenhausen

20.000 Euro als Nothilfe: Unterstützung für Gasthaus Zur Krone in Witzenhausen

20.000 Euro bekamen Silke Kirst und Christof Wanderer, um ihr altes Fachwerkhaus am Kespermarkt in Witzenhausen, den Gasthof Zur Krone, als Denkmal zu erhalten.
20.000 Euro als Nothilfe: Unterstützung für Gasthaus Zur Krone in Witzenhausen
Leichenfund in Bad Sooden-Allendorf: Mann ist ertrunken 

Leichenfund in Bad Sooden-Allendorf: Mann ist ertrunken 

In Bad Sooden-Allendorf ist am Sonntagmorgen eine Leiche gefunden worden. Nun steht fest: Der 59-jährige Mann ist ertrunken. Das hat die Obduktion ergeben. 
Leichenfund in Bad Sooden-Allendorf: Mann ist ertrunken 
Im Stundentakt rund um den Meißner: Mehr Fahrten auf drei Buslinien

Im Stundentakt rund um den Meißner: Mehr Fahrten auf drei Buslinien

Der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) setzt seine im Dezember gestartete Angebotsoffensive nun auch im Werra-Meißner-Kreis um.
Im Stundentakt rund um den Meißner: Mehr Fahrten auf drei Buslinien
Sondergebiet Logistik bringt Neu-Eichenberg 200.000 Euro im Jahr

Sondergebiet Logistik bringt Neu-Eichenberg 200.000 Euro im Jahr

Neu-Eichenberg – Jetzt gibt es drei Wirtschaftlichkeitsberechnungen für das Sondergebiet Logistik, das in Neu-Eichenberg entstehen soll.
Sondergebiet Logistik bringt Neu-Eichenberg 200.000 Euro im Jahr
Neuer Online-Kalkulator: Mieten im Werra-Meißner-Kreis sind jetzt vergleichbar

Neuer Online-Kalkulator: Mieten im Werra-Meißner-Kreis sind jetzt vergleichbar

Werra-Meißner – Für den Werra-Meißner-Kreis gibt es jetzt einen Online-Mietpreiskalkulator, um die Preise für Wohnfläche in den 16 Kommunen des Kreises vergleichen zu können.
Neuer Online-Kalkulator: Mieten im Werra-Meißner-Kreis sind jetzt vergleichbar
Postauto rollt Abhang herunter und bleibt auf Bauwagen liegen

Postauto rollt Abhang herunter und bleibt auf Bauwagen liegen

Bei einem spektakulären Unfall in Motzenrode bei Eschwege rollte am Dienstag ein Postauto ohne Briefträger einen Abhang herunter und überschlug sich mehrfach. Verletzt wurde …
Postauto rollt Abhang herunter und bleibt auf Bauwagen liegen
Ab dem Wochenende weiße Pracht rund um Witzenhausen

Ab dem Wochenende weiße Pracht rund um Witzenhausen

Witzenhausen – Nicht erst heute, wie Obstbauberater Eberhard Walther vom Landesbetrieb Landwirtschaft vor zwei Wochen schätzte, sondern bereits seit Samstag hat die Kirschblüte im …
Ab dem Wochenende weiße Pracht rund um Witzenhausen
57-Jähriger soll in Bad Sooden-Allendorf Schläge abbekommen haben

57-Jähriger soll in Bad Sooden-Allendorf Schläge abbekommen haben

Eine Personengruppe soll am Montagnachmittag Am Bahnhof in Bad Sooden-Allendorf einen 57-jährigen Mann geschlagen und getreten haben – diese Information erhielt die Polizei in …
57-Jähriger soll in Bad Sooden-Allendorf Schläge abbekommen haben
Für Laternen in Kayunga: Projektpraktikum in Witzenhausen startet 

Für Laternen in Kayunga: Projektpraktikum in Witzenhausen startet 

Um eine Machbarkeitsstudie für Solarlampen in Kayunga zu entwickeln, arbeiten vier junge Menschen in den nächsten drei Monaten in Witzenhausen zusammen - zwei kommen aus …
Für Laternen in Kayunga: Projektpraktikum in Witzenhausen startet 
Hans Heckrodt aus Hessisch Lichtenau bekommt Ehrenbrief

Hans Heckrodt aus Hessisch Lichtenau bekommt Ehrenbrief

Hans Heckrodt aus Hessisch Lichtenau hat kürzlich, an seinem 73. Geburtstag, den Ehrenbrief des Landes Hessen erhalten. Bürgermeister Michael Heußner überreichte dem ehemaligen …
Hans Heckrodt aus Hessisch Lichtenau bekommt Ehrenbrief
Unfallstatistik: Fünf Menschen starben 2018 im Werra-Meißner-Kreis

Unfallstatistik: Fünf Menschen starben 2018 im Werra-Meißner-Kreis

Auf den Straßen im Werra-Meißner-Kreis hat es 2018 etwas weniger oft gekracht als im Jahr zuvor: 2268-mal. 2017 registrierte die Polizei noch 22 Verkehrsunfälle mehr.
Unfallstatistik: Fünf Menschen starben 2018 im Werra-Meißner-Kreis
Ab heute kann jeder seine Meinung zum Suedlink-Vorhaben abgeben

Ab heute kann jeder seine Meinung zum Suedlink-Vorhaben abgeben

Ab heute läuft die Zeit für alle, die sich zum Verlauf der geplanten Starkstromtrasse Suedlink äußern wollen.
Ab heute kann jeder seine Meinung zum Suedlink-Vorhaben abgeben
Hilfskräfte übten für den Notfall im Werra-Meißner-Kreis

Hilfskräfte übten für den Notfall im Werra-Meißner-Kreis

Regelrechter Ausnahmezustand herrschte am Samstag im ansonsten so beschaulichen Witzenhäuser Stadtteil Blickershausen, wo Hilfsorganisationen aus dem gesamten Werra-Meißner-Kreis …
Hilfskräfte übten für den Notfall im Werra-Meißner-Kreis
Mann geht in Bad Sooden-Allendorf mit Messer auf Jugendliche los

Mann geht in Bad Sooden-Allendorf mit Messer auf Jugendliche los

Zu einem handfesten Streit kam es am Samstag um 20.30 Uhr in Bad Sooden-Allendorf. Dabei wurde ein Jugendlicher verletzt.
Mann geht in Bad Sooden-Allendorf mit Messer auf Jugendliche los
Interview mit Dr. Martin von Hagen zu Essstörungen

Interview mit Dr. Martin von Hagen zu Essstörungen

Essstörungen gibt es in unterschiedlichen Ausprägungen - von der Anorexie (Magersucht), über Bulimie (Ess-Brech-Sucht) bis zur Adipositas per magna (Fettsucht).
Interview mit Dr. Martin von Hagen zu Essstörungen
Betrunkener verursacht Unfallserie in Eschwege - und verliert dabei Kennzeichen

Betrunkener verursacht Unfallserie in Eschwege - und verliert dabei Kennzeichen

Leicht zu ermitteln war für die Polizei in Nordhessen der Verursacher einer Unfallserie: Der 57-Jährige hatte bei seinen Zusammenstößen mit seinem Wagen das Kennzeichen verloren.
Betrunkener verursacht Unfallserie in Eschwege - und verliert dabei Kennzeichen
Der Werra-Meißner-Kreis ist bei Übergewicht Spitzenreiter in Hessen

Der Werra-Meißner-Kreis ist bei Übergewicht Spitzenreiter in Hessen

Krankenversicherte im Werra-Meißner-Kreis sind Spitzenreiter in Hessen, wenn man sich Patienten mit starkem Übergewicht anschaut. Die meisten Betroffenen sind Frauen.
Der Werra-Meißner-Kreis ist bei Übergewicht Spitzenreiter in Hessen
Passend zur Blüte geht’s los: Neue Wanderwege ab Wendershausen 

Passend zur Blüte geht’s los: Neue Wanderwege ab Wendershausen 

Zwei neue Wanderwege und einen neuen Radweg haben der Geo Naturpark und zahlreiche Kooperationspartner ab Wendershausen eröffnet. Passend zur Kirschblüte kann es losgehen. 
Passend zur Blüte geht’s los: Neue Wanderwege ab Wendershausen 
Werra-Meißner-Kreis: 15,5 Mio. Euro fließen in den Straßenbau

Werra-Meißner-Kreis: 15,5 Mio. Euro fließen in den Straßenbau

In die Straßen im Werra-Meißner-Kreis werden in diesem Jahr rund 15,5 Millionen Euro gesteckt, um sie aus-, um und teilweise auch zurückzubauen.
Werra-Meißner-Kreis: 15,5 Mio. Euro fließen in den Straßenbau
Stromtarife werden im Werra-Meißner-Kreis möglicherweise erneut erhöht

Stromtarife werden im Werra-Meißner-Kreis möglicherweise erneut erhöht

"In diesem Jahr passiert nichts", sagt Markus Lecke zu Strompreisveränderungen bei den Stadtwerken Eschwege. Die Tarife seien seit vier Jahren stabil und blieben das auch 2019. …
Stromtarife werden im Werra-Meißner-Kreis möglicherweise erneut erhöht
Blitzmarathon 2019: Diese Bilanz zieht die Polizei am Tag nach der Aktion

Blitzmarathon 2019: Diese Bilanz zieht die Polizei am Tag nach der Aktion

Beim Blitzermarathon 2019 kontrollierten am Mittwoch Polizei und Kommunen in Hessen an vielen Orten Autofahrer. Nun hat die Polizei in Nordhessen eine Bilanz gezogen
Blitzmarathon 2019: Diese Bilanz zieht die Polizei am Tag nach der Aktion
Investor plant bis zu vier Windräder nahe Neuseesen und Burg Hanstein

Investor plant bis zu vier Windräder nahe Neuseesen und Burg Hanstein

Ein Investor plant derzeit den Bau eines Windrades mit der Option auf Weitere im Windvorranggebiet ESW 07 auf dem Bergrücken der „Stürzliede“ nördlich von Neuseesen.
Investor plant bis zu vier Windräder nahe Neuseesen und Burg Hanstein
Stadt gibt Kredit: Notnagel für den Witzenhäuser Bäderbetrieb

Stadt gibt Kredit: Notnagel für den Witzenhäuser Bäderbetrieb

Zu einem ungewöhnlichen Schritt hat sich das Witzenhäuser Stadtparlament entschlossen, um dem Betreiber des städtischen Freibads in einer finanziellen Notlage unter die Arme zu …
Stadt gibt Kredit: Notnagel für den Witzenhäuser Bäderbetrieb
Debatte um Straßenbeiträge in Hessisch Lichtenau

Debatte um Straßenbeiträge in Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau soll den Vollzug der Straßenbeitragssatzung aussetzen, bis vom hessischen Landtag über einen Gesetzesentwurf abgestimmt wurde, von wem die Beiträge künftig …
Debatte um Straßenbeiträge in Hessisch Lichtenau
Unbekannte treten und schlagen auf Autos in Witzenhausen ein 

Unbekannte treten und schlagen auf Autos in Witzenhausen ein 

Mit Tritten, Schlägen und Kratzern haben Unbekannte in den vergangenen Tagen Schäden an mehreren Autos in Witzenhausen  angerichtet.
Unbekannte treten und schlagen auf Autos in Witzenhausen ein 
Neue Programmpunkte zur 25. Märchenwoche in Bad Sooden-Allendorf 

Neue Programmpunkte zur 25. Märchenwoche in Bad Sooden-Allendorf 

Die Macherinnen der Märchenwoche in Bad Sooden-Allendorf feiern Jubiläum: Ab Ostern findet die achttägige Veranstaltung zum 25. Mal statt. Aus diesem Anlass sind auch besondere …
Neue Programmpunkte zur 25. Märchenwoche in Bad Sooden-Allendorf 
Mit dem Smartphone durch das Tropengewächshaus in Witzenhausen

Mit dem Smartphone durch das Tropengewächshaus in Witzenhausen

Was haben Geldscheine, Wattestäbchen und Kleidungsstücke gemeinsam? Zum größten Teil bestehen alle drei Dinge aus Baumwolle. Dies erfahren die Besucher des Tropengewächshauses, …
Mit dem Smartphone durch das Tropengewächshaus in Witzenhausen
Junge Männer absolvieren Ausbildung zum Sozialassistenten in Witzenhausen 

Junge Männer absolvieren Ausbildung zum Sozialassistenten in Witzenhausen 

Lukas Beuermann, Adrian Mohr und Jan Vopicka träumen von einem Beruf, der noch immer von Frauen dominiert wird – sie wollen Erzieher werden.
Junge Männer absolvieren Ausbildung zum Sozialassistenten in Witzenhausen 
Autofahrer verletzt sich bei Unfall

Autofahrer verletzt sich bei Unfall

Witzenhausen – Leicht verletzt wurde ein 27-jähriger Autofahrer aus Witzenhausen am Dienstag um 17 Uhr bei einem Unfall.
Autofahrer verletzt sich bei Unfall
Geänderte Vorranggebiete für Windräder werden erneut diskutiert

Geänderte Vorranggebiete für Windräder werden erneut diskutiert

Geänderte Vorranggebiete für Windenergie sollen erneut offengelegt werden: Der Haupt- und Planungsausschuss der Regionalversammlung am Regierungspräsidium (RP) in Kassel hat nun …
Geänderte Vorranggebiete für Windräder werden erneut diskutiert
Feuerwehr löscht Waldbrand bei Witzenhausen

Feuerwehr löscht Waldbrand bei Witzenhausen

Ein Waldbrand hat am Montagabend die Freiwillige Feuerwehr von Witzenhausen in Atem gehalten. Auch das Technische Hilfswerk und das Rote Kreuz waren im Einsatz.
Feuerwehr löscht Waldbrand bei Witzenhausen
Polizei ermittelt gegen Randalierer in Witzenhausen

Polizei ermittelt gegen Randalierer in Witzenhausen

Unbekannte Randalierer haben offenbar in Witzenhausen eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Die Polizei sucht nun nach der Gruppe sowie nach Zeugen, die etwas bemerkt haben.
Polizei ermittelt gegen Randalierer in Witzenhausen
Auf der Suche nach der Größe des Logistikgebiets in Neu-Eichenberg

Auf der Suche nach der Größe des Logistikgebiets in Neu-Eichenberg

Neu-Eichenberg – Das geplante Sondergebiet Logistik bei Neu-Eichenberg ist das größte Deutschlands, wenn nicht sogar Europas – diese Aussage hört man allenthalben, wenn über die …
Auf der Suche nach der Größe des Logistikgebiets in Neu-Eichenberg
Pflegestützpunkt im Werra-Meißner-Kreis wird ausgebaut

Pflegestützpunkt im Werra-Meißner-Kreis wird ausgebaut

Er ist ein Erfolgsmodell: Der Pflegestützpunkt, der seit 2011 vom Werra-Meißner-Kreis und der Krankenkasse AOK getragen wird. Da die Nachfrage nach Beratung wächst, ist das …
Pflegestützpunkt im Werra-Meißner-Kreis wird ausgebaut
UNIKIMS qualifiziert mehr als 1200 Führungskräfte aus ganz Deutschland in Kassel

UNIKIMS qualifiziert mehr als 1200 Führungskräfte aus ganz Deutschland in Kassel

An der Management School der Universität Kassel studiert Führungsnachwuchs aus über 700 Unternehmen und Organisationen in einem von neun berufsbegleitenden Masterstudiengängen
UNIKIMS qualifiziert mehr als 1200 Führungskräfte aus ganz Deutschland in Kassel
B451: Ab sofort gilt Tempolimit 30 an Unfallschwerpunkt in Witzenhausen

B451: Ab sofort gilt Tempolimit 30 an Unfallschwerpunkt in Witzenhausen

Um den Unfallschwerpunkt Schützenstraße/Oberburgstraße in Witzenhausen zu entschärfen, gilt dort auf der B451 jetzt Tempo 30 in beide Richtungen.
B451: Ab sofort gilt Tempolimit 30 an Unfallschwerpunkt in Witzenhausen
28 Junggesellen im Werra-Meißner-Kreis freigesprochen

28 Junggesellen im Werra-Meißner-Kreis freigesprochen

Reichensachsen – „Sie sind die Zukunft der Unternehmen“, richtete Festredner Stefan Ehinger, Vizepräsident des Fachverbandes Elektro- und Informationstechnik …
28 Junggesellen im Werra-Meißner-Kreis freigesprochen
58-Jähriger fährt mit 2,8 Promille Auto

58-Jähriger fährt mit 2,8 Promille Auto

Eschwege – Rund 2,8 Promille hatte ein 58-Jähriger aus dem thüringischen Helbedündorf im Blut, als er am Sonntag von der Polizei kontrolliert wurde.
58-Jähriger fährt mit 2,8 Promille Auto
Kunstvoll bemalte Eier stehen in Witzenhausen im Mittelpunkt

Kunstvoll bemalte Eier stehen in Witzenhausen im Mittelpunkt

Witzenhausen – Großer Besucherandrang herrschte am Wochenende in den alten Gemäuern des ehemaligen Wilhelmitenklosters in Witzenhausen, wo der Arbeitskreis Europäische …
Kunstvoll bemalte Eier stehen in Witzenhausen im Mittelpunkt